Küssen auf eigene Gefahr und über 1,5 Millionen weitere Bücher verfügbar für Amazon Kindle. Erfahren Sie mehr
Gebraucht kaufen
EUR 3,76
Gebraucht: Gut | Details
Verkauft von Rheinberg-Buch
Zustand: Gebraucht: Gut
Kommentar: Gebraucht - Gut Rechnung mit ausgewiesener MwSt.
Ihren Artikel jetzt
eintauschen und
EUR 0,10 Gutschein erhalten.
Möchten Sie verkaufen?
Zur Rückseite klappen Zur Vorderseite klappen
Anhören Wird wiedergegeben... Angehalten   Sie hören eine Probe der Audible-Audioausgabe.
Weitere Informationen
Dieses Bild anzeigen

Küssen auf eigene Gefahr: Roman Taschenbuch – 1. Januar 2005

17 Kundenrezensionen

Alle 3 Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Amazon-Preis Neu ab Gebraucht ab
Kindle Edition
"Bitte wiederholen"
Taschenbuch
"Bitte wiederholen"
EUR 0,49
29 gebraucht ab EUR 0,49 1 Sammlerstück ab EUR 0,70

Hinweise und Aktionen

  • Große Hörbuch-Sommeraktion: Entdecken Sie unsere bunte Auswahl an reduzierten Hörbüchern für den Sommer. Hier klicken.

Jeder kann Kindle Bücher lesen — selbst ohne ein Kindle-Gerät — mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.



Produktinformation

  • Taschenbuch: 416 Seiten
  • Verlag: Blanvalet Taschenbuch Verlag (1. Januar 2005)
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN-10: 3442361419
  • ISBN-13: 978-3442361410
  • Originaltitel: Baby I'm Yours
  • Größe und/oder Gewicht: 11,6 x 3,5 x 18,5 cm
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 3.7 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (17 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 235.160 in Bücher (Siehe Top 100 in Bücher)

Mehr über den Autor

Susan Andersen hat, wie sie selbst sagt, eine Reihe von hochinteressanten Hobbies: ihren Ehemann, einen erwachsenen Sohn, Ski fahren, Modeschmuck, Inline-Skating, ihren Kater und, last but not least, ihre Bücher. Doch am liebsten verbringt sie ihre Zeit beim Schreiben. Mit großem Erfolg: Regelmäßig klettern ihre Romane auf die amerikanischen Bestsellerlisten! Susan Andersen lebt mit ihrer Familie an der Pazifikküste Washingtons.

Produktbeschreibungen

Pressestimmen

"Frech und sexy!" (Bücher)

Klappentext

"Gegensätze ziehen sich an - und niemand beschreibt das so fabelhaft wie Susan Anderson, wenn sie in ihren Romanen einen Mann und eine Frau auf die Achterbahn der Gefühle schickt."
Kirkus Reviews

"Frech und sexy!"
Bücher


Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


In diesem Buch

(Mehr dazu)
Ausgewählte Seiten ansehen
Buchdeckel | Copyright | Auszug
Hier reinlesen und suchen:

Kundenrezensionen

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

39 von 42 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Ein Kunde am 27. Juni 2004
Format: Taschenbuch
Der Tag hat so schon schlecht angefangen, aber von einem Kopfgeldjägerin für ihre Zwillingsschwester gehalten zu werden ist wirklich zuviel. Und dann führt er sie auch noch ab, ohne ihren Erklärungen Glauben zu schenken. Okay, Catherine MacPherson muß zugeben, mit den Papieren ihrer Schwester erwischt zu werden, kann schon Verwechslungen hervorrufen, schließlich sind Kaylee und sie eineiige Zwillinge. Und diese steckt mal wieder bis zum Hals in Schwierigkeiten. Nicht genug das man sie verhaftet hat da sie ein Auto fuhr, was ihr nicht gehörte, nein sie hat auch noch in dem Club in dem sie als Tänzerin auftritt, einen Mord mit angehört. Und wie sie es früher auch immer gemacht hat, kommt sie mit ihren Problemen zu ihrer Schwester gelaufen, in der Hoffnung, daß diese wieder alles aufklärt. Aber dies hier geht ein bißchen zu weit.
Leider hat Sam McKade, der wirklich gutaussehende Kopfgeldjäger, auch noch Kaylees Tasche mitgenommen und so hat Catherine nur deren sexy Klamotten zum Anziehen, die nur einen Zweck haben, die Aufmerksamkeit der Männer auf ihre Kurven zu lenken. Und mit diesen sind die Zwillingen wirklich großzügig ausgestattet, nur mag es Catherine nicht, wenn Männer immer zuerst auf ihren Busen starren, daher kleidet sie sich eher konservativ. Aber zur Hölle damit, wenn dieser Sam McKade ihren Erklärungen schon nicht glauben will, dann rächt sie sich halt indem sie ihn in den Wahnsinn treibt. Und als er sie auch noch in einem Bus von Seattle nach Miami transportiert, daß ist das absolut letzte, also tut Catherine alles um die Reise zu verzögern.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
3 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Rachel Potter am 5. August 2006
Format: Taschenbuch
Sam McCade hat eine Mission: er soll die flüchtende Rothaarige Kylie MacPherson wieder einfangen. Denn die befindet sich gerade auf dem Weg in Richtung Seattle um sich Rat bei ihrer Zwillingsschwester Catherine zu holen. Aber davon weiss Sam noch nichts...

Kylie, die es mit ihrer offensiven und quirligen Art immer wieder schafft, sich in irgendwelche Sackgassen zu manövrieren, steckt mal wieder bis zum Hals in Schwierigkeiten. Gerade noch ging sie ihrem Job als Showgirl in dem Club Tropicana Lounge nach und wenige Augenblicke später wurde sie wegen Autodiebstahls verhaftet, was sie ihrem Freund Bobby LaBon zu verdanken hatte, der besagtes gestohlene Auto seiner Freundin überlies, während er außerhalb der Stadt Geschäften nachging.

Als ob das nicht schon genug wäre, belauschte Kylie auch noch unfreiwillig ein Gespräch zwischen Hector Sanchez, dem Besitzer des Tropicana Lounge und dem Sicherheitschef Jimmy "Chains" Slovak, in dem Ersterer Letzteren aufforderte ein Mädchen, mit dem er längerer Zeit eine heiße Affäre laufen und nun anscheinend die Nase voll von ihr hatte, aus dem Verkehr zu ziehen.

Sam ist nun der Glückliche, der Kylie wieder einfangen darf, denn mit ihrer "Flucht" verstößt sie gegen die Kautionsauflagen, die sie erstellte, um ihrer Haft zu entgehen.

Doch der clevere Sam schafft es Kylie aufzuspüren. Mittendrin im Plauderstündchen ihrer Schwester schaut sie zufällig aus dem Fenster, sieht den ihr bekannten Kopfgeldjäger kommen und macht sich kurzerhand aus dem Staub. Gepäck und Papiere müssen da leider zurück bleiben.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Format: Taschenbuch
Von der ersten bis zur letzen Seite ein spritzer, temporeicher Roman. Er hat mir sehr gut gefallen.
Witzig, spannend, romantisch, alles was man von einen guten Roman erwartet. Ich wollte das Buch gar nicht mehr weglegen.(innerhalb 2 Tage hatte ich es durchgelesen) Ich hatte schon vorher ein anderes Buch von ihr gelesen, war daher schon von ihrem Schreibstil und ihren Geschichten begeistert und wollte darum nochmal eine tolle Lektüre von ihr haben.

Kurze Zusammenfassung:

Es sind Zwillingen, welche sich zum verwechseln ähnlich sehen. Nur ihre Lebeneinstellung ist grundverschieden.
Kaylee, welche eine lockere offene Einstellung zu allem hat, zieht dementsprechend auch viel Ärger an, diesen Ärger, welche anschließend und das schon seit frühster Jugend ihre Schwester Catherine ausbügeln musste. Aus diesem Grund wurde ihr Leben eher Ruhiger, hörte sie doch ständig von ihrer Mutter wie lüster ihr Körper wäre. Sie ist eine Lehrerin für Gehörlose und lebt etwas abseits von der großen Stadt.
Aber wie soll es sein, sie muß wieder einmal die Unglücke ihrer Schwester ausbügeln. Aber der Kopfgeldjäger Sam McKade ist ebenso stur wie gutaussehend und beide Sorgen für eine unterhaltsame Reise zurück nach Maiami, denn Catherine behauptet felsenfest die Zwillingsschwester von Kaylee zu sein und er glaubt ihr keine einziges Wort...

Einfach super!! Die Schreibweise ist perekt, alles läßt sich in einem Rutsch lesen. Die spritzen Dialoge laden zum lächeln ein. Wenn all ihre Bücher so toll sind, bin ich ein neuer Fan von ihren Büchern.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen

Die neuesten Kundenrezensionen


Ähnliche Artikel finden