Inklusive kostenloser MP3-Version dieses Albums.
In den Einkaufswagen
oder
Loggen Sie sich ein, um 1-Click® einzuschalten.

Andere Verkäufer auf Amazon
Möchten Sie verkaufen?
Jetzt herunterladen
Kaufen Sie das MP3-Album für €8.99

Bild nicht verfügbar

Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
  • Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
  • Keine Abbildung vorhanden
      

Kalas


Statt: EUR 18,89
Jetzt: EUR 17,28 Kostenlose Lieferung ab EUR 20 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
Sie sparen: EUR 1,61 (9%)
Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Inklusive kostenloser MP3-Version dieses Albums.
Dieser Service ist für Geschenkbestellungen nicht verfügbar. Lesen Sie die Nutzungsbedingungen für weitere Informationen und Kosten, die im Falle einer Stornierung oder Rücksendung anfallen können.
Nur noch 1 auf Lager
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
Schließen Sie Ihren Einkauf ab, um die MP3-Version in Ihrer Amazon Musikbibliothek zu speichern. Ein Service von Amazon EU S.a.r.l.
18 neu ab EUR 6,82

Kalas-Shop bei Amazon.de

Besuchen Sie den Kalas-Shop bei Amazon.de
mit Musik, Downloads, Diskussionen und weiteren Informationen.

Kunden, die diesen Artikel angesehen haben, haben auch angesehen


Produktinformation

  • Audio CD (7. März 2014)
  • Anzahl Disks/Tonträger: 1
  • Label: Plastic Head (Soulfood)
  • ASIN: B000ERU5DQ
  • Weitere Ausgaben: Audio CD  |  Vinyl  |  MP3-Download
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 5.0 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (1 Kundenrezension)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 360.066 in Musik (Siehe Top 100 in Musik)

Reinhören und MP3s kaufen

Titel dieses Albums sind als MP3s erhältlich. Klicken Sie "Kaufen" oder MP3-Album ansehen.
                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                         

Hörproben
Song Länge Preis
Anhören  1. Monuments To Ruins 5:45EUR 1,29  Kaufen 
Anhören  2. Frozen Sun 6:52EUR 1,29  Kaufen 
Anhören  3. Godpills 4:51EUR 1,29  Kaufen 
Anhören  4. Media Screws 4:54EUR 1,29  Kaufen 
Anhören  5. Things Done And Undone 4:51EUR 1,29  Kaufen 
Anhören  6. Mother's Tears 5:26EUR 1,29  Kaufen 
Anhören  7. Pleasurable Prison 5:22EUR 1,29  Kaufen 
Anhören  8. Due Time 6:10EUR 1,29  Kaufen 
Anhören  9. Voyager 4:01EUR 1,29  Kaufen 

Kundenrezensionen

5.0 von 5 Sternen
5 Sterne
1
4 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Sterne
0
Siehe die Kundenrezension
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

4 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von B. Heinbach on 21. Juni 2006
Format: Audio CD
Als alter Fan der musikalischen Krieger High On Fire schlug nach langer Stille letztens der Zufall gleich doppelt zu: die von mir gesuchten CDs fanden sich an jenem Tage auf meinem Streifzug nicht, also hielt ich Ausschau nach neuem Material, was mir in Form der Kalas-CD dann auch in die Hände fiel. Ein Aufkleber informierte über die Bandbesetzung und so war das Ding natürlich gekauft: Matt Pike am Mikro sowie eine Auswahl feiner Musiker (Econochrist, Medication Time, Cruevo) aus der kalifornischen East Bay hinter ihm!!

Und was soll man sagen, das Dingen rockt! Vergleiche mit High On Fire können auf jeden Fall gezogen werden, Kalas gehen die Sache aber etwas epischer an. Da wird schon mal einen Gang zurück geschaltet, damit sich ein Song voll entfalten kann, was der Sache aber keinen Abbruch tut, im Gegenteil: schwer rollen die Songs mitunter, wuchtig und wohlüberlegt bläst der Sound. Und ehe man sichs versieht, summt man schon mit.

Drei Tage nach dem Kauf und fleissigem Probehören durfte ich dann Zeuge eines der ersten Kalas-Liveauftritte im Uptown-Club in Oakland vor einem kleinen, aber begeisterten Kreise treuer Anhänger werden, wo ein relativ angeheiterter Matt Pike zwischen schmutzigen Witzen einfach alles gab.

Und, nicht zu vergessen, wo High On Fire zu dritt live alles geben und nach mehr klingen als so manch andere überbesetzte Band, versalzen hier zu viele Köche auf keinen Fall den Brei, vielmehr greifen die Fünf wie Zahnräder ineinander und holen das Bestmögliche aus ihrem Konzept heraus.

Definitiv eines der besseren Alben dieses Sommers.

Anspieltip: Godpills
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen

Produktbilder von Kunden

Suchen

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen
   


Ähnliche Artikel finden