Fashion Sale Hier klicken calendarGirl Cloud Drive Photos Philips Multiroom Learn More sommer2016 saison Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Autorip Summer Sale 16

Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung


Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 17. April 2012
Zunächst habe ich mir für mein iPad3 wegen der eingeschränkten Angebote das passgenaue "Smart Cover" in schwarzem Leder von Apple gekauft. Damit bin ich auch, bis auf die immer freiliegende Rückseite, sehr zufrieden.
Auf der Suche nach einer umschließenden Ledertasche fand ich die hier zu beurteilende "KAVAJ" sehr ansprechend von der zugesagten Qualität.
Das iPad passt auch sehr gut und sicher hinein, aber die Aussparungen für die Kamera, den Kopfhörerausgang und Lautsprecherausgänge passen überhaupt nicht.
Zudem ist die obere Abdeckung zu klein geschnitten, sodass ich hier eher von einer zweiten Wahl sprechen möchte.
Das Leder ist aber sehr angenehm anzufassen und hat nach meinem Verständnis auch keinen unangenehmen Geruch.
Schade eigentlich, dass nach einer sicherlich stattfindenden Kontrolle so leicht zu erkennende Fehler an einer sonst gelungenen Konstruktion zu einer Abwertung führen muss.
Da ich nicht erwarte, dass ich durch das Zurücksenden der Ware eine bessere Ausführung des Herstellers erhalte, werde ich die Tasche behalten.
Aber fünf Sterne kann ich dafür nicht verantworten.

Nachtrag: Jetzt gibt es doch fünf Sterne von mir für Qualität und Ausführung, plus einen sechsten für einen erfreulichen Support.

Die Firma KAVAJ hat unverzüglich auf meine Beurteilung reagiert und mir die Erstattung meiner Kosten oder eine Nachbesserung angeboten.
Nach einer verzögerungsfreien Korrespondenz wurde mir per Code ermöglicht, ein neues, jetzt auch makelloses Case für einen Cent zu erwerben.
Eine Rücksendung des beanstandeten Case wurde nicht gewünscht.
Dieser Vorgang ist nach meinen bisherigen Erfahrungen beispiellos.
Vielen Dank an die Macher der Firma KAVAJ und viel Erfolg für die Zukunft.
Aber mit dieser Geschäftsphilosophie habe ich auch keine Zweifel an einem Gelingen.
66 Kommentare|303 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 10. April 2012
Das new iPad passt wirklich perfekt in das Case. Einmal in der Hülle verrutscht das iPad kein bisschen mehr. Durch den Klettverschluss - der übrigens so gut wie gar nicht aufträgt - sitzt das iPad fest und sicher im Case. Ein Herausfallen ist ausgeschlossen. Das iPad wird ringsherum gut geschützt und ist vor Kratzern sicher. Durch die schmale Einfassung wird die Kamera nicht verdeckt. Der Home-Button ist gut zugänglich. Die Aussparungen für das Ladekabel und die Kopfhörer sind so positioniert, dass man sie ohne Fummelei anschließen kann. Auch sämtliche Knöpfe sind gut zugänglich. Die iSight-Kamera wird nicht verdeckt.

Die Standfunktionen des Case funktionieren einfach und gut. Man hat jeweils einen guten Blickwinkel. Auch die Magnetfunktion, die das iPad ein- und ausschaltet, funktioniert und ist sehr praktisch. Durch die Magnete wird der Deckel des Case im zugeklapptem Zustand geschlossen gehalten und klappt nicht einfach mal so auf.

Das iPad ist durch das Case auch sehr viel griffiger geworden und liegt beim Lesen angenehm in der Hand.

Insgesamt gibt das Case dem iPad einen sehr wertigen Eindruck (was dem iPad wohl auch angemessen sein sollte). Die Nähte sind sauber und gerade verarbeitet. Ein unangenehmer Geruch ist mir nicht aufgefallen. Im Gegenteil: Der Ledergeruch ist eher angenehm.
0Kommentar|94 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 21. Dezember 2012
... eines vorweg, ich besitze diese Tasche auch für das iPad 4 und dort sitzt sie wirklich phänomenal, da passt und funktioniert sie hervorragend!

Doch leider ist bei der Version für's iPad mini nicht alles Gold was glänzt.
Hier ist die Tasche etwas zu groß, so daß es zu unschönen Faltwurf auf der Rückseite kommt.
Ebenso ist die Passung des iPad mini bestefalls als suboptimal zu bezeichen, da liegt die Linse der Kamera schon mal am Rand der dafür vorgesehenen Aussparung.
Desweiteren beginnen sich schon nach kurzer Zeit die Nähte zu lösen.

All dies stimmt mich ziemlich traurig, denn ich hab mir diese Tasche extra nach den guten Erfahrungen meine KAVAJ für mein iPad 4 gekauft - denn dort ist alles Perfekt.

Schade ...

Update:
Kavaj hat extrem gut reagiert und mir eine Ersatzlieferung zukommen lassen, was soll ich sagen - Perfekt!
Genauso kenne ich dies von der Kavaj Tasche vom iPad 4 und nun ist auch die iPad mini Tasche passgenau.
Lob an den tollen Kundenservice von Kavaj!
review image review image review image
11 Kommentar|10 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 29. Dezember 2012
Diese Hülle hätte mein Liebling werden können! Feines Echtleder schmiegt sich um das iPad mini, trägt kaum auf, ist sehr passgenau und sieht sehr, sehr gut aus.

Die Aufstellfunktion deckt die beiden Hauptanwendungen ab: Aufrecht zum Video schauen und im 45 Grad Winkel zum Lesen und Tippen. Die Kritik zum aufrechten Stand, kann ich nicht nachvollziehen. Wenn man sich an die Videoanleitung hält, steht das iPad mini wie eine Eins!

Darüber, ob die Cognacfarbe zum weißen iPad mini passt, muss dann jeder für sich entscheiden. Für mich ist sie OK. Weißes Leder wäre vielleicht noch eine Alternative...

Der Service von Kavaj ist großartig. Das zeigen die vielen Kommentare des Herstellers unter den Rezensionen aber auch die schnelle Reaktion auf meine E-Mail, selbst in der Weihnachtszeit.

Mein Einziger, für mich aber entschiedener Kritikpunkt an der Hülle, sind die anscheinend zu schwachen Magneten im Deckel. Sie schaffen es einfach nicht, den Deckel so zu verschließen, dass er auch beim Transport hält. In der leeren Hülle schließt der Deckel fest und man muss sogar ein bisschen Kraft aufwenden, um ihn zu öffnen. Sobald das iPad aber in der Hülle steckt, steht der Deckel 1-2 Millimeter offen. Schon bei kleineren Berührungen wird die Schlaffunktion deaktiviert und das iPad schaltet sich ein. Wenn ich den Deckel vorher zur Standfunktion umgebogen hatte, steht er beim Schließen bei mir sogar bis zu 2 Zentimeter weit auf. Nur starkes Drücken und Zurechtziehen, schließt ihn wieder bis auf die erwähnten 1-2 Millimeter. Richtig ärgerlich wird es, wenn ich die Hülle in meiner Tasche transportiere. Durch die Bewegungen, schaltet sich das iPad mini ständig an und aus. Ein Verhalten, dass für die Akkulaufzeit eher kontraproduktiv ist.

Meine Kritik bezieht sich dabei sowohl auf meine Erstbestellung, als auch auf die Ersatzlieferung. Somit sehe ich meine Vermutung bestätigt, dass ein konstruktiver Mangel vorliegen muss. Stärkere Magneten könnten das Problem vielleicht beheben und die Hülle zum idealen Begleiter machen. Eine Alternative könnte auch eine Lasche, wie beim Modell London, sein - auch wenn die das Design beeinträchtigen würde.

Ich nutze die Hülle im Moment nur zu Hause und verwende unterwegs, notgedrungen, ein anderes Produkt...

Nachtrag vom 09.07.2013:

Nach über sechs Monaten im Gebrauch, muss ich leider mitteilen, dass sich das Problem mit den zu schwachen Magneten eher verschlechtert, statt verbessert hat. Keine meiner beiden Taschen hat sich soweit geweitet, dass sich der Deckel sicher schließen lässt. Ich habe in meiner Not einen kleinen, zusätzlichen Magneten auf einer Seite der Hülle angebracht, um den Deckel geschlossen zu halten. Leider bringt auch diese Maßnahme nicht den gewünschten Erfolg, weil sich die andere Seite immer noch sehr leicht von selbst öffnet und damit das Gerät einschaltet. Zwei zusätzlich Magneten konnte ich nicht nutzen, weil die Polarisation meiner Magneten die Sleep-Funktion nicht auslöst. Ich habe einige Fotos eingestellt, die mein Problem zeigen. Diese Fotos hatte ich im Dezember 2012 auch an KAVAJ geschickt.

Ich werde nun wohl doch dauerhaft auf eine optisch ähnliche Hülle eines marktbegleitenden Herstellers ausweichen. Aus diesem Grund muss ich einen weiteren Stern abziehen. :-(
review image review image review image
66 Kommentare|74 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 8. Februar 2016
Die Lederhülle der Firma Kavaj verkörpert für mich genau das was ich mir von einer Hülle für mein iPad erwarte. Sie ist elegant, und funktional. Durch ihre schlanke Passform kommt das iPad weiterhin gut zur Geltung, zusätzlich ist es rundum geschützt. Nachdem ich bereits früher Hüllen der Firma Kavaj für meine iPhones und ein älteres iPad Modell gekauft habe, war die Wahl für die Hülle meines iPad Mini schnell getroffen. Die Bestellung war im Oktober 2013 - in der Zwischenzeit hat sich leider der auf der Innenseite der Hülle eine Klebenaht gelöst (siehe Bilder) was mich veranlasste den Kundenservice zu kontaktieren - zu meiner großen Freude teilte mir die nette Mitarbeiterin in kürzester Zeit mit das mir die kompletten Kosten erstattet werden. Letztlich bestätigt sich der positive Eindruck der Produkte und dem Service der Firma und ich kann diese uneingeschränkt weiter empfehlen.
review image review image
0Kommentar|5 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 8. Juni 2012
Ich habe heute, nach gewohnter Amazon-Blitzversandzeit die KAVAJ Ledertasche für das neue IPad (3. Gen.) erhalten.

Zuerst mal zur Verpackung.
Da von Amazon versendet, demnach in einem Amazon - Versandumschlag mit Aufreisslasche. sehr gut.
Darin in einer Plastikhülle und Papier eingehüllt die Ledertasche. als Platzhalter für das IPad ist ein Stück Schaumstoff in der Hülle.
soweit erstmal alles vorbildlich.
Ich bin erst einmal bin ich absolut begeistert von dieser Tasche . Das iPad passt sehr passgenau in die Hülle, die Tasten sind entweder ausgespart oder soweit geprägt, dass diese erfüllbar sind. Präsentier- als auch Standfunktion finde ich sehr gut, als auch stabil.
Die mAgnete für den Verschluss sind auf den ersten Eindruck hin ausreichend fest und die Sleep -Funktion funktioniert auch ohne Probleme.

ABER : Ichi habe 2 Mäkel:

Punkt 1:
Leider werden die Hüllen anscheinend in den Verpackungen gepresst gelagert. Da aber nur IN der Hülle ISDN scheinbar nicht zwischen den Hüllen bei der Lagerung Schaumstoff ist, wurde von einer anderen Hülle von der Rückseitigen Lasche ein tiefer Abdruck auf der Vorderseite meiner Hülle geprägt und somit " verewigt" dieser ist sehr gut auf der Vorderseite erkennbar und schmälert den sonst sehr hochwertigen Anblick der Hülle.

Punkt 2.
Der Ausschnitt für die Stummschalttaste ist ca. 1-2 mm zu hoch. Daher kann gut auf "Stumm geschalten werden, aber nur etwas fummelig zurück.

ich werde demnach den Hersteller um Austausch bitten.

Wenn dieser kleine Makel beseitigt werden kann ( in der Produktion/Lagerung ) dann ist diese Tasche ihr Geld absolut Wert.
Bei diesem Preis erwarte ich aber Fehlerfreiheit bzgl. solcher Qualitätmerkmale.

Bzgl. des Reklamationsprozesses werde ich updaten, sobald dieser abgeschlossen ist. Und nach intensivem Gebrauch werde ich nochmal Updates schreiben bzgl. Dauertauglichkeit, Stabilität , Nähten, etc.
Bestimmt werden noch 5 Sterne draus, wenn sich alles zum Guten dreht und die Hülle den Dauereinsatz besteht....

To be continued...

So, der Reklamationsprozess ist so was von Vorbildich und sollte als Referenz für viele Unternehmen dienen. Ich bekam promt eine Antwort auf meine Mail mit einem Gutscheincode für Amazon, damit ich mr eine weitere fehlerfreie Hülle für 0,01€ nachordern kann. So einen Service habe ich noch bei keinem Unternehmen genossen und ist sagenhaft. So muss das laufen. Ich bin hellauf begeistert.

Die Ersatzhüllle war nun absolut fehlerfrei, alle Aussparungen korrekt, keine Abdrücke, Kratzer etc. auf dem Leder.
Zum Geruch kann ich nur sagen.. Die Leute die hierüber etwas zu meckern haben, sicnd wohl den Geruch von echtem Leder nicht gewohnt, sondern den neutralen Geruch von Napalon-Kunstleder oder Plastik gewohnt. Das Produkt ist auf jeden Fall sehr gut und vor Allem eine hauchdünne zweite Haut für mein iPad.

Zum Stand, das Gerät steht in beiden Positionen stabil, vorausgesetzt, man hat die Falttechnik in die korrekten Position gebracht. Diejenigen, die in der Standposition einen instabilen Stand haben, sollten mal schauen, ob Sie die Hülle richtig "bedienen". Cih habe nichts auszusetzen.

Was die Belastung im Dauertest bzgl. Verarbeitung, Nähte, Stabiltät etc. angeht, werde ich mich nach ein paar Wochen nochmals hier äußern.

Zum Status Quo werde ich nun anhand des sehr guten Austauschprozesses von 3 auf 5 Sterne erhöhen. Mal sehen, ob diese im Dauertest erhalten bleiben...

To be continued...
0Kommentar|74 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 18. November 2013
Die Qualität und Verarbeitung des Materials ist über jeden Zweifel erhaben. Die Tasche wirkt edel, sauber verarbeitet und verbreitet einen angenehmen Leder Geruch.
Die Farbe passt zum Artikel Bild und das iPad Air passt wie angegossen in diese schöne Hülle.

Am Anfang kann es zu Problemen mit der Standfestigkeit kommen, hier einfach die Falz nachziehen. Auch kann am Anfang der Power Button aus Versehen gedrückt werden, was an der Materialbeschaffenheit liegt. Legt sich aber nach kurzer Zeit.

Insgesamt ein sehr schönes Case.
11 Kommentar|22 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 18. März 2013
KAVAJ Ledertasche Case "Berlin" für das Apple iPad mini cognac braun aus echtem Leder mit Standfunktion

Nach fast 2 Woche Nutzung muss sagen, dass ich von diesem Produkt sehr enttäuscht bin. Ich habe mich von den vielen positiven Rezensionen blenden lassen und die KAVJ Lederhülle für mein iPad Mini bestellt. Bei meiner Hülle ist der Magnetverschluss nicht existent. Die Hülle steht immer mehrere Millimeter vom Gehäuse ab und schließt nie bündig ab. Weiterhin funktioniert die Wake-Up Funktion nur unregelmäßig. Ich muss vorher erst den Lederdeckel stramm ziehen, damit das Display beim Schließen der Hülle überhaupt ausgeschaltet wird. Dies liegt wohl an der unzureichenden Passgenauigkeit. Am Anfang dachte ich noch, dass dies wohl an dem so oft propagierten 'Naturprodukt Leder' liegt und sich mit der Zeit eine Besserung einstellen wird. Dies ist nach 12 Tagen aber nicht der Fall. Desweiteren ist die Standfunktion nur unter guter Vorbereitung möglich. Vor jedem Einsatz muss an der Seite erst eine Kerbe geknickt werden sonst fällt das iPad um. Ich dachte am Anfang noch, dass dies mit der Zeit nicht mehr nötig sein wird, wenn sich erstmal das Material angepasst hat. Da habe ich mir wohl falsche Hoffnungen gemacht. Achja, wenn dann das Leder für die Standfunktion geknickt wurde und später wieder normal der Lederdeckel zum Schließen der Hülle benutzt werden soll, wird aus dem Millimeterabstand zwischen Deckel und Display ein Zentimeterabstand. Vielleicht muss ich auch einfach 2 Monate abwarten bis ich das Produkt ordentlich nutzen kann, aber dazu bin ich nicht bereit.
88 Kommentare|59 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 4. Juni 2014
Zur Tasche selbst ist hier alles bereits geschrieben worden.

Guter Kundenservice zählt aber auch:
Nach etwa 6 Monaten löste sich innen ein Kleber. Meine Reklamation direkt an Kavaj wurde einen Tag später zu meiner vollsten Zufriedenheit gelöst. Keinerlei Diskussion: Problem gelesen, Problem gelöst. Eine Reklamation beim Elektronikmarkt um die Ecke wäre sicher aufwendiger gewesen.

Update 07.12.2015:
Dazu gekommen ist nun eine iPad Pro Tasche. Die Lederqualität sehr ordentlich. Anfangs riecht die Tasche etwas, aber das verflüchtigt sich in ein paar Tagen. Obwohl das iPad Pro zum Zeitpunkt der Rezession relativ neu auf dem Markt ist, stimmen die Öffnungen für Lautsprecher und Kamera. In der Vergangenheit war das nämlich nicht immer der Fall. Beigefügt sind einige Bilder zur schönen Passgenauigkeit.

Ein iPad Pro Wifi mit dieser Tasche wiegt 960 Gramm.
review image review image review image review image
0Kommentar|3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 21. Januar 2016
Hab die Verpackung geöffnet und mir stieg modriger Geruch (Mottenpulver, das beim Schiffstransport verwendet wird) in die Nase - echt ekelhaft!
Dazu lässt die Qualität sehr zu wünschen übrig, denn das 'feine' Leder ist auf der Rückseite total verknuddelt und ich denke nicht, dass das Material echtes Leder ist.
Das einzig Positive an dem Cover ist, dass der Magnet - entgegen anderen Rezensionen - sehr gut hält. Deshalb kann ich guten Gewissens einen Stern geben.
Und ergänzend kommt noch hinzu, dass ich mittlerweile eine Lederhülle von UTECTION Slim über ebay bei TechSurfer bestellt habe und soeben geliefert bekam. Die Hülle kostet inkl. Versand 38,00 Euro, ist aus echtem Leder und weit hochwertiger!
11 Kommentar|3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden

Fragen? Erhalten Sie schnelle Antworten von Rezensenten

Bitte stellen Sie sicher, dass Sie eine korrekte Frage eingegeben haben. Sie können Ihre Frage bearbeiten oder sie trotzdem veröffentlichen.
Geben Sie eine Frage ein.
Alle 29 beantworteten Fragen anzeigen


Gesponserte Links

  (Was ist das?)