Inklusive kostenloser
MP3-Version
dieses
Albums.
oder
Loggen Sie sich ein, um 1-Click® einzuschalten.
oder
Mit kostenloser Probeteilnahme bei Amazon Prime. Melden Sie sich während des Bestellvorgangs an.
Alle Angebote
Möchten Sie verkaufen? Hier verkaufen
Jetzt herunterladen
 
Kaufen Sie das MP3-Album für EUR 9,99
 
 
 
 
Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
Keine Abbildung vorhanden

 

Just One Night [Doppel-CD, Original Recording Remastered]

Eric Clapton Audio CD
4.8 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (19 Kundenrezensionen)
Preis: EUR 16,98 Kostenlose Lieferung ab EUR 20 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
  Alle Preisangaben inkl. MwSt.
o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o
Inklusive kostenloser MP3-Version.
Dieser Service ist für Geschenkbestellungen nicht verfügbar. Lesen Sie die Nutzungsbedingungen für AutoRip für weitere Informationen und Kosten, die im Falle einer Stornierung oder Rücksendung anfallen können.
Nur noch 3 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
Lieferung bis Mittwoch, 23. April: Wählen Sie an der Kasse Morning-Express. Siehe Details.
Schließen Sie Ihren Einkauf ab, um die MP3-Version im Amazon Cloud Player zu speichern. Ein Service von Amazon EU S.a.r.l.
Gratis MP3-Song: Großstadt Freunde mit "Lass los"
Nur für kurze Zeit: Ergattern Sie jetzt den Song Lass los kostenlos und in voller Länge.
Kaufen Sie das MP3-Album für EUR 9,99 bei Amazon MP3-Downloads.


Hinweise und Aktionen

  • 5-EUR-Gutschein für Drogerie- und Beauty-Artikel:
    Kaufen Sie für mind. 25 EUR aus den Bereichen PC-und Videogames, Musik, DVD/Blu-ray und Hörbücher sowie Kalender und Fremdsprachige Bücher ein; der 5-EUR-Gutschein wird in Ihrem Amazon-Konto automatisch nach Versand der Artikel hinterlegt. Die Aktion gilt nicht für Downloads. Zur Aktion| Weitere Informationen (Geschäftsbedingungen)

Eric Clapton-Shop bei Amazon.de

Musik

Bild des Albums von Eric Clapton

Fotos

Abbildung von Eric Clapton

Videos

Artist Video

Biografie

Mr. Slowhand ist zurück: Eric Clapton veröffentlicht sein neues Album „Old Sock“ am 22. März auf Polydor Records ++ Das 21. Studioalbum der Gitarrenlegende beinhaltet neben Coverversionen zeitloser Klassiker auch zwei brandneue Songs

Bald ist schon das zweite Dutzend voll: Am 22. März 2013 meldet sich Eric Clapton mit seinem neuen Werk „Old ... Lesen Sie mehr im Eric Clapton-Shop

Besuchen Sie den Eric Clapton-Shop bei Amazon.de
mit 303 Alben, 9 Fotos, videos, Diskussionen und mehr.

Wird oft zusammen gekauft

Just One Night + 24 Nights (Live from Royal Albert Hall) + Unplugged
Preis für alle drei: EUR 37,59

Einige dieser Artikel sind schneller versandfertig als andere.

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch


Produktinformation

  • Audio CD (3. September 1996)
  • Anzahl Disks/Tonträger: 2
  • Format: Doppel-CD, Original Recording Remastered
  • Label: Polydor (Universal)
  • ASIN: B000002G8L
  • Weitere Ausgaben: Audio CD  |  Hörkassette  |  Vinyl  |  MP3-Download
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.8 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (19 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 19.172 in Musik (Siehe Top 100 in Musik)

Reinhören und MP3s kaufen

Titel dieses Albums sind als MP3s erhältlich. Klicken Sie "Kaufen" oder MP3-Album ansehen.
                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                         


Disk 1:

Hörproben
Song Länge Preis
Anhören  1. Tulsa Time (Live At The Budokan Theatre, Tokyo / 1979) 4:02EUR 0,99  Kaufen 
Anhören  2. Early In The Morning (Live At The Budokan Theatre, Tokyo / 1979) 7:07EUR 1,29  Kaufen 
Anhören  3. Lay Down Sally (Live At The Budokan Theatre, Tokyo / 1979) 5:35EUR 1,29  Kaufen 
Anhören  4. Wonderful Tonight (Live At The Budokan Theatre, Tokyo / 1979) 4:41EUR 1,29  Kaufen 
Anhören  5. If I Don't Be There By Morning (Live At The Budokan Theatre, Tokyo / 1979) 4:26EUR 1,29  Kaufen 
Anhören  6. Worried Life Blues (Live At The Budokan Theatre, Tokyo / 1979) 8:28EUR 1,29  Kaufen 
Anhören  7. All Our Past Times (Live At The Budokan Theatre, Tokyo / 1979) 5:00EUR 1,29  Kaufen 
Anhören  8. After Midnight (Live At The Budokan Theatre, Tokyo / 1979) 5:38EUR 1,29  Kaufen 


Disk 2:

Hörproben
Song Länge Preis
Anhören  1. Double Trouble (Live At The Budokan Theatre, Tokyo / 1979) 8:12EUR 1,29  Kaufen 
Anhören  2. Setting Me Up (Live At The Budokan Theatre, Tokyo / 1979) 4:38EUR 1,29  Kaufen 
Anhören  3. Blues Power (Live At The Budokan Theatre, Tokyo / 1979) 7:20EUR 1,29  Kaufen 
Anhören  4. Rambling On My Mind (Live At The Budokan Theatre, Tokyo / 1979) 8:49EUR 1,29  Kaufen 
Anhören  5. Cocaine (Live At The Budokan Theatre, Tokyo / 1979) 7:39EUR 1,29  Kaufen 
Anhören  6. Further On Up The Road (Live At The Budokan Theatre, Tokyo / 1979) 7:21EUR 1,29  Kaufen 


Produktbeschreibungen

Rezension

Die Goldbeschichtung ist fürs Auge, das penible Mastering fürs Ohr: Die Musikrestauratoren von MFSL bieten mit ihren Edel-CDs rundum sinnlichen Genuß. Und auch bei ihrer Repertoireauswahl treffen die Kalifornier meist ins Schwarze. Eine Sternstunde hatte Eric Clapton im Dezember 1979 in Tokios Budokan Theatre. "Slowhand" spielte zwei Nächte hintereinander, doch nur der erste Durchgang geriet perfekt, den Mitschnitt taufte man daraufhin "Just One Night". Der hohe Standard der Live-Aufzeichnung begeisterte schon in der Analogfassung die HiFi-Fans, eine LP-Edel-Überspielung befriedigte die Nachfrage. Naturgemäß sind die Erwartungen an die Gold-CD-Version jetzt hoch. Doch dieser Doppeldecker wird ihnen mühelos gerecht. Den handelsüblichen Polydor-Silberling sticht der MFSL-Goldtaler klar aus: knackigere Bässe, ein hörbarer Zugewinn an Präsenz und Räumlichkeit. Und im erweiterten Booklet erzählt Produzent und Ingenieur Jon Astley die Entstehungsgeschichte dieser ungewöhnlichen Aufnahme. Unerreicht bis heute sind die "Tales Of Mystery And Imagination" des Alan Parsons Project. Jenen Glücksfall symphonischer Rockmusik hatten Parsons und sein Kompagnon Eric Woolfson 1987 auf faszinierende Weise für die CD renoviert: mit neuen Gitarren-Spuren und der prominenten Erzählerstimme von Orson Welles. Die MFSL-Leute nun verwendeten für ihre Überspielung - oh Wunder - die unbearbeiten, von der Analog-LP her bekannten Bänder (UDCD 606, 40:54, I:10, K:09-10, R:09). Ihren Job erledigten sie tadellos, das Klangbild ist druckvoll, differenziert, durchsichtig. Nur verzichtete man eben auf jenes von Parsons gewollte Tuning, das aus den "Tales" erst eine akustische Achterbahnfahrt ohnegleichen macht. ** Interpret.: 09-10 ** Klang.: 09-10

© Stereoplay -- Stereoplay

Für Eric Clapton war es 1980 die Nacht der Nächte - zumindest musikalisch: So gut wie bei diesem Mitschnitt aus Tokio war Mr. Slowhand nie wieder in Form. Ob es am konditionsfördernden Sushi lag oder an den rasenden japanischen Teenies, daß der Brite seine Hits wie ein junger Wilder interpretierte? (Auch als Gold-CD bei MFSL/in-akustik).

© Audio -- Audio

Produktbeschreibungen

Clapton Eric - Just One Night - cod:2541

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Kundenrezensionen

3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Sterne
0
4.8 von 5 Sternen
4.8 von 5 Sternen
Die hilfreichsten Kundenrezensionen
17 von 17 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Must have been a wonderful night.... 18. Dezember 2003
Format:Audio CD
Dieser Live-Mitschnitt aus dem Jahre 1979, aufgenommem im Budokan - Theatre Tokyo ist ein Meilenstein in der Karriere von Mr. Slowhand und setzt Maßstäbe für alle anderen Live-Alben. Im Gegensatz zu anderen Live-Alben (z.B. "Twenty Four Nights" oder "One more car, one more rider" präsentiert Clapton hier keinen Querschnitt seines kompletten Repertoires, sondern ausschließlich Songs aus den 3 oder 4 Jahren zuvor. Sein Gitarrenspiel ist brilliant, die Tonqualität ist perfekt. Die Auswahl der Songs ist eine gelungene Mischung aus leidenschaftlichem Blues und Stücken aus der "No Reason To Cry" - Ära, der Einfluß seiner Freunde von "The Band" ist deutlich spürbar. Ich gehöre zu dem Clapton-Fan-Flügel, für den dieses Album eines der besten überhaupt ist und der seine späteren Alben "Behind The Sun" und "August" als poppige Ausrutscher sieht. "Just One Night" vermittelt dem Zuhörer das Gefühl, selbst in der ersten Reihe im Budokan-Theatre zu sitzen und einem der größten Gitarristen live zuzuhören. Fazit: 5 Sterne
War diese Rezension für Sie hilfreich?
12 von 12 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Nur eine Nacht - aber ein Album für die Ewigkeit 31. Oktober 2009
Von Niesfisch
Format:Audio CD
Wer "Just one Night" besitzt, kann die vorher erschienenden Alben von Clapton getrost im Regal verstauben lassen. Dieser Mitschnitt von 1979 bringt nicht nur das Beste von Clapton aus den 70ern zusammen, sondern stellt die Studioaufnahmen hinsichtlich Spiellaune und Songauswahl durchweg in den Schatten. Clapton ist für mich zwar ein großartiger Gitarrist, aber keines der Studioalben kann auf voller Länge überzeugen, stets mischt sich zu viel Belangloses, zuviel Poppiges zwischen die Songs. Nicht so bei "Just one Night": Clapton begeistert mit seinem Giarren-Handwerk, ackert und rackert spürbar auf der Bühne, und nicht ein einziger Song auf dem Doppel-Album muss auch nur ansatzweise in Frage gestellt werden. Überwältigend sind vor allem die alten Blues-Klassiker, die teils in Überlänge von Clapton regelrecht zelebriert werden. Ein absoluter Volltreffer, ein wahrlich überragendes Album - besser als alles, was Clapton jemals zuvor oder jemals danach veröffentlicht hat. Wer nur ein einziges Werk haben möchte: hier ist es.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
9 von 9 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen unglaubliche 25 jahre alt.. 22. Juni 2004
Von Somäs
Format:Audio CD
..aber die 14 songs hauen mich immer noch vom schemel!
aktuell laeuft das teil im cd-wexler meines wagens, und wird diesen auch nicht mehr so schnell verlassen!
eric knallt einem die fetzigen rocksongs wie "after midnight" oder "cocaine" in atemberaubendem tempo um die ohren.
midtemposongs wie "setting me up" oder "lay down sally" begeistern genauso wie die langsamen (nachwievor genial: "wonderful tonight"), wie auch die bluesigen ala "worried life blues".
die mischung ist prickelnd.
der spannungsbogen faellt beim hoeren nie ab. auch das publikum in tokio tobt und klatscht und ist hoerbar begeistert.
dazu noch soundmaessig top eingefangen. klaro, in leisen stellen, oder zwischen den songs ist ein leichtes rauschen zu vernehmen. aber es ist
a) nunmal live
b) 25 jahre alt
fuer mich die zweitbeste livescheibe von eric - neben der "one more car-one more rider" scheibe, die ja noch recht neu ist.
die band ist bestens aufgelegt. albert lee an der "zwoten" gitarre, und chris stainton an den keys. letzterer spielte ja auch bei der diesjaehrigen europatour wieder mit.
warum ist hier gut nachzuhoeren. nie vordergruendig oder aufdringlicher keyboardsound. sondern einpraegsam, inspiriert und immer dem song dienlich.
ueber eric muss ich ja wohl kein wort verlieren.... diese wuerden mir eh recht fix ausgehn, einfach zuhoeren.
wenn man schon nicht dabei sein konnte anno 1979 in japan - dann wenigstens so ne aufnahme davon als konserve.
ein absoluter klassiker!!
War diese Rezension für Sie hilfreich?
8 von 9 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Clapton auf dem Höhepunkt seines Könnens 30. Juli 2006
Von lamues
Format:Audio CD
Dieses Konzert ist einfach genial!! Vor allem Bluesfans kommen hier voll auf ihre Kosten. Eric zeigt, dass er zu den besten Bluesgitarristen dieses Planeten gehört. Super Soli, gefühlvoll und melodisch ausgefeilt. Super Setlist, hoher Bluesanteil, aber trotzdem kommen Hits wie "Wonderful tonight", "Lay down Sally" oder "Cocain" nicht zu kurz, genau die richtige Mischung. Am besten gefällt mir das genial groovende "Setting me up", ein Cover von Mark Knopfler.

Super Band: An den Tasten Chris Stainton (auch dieses Jahr wieder mit auf Tour, einer von Claptons meistgwählten Pianisten); Zweite Gitarre und teilweise Keyboard spielt Albert Lee (sehr guter Gitarrist, singt auch teilweise und das ebenfalls sehr gut); Bass spielt Dave Markee (sehr groovig, punktgenau, farbenreich und technisch astrein) und am Schlagzeug sitzt das Groovemonster Henry Spinetti (sehr gutes Timing, sehr angemessenes zurückhaltendes Banddienliches Spiel).

Meiner Meinung nach die beste Clapton CD, unbedingt kaufen!!!
War diese Rezension für Sie hilfreich?
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen What A Night! 17. November 2008
Von AMM
Format:Audio CD
"Just One Night", der Konzertmitschnitt von Dezember 1979 aus dem Budokan in Tokio, gehört anerkanntermaßen zu den besten Live-Alben von Eric Clapton. Unter der ASIN 4988005525529 ist vor einigen Wochen eine japanische Cardboard Sleeve-Edition von "Just One Night" erschienen, im Minaturartwork des seinerzeitigen LP-Doppelalbums und mit zwei SHM-CDs. Ob es nun an der Beschaffenheit bzw. den sich daraus ergebenden klanglichen Vorteilen der SHM-CDs oder gar einem heimlichen, da im Booklet unerwähnten neuen Remastering liegt, diese Japan-Ausgabe wartet soundmäßig gegenüber der vor Jahren hierzulande im Rahmen der "Eric Clapton Remasters" erschienenen Version mit einem derartigen Mehrgewinn an Transparenz und Räumlichkeit auf, dass man nur staunen kann! An manchen Stellen wähnte ich mich glatt in einem auf Clubgröße geschrumpften Budokan, unmittelbar vor der Bühne.

Besser, weil noch druckvoller, klingt "Just One Night" nur noch auf den beiden MFSL Gold-CDs von 1994! Diese sind noch teurer als die beiden SHM-CDs, sind es aber auch wert!
War diese Rezension für Sie hilfreich?
Die neuesten Kundenrezensionen
4.0 von 5 Sternen Das Beste Live-Album von Clapton
Über dieses Album braucht man kein Wort mehr verlieren, es ist ein Meilenstein der Rockgeschichte und gehört in jede anständige Plattensamlung...... Lesen Sie weiter...
Vor 2 Monaten von Jörg Scheibe veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Blues-Power
Ich besitze das Album seit 1980 als Vinylausgabe, nur jetzt kann ich es auch unterwegs hören.
Für Clapton-Fans ein Leckerbissen, und das ist jetzt subjektiv,... Lesen Sie weiter...
Vor 2 Monaten von Volker Machemehl veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Live !!!
Ich glaube das war zu dieser Zeit der beste Eric Clapton Geniale Scheibe, es ist ein Muss in jedem CD-Regal
Vor 5 Monaten von Peter Lames veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Ein Album für die Ewigkeit !!
Ich stand noch relativ am Anfang meiner großen Blues Leidenschaft als ich in einem großen Elektromarkt vor der langen Eric Clapton Spalte stand und etwas hilflos mir... Lesen Sie weiter...
Vor 12 Monaten von A. Schäufele veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Clapton - einfach ein Erlebnis...
Eigentlich ist alles gesagt, also nur eine kurze Bewertung... toller Sound - super Band - sehr gute Songauswahl. Für Clapton-Fans ein MUSS!
Vor 16 Monaten von Mr. B. veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Für die zweite CD (CD 2) lohnt sich der Kauf
Ohne das glorreiche 4er Album (live in the seventies) würde ich mich eventuell mehr über "Just one Night" freuen. Lesen Sie weiter...
Vor 18 Monaten von Sunny Svana veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Blues & Rock für den Himmel
Dieses Album gehört zu den besten Live Alben aller Zeiten,so Gefühl und Druckvoll wird man E.Clapton und Band wohl nie wieder erleben! Lesen Sie weiter...
Veröffentlicht am 29. Februar 2012 von milorenz2003
5.0 von 5 Sternen das beste Album aller Zeiten von EC...
Ich mache es mal ganz einfach:
Wer den "ursprünglichen" Eric Clapton mag, bevor er (für meinen Geschmack) etwas zu sehr in Richtung Mainstream driftete, kommt an... Lesen Sie weiter...
Veröffentlicht am 7. Juni 2009 von T. Koehler
4.0 von 5 Sternen (Fast) die Quintessenz der 70er
Ob Clapton nun im Dezember 1979 seine Drogenprobleme endlich im Griff hatte oder nicht: auf diesem Live Mittschnitt aus dem Budokan klingt er jedenfalls so fokusiert und... Lesen Sie weiter...
Veröffentlicht am 3. November 2008 von V-Lee
5.0 von 5 Sternen Blues Power
Dies ist ein Hammeralbum. Obwohl EC auf dem Zenith seines Alkoholismus stand spielt er hier wirklich göttlich. Nie wieder hat er danach so gespielt. Lesen Sie weiter...
Veröffentlicht am 22. Mai 2006 von Azhar Kamal
Kundenrezensionen suchen
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen
ARRAY(0x9da09990)

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen
   


Ähnliche Artikel finden


Ihr Kommentar