Königsklingen: Roman und über 1,5 Millionen weitere Bücher verfügbar für Amazon Kindle. Erfahren Sie mehr

Neu kaufen

oder
Loggen Sie sich ein, um 1-Click® einzuschalten.
oder
Mit kostenloser Probeteilnahme bei Amazon Prime. Melden Sie sich während des Bestellvorgangs an.
Gebraucht kaufen
Gebraucht - Gut Informationen anzeigen
Preis: EUR 11,82

oder
 
   
Jetzt eintauschen
und EUR 5,20 Gutschein erhalten
Eintausch
Alle Angebote
Möchten Sie verkaufen? Hier verkaufen
Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
Keine Abbildung vorhanden

 
Beginnen Sie mit dem Lesen von Königsklingen: Roman auf Ihrem Kindle in weniger als einer Minute.

Sie haben keinen Kindle? Hier kaufen oder eine gratis Kindle Lese-App herunterladen.

Königsklingen: Roman [Gebundene Ausgabe]

Joe Abercrombie , Kirsten Borchardt
4.3 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (62 Kundenrezensionen)
Preis: EUR 15,00 kostenlose Lieferung. Siehe Details.
  Alle Preisangaben inkl. MwSt.
o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o
Auf Lager.
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
Lieferung bis Donnerstag, 17. April: Wählen Sie an der Kasse Morning-Express. Siehe Details.

Weitere Ausgaben

Amazon-Preis Neu ab Gebraucht ab
Kindle Edition EUR 11,99  
Gebundene Ausgabe EUR 15,00  
Taschenbuch --  
Hörbuch-Download, Ungekürzte Ausgabe EUR 19,50 oder EUR 0,00 im Probeabo von Audible.de

Kurzbeschreibung

September 2008
Für Logen, den Barbarenkrieger, sind die Zeiten siegreicher Schlachten vorbei – und dennoch steht ihm der größte Kampf seines Lebens bevor ... Zu viele Herren und zu wenig Zeit haben den zynischen Inquisitor Glokta in ganz andere Schwierigkeiten gebracht – unversehens steht er im Zentrum eines tödlichen Geheimnisses ... Als die Schatten des Bösen auf das Land fallen, hat der Erste der Magier wie immer einen Plan zur Rettung der Welt – doch dieses Mal geht er ein schreckliches Risiko ein …


Hinweise und Aktionen


Wird oft zusammen gekauft

Königsklingen: Roman + Feuerklingen: Roman + Racheklingen: Roman
Preis für alle drei: EUR 44,00

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen
  • Feuerklingen: Roman EUR 14,00
  • Racheklingen: Roman EUR 15,00

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch


Produktinformation

  • Gebundene Ausgabe: 944 Seiten
  • Verlag: Heyne; Auflage: 1. (September 2008)
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN-10: 345353252X
  • ISBN-13: 978-3453532526
  • Originaltitel: Last Argument of Kings
  • Größe und/oder Gewicht: 20,8 x 13,5 x 5,6 cm
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.3 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (62 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 11.436 in Bücher (Siehe Top 100 in Bücher)

Mehr über den Autor

Barbaren, Inquisitoren, Feldherrn und Magier: Die Fantasywelten des Briten Joe Abercrombie entsprechen nur auf den ersten Blick den üblichen Genreklischees. Presse und Fans sind sich einig: Abercrombies international erfolgreiche "Klingen"-Romane führen die Fantasyliteratur in neue Dimensionen. Dabei waren die ersten Romanentwürfe des 1974 in Lancaster geborenen Schriftstellers noch während seines Psychologiestudiums von ihm verworfen worden. Stattdessen arbeitete Abercrombie als Cutter für Dokumentationen und Musikvideos, bevor er sich wieder seiner Fantasytrilogie zuwandte. Der Erfolg ließ nicht lange auf sich warten, und so widmet sich Joe Abercrombie, der mit Frau und Kindern in Bath lebt, inzwischen fast ausschließlich seiner "Klingen"-Welt.

Produktbeschreibungen

Amazon.de

Fantasy mal nicht von der Stange: der junge britische Autor Joe Abercrombie hat mit seinem von der ersten Seite an fesselnden Klingen-Epos Kriegsklingen (The Blade itself), Feuerklingen (Before they are hanged) und Königsklingen (Last argument of Kings) eine düstere, klassische Fantasy-Welt ohne Elf und Co. auf hohem Niveau geschaffen, die sich bei aller Magie, Schwertkämpfen und bedrohlichen Vorhersehungen hauptsächlich um die Charaktere dreht: gebrochene, realistische Helden, mal gut mal böse, aber immer mit Wucht und Schläue bei der Sache!

Da ist zum einen der Barbarenkrieger Neunfinger-Logan, ein Hau-Drauf-Typ vor dem Herrn, dem die Lust aufs Draufhauen vergangen ist. Trotzdem muss er sich unablässig seiner zahllosen Feinde erwehren und eben draufhauen -- das ergibt absurde Situationen, die actionlastig und tragisch gleichzeitig sind. Großinquisitor Glokta hingegen ist Folterer und Menschenhasser in gelungener Kombination und foltert das Bild einer Verschwörung gegen das Reich aus seinen unzähligen Opfern heraus. Und nicht zu vergessen Captain Jezal dan Luthar, ein selbstsüchtiger Egomane, dem Ruhm und Reichtum wichtiger sind als Freunde und Ehre.

Der Krieg gegen die Nordmänner ist im dritten und letzten Teil von Abercrombies Fantasy-Trilogie in vollem Gange und nur sein bester Freund und größter Feind kann den König der Nordmänner stoppen: Neunfinger-Logan. Glokta hingegen sieht sich nur noch von Feinden umgeben und ganz ohne Schwert, aber mit den scharfen Waffen der Drohungen, Verleumdungen und Folter dringt er weiter ins Herz seiner Feinde vor, während Jezal dan Luthar sich scheinbar für das einfache Leben an der Seite seiner Geliebten entscheidet.

Joe Abercrombies Finale Königsklingen ist ein würdiger Abschluss einer herausragend guten Fantasy-Trilogie, bei der die Köpfe gängiger Fantasy-Klischees ebenso häufig rollen wie die Augen des Lesers angesichts der unmöglichen Situationen, in die Abercrombie seine Helden wider willen immer wieder stößt. Vergleichbar mit dem Können von Scott Lynchs Die Lügen des Locke Lamora hat sich Abercrombie seinen Platz unter den Fantasy-Autoren der Zukunft schon jetzt gesichert. --Wolfgang Treß

Pressestimmen

"So packend realistisch, zynisch und bissig im positiven Sinn, wie es dem Genre schon lange gefehlt hat." (SF Chronicle)

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


In diesem Buch (Mehr dazu)
Ausgewählte Seiten ansehen
Buchdeckel | Copyright | Auszug
Hier reinlesen und suchen:

Kundenrezensionen

Die hilfreichsten Kundenrezensionen
78 von 83 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Krönender Abschluß 7. September 2008
Von Druss TOP 500 REZENSENT VINE-PRODUKTTESTER
Format:Gebundene Ausgabe|Von Amazon bestätigter Kauf
Mit Königsklingen (Last Argument of Kings (The First Law : Book Three)) legt Abercrombie den abschließenden Teil seiner Trilogie vor.
Schon äußerlich setzt Königsklingen noch einen oben drauf: mit 939 Seiten hat es fast schon Telefonbuchformat.
Schnell merkt man als Leser, dass auch inhaltlich eine deutliche Steigerung vorhanden ist. Das Warten auf Teil drei wird voll belohnt; Abercrombie zieht einen förmlich in seine Geschichte hinein. Ein echter Pageturner, den man nicht mehr weglegen mag.
Die Charaktere wirken nochmal ausgefeilter und vor allem wirkt die Story trotz der hohen Seitenzahl deutlich zielgerichteter als etwa in Feuerklingen.
Ohne zuviel verraten zu wollen, darf man sich auf das Zusammentreffen von Logan und der Gruppe Nordmänner um den Hundsmann freuen. Sand dan Glokta zwingt einen trotz vieler Grausamkeite und seines Zynismus zum Schmunzeln.
Bemerkenswert auch die schon in Band 2 begonnene Wandlung Jezal dan Luthars zum Volkshelden wider Willen. Einzig die Figur der Ferro gefällt mir persönlich nicht so gut. Sie erreicht zu keinem Zeitpunkt das Niveau der anderen Protagonisten.
Auch wenn der deutsche Titel wieder einmal eine ganz schwache Marketing-Idee ist, ist Königsklingen ein wahrlich krönender Abschluß der Trilogie.
Abercrombies kraftvolle Sprache und sein fesselnder Schreibstil unterscheiden sich wohltuend von der Schwemme an Sword&Sorcery-Fantasy, die momentan über den Markt schwappt.
Wer die ersten beiden Teile mochte, wird begeistert sein. Auch Neueinsteiger werden auf Ihre Kosten kommen, allerdings empfehle ich dennoch zunächst die Lektüre von Kriegsklingen und Feuerklingen.
Wer High Fantasy erwartet, sollte die Finger von dem Buch lassen.
Lesen Sie weiter... ›
War diese Rezension für Sie hilfreich?
25 von 29 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen ...wieder zu Schlamm geworden 4. November 2008
Von Mathias Ahrens VINE-PRODUKTTESTER
Format:Gebundene Ausgabe
Wieder zu Schlamm geworden?... Endlich habe ich jetzt auch Königsklingen ausgelesen und ich bin froh das Abercrombie es geschafft hat mich von meinem Trauma - nämlich - dem schlechten Ende von guten Büchern, zu befreien. Abercrombie schreibt so weiter, wie ich es mir erhofft habe. Schnörkellos und zielstrebig dem Ende zu. Hier werden nicht auf den letzten 100 Seiten Dinge an der Haaren herbeigezogen und die Geschichte noch irgendwie zu erklären oder die Handlung doch noch logisch erscheinen zu lassen. Was in diesem Fall auch gar nicht nötig war. Nein, hier machen die Akteure weiter ihr Ding, denn Sie konnen gar nicht anders. Die Chancen die sie gehabt haben, sind vertan oder ihnen genommen worden. Reagieren, nicht agieren bestimmt ihr Handeln. Ihre gelebtes Leben und den damit gewonnenen schmerzlichen Erfahrungen, lässt vielen überhaupt nicht mehr die Chance anders zu reagieren. Der blutige Neuner macht sein Ding weiter - auch wenn er manchmal hofft er könnte anders sein, Ferro kann Ihre Vergangenheit genauso wenig abstreifen wie viele andere. Die Story hat keine hellen oder freundlichen Momente mehr. Die Sympathien die man im Lauf der Geschichte für den einen oder anderen aufgebaut - werden in Königsklingen wieder in Frage gestellt. Ausser Jezal machen alle wieder einen Schritt "back to the roots" und das ist aus meiner Sicht auch gut so.
Ich habe niemals angenommen, dass The First Law ein Abendrot/Happyend bekommt, dazu hat Abercrombie seinen Protagonisten oft genug übel mitgespielt. Wirklich weitergekommen sind sie alle nicht wirklich, die alten Mechanismen greifen noch immer. Wie einprogrammierte Befehle, lösen bestimmte Umstände althergebrachte Verhaltungsmuster wieder aus.
Lesen Sie weiter... ›
War diese Rezension für Sie hilfreich?
3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Würdiger Schluss mit leicht fadem Beigeschmack 9. August 2011
Format:Gebundene Ausgabe
Bisher erschienen:

Die Trilogie The First Law":
01 Kriegsklingen
02 Feuerklingen
03 Königsklingen
und der bisher eigenständige Roman Racheklingen".
Für August 2011 ist der neue Roman von Joe Abercrombie mit dem Titel Heldenklingen" angekündigt.

Logan Neunfinger muss abermals eine Entscheidung treffen, deren Fortwirken für die kommenden Ereignisse er unmöglich abschätzen kann und schließt sich letztlich seinen ehemaligen Gefährten, den Nordmännern an, um in die Schlacht zu ziehen.
Sand dan Glokta weiß derweil nicht mehr wem er noch trauen kann, denn zu viele Intrigen sind gesponnen und er muss sich vorsehen, wem er noch den Rücken zuwenden kann. Kann er abermals das Blatt zu seinen Gunsten wenden?
Die Gurkhisen nähern sich zur selben Zeit unaufhaltsam aus dem Süden, der König liegt im Sterben und Jezal dan Luthar kehrt von seiner Reise ans Ende der Welt zurück, doch statt der wohlverdienten Ruhe warten andere Aufgaben auf ihn, Aufgaben die er sich wahrlich nie im Leben hätte träumen lassen. Ganz unbeteiligt daran scheint auch Bayaz nicht zu sein, der nach wie vor im Hintergrund operiert und die Fäden zieht.
Die Spannung wird auch hier wieder konstant hoch gehalten. Es fällt wirklich noch schwerer, das Buch aus der Hand zu legen, da nun alles auf ein großes Finale zuläuft. Die wechselnden Perspektiven tragen ihr übriges dazu bei.
Die begonnene Umkehrung der Sympathien für die einzelnen Charaktere wird weitergeführt bzw. bestätigt. Jezal hat dabei wahrscheinlich die größte Wandlung durchlebt und hat gänzlich ungewollt eine große Lasst zu tragen.
Lesen Sie weiter... ›
War diese Rezension für Sie hilfreich?
Die neuesten Kundenrezensionen
5.0 von 5 Sternen Joe Abercrombie ist genial
Dieses Buch ist absolut empfehlenswert!
Abercrombie schafft es, dass man vollständig in seine Welt eintaucht. Lesen Sie weiter...
Vor 15 Tagen von Sebastian Stelzer veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Würdiger Abschluss der Trilogie...
... der zweite Band war actionreich, der Dritte ist einfach nur derbst lustig, weil viele Ereignisse eintreffen, die einem ein Schmutzeln auf den Lippen lassen. Lesen Sie weiter...
Vor 1 Monat von Birdy veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen War ein Geschenk
ist sehr gut angekommen und wurde sehr gerne gelesen - auf der Wunschliste stehen nun die anderen Bände - -
Vor 3 Monaten von Maren M. veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Bin begeistert!
Durch Zufall bin ich in einem Buchladen auf den ersten Teil gestoßen und seitdem fesselt mich jedes Buch!
Kann es nur empfehlen! Lesen Sie weiter...
Vor 4 Monaten von Amazon veröffentlicht
4.0 von 5 Sternen Wenn man eines von Neunfinger Logen sagen konnte...
...dann war es dies: Er fehlt mir.

Auch wenn er mich zum Schluss vielleicht etwas gelangweilt hat und sein Versuch, "ein besserer Mensch zu werden", in Dauerfrust... Lesen Sie weiter...
Vor 6 Monaten von N. Beckers veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen einfach hinreißend
Eine perfekt aufgebaute Geschichte mit liebevoll erschaffenen, aber nicht sterotypen oder "netten" Charakteren. Lesen Sie weiter...
Vor 8 Monaten von Michael Potrafke veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Gutes Buch
Sehr schwierig dieses Buch zu bewerten, da es sehr speziell geschrieben ist. Oft muss man sich über dieses Buch wundern, trotzdem ist es unheimlich fesselnd und spannend. Lesen Sie weiter...
Vor 9 Monaten von Fabian Schüler veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Fantasy wie man sie sich wünscht
Die Charaktere prägen sich ein - die Story baut sich spannend und düster auf - man muss diese Bücher einfach lesen und kann nicht aufhören!
Vor 9 Monaten von Claudia veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Suchtfaktor
Joe Abercrombie hat eine Saga geschaffen die hohen Suchtfaktor verbreitet!
Helden und Anti-Helden die einen ans Herz wachsen. Lesen Sie weiter...
Vor 10 Monaten von Josef Johann MacHeiner veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Spitzen-Buch!
Dieses Buch ist einfach nur richtig gut. Das Zusammenspiel zwischen den Charakteren passt einfach wunderbar zwischen diesen vollkommen verschiedenen Hauptcharakteren. Lesen Sie weiter...
Vor 11 Monaten von Kevin Kleinert veröffentlicht
Kundenrezensionen suchen
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen
ARRAY(0xa12f2f54)

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Alle 4 Diskussionen ansehen...  
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
   


Ähnliche Artikel finden


Ihr Kommentar