Ihren Artikel jetzt
eintauschen und
EUR 0,10 Gutschein erhalten.
Möchten Sie verkaufen?
Zur Rückseite klappen Zur Vorderseite klappen
Anhören Wird wiedergegeben... Angehalten   Sie hören eine Probe der Audible-Audioausgabe.
Weitere Informationen
Dieses Bild anzeigen

König für einen Tag Taschenbuch – 1998


Alle 2 Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Amazon-Preis Neu ab Gebraucht ab
Sondereinband
"Bitte wiederholen"
EUR 6,50
Taschenbuch
"Bitte wiederholen"
EUR 0,01
7 gebraucht ab EUR 0,01

Buch-GeschenkideenWeihnachtsgeschenk gesucht?
Entdecken Sie die schönsten Buch-Geschenke im Buch-Weihnachtsshop.
Hier klicken

Jeder kann Kindle Bücher lesen — selbst ohne ein Kindle-Gerät — mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.


Produktinformation

  • Taschenbuch: 198 Seiten
  • Verlag: Beltz (1998)
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN-10: 3407782861
  • ISBN-13: 978-3407782861
  • Vom Hersteller empfohlenes Alter: 12 - 15 Jahre
  • Größe und/oder Gewicht: 18,6 x 12,6 x 1,8 cm
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 5.0 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (1 Kundenrezension)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 1.366.381 in Bücher (Siehe Top 100 in Bücher)

Produktbeschreibungen

Über den Autor und weitere Mitwirkende

Irene Ruttmann wurde 1933 in Dresden geboren. Sie studierte Germanistik, Theaterwissenschaften, Kunstgeschichte und Anglistik in Leipzig, Ost-Berlin und promovierte schließlich in Frankfurt/Main. Von 1972 bis 1976 unterrichtete sie an der Goethe-Universität. Es folgten freie Mitarbeiten für Verlage, Zeitschriften, Hörfunk und Fernsehen als Literaturwissenschaftlerin und -kritikerin. Seit 1980 veröffentlichte sie mit großem Erfolg zahlreiche Kinderbücher, zuletzt "König für einen Tag". "Das Ultimatum" ist ihr erster Roman.

Kundenrezensionen

5.0 von 5 Sternen
5 Sterne
1
4 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Sterne
0
Siehe die Kundenrezension
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

Von Ein Kunde am 7. Mai 2005
Format: Taschenbuch
Ein Buch das ich nur weiterempfehlen kann. Der Leser taucht in die Welt der fahrenden Leute und findet erst am Ende wieder raus. Es ist leicht geschrieben und für jede Altersgruppe. Ich war elf als ich das Buch zum ersten mal las und lese es heute mit siebzehn immer noch. Viel Spass beim lesen !!
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen