Es wird kein Kindle Gerät benötigt. Laden Sie eine der kostenlosen Kindle Apps herunter und beginnen Sie, Kindle-Bücher auf Ihrem Smartphone, Tablet und Computer zu lesen.

  • Apple
  • Android
  • Windows Phone
  • Android

Geben Sie Ihre E-Mail-Adresse oder Mobiltelefonnummer ein, um die kostenfreie App zu beziehen.

Kindle-Preis: EUR 2,99
inkl. MwSt.

Diese Aktionen werden auf diesen Artikel angewendet:

Einige Angebote können miteinander kombiniert werden, andere nicht. Für mehr Details lesen Sie bitte die Nutzungsbedingungen der jeweiligen Promotion.

An Ihren Kindle oder ein anderes Gerät senden

An Ihren Kindle oder ein anderes Gerät senden

Zur Rückseite klappen Zur Vorderseite klappen
Hörprobe anhören Wird wiedergegeben... Angehalten   Sie hören eine Hörprobe des passenden Audible-Hörbuchs zu diesem Kindle-eBook.
Weitere Informationen

Küss mich, Santa Kindle Edition

4.7 von 5 Sternen 120 Kundenrezensionen

Alle Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Preis
Neu ab Gebraucht ab
Kindle Edition
"Bitte wiederholen"
EUR 2,99

Länge: 346 Seiten Verbesserter Schriftsatz: Aktiviert

Produktbeschreibungen

Kurzbeschreibung

Sienna O'Reilly lässt sich auf der Firmenweihnachtsfeier von einem unliebsamen Kollegen zu einem Wetttrinken provozieren. Völlig betrunken flirtet sie heftig mit Santa Claus und strippt anschließend auf einem Tisch - bis zum völligen Blackout.

Als sie am anderen Morgen in einem Hotelzimmer erwacht, findet sie zu ihrem Entsetzen nicht nur ihre Kleidung, sondern auch Santas Jacke vor dem Bett.

Zu allem Überfluss wird sie am nächsten Arbeitstag auch noch zu Grayson Sterling bestellt, dem attraktiven Firmenboss, der von ihrem Benehmen offensichtlich nicht gerade begeistert ist ...

Über den Autor und weitere Mitwirkende

Viel ist von der publicityscheuen Autorin nicht bekannt, doch eines ist sicher: Marina Schuster schafft es immer wieder, mit ihren Liebesromanen Tausende von Lesern zu verzaubern. Ihre Bücher sind Garant für romantisches, kurzweiliges Lesevergnügen. Mit „Küss mich, Santa“ veröffentlichte sie bereits einen weiteren Kindle-Bestseller (Top 10 im Dezember 2013) – ein heißer Liebesroman, der das Herz nicht nur zur Weihnachtszeit wärmt.

Produktinformation

  • Format: Kindle Edition
  • Dateigröße: 1273 KB
  • Seitenzahl der Print-Ausgabe: 346 Seiten
  • Verlag: BookRix (4. Dezember 2015)
  • Verkauf durch: Amazon Media EU S.à r.l.
  • Sprache: Deutsch
  • ASIN: B00GFM7CX0
  • X-Ray:
  • Word Wise: Nicht aktiviert
  • Verbesserter Schriftsatz: Aktiviert
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.7 von 5 Sternen 120 Kundenrezensionen
  • Amazon Bestseller-Rang: #6.758 Bezahlt in Kindle-Shop (Siehe Top 100 Bezahlt in Kindle-Shop)

  •  Ist der Verkauf dieses Produkts für Sie nicht akzeptabel?

Mehr über den Autor

Informationen über mich und meine Bücher finden Sie auf meiner Webseite:
http://www.marina-schuster.com
Schauen Sie doch einmal vorbei, ich freue mich auf Ihren Besuch.

Kundenrezensionen

Top-Kundenrezensionen

Format: Kindle Edition Verifizierter Kauf
......aber ich hatte auch im Hochsommer meinen Spaß damit.

Inhalt:

Als sich Sienna O'Reilly auf der Firmenweihnachtsfeier mit ihrem verhassten Kollegen Vincent auf einen Saufwettbewerb einlässt, dauert es nicht lange, bis alles aus dem Ruder läuft. Erst baggert und knutscht sie Santa Claus ab, erzählt ihm noch wie unartig sie sein kann, und im nächsten Moment fängt sie zum strippen auf dem Tisch an. Als sie am nächsten Morgen in einem Hotelzimmer nur in Unterwäsche erwacht, ist sie zuerst verwirrt und dann geschockt, denn mitten auf dem Boden liegt das Santa Claus Kostüm. Wie tief kann man eigentlich sinken um Santa Claus abzuschleppen? Während Santa noch fröhlich duscht, macht Sienna unbemerkt die biege. Ihre Freude über das unbemerkte Verschwinden hält allerdings nicht lange, denn nun hatte sie keine Ahnung welcher ihrer Arbeitskollegen hinter Santa steckte. Mit unguten Gefühlen begibt sie sich in die Arbeit und muss zu ihrer Verwunderung feststellen, dass alle mit ihr vollkommen normal umgehen. Als sie dann allerdings zum Chef zitiert wird, beschleicht sie wieder dieses ungute Gefühl. Ihr Gefühl gibt ihr recht, denn ihr Boss Grayson H. Sterling fand ihren Weihnachtsfeierauftritt alles andere als amüsant. Um ihr Manieren beizubringen, muss sie ihn nun auf sämtliche Feiern bis Weihnachten begleiten. Nun hatte sie gleich zwei Probleme zu bewerkstelligen, erstens musste sie unbedingt in Erfahrung bringen wer Santa Claus ist, und zweitens musste sie ihrem Chef die Feste verderben indem sie ihn blamierte, damit er von seiner Idee schnell abrückt......

Mein Eindruck:

Eine süße Geschichte bei der es auch noch einiges zum lachen gab.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar 4 von 4 haben dies hilfreich gefunden. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Kindle Edition Verifizierter Kauf
Kurz zum Inhalt:
Sienna betrinkt sich auf der Firmenweihnachtsfeier bis zum Umfallen und wacht am nächsten Morgen in einem Hotelzimmer auf, aus dem sie flüchtet, als sie merkt, dass sie die Nacht mit dem unbekannten Santa Claus der Feier verbracht hat. Wieder in der Firma wird sie erstmal zum Chef zitiert, der ihr gutes Benehmen auf Weihnachtsfeiern beibringen und sie bis Weihnachten auf diverse Partys und Veranstaltungen mitnehmen will. Ein unterhaltsames Hin und Her beginnt, die beiden schenken sich nichts in Sachen Sturheit und natürlich fängt die Luft zwischen den beiden an zu knistern...
Das Buch hat richtig Spaß gemacht und stimmt mit einem Lächeln auf die Weihnachtszeit ein.
Die beiden Hauptfiguren sind witzig, sympathisch, intelligent und nicht auf den Mund gefallen. Sienna ist eine temperamentvolle, erfolgreiche, unabhängige, schöne, junge Frau, endlich mal wieder keine unerfahrene dumme kleine Studentin, die in Selbstzweifeln ertrinkt. Grayson ist der erfolgreiche, reiche und natürlich attraktive Chef, der zwar sympathisch rüberkommt, offensichtlich aber ein Problem mit Weihnachten hat und sich selbst mit Ebenezer Scrooge aus A christmas Carol vergeicht.
Das Buch ist genau das Richtige für einen gemütlichen Nachmittag auf der Couch mit Kakao und Plätzchen eingekuschelt in eine Decke!
Kommentar 3 von 3 haben dies hilfreich gefunden. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Kindle Edition Verifizierter Kauf
Diese weihnachtliche Liebesgeschichte ist eine ganz klassische.

Überrascht hat sie mich dennoch! Denn der Schreibstil ist sehr gut und sehr unterhaltsam. Er hat mich mehr an Bücher erinnert die um einies teurer sind und an Autoren, die um einiges bekannter sind.

So liest sich diese Story wie Popkorn-Kino. Sie ist leicht, amüsant, gefühlvoll und vorhersehbar.

Die romantische Seele bekommt was sie möchte.

Enttäuschen kann die Geschichte nur jene, die sich etwas anderes als leichte Lektüre zur Entspannung vorgestellt haben.

So habe ich dieses Buch gerne gelesen, würde es aber auch nicht ein zweites oder gar drittes Mal können.

Fünf Sterne sind es für meinen Geschmack nicht, dafür ist die Geschichte dann doch etwas zu einfach und die Charaktere zu leicht gestrickt.

Für kalte Winterabende kann ich das Buch allerdings wärmstens empfehlen.
Kommentar 2 von 2 haben dies hilfreich gefunden. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Von Sandra TOP 500 REZENSENT am 27. Dezember 2013
Format: Kindle Edition
Inhalt:
Oh wie Sienna diese Firmen-Weihnachtsfeiern hasst. Doch diese wird noch schlimmer als alles bisher dagewesene. Angestachelt durch die bissigen Kommentare ihres Kollegen trinkt Sienna mehr, als sie vertragen kann und macht sich zum Gespött der Belegschaft. Doch bevor sie sich ganz verliert, rettet sie der diesjährige Firmen-Weihnachtsmann. Doch als Sienna am nächsten morgen in seinem Bett aufwacht, weiß sie weder, wer er ist, noch was geschehen ist und flüchtet. Sie rechnet mit dem schlimmsten, als sie das nächste Mal ins Büro muss, doch erstaunlicherweise bleiben alle Reaktionen der Kollegen aus. Dafür aber wird sie zum Chef zitiert, der droht, sie zu entlassen, wenn sie nicht auf eine merkwürdige Vereinbarung einlässt. Sie soll Gray zu seinen geschäftlichen, weihnachtlichen Verpflichtungen begleiten. Sienna schäumt vor Wut, lässt sich jedoch darauf ein und überlegt sich, wie sie ihn schnellstmöglichst wieder los werden kann, denn ihr Bauch rät ihr dringend ab, ihm zu nah zu kommen.

Meine Meinung:
Wow .. da bekommt man unaufgefordert ein ebook zugeschickt, und in einer ruhigen Minute greift man dann genau zu diesem, einfach, weil es Dezember ist, weil es kalt ist, weil man Weihnachtsstimmung hat und einfach etwas nettes lesen möchte. Und dann fängt man an und hört einfach nicht mehr auf mit dem lesen, weil es so schön ist.

Tatsächlich packte mich diese schöne, weihnachtskitschige, romantische Geschichte am Kragen und nahm mich mit und ließ auch nicht wieder los, bis ich fertig war. Sicherlich, man sollte sich klar sein. Es ist wirklich ein typischer Liebesroman mit Herz und Schnulz und allem was dazugehört - aber das ist positiv gemeint.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar 1 von 1 haben dies hilfreich gefunden. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden

Die neuesten Kundenrezensionen


Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen