Derzeit nicht verfügbar.
Ob und wann dieser Artikel wieder vorrätig sein wird, ist unbekannt.

Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

Bild nicht verfügbar

Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
  • Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
  • Keine Abbildung vorhanden
      

K2 Herren Fitness Skate F.i.t. 84 Boa, schwarz, 44 cm.5 cm, 3030016.1.1.110

von K2

Derzeit nicht verfügbar.
Ob und wann dieser Artikel wieder vorrätig sein wird, ist unbekannt.
  • Stability Plus Cuff: Dieser Cuff setzt den Standard für das, was Freizeit- und Fitness-Skater brauchen. Er hat die perfekte Mischung aus Stützkraft und Komfort und reduziert das Gesamtwicht des Inlineskates.
  • D.C. Aluminum: Druckguss Aluminium Schienen sind für exzellente Leistungsübertragung und Stabilität bei hohen Geschwindigkeit bekannt. Das D.C. Alu-Design bietet beiden Eigenschaften in einer mittellangen, extrem wendigen, fitnessorientierten Schiene.
  • 84mm/80a Rollen, ILQ-7 Kugellager: TwinCam - Schnell und laufruhig
  • Boa Schnürung: Nichts kommt an die geschmeidige, gleichmäßige Stützkraft des Boa-Verschlusssystems heran. Es lässt sich auch bei sehr hohen Geschwindigkeiten noch einstellen, hinterlässt dabei keinerlei Druckstellen, und ist schneller als alles andere.
  • Der Original-Softboot = Die beste Passform auf dem Markt! Oft kopiert und doch nie erreicht: K2 ist der Original Softboot, der die Grenzen der Innovation beim Inlineskaten ständig neu ausreizt.

Für diesen Artikel ist ein neueres Modell vorhanden:


K2 Shop
Entdecken Sie mehr Inline-Skates, Helme und Sportbekleidung im K2 Shop.


Hinweise und Aktionen

  • Entdecken Sie weitere Inline-Skates, Ice-Skates, Helme und mehr im K2 Shop.

  • Hunderte Marken finden Sie ständig reduziert im Outlet-Shop unter Amazon.de/outlet.


Produktbeschreibungen

Produktbeschreibung

Der zusatz des boa-verschlusssystems macht den f.i.t. boa zum ausgereiftesten fitness-skate, der jemals von k2 produziert wurde. bildet die basis des k2 softboots ein boa-verschlusssystem, so erhält man einen inlineskate mit ultimativer passform, komfort und benutzerfreundlichkeit. boa beseitigt druckstellen, bietet den bestmöglichen sitz und kann während des fahrens eingestellt werden. eine d.c.-aluminium-schiene und ein stability plus cuff sorgen für den halt und die stabilität, die bei den geschwindigkeiten, die mit den ilq-7-kugellagern und den 84-mm-rollen erreicht werden können, notwendig sind. <br /><br /> was unterscheidet inlineskaten von anderen fitnessaktivitäten? inlineskater verbrennen pro stunde mehr kalorien als radfahrer, denn inlineskater fahren nie im leerlauf. die schonendere aktivität sorgt für weniger gelenkschmerzen bei inlineskatern als bei läufern. neben der effektivität eines ganzkörpertrainings gibt es nichts, was den spaß beim inlineskaten überbieten kann. fitness-skater wissen das bereits und erwarten von k2, sie mit hochleistungsfähigen skates zu versorgen, die während ihres trainings immer bequem sind. <br /><br /> • k2 fitness skate<br /> • stability plus cuff: dieser cuff setzt den standard für das, was freizeit- und fitness-skater brauchen. er hat die perfekte mischung aus stützkraft und komfort und reduziert das gesamtwicht des inlineskates.<br /> • d.c. aluminum: druckguss aluminium schienen sind für exzellente leistungsübertragung und stabilität bei hohen geschwindigkeit bekannt. das d.c. alu-design bietet beiden eigenschaften in einer mittellangen, extrem wendigen, fitnessorientierten schiene.<br /> • 84mm/80a rollen, ilq-7 kugellager: twincam - schnell und laufruhig: twincam hat 2002 sein 6-kugel-design vorgestellt, das es extra für die nutzung in inlineskates entwickelt hatte. ihre erhöhte tragfähigkeit machen diese kugellager zu den besten, die auf dem markt erhältlich sind. k2 hat zahllose stunden lang viele verschiedene kugellager getestet – nichts rollt so geschmeidig und schnell wie die twincam-ilq-lager.<br /> • boa-schnürsystem = der schnellste weg zum optimalen sitz! schließen sie ihre skates mit wenigen klicks und passen sie sie blitzschnell perfekt an! boa ist einfach, sicher und superschnell einstellbar. daher bevorzugen athleten in aller welt dieses system. k2 und boa haben sich jetzt zusammengetan, um das inlineskaten noch leistungsfähiger zu machen. das resultat wird weltweit für staunen sorgen!<br /> • der original-softboot = die beste passform auf dem markt! oft kopiert und doch nie erreicht: k2 ist der original softboot, der die grenzen der innovation beim inlineskaten ständig neu ausreizt.<br />

Produktbeschreibungen

Der Zusatz des Boa-Verschlusssystems macht den F.I.T. 84 Boa zum ausgereiftesten Fitness-Skate, der jemals von K2 produziert wurde. Baut man um einen K2 Softboot ein Boa-Verschlusssystem, so erhält man einen Inlineskate mit ultimativer Passform, Komfort und Benutzerfreundlichkeit. Boa beseitigt Druckstellen, bietet den bestmöglichen Sitz und kann während des Fahrens eingestellt werden. Eine D.C.-Aluminium-Schiene und ein Stability Plus Cuff sorgen für den Halt und die Stabilität, die bei den Geschwindigkeiten, die mit den ILQ-7-Kugellagern und den 84-mm-Rollen erreicht werden können, notwendig sind.

Produkteigenschaften:

  • Original K2 Softboot
  • Cuff: Stability Plus
  • Schiene: DC Aluminium
  • Rollen/Kugellager: 84mm, 80a/ILQ-7
  • Schnürung: Boa-Verschlusssystem

Farbe: schwarz / bronze


Produktinformation

  • Produktgewicht inkl. Verpackung: 4,1 Kg
  • Modellnummer: 3030016.1.1.110
  • EAN/UPC: 4052595152783
  • ASIN: B009AQW07G
  • Im Angebot von Amazon.de seit: 15. November 2012
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.0 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (10 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 86.533 in Sport & Freizeit (Siehe Top 100 in Sport & Freizeit)

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Kunden Fragen und Antworten

Kundenrezensionen

4.0 von 5 Sternen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

6 von 6 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Philipp Tetzlaff auf 1. August 2013
Farbe: SCHWARZGröße: EU 43,5 - US 10 Verifizierter Kauf
--- Die Vorgeschichte ---
Ich bin zwei Mal bei "Skate by Night" in Hannover mitgefahren (um die 20km quer durch Hannover, mit abgesperrten Straßen natürlich und vielen Skatern, Skateboardern)
Beim ersten Mal trug ich vor Ort ausgeliehene "Speed-Skates", Größe 43.
Natürlich waren die Dinger wahnsinnig schnell, leichtgängig und auch leicht vom Gewicht her (liegt unter anderem daran, das kaum ein Schaft vorhanden war). --> daher für mich, eine grauenvolle Fahrt
Beim zweiten Mal trug ich Inliner von dem Vater meiner Freundin (Marke unbekannt). Größe 42,5.
Saßen auf Grund des Schafts deutlich angenehmer am Fuß als die Speed-Skates, jedoch war mir das Geschnüre zu blöd und nach längerer Fahrt taten mir die Füße weh --> also auch keine sinnvolle dauerhafte Lösung

--- Der Kauf ---
Bevor ich mir einen Artikel kaufe, setze ich mich grundsätzlich ausgiebig mit den Produkten der Branche auseinander, vergleiche, lese Tests und Rezensionen.
Dabei stieß ich auf die "K2 Mach 90" und "K2 Mach 100". Ich habe quasi meine "Trauminliner" gefunden, jedoch waren sie mir einfach zu teuer. Bis zum Winter wollte ich auch nicht warten, und suchte deswegen weiter.
Auf der Suche habe ich mitbekommen, dass "boa" ein Zusatz ist, der verspricht ein -revolutionäres- Schnürsystem zu sein.
Seit dem stand fest, ein Inliner ohne "boa" kommt mir nicht nach Haus!

Auf Grund des Preises von 160€ habe ich bei den "K2 Fitness Skate F.i.t. 84 Boa" zugeschlagen und bereue es seitdem nicht!
Lesen Sie weiter... ›
2 Kommentare War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Florian auf 30. Mai 2013
Farbe: SCHWARZGröße: EU 41,5 - US 8,5 Verifizierter Kauf
Die Saktes haben mir von Anfang gefallen. Optisch ein echter Hingucker, dank der bronzen-glänzenden Schienen.

Die ersten Läufe verliefen super, allerdings war die Abnutzung der Rollen nach der ersten Fahrt (auf relativ rauem Asphalt) für meine Begriffe recht viel. Aber im Prinzip nicht direkt erwähnenswert. Hatte mich nur überrascht.

Man fühlte sich schnell auf den neuen Skates sicher und es macht noch immer viel Spaß damit zu Fitness-Zwecken herumzufahren.
Die Passform der Schuhe sind leicht nach vorn gebeugt, ideal für längere Fahrten. Längere Pausen im Stehen, sind aufgrund der Schuhhaltung aber relativ unangenehm, wenn man es ncht gewöhnt ist.

Fazit: Tolle Skates, absolut empfehelnswert !
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Von Doris Brauns auf 12. Juni 2014
Farbe: SchwarzGröße: EU 48 - US 13 Verifizierter Kauf
Ich habe die Inliner nun seit einem halben jahr und leider ist bereits jetzt am rechten Schuh die Lasche des Klettverschlusses des Inliners gerissen. Auch beim linken Schuh dreht sich beim strammen Zuziehen immer die Lasche des Klettverschlusses. Ich hatte meine alten K2 davor ganze 9 Jahre ohne irgendwelche Probleme, daher habe ich mehr von dem Produkt erwartet. Nun bin ich gespannt ob ich die Inliner als Garantieschaden ersetzen kann...
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Von Alex auf 3. Juni 2014
Farbe: SCHWARZGröße: EU 41,5 - US 8,5 Verifizierter Kauf
hab die Inliner nicht für "Herren" sondern für meine Tochter. Erste Sahne - laufen perfekt und werden fast täglich genutzt!
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Rezension zu den K2 Herren Inlineskates F.I.T. mit Boa-Verschluss

Einleitung
Nach vielen Jahren der Absenz habe ich mir endlich wieder ein paar Inline Skates zulegen wollen.
In der Vergangenheit habe ich mit den unterschiedlichsten Inlinern von unterschiedlichen Marken und No-name-brands sehr vielfältige Erfahrungen gemacht. Jedenfalls hat sich K2 in der Vergangenheit schon immer sehr gut behaupten können und stand neben den sehr robusten Roces-Inlinern schon immer für langanhaltenden und großen Skater-Spaß.
Für mich persönlich war also klar: Es müssen entweder neue Inline Skates von K2 oder von Roces sein.
Nach langem Hin und Her habe ich dann diese K2-Inlineskates für mich entdeckt. Ich habe auf diesem Weg viele Rezensionen gelesen, Berichte verschlungen und Vergleiche angestrebt. Zu dieser Jahreszeit (Ende Januar) war es recht schwierig, im Laden vor Ort überhaupt an Inlineskates heranzukommen und meine Unsicherheit wurde durch den Umstand gestärkt, dass ich schon selbst viele Jahre lang keinen Marktüberblick mehr hatte. Demzufolge war der letztendliche Kauf auch ein bisschen von Glück entschieden, habe ich mir doch auch aufgrund meiner Erinnerungen und Anraten von Freunden, Familie und Bekannten mir die Größe für den Schuh ausgesucht. Mehr dazu aber später im ausführlichen Testbericht.

Meine Erwartungen
Hier eine kurze Liste mit Dingen, die ich von Inlineskates dieser Preisklasse erhofft bzw. erwartet habe:
--> Ein und bequemer Sitz bzw.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen