Menge:1
Kalkofes Mattscheibe Vol.... ist in Ihrem Einkaufwagen hinzugefügt worden
Kostenlose Lieferung bei einem Bestellwert ab EUR 29. Details
Gebraucht: Gut | Details
Verkauft von pb ReCommerce GmbH
Zustand: Gebraucht: Gut
Kommentar: Versand durch Amazon. Zustand entspricht den Amazon-Zustandsbeschreibungen. Für Fragen stehen wir Ihnen jederzeit zur Verfügung.
Ihren Artikel jetzt
eintauschen und bis zu EUR 0,50 Gutschein
erhalten.
Andere Verkäufer auf Amazon
In den Einkaufswagen
EUR 23,79
Kostenlose Lieferung ab EUR 29,00 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
Verkauft von: dvd-schnellversand
Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

Bild nicht verfügbar

Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
  • Kalkofes Mattscheibe Vol. 3 (3 DVDs)
  • Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
  • Keine Abbildung vorhanden
      

Kalkofes Mattscheibe Vol. 3 (3 DVDs)


Preis: EUR 23,99 Kostenlose Lieferung ab EUR 29 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Nur noch 2 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
18 neu ab EUR 3,67 13 gebraucht ab EUR 1,98
EUR 23,99 Kostenlose Lieferung ab EUR 29 (Bücher immer versandkostenfrei). Details Nur noch 2 auf Lager (mehr ist unterwegs). Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.

Hinweise und Aktionen

  • Entdecken Sie reduzierte Filme und Games in der Aktion 5 Tage Schnäppchen.

  • Entdecken Sie hier reduzierte Filme und Serien auf DVD oder Blu-ray.


Wird oft zusammen gekauft

Kalkofes Mattscheibe Vol. 3 (3 DVDs) + Kalkofes Mattscheibe Vol. 2 (Special Limited Edition, 3 DVDs, Metalpack)
Preis für beide: EUR 44,48

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Produktinformation

  • Darsteller: Oliver Kalkofe
  • Regisseur(e): Marc Stöcker
  • Format: Dolby, HiFi Sound, PAL
  • Sprache: Deutsch (Dolby Digital 2.0)
  • Region: Region 2
  • Bildseitenformat: 4:3 - 1.33:1
  • Anzahl Disks: 3
  • FSK: Freigegeben ab 12 Jahren
  • Studio: Rough Trade Distribution GmbH
  • Erscheinungstermin: 30. April 2007
  • Produktionsjahr: 2004
  • Spieldauer: 200 Minuten
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.7 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (19 Kundenrezensionen)
  • ASIN: B000O78JNO
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 58.339 in DVD & Blu-ray (Siehe Top 100 in DVD & Blu-ray)

Rezensionen

Kurzbeschreibung

Oliver Kalkofe, der Rambo des deutschen Fernsehens, stellt sich der ultimativen Herausforderung: Im Alleingang nimmt er es mit den Schwergewichten (darunter Big Boss Reiner Calmund) auf, um im Sinne des Zuschauers für ein erträgliches Abendprogramm zu kämpfen. Zart wie Rocky holt er aus, um den Geschmacksvernichtern das Handwerk zu legen. Kein Fehltritt, keine Panne bleiben dem Kalk-Man verborgen. Rapper Ferris MC wird das Playback abgedreht, Reporter Ulrich Klose wartet auf den Tod des Papstes, um endlich Feierabend zu haben, eine Parteichefin will die D-Mark zurück und im Astro-TV und Bibelfernsehen hat man die Hirne längst ausgeschaltet. Im auf DVD unzensierten Jahresrückblick verlieben sich Sarah und Marc aufs Neue und Kalkofe wird Kanzler - in sechs Rollen in der legendären Elefantenrunde am Wahlabend 2005.

VideoMarkt

Der selbsternannte Kämpfer für Recht und Ordnung im deutschen Fernsehen und vor allem gegen medialen Sondermüll hat wieder zugeschlagen. Oliver Kalkofe nimmt die peinlichsten, nichtssagendsten und schlimmsten Geschehnisse der deutschen Fernsehlandschaft gnadenlos auseinander und schafft es in seiner ihm ganz eigenen Art, sie wunderbar in ein filmisches Qualitätsprodukt zu verwandeln.

Kundenrezensionen

4.7 von 5 Sternen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

22 von 22 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von hartgeld am 28. Mai 2007
Format: DVD
Diese Veröffentlichung der dritten Pro7 Staffel kommt auf insgesamt 3 DVDs daher. Diese enthalten alle 10 Sendungen und das Special "Jahresrückblick 2005",

Verglichen mit den Premiere-Mattscheiben ist -zumindest für mich- der Kult-Faktor hier etwas kleiner, vielleicht auch weil sich die Clips einfach noch nicht so sehr eingeprägt haben wie die Sendungen aus der frühen Zeit. Kalkofe glänzt jedoch auch hier wieder mit gekonnt bissigen Sprüchen und ausgefeilten Kostümen.

Auch in dieser Staffel stößt man wieder auf Sendungen, die bereits im Originalclip schon so absurd daherkommen, das man unweigerlich schon lachen muss bevor Kalkofe in Aktion tritt. Dazu gehören zum Beispiel BibelTV, Fresh4U (Hellsehen für Anfänger...), Questico, AstroTV, Big Boss, Das Geständnis, Die Burg oder die Call-In Shows von 9 Live.

Den Vogel schießt hier allerdings Kader Loth ab, die "SPD" mit "Sozial Politische Union" übersetzt und sich nicht zu schade ist, bezahlte "Fans" zu sich nach Hause einzuladen. Das ist absolute Realsatire, die Kalkofe gekonnt aufdeckt und überspitzt aufs Korn nimmt.

Einige Klassiker der dritten Pro7 Staffel für die Mattscheibe-Fans sind sicherlich:

- RTL Aktuell: Erich Klose, wie gehts dem Papst ?

- Astro TV: Der Oberhammerstein: Ziegolyth !

- Viva Interaktiv: Ferris MC und der verdammte Soundmann, live und direkt

Hervorzuheben ist definitiv das Special auf DVD 3, der "Jahresrückblick 2005", das heimliche Highlight dieser Veröffentlichung.

Dieser Rückblick enthält viele neue Clips, die bisher noch nicht in regulären Mattscheiben enthalten waren und auf DVD unveröffentlicht sind.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
11 von 11 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von S. Brandl am 23. Juli 2007
Format: DVD
Ich habe mir nun den dritten Staffel der Pro7 ausgabe der Sendung Mattscheibe zugelegt und bin begeistert. Sehr selten habe ich mich auf meinen Wohnzimmerboden gekugelt und mir dabei verletzungen(Steinboden) zugezogen. Leider bleibt er Spass beim ansehen der DVD nur mir vorbehalten. Meine Kinder sind zu Jung und meine Frau erträgt die dargebotene Schwachsinnigkeit der deutschen Fernsehlandschaft nicht. Ein Problem das übrigends verbreitet ist. Etliche Freunde und Kumpel können zwar über die Darbietungen von Kalkofe lachen, stellen aber dann erschrocken den Wandel der Mediengesellschaft fest. Anscheinend ist ihnen nicht bekannt das die Gerichts.- und Talkshows nur der Gipfel einer kaputten Medienlandschaft sind. Noch mehr erschreckt, dass dies nicht nur für die privaten Sender gilt sondern auch für das öffentlich rechtliche Fernsehen.

Ich persönlich kann diesen Sachverhalt ausblenden, da er mir schon länger gegenwärtig ist. Die Medien sind der Spiegel der Gesellschafft. Kaum ein anderer Schauspieler kann dies so eindrucksvoll darbieten wie Kalkofe. Die Kostüme, die schauspielerische Leistung und der großartige Bezug zum behandelten Thema ist grandios. Andere reflektierende Formate wie TV-Total(totaler Müll) oder Switch(nicht so schlecht) stehen da hinten an.

Schlussfolgerung: Für jeden der die wirklich erschreckenden Clips ertragen kann ist diese DVD ein muss. Andere werden in das Tal der Tränen und der Verzweiflung angesichts soviel dummheit gesürzt.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
10 von 10 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Shamrock am 9. Mai 2007
Format: DVD
Bei einigen Darbietungen Kalkis besteht wirklich die Gefahr, dass man sich bis ins Koma lacht, zumindest einmal sollten Kopfschmerztabletten für den Notfall bereit stehen.

Wieder einmal ist es Kalki Cool gelungen, drei DVDs mit einigen seiner

absoluten Höhepunkte zu bestücken.

Toll auch, dass das Hauptmenü diesmal so unterhaltsam gestaltet wurde.

Aber auch die Audiokommentare von Kalki und seinem Regisseur Marc Stöcker

sind abslout hörenswert.

Selbst an eine Untertitelung und die Eintellungen für Hörgeschädigte wurde diesmal gedacht. Großes Lob auch dafür!

Eigentlich kann man sich als Fan des Absurden nur wünschen, dass im TV weiterhin soviel Schwachsinn produziert wird, damit dem Kalki auch ja nicht das Material ausgehe.

Als halbwegs gesunder Mensch stellt man sich unweigerlich die Frage:

Wer mag wohl für die Produktion von solch hirnrissigen Beiträgen verantwortlich sein? Aber noch viel enscheidender: Wer sieht sie sich eigentlich an?

Zum Beispiel die vielen volksdümmlichen und schlagertuntigen Beiträge, zumeist produziert für die Programme der Öffentlich Rechtlichen.

Oder die vielen geschmacklosen Reality-Shows der Privaten.

Mein Prädikat für Vol. 3

Für den Liebhaber des Schrägen und Absurden absolut kaufenswert.

Noch einmal eine deutliche Steigerung zu den beiden ersten Teilen
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
5 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Sebastian Rhau am 7. Mai 2007
Format: DVD Verifizierter Kauf
Die dritte Pro7-Staffel der Mattscheibe ist einfach nur göttlich genial. Ich hab die Folgen noch auf Video, bin jetzt aber trotzdem froh, sie endlich auf DVD zu haben. Zu alten Bekannten wie Heino, Roberto, Bohlen, Elstner-Flopshows, MDR-Absonderlichkeiten (auch Achim taucht wieder auf!), norddeutsche Schenkelklopfer und Puppen-Günther (diesmal mit vielseitig einsetzbarer Krimskrams-Schale) gesellen sich neue "Opfer": gr(a)uslige Bibel-Sendungen, Sarah Kuttner auf Wortsuche, verworrene Geständnisse, peinliche Big Boss-Würstchen, blondes Gift mit Clematis im Haar, kranke Burg-Insassen oder eine Unzahl von Astroelsen. Zwischendurch immer mal wieder ein paar Volksmutanten, Verkaufsheinis und Werbespots. Wer ganz besonders "bezaubernd" rüberkommt, ist Kader Loth - da reichen die Ausschnitte, um sprachlos vor dem Fernseher zu erstarren. Wie gut, dass Kalkman sich in Schale schmeißt, treffende Worte findet und dem Schwachsinn die Krone aufsetzt!

Was ich neben den unzähligen Menü-Moderationen, die man auch allein über eine Stunde lang anschauen kann (!), noch genial, ach was - "the best of the best!" finde, ist der 74minütige Jahresrückblick 2005 auf der Bonus-DVD. Ich weiß nicht, ob er damals ausgestrahlt wurde, auf der DVD steht zumindest "Too hot for Pro7", und man ahnt warum. Nur hier finden sich neben einigen Ausschnitten aus der Staffel der Original!-Papst-Bär, das Sarah & Marc-Kitsch-Kasperletheater, katastrophal dümmliche Parteiwerbespots und vor allem der Bundestagswahl-Elefantenfriedhof: Kalki schlüpft darin in sechs Rollen gleichzeitig, vom besoffenen Schröder bis zum Stotter-Stoiber, und er macht das erstaunlich gut!!
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen

Die neuesten Kundenrezensionen


Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen