Fashion Sale Hier klicken Strandspielzeug reduziertemalbuecher Cloud Drive Photos Microsoft Surface Learn More Eukanuba Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Summer Sale 16

Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung


Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 23. Oktober 2009
Ich habe inzwischen schon zwei Brat-u. Backformen mit Kunststoffhaube gekauft. Bei der ersten war innerhalb kürzester Zeit die sog. Antihaftbeschichtung stellenweise abgelöst. Weil ich der Meinung war, es handelt sich um einen Fertigungsfehler und ich an die "Kaiser-Qualität " geglaubt habe, kaufte ich eine zweite Backform. Aus schlechter Erfahrung mit der ersten Form, behandelte ich die zweite überaus vorsichtig. Keine Messer oder scharfe Gegenstände, keine Spülmaschine. Bereits nach dem dritten Gebrauch löst sich die Beschichtung in ganzen Schollen ab. An einigen Stellen sind sogar Blasen zu sehen.
Auf die Anfrage bei dem Hersteller habe ich folgende Antwort bekommen:
(ZITAT!)
...Es sind folgende Punkte zu beachten:
- keine Spülmaschinenreinigung
- nur mit einem Spültuch und heißem Wasser unter Zusatz eines handelsüblichen Spülmittels reinigen
- keine Scheuermittel oder Topfkratzer verwenden
- kein mehrstündiges Einweichen in Wasser
- Backform nach dem Reinigen bitte abtrocknen..."
Ich habe mich bemüht und viel zu viel Zeit in die Reinigung investiert. Weiss eigentlich der Hersteller, dass die Backform trotz Beschichtung SO nie sauber wird?! ABER!!! Die Beschichtung kommt mit solchen Schaden direkt aus dem 200 Grad heißem Backofen. Ich bin der Überzeugung dass es sich bei der Antihaftbeschichtung lediglich um eine billige Lackschicht handelt. Im Übrigen haben wir Angst vor gesundheitlichen Schäden durch den Verzehr von Lack.
11 Kommentar| 70 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 11. Juli 2013
nachdem das Paket kam, freudig einen Kuchen für meine Kollegen gebacken.
Lief alles Top. Bis zum nächsten morgen zu Transport.
Bis ins Auto rein war noch alles gut, auf dem Parkplatz der Arbeit dann das unglück.
Der Deckel sprang ab, der Kuchen lag verteilt auf dem Boden.
Backbleck war verbogen ;-(
Ich würde es nicht wieder kaufen.
Lieber in einen Laden und Testen ob es wirklich etwas aushält.
0Kommentar| 21 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 29. Juni 2014
Der erste Eindruck war echt super, habe das Blech sofort benutzt für unser Tierheimfest. 10 Meter vor dem Eingang dann das Unglück: Aus dem Nichts hat sich der Deckel vom Blech gelöst! Der Kuchen war komplett hin, das Blech ist vermackt....dafür sind auch 7 Euro teuer, sorry. Bin megaenttäuscht und sauer. Der Deckel klickt auch nicht ein, es ist nur ein Schieber...also ein paar Millimeter Plastik das durch Tragen, fahren etc verrüttelt werden kann und dann war's das! Habe auch auf die Kaiser Qualität vertraut...mach ich nicht mehr...dagegen ist meine Transportbox von Aldi echt gold wert!!
0Kommentar| 6 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 21. Dezember 2013
Habe das Backblech wenig genutzt, eigentlich nur zum Transport, da dieser problemlos mit dem Backblech war.
Die Beschichtung löst sich bereits innerhalb weniger Backvorgänge, sodass die Nutzung als Transportmittel als einzige Option übrig war. Nachdem es zu rosten begann, war der Müllcontainer das Ende des Blechs.
0Kommentar| 14 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 4. April 2014
Finger weg von diesem Produkt, dass sich zum sicheren Transport überhaupt nicht eignet. Ich hatte für einen Freund einen leckeren Käse-Mandarinenkuchen gebacken und die Backform an den Griffen angefasst.
Nach ca. 20 Sekunden löste die Verriegelung und sommit der Deckel.

Kurzum: der leckere frischgebackene Kuchen landete auf dem Fußboden des Treppenhauses und war somit ein Fall für den Mülleimer!

2 Stunden Arbeit und ca. 12€ für die Zutaten waren für die Katz!
0Kommentar| 8 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 13. Juni 2016
Auf der suche nach einem geeigneten Kuchencontainer hatte ich mir vor einiger Zeit die KAISER Brat-und Backform bestellt.
Die Lieferung erfolgte schnell und kam gut verpackt bei mir an.

Das Backen in der Backform ist sehr easy und leicht.
Auch die beschichtung löste sich bis jetzt noch nicht,
aber der Verschluß geht von alleine auf, was sehr Schade ist,
denn so landete man Kuchen das erste mal auf der Straße.
Jetzt kann ich den Kuchen zwar noch darin backen udn auch mit dem deckel verschließen,
aber icvh muss das Blech unten mit der Hand nehmen und nicht mehr am Tragegriff, weil
sonst landet mein Kuchen wieder am Boden.

Daher kann ich nur 3 sterne geben, da dieses Produkt Mängel aufweist.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 17. Mai 2015
Die erste Backform hielt "immerhin" 4 Kuchentransporte aus. Dann ging die Verriegelung kaputt. Die daraufhin neu gekaufte Form habe ich gerade EIN mal zum Transport verwendet, dann war auch bei dieser der Verschluss auf einer Seite hinüber. Ich selbst hätte vermutlich besser aufgepasst, aber beide Male hat jemand Anderes die Verriegelung beim Öffnen oder Schließen abgebrochen, und das nicht mal mit roher Gewalt. Es ist einfach billiger Kunststoff, da braucht dann nur ein ganz kleines Stückchen abzubrechen - und schon kann man es nicht mehr verschließen und den Kuchen an den Griffen tragen. Und gerade das ist ja das eigentlich Praktische an dem Ganzen. Nun habe ich 2 Backpfannen ohne Deckel, doof. Sobald die neu bestellte, deutlich teurere Zander-Springform mit Tragedeckel kommt, werde ich diese testen.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 14. Juli 2016
Bei mir ist leider mittlerweile der zweite Deckel kaputt. An den seitlichen Verschlüssen sind winzig kleine Plastik-Zapfen, die sofort abbrechen, sobald mal etwas beherzter hingreift. Echt blöd! Man muss so sehr aufpassen und trotzdem ist es mir wieder passiert! Ich probiere es jetzt mit einem anderen Hersteller - ich hoffe, ich habe mehr Glück!
Auch zum eigentlichen Backblech muss ich leider sagen, dass die bereits nach der ersten Benutzung verkratzt war - Qualitativ echt nicht der Brüller!
Ich würde für bessere Qualität an beiden Teilen auch etwas mehr Geld ausgeben - Hauptsache es erfüllt erwartungsgemäß seinen Zweck in gutem Preis-/Leistungsverhältnis!!!
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 18. November 2015
Ich finde das Set super. Ich mache sehr gerne Blechkuchen und jetzt kann ich im Blech backen, gleich verzieren und Deckel drauf. Zum schneiden habe ich extra ein Plastikmesser, dass ich die Beschichtung nicht zerkratze. Das Blech hält nicht ewig, aber es gibt sie einzeln für ein paar Euro im Supermarkt zu kaufen.... wenn man dran denkt, was teure Aufbewahrungsware kostet...
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 7. Oktober 2014
erste Lieferung war anscheinend nicht richtig verpackt worden und kam mit kaputtem Deckel an (ein Stück Plastik war rausgebrochen). Ich musste die Hälfte der Rücksendekosten übernehmen! Als ich dann die neue Backform inklusive Kuchens (war aber eine in die Transportbox gestellte runform, die leicht hin- und herrutschte) mit zur Arbeit nehmen wollte, ist der Deckel einfach aufgegangen und der ganze Kuchen verteilte sich im Flur...Hatte daraufhin auch irgendwie die Lust verloren, es mal so auszuprobieren, wie vorgesehen. mal schauen, vielleicht überzeugt es mich dann. Bis jetzt würde ich es nicht wieder kaufen
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden

Fragen? Erhalten Sie schnelle Antworten von Rezensenten

Bitte stellen Sie sicher, dass Sie eine korrekte Frage eingegeben haben. Sie können Ihre Frage bearbeiten oder sie trotzdem veröffentlichen.
Geben Sie eine Frage ein.
Alle 2 beantworteten Fragen anzeigen


Gesponserte Links

  (Was ist das?)