Gebraucht kaufen
EUR 0,98
+ EUR 3,00 Versandkosten
Gebraucht: Sehr gut | Details
Verkauft von MEDIMOPS
Zustand: Gebraucht: Sehr gut
Kommentar: medimops: schnell, sicher und zuverlässig
Möchten Sie verkaufen?
Zur Rückseite klappen Zur Vorderseite klappen
Hörprobe Wird gespielt... Angehalten   Sie hören eine Hörprobe des Audible Hörbuch-Downloads.
Mehr erfahren
Dieses Bild anzeigen

Königreich in den Wolken: Bhutan - Ein Jahr in der Bergwelt des Himalaja Broschiert – 2001

4.4 von 5 Sternen 8 Kundenrezensionen

Alle Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Preis
Neu ab Gebraucht ab
Broschiert
"Bitte wiederholen"
EUR 0,98
12 gebraucht ab EUR 0,98

Die BILD-Bestseller
Entdecken Sie die 20 meist verkauften Bücher aus den Bereichen Belletristik und Sachbuch. Wöchentlich aktualisiert. Hier klicken.

Hinweise und Aktionen

  • Sprachlich perfekt gerüstet für die nächste Reise mit unseren Sprachkursen und Wörterbüchern. Hier klicken

Es wird kein Kindle Gerät benötigt. Laden Sie eine der kostenlosen Kindle Apps herunter und beginnen Sie, Kindle-Bücher auf Ihrem Smartphone, Tablet und Computer zu lesen.

  • Apple
  • Android
  • Windows Phone

Geben Sie Ihre E-Mail-Adresse oder Mobiltelefonnummer ein, um die kostenfreie App zu beziehen.

Jeder kann Kindle Bücher lesen — selbst ohne ein Kindle-Gerät — mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.


Hüttngaudi in Österreich
Genießen Sie die Vielfalt und Lebenslust Österreichs mit den passenden Buch-Tipps - Augenzwinkern inklusive. Hier klicken

Produktinformation


Mehr über den Autor

Entdecken Sie Bücher, lesen Sie über Autoren und mehr

Produktbeschreibungen

Britta Das: Königreich in den Wolken - Bhutan - Ein Jahr in der Bergwelt des Himalaja 2001 Sierra

Kundenrezensionen

4.4 von 5 Sternen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Top-Kundenrezensionen

Von Ein Kunde am 10. November 2002
Format: Broschiert
Authentischer, oft an eine Tagebuch gemahnender Bericht einer Physiotherapeutin, die ein Jahr lange in Ost-Bhutan in einem "Spital" gearbeitet hat. Weil der Osten des Landes noch stärker von den westlichen Entwicklungen des Landes abgeschirmt ist, zeigt der Bericht dem Bhutan-Besucher, der in der Regeln nur den Westen des Landes sieht, welche grosse Veränderungen in den 10 - 15 Jahren im Westen des Landes stattgefunden haben. Lesenswert auch für Nepal-Besucher, der sich für den früheren Alltag der Bergbevölkerung interessiert.
Kommentar 5 von 5 haben dies hilfreich gefunden. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Von Ein Kunde am 25. Juni 2003
Format: Broschiert
...fand ich dieses Buch auf jeden Fall. Obwohl die Autorin den Leser auch schonungslos mit den schlechten hygienischen Zuständen und dem Mangel an praktisch allem konfrontiert, wächst während des Lesens die Faszination für das Land. Man möchte Bhutan selber spüren, fühlen, riechen, wenn man mit diesem Buch fertig ist. Kann ich nur jedem empfehlen, der sich für dieses geheimnisvolle Land im Herzen Asiens interessiert!!
Kommentar 5 von 5 haben dies hilfreich gefunden. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Broschiert
Britta Das ist es nicht nur gelungen, einen spannenden Roman zu schreiben, den man nicht mehr aus der Hand legen möchte. Sie beschreibt auch die uns so fremde Kultur im entfernten Bhutan - und nicht zuletzt auch die erschreckende Armut und schlechte medizinische Versorgung der Bevölkerung. Und trotzdem schildert die Autorin lebendig und eindrucksvoll die Lebensfreude und tiefe Religiösität der Menschen, die in Bhutan zu ihren Freunden geworden sind - trotz Sprachproblemen. Das Buch macht Mut, dem eigenen Leben eine neue Richtung zu geben, einfach einmal eine mutige Entscheidung zu treffen und über den eigenen Tellerrand hinaus zu sehen.
Kommentar 8 von 9 haben dies hilfreich gefunden. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Broschiert
Das Buch ist eine Mischung aus persönlichen Erfahrungen, Eindrücken und Informationen über Kultur und Leben in Bhutan. Dabei ist der einzige rote Faden das Jahr des Aufenthalts in Bhutan, nicht aber etwa das stetige Lernen der Kultur, der Zusammenhänge. Schade auch, daß der Stil immer wieder inkonsistent zwischen sehr neutraler Beobachtung und angespannter und emotionaler Relexion pendelt. Trotzdem ein lesenswertes Buch, wenn man die sehr verklausuliert beschriebene Liebesbeziehung mal außer Acht läßt.
Kommentar 2 von 2 haben dies hilfreich gefunden. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden