EUR 31,27 + kostenlose Lieferung.
Auf Lager. Verkauft von FaV-Hosting

oder
Loggen Sie sich ein, um 1-Click® einzuschalten.
Alle Angebote
Möchten Sie verkaufen? Hier verkaufen
Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
Keine Abbildung vorhanden

 

KOSMOS 6981020 - Die kleine Hexe

von Kosmos
2.8 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (9 Kundenrezensionen)
Preis: EUR 31,27
  Alle Preisangaben inkl. MwSt.
o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o
Nur noch 7 auf Lager
Verkauf und Versand durch FaV-Hosting. Für weitere Informationen, Impressum, AGB und Widerrufsrecht klicken Sie bitte auf den Verkäufernamen.
  • Autor Spiele: Haferkamp, Kai
  • Geschlecht: Mädchen und Jungen
  • Sprache Spielanleitung: DE
  • Warnhinweis: Achtung! Nicht für Kinder unter 36 Monaten geeignet
  • Zielgruppe: Grundschule
  • Weitere Produktdetails

    Wird oft zusammen gekauft

    KOSMOS 6981020 - Die kleine Hexe + Kosmos 696443 - Das kleine Gespenst, Kinderspiel des Jahre 2005
    Preis für beide: EUR 51,26

    Diese Artikel werden von verschiedenen Verkäufern verkauft und versendet.

    Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

    Kunden, die diesen Artikel angesehen haben, haben auch angesehen


    Hinweise und Aktionen

    • Eine große Auswahl an Spielen, Experimentierkästen und Büchern finden Sie in unserem Kosmos-Shop!

    • Wir haben für Sie eine Liste mit Service-Informationen von Spielzeug-Herstellern zusammengestellt für den Fall, dass Probleme bei einem Produkt auftreten sollten oder Sie weitere technische Informationen benötigen.

    • Möchten Sie 30 EUR sparen? Beantragen Sie jetzt online die Amazon.de VISA Karte und Sie erhalten 30 EUR Startgutschrift. Jetzt beantragen

    Produktinformationen

    Technische Details
    Artikelgewicht962 g
    Produktabmessungen29,5 x 29,5 x 7,3 cm
    Vom Hersteller empfohlenes Alter:5 - 10 Jahre
    Modellnummer6981020
    LernzielGedächtnis, Geschicklichkeit
    Sprache(n)Deutsch
    Modell6981020
    Anzahl Spieler2 bis 4
    MaterialKarton/Papier (Hauptsächlich)
      
    Zusätzliche Produktinformationen
    ASINB000MWUGUK
    Amazon Bestseller-Rang Nr. 114.772 in Spielzeug (Siehe Top 100)
    Produktgewicht inkl. Verpackung962 g
    Versand:Dieser Artikel wird, wenn er von Amazon verkauft und versandt wird, ggfs. auch außerhalb Deutschlands versandt. Näheres erfahren Sie im Bestellvorgang.
    Im Angebot von Amazon.de seit25. Januar 2006
      
    Amazon.de Rückgabegarantie
    Unsere freiwillige Amazon.de Rückgabegarantie: Unabhängig von Ihrem gesetzlichen Widerrufsrecht können Sie sämtliche Produkte, die von Amazon.de direkt versandt werden, innerhalb von 30 Tagen ab Erhalt der Ware an Amazon.de zurückgeben, sofern die Ware vollständig ist und sich in ungebrauchtem und unbeschädigtem Zustand befindet. Weiteres finden Sie unter Rücksendedetails.
     

    Produktsicherheit

    Für dieses Produkt gibt es folgende Sicherheitshinweise
    • Achtung: Nicht für Kinder unter 36 Monaten geeignet

    Produktbeschreibungen

    Produktbeschreibung

    Die kleine Hexe

    Der Buch-Klassiker von Otfried Preußler - erstmals als Spiel!

    Seit 50 Jahren gehört "Die kleine Hexe" zu den Lieblingsbüchern vieler Kinder. Jetzt können sie die Geschichte im Spiel ganz neu erleben - und das besonders eindrucksvoll durch einen dreidimensionalen Spielaufbau ....Ein Jahr lang musste die Kleine Hexe gute Taten vollbringen, bis sie endlich mit den anderen Hexen auf dem Blocksberg tanzen darf. Beobachtet von der Mume Rumpumpel und unterstützt vom Raben Abraxas, fliegen die Spieler mit der Kleinen Hexe von einer guten Tat zur nächsten. Wer schafft es, bis zur nächsten Walpurgisnacht die meisten guten Taten zu vollbringen? Geschicklichkeit beim Umfliegen der Kirchtürme und gutes Gedächtnis sind hier gefragt.

    Inhalt: Dreidimensionaler Aufbau mit Himmel, 1 kleine Hexe mit Magnet, 1 Rabe Abraxas, 1 Mume Rumpumpel, 9 Kirchtürme, 9 Kirchturmspitzen, 26 Chips etc.Warnhinweis: Achtung! Nicht für Kinder unter 36 Monaten geeignet.

    Produktbeschreibungen


    Kosmos 698102 Die kleine Hexe

    Altersempfehlung: Ab 5 Jahre.

    ACHTUNG! Für Kinder unter 3 Jahren nicht geeignet. Erstickungsgefahr, da kleine Teile verschluckt oder eingeatmet werden können.

    Farbabweichungen und Änderung der Designs vorbehalten

    Achtung! Verpackung ist kein Spielzeug. Verpackung vor dem Spielen entfernen. Anschrift des Herstellers aufbewahren.

    Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


    Kunden Fragen und Antworten

    Kundenrezensionen

    Die hilfreichsten Kundenrezensionen
    30 von 32 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
    4.0 von 5 Sternen Tolle Spielidee toll umgesetzt! 26. März 2007
    Haltbarkeit: 4.0 von 5 Sternen    Pädagogisch wertvoll: 4.0 von 5 Sternen    Spaß: 4.0 von 5 Sternen   
    Spielidee:
    Die kleine Hexe ist mit ihren 127 Jahren noch eine sehr junge Hexe. So muss sie sich zunächst bewähren, bevor sie am rituellen Hexentanz in der Walpurgisnacht teilnehmen kann. Ein Jahr hat sie Zeit, um ihre Fähigkeiten zu trainieren und eine richtig gute" Hexe zu werden. Doch wie wird man eine gute Hexe? Der Rabe Abraxas weiß Rat. Er schlägt der kleinen Hexe vor, nur noch gute Taten zu vollbringen. Doch das ist leichter gesagt als getan. Stellt doch schon die Steuerung des Besens ohne Zusammenstöße mit Kirchturmspitzen und ähnlichem eine echte Herausforderung dar. Im Spiel stehen die Spieler der kleinen Hexe bei und unterstützen sie bei den Aufgaben. Schafft sie es bis zur Walpurgisnacht alle Herausforderungen zu meistern, gewinnen sie das Spiel gemeinsam. Gelingt es nicht, wird noch einmal trainiert und gespielt.

    Ausstattung:
    Das Spiel besticht zunächst durch seinen ungewöhnlichen Spielaufbau. Im Spieldeckel entsteht eine dreidimensionale Landschaft mit Kirchturmspitzen und einem Himmelszelt. Mit einem Magneten wird die kleine Hexe mit dem Raben Abraxas daran aufgehängt und mit einer Kugel bewegt. So kann man sie mit etwas Geschick tatsächlich steuern und fliegen lassen. Allerdings will der Besenflug gelernt sein. Zunächst tut er ziemlich was er will. Auf dem Spielfeld verteilt sind Punkte, die Aufgaben (gute Taten) symbolisieren. Spielbestimmend sind die Zeitachse (Jahr), in der die Aufgaben gelöst werden müssen und die Aufgaben selbst, die richtig zuzuordnen sind. Die Gestaltung ist eng angelehnt an die Illustrationen von Otfried Preussler. Alle Materialien sind sehr anregend gestaltet und wecken Neugier und Lust auf das Spiel.
    Lesen Sie weiter... ›
    War diese Rezension für Sie hilfreich?
    1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
    Haltbarkeit: 5.0 von 5 Sternen    Pädagogisch wertvoll: 5.0 von 5 Sternen    Spaß: 5.0 von 5 Sternen   
    Spannendes und lustiges Spiel für die ganze Familie! Sehr nett und liebevoll gemacht! Wer die Geschichte von Ottfried PReußler kennt und liebt MUSS dieses Spiel haben! Kann nur weiter empfehlen!
    War diese Rezension für Sie hilfreich?
    1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
    Haltbarkeit: 5.0 von 5 Sternen    Pädagogisch wertvoll: 4.0 von 5 Sternen    Spaß: 5.0 von 5 Sternen   
    Meine Meinung:
    Die Verpackung:
    Der Karton ist sehr schön und hat dasselbe Cover wie das Buch. Da der Karton auch zum Spiel gehört ist die Aufteilung natürlich nicht soooo genial. Macht in diesem Falle aber nichts, das macht das Spiel locker wett.

    Das Spielmaterial:
    Größtenteils aus Pappe, aber auch Plastik ist dabei (die Hausdächer und die Chips). Alles stabil und passend zum Spiel gestaltet. Auch hier kommen die Bilder aus dem Buch zum Einsatz.

    Die Spielanleitung:
    Leicht verständlich geschrieben. Wenn man seine grauen Zellen ein klein wenig unter Kontrolle hat, steht einem schnellen Spielstart nichts im Wege.

    Fazit:
    Genial! Sowohl das Merken der diversen Bilder (da ist es doch recht hilfreich, wenn man das Buch gelesen hat) als auch das Steuern der Hexe ist nicht ohne. Zum Glück gibt es diverse einfachere Spielmöglichkeiten, die es auch den kleineren Kindern, die motorisch noch nicht ganz so fit sind, ermöglicht, mit Erfolg zum Ziel zu kommen.
    Außerdem ist es wiedermal ein Spiel, bei dem nur alle zusammen gewinnen können, da ansonsten die Mume Rumpumpel gewinnt und das wäre schlecht für die kleine Hexe.

    Copyright der Rezension 2009 by Ute Spangenmacher für SpielOla.de
    War diese Rezension für Sie hilfreich?
    6 von 8 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
    2.0 von 5 Sternen Unausgegoren und langweilig 25. Januar 2008
    Haltbarkeit: 4.0 von 5 Sternen    Pädagogisch wertvoll: 3.0 von 5 Sternen    Spaß: 1.0 von 5 Sternen   
    Aufgrund des originellen Kleine-Gespenst-Spiels griffen auch wir hier zu - leider! Das Spiel ist - wie viele - eine Form des Memory, d.h. man muss sich merken, welche Karten mit welchen Farben verbunden sind. Soweit so gut. Auch beim Kleinen Gespenst geht es um Gedächtnistraining. Aber wo man dort mit den Kanonenkugeln bollern muss (Murmeln in Löcher balancieren), muss man hier mit der Hexe Kirchtürme umkurven. Das dauert länger und ist langweilig. Eltern mit kleineren Kindern aufgepasst: kleine Kinder hampeln gerne - ein Stoß an den Tisch und sämtliche Kirchturmspitzen fallen herunter.
    Das ganze wirkt so, als hätte man auf Teufel komm raus die Idee vom Kleinen Gespenst auch auf dieses Kinderbuch-Spiel pappen wollen. Außerdem: eine Runde dauert zu lange. Mag sein, dass für Vierjährige noch ein Reiz in dem Spiel steckt, keinesfalls aber für Ältere.
    War diese Rezension für Sie hilfreich?
    0 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
    Von Christian
    Haltbarkeit: 1.0 von 5 Sternen    Pädagogisch wertvoll: 3.0 von 5 Sternen    Spaß: 1.0 von 5 Sternen   
    Obwohl unsere Kinder (5/7 Jahre) das Spiel optisch ansprechend finden, ist es aus der "nüchternen" Erwachsenenperspektive ziemlich unausgegoren. Das Spiel ist eine Memory-Variante, wobei immer zwei Spieler den Zug beeinflussen, d.h. ein anderer Mitspieler bestimmt, welches Symbol der eigentliche Spieler suchen soll. Dann kommt noch eine Motorik-/Geschicklichkeits-Komponente dazu, wenn die Hexe "fliegt".

    Klingt eigentlich nicht so schlecht, hat aber in der Umsetzung entscheidende Nachteile: Der Aufbau des Spiels dauert ziemlich lange - vor allem, wenn keine Erwachsenen helfen. Je nach Lichtverhältnissen lassen sich die Farbvariationen der Chips im Schatten des "Überbau" nur schwer unterscheiden. Der "Überbau" ist ziemlich wackelig, wenn die 5-jährige Hexe fliegt, neigt sich alles stark zur Seite. Und ein versehentlicher Tritt gegen den Tisch führt dazu, dass noch vor Abflug der Hexe bereits alle Dächer runtergefallen sind. Dadurch wird der Spielfluss immer wieder unterbrochen, weil wieder aufgebaut werden muss oder die Flug-Regeln kurzerhand außer Kraft gesetzt werden. Da der Karton auch gleichzeitig Spielfeld ist, passen dann hinterher die Teile nicht so optimal in den Karton, so dass bei uns schon einige "Ringe" der Hexe verbogen sind bzw. vor Spielbeginn wieder zusammengesetzt werden müssen.

    Unterm Strich leidet bei dem optisch eigentlich schön gestalteten Spiel der Spielspaß, so dass sich ein Kauf nach unserer Bewertung eher nicht lohnt - deshalb von uns nur 2 Punkte.
    War diese Rezension für Sie hilfreich?

    Ähnliche Artikel finden