EUR 8,95
  • Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Nur noch 9 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon.
Geschenkverpackung verfügbar.
Menge:1
Ihren Artikel jetzt
eintauschen und
EUR 0,71 Gutschein erhalten.
Möchten Sie verkaufen?
Zur Rückseite klappen Zur Vorderseite klappen
Anhören Wird wiedergegeben... Angehalten   Sie hören eine Probe der Audible-Audioausgabe.
Weitere Informationen
Dieses Bild anzeigen

Kafka, Franz Taschenbuch – 2. Januar 2002


Alle 2 Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Amazon-Preis Neu ab Gebraucht ab
Taschenbuch
"Bitte wiederholen"
EUR 8,95
EUR 8,95 EUR 1,10
43 neu ab EUR 8,95 15 gebraucht ab EUR 1,10 1 Sammlerstück ab EUR 15,00

Buch-GeschenkideenWeihnachtsgeschenk gesucht?
Entdecken Sie die schönsten Buch-Geschenke im Buch-Weihnachtsshop.
Hier klicken


Wird oft zusammen gekauft

Kafka, Franz + Franz Kafka: Die Verwandlung. Lektüreschlüssel
Preis für beide: EUR 12,95

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen
Jeder kann Kindle Bücher lesen — selbst ohne ein Kindle-Gerät — mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.


Produktinformation

  • Taschenbuch: 170 Seiten
  • Verlag: rororo; Auflage: 3 (2. Januar 2002)
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN-10: 3499506491
  • ISBN-13: 978-3499506499
  • Größe und/oder Gewicht: 11,6 x 0,9 x 18,9 cm
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 2.7 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (3 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 228.122 in Bücher (Siehe Top 100 in Bücher)

Mehr über den Autor

Entdecken Sie Bücher, lesen Sie über Autoren und mehr

Produktbeschreibungen

Über den Autor und weitere Mitwirkende

Klaus Wagenbach, geboren 1930. Verlagslehre; Studium der Germanistik, Kunstgeschichte und Archäologie; 1957 Promotion; danach Lektor im S. Fischer Verlag. Gründete 1964 den Verlag Klaus Wagenbach; lebt in Berlin.

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?

Kundenrezensionen

2.7 von 5 Sternen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

14 von 15 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Amazon Kunde am 7. November 2004
Format: Taschenbuch
Wer einen konzisen Überblick in Kakfkas Leben und Werk sucht, der ist mit diesem Buch gut beraten.
Straff und genau wird der Mensch hinter dem Schriftsteller, sein Umfeld und sein Schaffen beleuchtet.
Die immer wieder hergestellten Verbindungen zwischen Werk und Leben sind treffend und zeigen Wagenbach als Kafka-Kenner.
Als Einführung in Kafkas Biographie und als Hintergrund zur Lektüre des Werkes unbedingt zu empfehlen.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
11 von 16 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von junger Kritiker am 23. November 2008
Format: Gebundene Ausgabe Verifizierter Kauf
Über den Autor

Klaus Wagenbach gehört zu den wichtigsten Kafkaforschern Deutschlands. Er war Mitarbeiter der berühmten Kritischen Kafka-Ausgabe(KKA) herausgegeben von Hans Gerd Koch. Klaus Wagenbach besitzt eines der umfangreichsten Bildarchive über Franz Kafka. Er ist Herausgeber des berühmten Bildbandes Franz Kafka - Bilder aus seinem Leben". Allein dieses Buch enthält 108 Abbildungen.

Über die Neuausgabe 2006

Neben der Kafka-Biographie von 1883 bis 1912, wurde diese Ausgabe durch vier zusätzliche Essays ergänzt. Diese haben allein einen Umfang von 54 Seiten. Die Essays tragen die Titel

Wo liegt Kafkas Schloss?
Kafkas Fabriken
Drei Sanatorien Kafkas
Schätz Mal!

In diesen Essays erfährt man mehr über Kafkas Inspiration für den Roman das Schloss" Ein interessanter Deutungsansatz der sich erfrischend von den Meinungen bekannter Kafka-Biographen unterscheidet. Wer sich schon immer gefragt hat, was genau das oft genannte Milena-Erlebnis" ist, bekommt hier Antwort.

Kafkas Fabriken" gibt auch anhand umfangreichen Bildmaterials, Einblick in die komplexe Arbeitswelt Kafkas.

Drei Sanatoren" zeigt wie das Leben in den Kureinrichtungen auf Kafka gewirkt hat.

Diese Biographie geht durch die umfangreichen Zusatztexte weit über die Zeit des jungen Kafka" hinaus. Wagenbach zeigt wie Zeitgeschehen, Kindheit Studienzeit Arbeitswelt Kafkas Werk beeinflussten.

108 Abbildungen zeigen Kafka und seine Umwelt. Darunter sind auch Kinder- und Schulfotos Kafkas.

Wagenbach geht auch auf die Familienmitglieder der Familie Kafka ein.
Lesen Sie weiter... ›
1 Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
9 von 13 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Ein Kunde am 4. Juni 2011
Format: Taschenbuch
Es tut mir beinahe leid, ein so hartes Urteil fällen zu müssen. Klaus Wagenbach, der schätzenswerte Verleger und sympathische Zeitgenosse, hat dieses Büchlein in den 60ern geschrieben. Man wundert sich, warum Rowohlt eine Auflage nach der anderen nachschoss. Gewiss, eine Bebilderung von Kafkas Leben zu diesem Preis ist unschlagbar. Aber der Text! Schlecht geschrieben, im Grunde unlesbar. Am Wissen des Autors kann's nicht liegen, denn Wagenbach ist bekanntlich ein profunder Kenner Kafkas; ferner beherrscht er die deutsche Grammatik. Und dennoch: kein Satz ist schön, kaum ein Absatz ergreift. Merkwürdig reizlos bleibt der Text vom Anfang bis zum Schluss. Schade. Nach bald fünfzig Jahren könnte der Verlag eine neue, eine lebendigere Ausgabe in Auftrag geben. Für Kafka und all jene, die ihn kennenlernen möchten.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen