Kaiser Franz Joseph ganz privat und über 1,5 Millionen weitere Bücher verfügbar für Amazon Kindle. Erfahren Sie mehr
Ihren Artikel jetzt
eintauschen und
EUR 0,10 Gutschein erhalten.
Möchten Sie verkaufen?
Zur Rückseite klappen Zur Vorderseite klappen
Anhören Wird wiedergegeben... Angehalten   Sie hören eine Probe der Audible-Audioausgabe.
Weitere Informationen
Dieses Bild anzeigen

Kaiser Franz Josef ganz privat: Sie habens gut, Sie können ins Kaffeehaus gehen Gebundene Ausgabe – Juli 2005


Alle 2 Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Amazon-Preis Neu ab Gebraucht ab
Kindle Edition
"Bitte wiederholen"
Gebundene Ausgabe
"Bitte wiederholen"
EUR 16,99
3 gebraucht ab EUR 16,99

Hinweise und Aktionen

  • Sie suchen preisreduzierte Fachbücher von Amazon Warehouse Deals? Hier klicken.

  • Sichern Sie Ihre Daten kostengünstig und sicher im europäischen Amazon Web-Services-Rechenzentrum. So einfach geht‘s

Jeder kann Kindle Bücher lesen — selbst ohne ein Kindle-Gerät — mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.


Produktinformation

  • Gebundene Ausgabe: 272 Seiten
  • Verlag: Amalthea Signum; Auflage: 3., Aufl. (Juli 2005)
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN-10: 3850025470
  • ISBN-13: 978-3850025478
  • Größe und/oder Gewicht: 21,8 x 14,4 x 3,4 cm
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 5.0 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (2 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 1.143.198 in Bücher (Siehe Top 100 in Bücher)

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?

Kundenrezensionen

5.0 von 5 Sternen
5 Sterne
2
4 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Sterne
0
Beide Kundenrezensionen anzeigen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

11 von 12 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Ein Kunde am 27. November 2005
Format: Gebundene Ausgabe
Oft wird Kaiser Franz Joseph als der starrköpfige, altmodische alte Kaiser dargestellt, der das Kaiserreich auf seinem letzten Wege ins Grab brachte. In Kaiser Franz Joseph ganz privat lernt man den Kaiser mal von einer ganz anderen Seite kennen, nämlich so wie er war als er mal nicht Regierungsgeschäfte tätigte. Ich habe viele Biografien über den Kaiser gelesen, über die Kriege, die er alle geführt hat aber am meisten "hängen geblieben" ist dann doch diese Buch. Was war der Kaiser eigentlich für ein Mensch? Wie sah sein Alltag aus? Nicht nur diese sondern auch viele Fragen der Geschichte lassen sich leicht beantworten, wenn man mal den Menschen hinter den Kriegserklärungen näher kennt. Und diese Buch zeigt es, er war auch nur ein Mensch... und Menschen machen eben Fehler. Ein sehr schönes Buch, das unbedingt zu empfehlen ist.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Format: Gebundene Ausgabe
Diese Biographie ist allen Lesern zu empfehlen, die sich nicht nur für Franz Joseph, den österreichischen Kaiser und Ehemann des Wittelsbacher Wildfangs, Elisabeth von Österreichs, interressieren, sondern auch den Menschen ohne den politischen und gesellschaftlichen Mantel kennen lernen wollen.

Die Autorin nimmt mit Harmonie und Wärme Anteil an Person und Leben des Habsburgers, dessen Gewissenhaftigkeit derer eines Beamten gleichkam.

Gabriele Praschl-Bichlers Werk liest sich daher äußerst fließend und entspannt.
Historie wird hier gekonnt als leichte Lektüre verpackt und bereitet daher ein besonderes Lesevergnügen.

Mein Fazit:

Kaufen und entspannt Geschichte vergegenwärtigen!
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen