Kai AP-118SET Messersch&a... ist in Ihrem Einkaufwagen hinzugefügt worden
Menge:1

Andere Verkäufer auf Amazon
In den Einkaufswagen
EUR 99,90
+ kostenlose Lieferung
Verkauft von: Hausrat-Online
In den Einkaufswagen
EUR 99,95
Kostenlose Lieferung. Details
Verkauft von: kochmesser24
In den Einkaufswagen
EUR 99,95
Kostenlose Lieferung. Details
Verkauft von: KMS | KOCHEN MACHT SPASS
Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

Bild nicht verfügbar

Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
  • Kai AP-118SET Messerschärfer mit Poliereinheit AP-118, APF-118
  • Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
  • Keine Abbildung vorhanden
      

Kai AP-118SET Messerschärfer mit Poliereinheit AP-118, APF-118

von Kai

Preis: EUR 99,95 Kostenlose Lieferung. Details
Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Auf Lager.
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
26 neu ab EUR 99,90 2 gebraucht ab EUR 79,99
  • Einige Besonderheiten des Messerschärfers sind sei schönes, kompaktes Produktdesign, ein geringes Gewicht von nur 875 g und eine Schleifeinheit mit zwei keramischen Schleifsteinpaaren.
  • Das Netzkabel lässt sich im Gehäuse verstauen, eine Abdeckung schützt vor Verschmutzung der Schleifeinheit. Griffmulden und rutschfeste Standfüße sorgen für einen sicheren Halt.
  • Zwei intereinander liegenden Schleifsteinpaare ermöglichen zwei Arbeitsschritte zugleich. Die groben Schleifsteine bringen die stumpfe Schneide wieder in Form, das feine Schleifsteinpaar verleiht der Schneide ein feines und sauberes Finish.

Hinweise und Aktionen

  • Wir haben für Sie eine Liste mit Hersteller-Service-Informationen zusammengestellt, für den Fall, dass Probleme bei einem Produkt auftreten sollten, oder Sie weitere technische Informationen benötigen.


Produktinformationen

Technische Details
MarkeKai
ModellnummerAP-118SET
Produktabmessungen17,6 x 14,4 x 14 cm
  
Zusätzliche Produktinformationen
ASINB001IP2J78
Amazon Bestseller-Rang Nr. 61.076 in Küche & Haushalt (Siehe Top 100)
Produktgewicht inkl. Verpackung1,3 Kg
Im Angebot von Amazon.de seit18. Oktober 2008
  
Feedback
 

Produktbeschreibungen

Der elektrische Messerschärfer AP-118: Schönes, kompaktes Produktdesign, ein geringes Gewicht von nur 875 g und die neu entwickelte Schleifeinheit mit zwei keramischen Schleifsteinpaaren sind nur einige Besonderheiten des neuen elektrischen Messerschärfers aus dem Hause KAI.   Mit seinen Abmaßen passt er in jede Küche. Das Netzkabel lässt sich im Gehäuse verstauen, eine Abdeckung schützt vor Verschmutzung der Schleifeinheit.   Griffmulden und rutschfeste Standfüße sorgen für einen sicheren Halt. Die zwei hintereinander liegenden Schleifsteinpaare ermöglichen zwei Arbeitsschritte zugleich. Das erste Paar, bestehend aus groben Schleifsteinen, bringt die stumpfe Schneide wieder in Form. Das zweite, feine Schleifsteinpaar verpasst der Schneide ein feines und sauberes Finish. 

Kunden Fragen und Antworten

Kundenrezensionen

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

11 von 12 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Thomas Glatt am 24. Oktober 2010
Unsere Kochmeeser waren nach einiger Zeit immer stumpf und ohne Schärfe. Ich entschloß mich daher für den Kauf des Kai Messerschärfer Set und habe den Kauf nie bereut. Alle Meeser werden super geschliffen und sind wieder in einen sehr guten Zustand. Das Gerät lässt sich einfach bedienen da es sicher steht und man keine umständlichen Handbewegungen durchführen muß. Das elektrisch Kabel lässt sich gut verstauen und das Gerät platzsparend unterbringen. Der Preis ist OK da ich ein sehr gutes Gerät erhalte. Das Messerschärfer Set ist eine Kaufempfelung wert.
7 Kommentare War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
12 von 14 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Leonardo am 16. März 2010
Verifizierter Kauf
Der Messerschärfer ist überraschend klein und macht ein hochwertigen Eindruck. Die ersten Schleifversuche waren sehr erfolgreich, so dass ich mich an ein total stumpfes Kochmesser mit tiefen Macken in der Schneide von meinem Freund wagte. Auch dieses war schnell wieder scharf, auch Dank des starken Materialabtrages. Deshalb bietet sich die Kombination mit der Poliereinheit an, die absolut ausreicht, um ein gepflegtes Messer wieder nachzuschärfen.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
8 von 9 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Klaus Raubach am 19. November 2010
Dieses Produkt überzeugt. Die feinen Schneiden meiner japanischen Messer wurden nach einem kurzen Anschleifen und dem Einsatz der Poliereinheit wieder hervorragend scharf. Zudem ließen sich auch meine anderen Kochmesser wieder schärfen.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von TheGodofThunder am 8. September 2014
Wie soll ein Messer aussehen? Glatte und scharfe Schneide ohne Ausbrüche, so mag ich es! Aber was passiert, wenn man dieses Gerät verwendet? Leider jede Menge Mikro- und Miniausbrüche in der Klinge. Auch die sogenannte Poliereinheit hat bei mir keine wirkliche Besserung gebracht. In meinen Händen ein für mich zu großer Materialverlust an der Klinge. Die Mikroausbrüche wirken meiner Meinung nach wie ein kleiner Wellenschliff. Deshalb auch die Schärfe, die von manchen hier gemeldet wurde.
Hatte das Gerät auf Anraten eines lokalen Händlers gekauft und extra gefragt, ob es für japanische Messer geeignet sei. Antwort: Ja, auch für die Kai Shun Messer!
Ich liebe schöne Messer, aber die sind mir wirklich für dieses Gerät zu schade! Wer blanke, glatte Messer haben und behalten will, sollte das Geld meiner Ansicht nach in gute Wassersteine investieren. Ein bisschen Übung mit den Wassersteinen und dann hatten man richtig scharfe Messer.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von woher am 4. April 2013
Verifizierter Kauf
Da habe ich mir doch vor Jahren diese tollen japanischen Messer gekauft, mit Schleifstein und allem vor und zurück. Irgendwann wurden die Messer dann stumpf und ich voller Tatendrang ran an den Schleifstein! Was soll ich sagen: viel Arbeit und wenig Erfolg. Nach mehreren Anläufen dieser Art habe ich dann von dieser Schleif- und Poliermaschine gehört und sie bestellt.
Pünktlich geliefert wurde sie gleich ausgepackt und ausprobiert. Die Messer werden mit leichtem Druck über die Schleifscheiben geführt (ein Kinderspiel) und die Lärmentwicklung war für meine Ohren auch nicht übertrieben.
Das Wichtigste aber war das Ergebnis: Jetzt habe ich wieder scharfe Messer und weiß, dass sie auch bei Bedarf wieder scharf werden. Je nach Messerart muss man den Schleif- oder Polieraufsatz nehmen, in hartnäckigen Fällen auch mal beides nacheinander. Aber mit etwas Übung werden die Messer wieder wunderbar. Daher auch *****.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
5 von 6 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Oliver M. am 22. April 2012
Verifizierter Kauf
ich habe mir den KAI-messerschärfer gekauft, da ich es leid war stundenlang (ca. 1,5 - 2 stunden für 4 messer) messer mit dem wasserschleifstein zu schleifen.

nachdem das gerät ankam, habe ich es gleich ausgepackt und begutachtet. es ist zwar aus plastik, aber dafür sehr simple und einfach zusammengesetzt, sodass jeder mit dem gerät spielend leicht umgehen kann.
die mitgelieferte beschreibung ist einfach und durch bilder sehr verständlich gemacht.

die benutzung des geräts ist genauso einfach wie die beschreibung. unsere messer waren schon sehr stumpf, da ich keine lust und auch keine zeit (durch umzug) zum schleifen hatte und ich mit dem kauf auch gezögert habe.
ich habe jedes messer 2x wie in der beschreibung erläutert durchgezogen und anschließend den schleifaufsatz abgemacht und den polieraufsatz draufgepackt. die messer je 2x mit polieraufsatz durchgezogen und siehe da unsere messer waren wieder scharf. der ganze vorgang dauerte insgesamt max. 5 min.

sie sind gut scharf, aber bestimmt nicht so scharf wie beim kauf. schließlich ist es ein gerät für den privatanwender und keine industrielle schleifmaschine.

leise ist das gerät allerdings nicht unbedingt. vllt. kann man das geräusch mit einer elektrischen kaffeemühle vergleichen. und außerdem ja nur von kurzer dauer.

ich würde mir dieses gerät jederzeit wieder kaufen, denn die zeit die ich sonst fürs schleifen brauchte kann mir niemand wieder geben.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
5 von 6 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Zickentoni am 21. Juli 2012
Meine schönen Messer waren im Laufe der Jahren doch ziemlich stumpf geworden. Und mit dem Wasserstein hab ich`s nicht richtig wieder hinbekommen.
Keine 15 Minuten nachdem ich den Messerschärfer von Hermes entgegengenommen habe, sind alle Messer wieder so scharf, dass sie den Tomatentest bestanden haben. Ich bin begeistert!
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen

Die neuesten Kundenrezensionen