oder
Loggen Sie sich ein, um 1-Click® einzuschalten.
oder
Mit kostenloser Probeteilnahme bei Amazon Prime. Melden Sie sich während des Bestellvorgangs an.
Jetzt eintauschen
und EUR 0,22 Gutschein erhalten
Eintausch
Alle Angebote
Amazon In den Einkaufswagen
EUR 6,98
Film_&_Music In den Einkaufswagen
EUR 6,99
Tradinio In den Einkaufswagen
EUR 16,13
Möchten Sie verkaufen? Hier verkaufen
Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
Keine Abbildung vorhanden

 

Jurassic Park 3

Sam Neill , William H. Macy    Freigegeben ab 12 Jahren   DVD
3.1 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (116 Kundenrezensionen)
Preis: EUR 6,49 Kostenlose Lieferung ab EUR 29 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
  Alle Preisangaben inkl. MwSt.
o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o
Nur noch 2 auf Lager
Verkauf durch Multi-Media-Trade GmbH - Alle Preisangaben inkl. MwSt. und Versand durch Amazon.  Für weitere Informationen, Impressum, AGB und Widerrufsrecht klicken Sie bitte auf den Verkäufernamen. Geschenkverpackung verfügbar.
Lieferung bis Dienstag, 2. September: Wählen Sie an der Kasse Morning-Express. Siehe Details.
Universal Jubiläumsshop
Universal 100% Entertainment
Entdecken Sie den Universal Entertainment Shop bei Amazon.de: Hier finden Sie eine Auswahl der Film- und Serien-Higlights von Universal Pictures, Kinofilme zum Vorbestellen und die Bestseller auf DVD und Blu-ray.

Hinweise und Aktionen

  • Mobil Preise vergleichen und über das Handy einkaufen mit der kostenlosen Amazon Shopping-App für Ihr Smartphone: Hier klicken.


Wird oft zusammen gekauft

Jurassic Park 3 + Vergessene Welt: Jurassic Park + Jurassic Park
Preis für alle drei: EUR 20,63

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Produktinformation

  • Darsteller: Sam Neill, William H. Macy, Téa Leoni, Alessandro Nivola, Trevor Morgan
  • Komponist: John Williams, Don Davis
  • Künstler: Peter Buchman, Kathleen Kennedy, Robert Dalva, Shelly Johnson, Betsy Cox, Michael Lantieri, Steven Spielberg, Ed Verreaux, Thomas Causey, Larry Franco, Doug Meerdink, Alexander Payne, Gary Summers, Christopher Boyes, Jim Taylor, William Goldman, Joe Johnston, Craig Rosenberg
  • Format: Anamorph, Dolby, DTS, PAL
  • Sprache: Deutsch (Dolby Digital 5.1), Deutsch (DTS 5.1), Englisch (Dolby Digital 5.1), Französisch (Dolby Digital 5.1), Französisch (DTS 5.1)
  • Untertitel: Englisch, Französisch, Niederländisch
  • Region: Region 2
  • Bildseitenformat: 16:9 - 1.85:1
  • Anzahl Disks: 1
  • FSK: Freigegeben ab 12 Jahren
  • Studio: Universal/DVD
  • Erscheinungstermin: 6. März 2002
  • Produktionsjahr: 2001
  • Spieldauer: 88 Minuten
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 3.1 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (116 Kundenrezensionen)
  • ASIN: B00005NFLB
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 10.535 in DVD & Blu-ray (Siehe Top 100 in DVD & Blu-ray)

Rezensionen

Amazon.de

Jurassic Park und seine Fortsetzung Vergessene Welt gehören zu den großen Prestige-Produktionen Hollywoods in den 90er Jahren des letzten Jahrhunderts. Mit ihren Vorlagen von Michael Crichton und mit Steven Spielberg als Regisseur waren sie von Anfang an als Großereignisse geplant, die zumindest in Sachen Special Effects neue Maßstäbe setzen sollten und auch gesetzt haben. Aber selbst die grandiosen Effekte und die so aufwändigen wie beeindruckenden inszenatorischen Spielereien eines Steven Spielberg können nicht ganz darüber hinwegtäuschen, dass beide Filme klassische B-Movie-Geschichten erzählen.

Deswegen ist es umso erfrischender, dass sich Joe Johnston und seine beiden Autoren, Alexander Payne und Jim Taylor, bei Jurassic Park III ganz offen zu ihren Wurzeln bekennen. Sie schließen mit ihrem Dinosaurier-Abenteuer direkt an die Traditionen des alten B-Kinos an und haben damit den bisher spannendsten und unterhaltendsten Jurassic Park-Film erschaffen.

Dr. Alan Grant (Sam Neill), der seinen Aufenthalt im Dinosaurier-Themenpark auf der Insel Isla Nubarnur mit knapper Not überlebt hat, widmet sein ganzes Leben wieder der Erforschung fossiler Saurier-Funde und will eigentlich nie wieder etwas vom Jurassic Park hören. Doch um seine Arbeit fortsetzen zu können, benötigt er für sich und seine Studenten finanzielle Mittel, die ihm der Unternehmer Paul Kirby (William H. Macy) verspricht. Grant soll dafür nur Kirby und seine Frau Amanda (Téa Leoni) bei einem Flug über Isla Sorna, der zweiten Dinosaurier-Insel, begleiten. Doch die Kirbys spielen mit verdeckten Karten. Sie wollen auf der Insel landen und nach ihrem 14-jährigen Sohn Eric (Trevor Morgan) suchen, der vor acht Wochen bei einem Abenteuerausflug auf Isla Sorna gelandet ist.

Auch Jurassic Park III wartet wieder mit einigen spektakulären Effekten auf. Die Raptoren wirken noch beängstigender als in den vorherigen Filmen. Sie und die hier zum ersten Mal in Erscheinung tretenden prähistorischen Wesen, der gewaltige Spinosaurus und die Pteranodons, eine Rasse überaus gefährlicher Flugsaurier, beweisen einmal mehr, dass der Mensch längst nicht die Krone der Schöpfung darstellt. Aber trotz all der Effekte verliert Joe Johnston nie seine Figuren aus den Augen. Anders als bei seinen beiden Vorgängern sind in diesem Dinosaurier-Spektakel die Menschen wirklich die Hauptfiguren. Wie die früheren B-Film-Regisseure verzichtet Joe Johnston auf jedes überflüssige Beiwerk.

Jurassic Park IIIist reines Bewegungs- und Action-Kino, in dem sich die Figuren über ihre Handlungen definieren. So kann sich der großartige William H. Macy von einem Schwindler und Schwächling zu einem wahren Helden entwickeln, und Trevor Morgan kann als ein Teenager brillieren, der den Erwachsenen im Überlebenskampf eindeutig überlegen ist und doch nie altklug oder unrealistisch wirkt. --Sascha Westphal

Produktbeschreibungen

Der bekannte Paläontologe Dr.Alan Grant erklärt sich bereit, einen wohlhabenden Abenteurer und dessen Frau auf einem Erkundungsflug über die Isla Sorna, auf der InGen früher prähistorische Tiere züchtete, zu begleiten.

Doch noch ahnt er nicht, dass er von einem weiteren atemberaubenden Abenteuer steht. Nach einer spektakulären Notlandung muss Dr.Grant entdecken, dass er von seinen Gastgebern getäuscht wurde und dass die Einwohner der Insel intelligenter, schneller und furchterregender sind, als er es sich in seinen kühnsten Träumen je hätte vorstellen können...

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch


Kundenrezensionen

Die hilfreichsten Kundenrezensionen
3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Tricks Hui, Handlung Pfui? 25. November 2002
Format:DVD
Ganz so extrem habe ich den Film nicht erlebt - was die Güte der Handlung angeht. Natürlich bekommt man hier primär hochkarätige Tricktechnik im Hinblick auf Saurier - und leider ist die Sache primär auf blutrünstig getrimmt. Die wenig emotional warmen Szenen der ersten beide Teile wurden auch noch drastisch reduziert.
Also: wer angreifende Saurier sehen will, und den Überlebenskampf der Helden erleben will, für den ist der Film wirklich gut.
Wer aber mehr als dies Actionorientierte Handlung erwartet, oder sich dies gar mit kleinen Kindern ansehen will, die auf der "Dinowelle" so schwimmen wie es meine 6-jährige tut, der kann sich diese DVD eher sparen.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
6 von 7 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Jurassic Park 3 27. September 2003
Format:DVD
Wollen wir mal mit dem Positiven beginnen: So abgrundtief schlecht wie Teil 2 ist JP3 nicht. Zwar gibt es auch hier wieder jede Menge unglaubliche "Zufälle" zu bestaunen, doch halten diese die physikalischen Gesetze weitestgehend ein. Und die Dinos sehen wieder perfekter aus; da haben sich die Tricktechniker wirklich Mühe gegeben. Doch das war es auch schon mit dem Lob. Denn anonsten lässt sich leider nur noch festhalten, dass die Story ausser panisch flüchtenden Leuten absolut nichts bietet. Der ganze Flm plätschert so dahin, während der ein oder andere Nebendarsteller sein Leben lassen muss, und Spannung sucht man leider vergebens. Ohne ein Heimkino reicht es völlig, sich diesen Film mal in der Videothek ausgeliehen zu haben.
Die technische Seite der DVD ist einwandfrei: Ein gestochen scharfes Bild steht einem direktionalen, räumlichen und bassgewaltigem Soundtrack gegebüber.
Fazit: Tolle Bilder aber mässige Story, weswegen ich eigentlich gerne 3 1/2 Sterne gegeben hätte. So aber im Zweifel für den Angeklagten und eine (eingeschränkte) Kaufempfehlung
War diese Rezension für Sie hilfreich?
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Menschen, Raptoren, Sensationen... 23. Juli 2014
Von Ray TOP 1000 REZENSENT
Format:DVD
Natürlich ist der 3. Teil eines Kinoerfolgs auch ein Aufguß und so wurde Joe Johnstons Nachzügler "Jurassic Park III" auch vom Kinopublikum des Jahres 2001 aufgenommen. Und irgendwie ließ das Interesse an den Saurier doch etwas nach. Nachdem der erste Ausflug in den "Jurassic Park" Steven Spielberg noch ein Einspielergebnis von 1,039 Milliarden Dollar bescherte und somit im Jahr 1993 der erfolgreichste Film aller Zeiten werden konnte, war auch die Kasse für Teil 2 "Vergessene Welt" mit 618,7 Millionen Dollar immer noch phänomenal. Dagegen sind die 368,8 Millionen Dollar Box Office Resultat für Teil 3 vergleichbar schwach, dennoch liegt der Film immerhin auf Platz 220 der erfolgreichsten Blockbuster aller Zeiten. Und in einer retrospektiven Sichtweise kommt der Film auch wesentlich besser weg, denn er ist mit seinen 92 Minuten Laufzeit knackig kurz und mehr als seine beiden Vorgänger eine Art B-Picture...allerdings in einer sehr veredelten Form: Die Special Effects sowie die monstermäßigen Urzeitechsen sind hervorragend gut gelungen. Man muss natürlich die krude Story akzeptieren, die dann irgendwann zum Schluß kommt, dass der Velociraptor intelligenter war als Delphin und Wal...und somit vielleicht auch ausgeschlafener als der Mensch. Was angesichts des Verhaltens der Filmfiguren auf der Insel Isla Sorna eindrucksvoll dokumentiert wird. Die Insel, die 87 Meilen von Isla Nublar entfernt ist, wird auch "Anlage B" genannt. Sie diente den Leuten von InGen als Produktionsstätte der Dinos. Dort wurden die Eier ausgebrütet und die Babys in den ersten Monaten versorgt - anschließend überließ man sie der dortigen Natur. Lesen Sie weiter... ›
War diese Rezension für Sie hilfreich?
5 von 6 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Man hätte mehr erwartet 30. Dezember 2002
Format:DVD
Jeder hat von ihm gehört, er ist weltweit bekannt: Jurassic Park 3. Aber ist er wirklich so klasse wie viele behaupten? Wohl kaum.
Auch ich kaufte mir den Film weil ich ein spannendes Action-Abenteuer erwartete. Teilweise liefert die DVD das auch, aber leider nur teilweise. Die Handlung erscheint an den Haaren herbeigezogen, was wirklich Neues gibt es nicht. Ein Junge fliegt mit seinem Gleiter an der Insel vorbei und muss dort notlanden weil der Fahrer des Bootes mit dem er sich ziehen lässt plötzlich angegriffen wurde. Natürlich überlebt der Junge dies 8 Wochen lang, seine Eltern machen sich dann auf die Suche nach ihm.
Wie nicht anders zu erwarten war ist der Film mit exzellenten Spezialeffekten ausgestattet, der Sound ist ebenfalls klasse und rettet schließlich die 3 Sterne.
Fazit: Obwohl ich von der Handlung mehr erwartet hätte würde ich mir die DVD sicherlich ein zweites Mal kaufen, vor allem wegen der Effekte.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen B-Film in toller Verpackung!!! 8. September 2005
Von Ein Kunde
Format:DVD
Mit nicht gerade großen Erwartungen sah ich mir den Film damals im Kino an, nachdem es im Vorfeld schlechte Kritiken hagelte, aber ich muss sagen, dass ich in keinster Weise enttäuscht wurde. JP III ist zugegebenermaßen ein B-Film: die Story ist doch recht abstrus, ebenso wie die Motive und Handlungen einiger Charaktere, besonders die des Ehepaares William H. Macy und Tea Leoni. Der kleine MacGyver-Tüftler-Junge ist ebenfalls nervig, aber: wer in einen Dinosaurier-jagen-Menschen-Film mit hohen künstlerischen Erwartungen hineingeht, der ist selbst schuld. Tricktechnisch ist der Film 1-A, und mir als Dinosaurier-Kenner gefiel v.a. der Spinosaurus. Endlich einmal wird in einem Film gezeigt, dass der T. Rex bei weitem nicht der Größte Theropode war. Alles in allem ist JP III ein unterhaltsamer und extrem kurzweiliger Abenteuer-Horrorfilm in der Tradition von den unzähligen Jaws-Klonen und Mörder-Alligatoren, nur wesentlich besser in Szene gesetzt.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
Die neuesten Kundenrezensionen
5.0 von 5 Sternen Jurassic Park 3
Ich mag alle drei Teile gleich gerne, weil jeder auf seine Weise für mich beeindruckend ist. Bin ja nur gespannt wann sie da das erste Remake drehen .......
Vor 23 Tagen von Athena75 veröffentlicht
4.0 von 5 Sternen Amüsante Unterhaltung, jedoch fehlt was...
Jurassic Park 3 ist meiner Meinung nach eine gelungene Fortsetzung mit Ecken. Sam Neill ist wieder mit von der Partie, was mir sehr gefällt. Lesen Sie weiter...
Vor 5 Monaten von Daniel Kremer veröffentlicht
4.0 von 5 Sternen Besser als Teil 2!
Sicher: Viel mehr als angreifende Dinos und flüchtende Menschen (von denen natürlich einige verspeist werden) hat dieser Film nicht zu bieten. Lesen Sie weiter...
Vor 5 Monaten von Eddy veröffentlicht
3.0 von 5 Sternen passable Unterhaltung
Abenteuer im vertrauten Fahrwasser der beiden Vorgängerfilme, in dem die Tricktechnik nichts zu wünschen übrig lässt. Lesen Sie weiter...
Vor 8 Monaten von Bernd Städter veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Spannende Fortsetzung!
Echt spannend und authentisch - wie die ersten beiden Teile eben. Echt guter Film! Sehr empfehlenswert für alles Dino Fans.
Vor 14 Monaten von Sandra Pietsch veröffentlicht
3.0 von 5 Sternen Also echt........
......nicht nötig war dieser Erguss!
Selten so ne Schrott gesehn, was die Handlung und Story an geht. Lesen Sie weiter...
Vor 15 Monaten von Michael-Anthony-ormando veröffentlicht
3.0 von 5 Sternen Mittelmäßige Fortsetzung
Im Prinzip hat dieser Film garnichts mehr mit dem Jurassic Park zu tun!

Von der Idee, einen Themenpark mit Wiedergeborenen Dinosauriern zu errichten, ist hier... Lesen Sie weiter...
Vor 16 Monaten von B. Leutl veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen satte action
neuer teil,alte geschichte in der es um leben und tod geht.sam neil wieder mit dabei.spannende mission der leider nach 80 minuten dem ende zugeht.schade aber gut gemacht.
Vor 23 Monaten von Daniel Hubert veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Gut
Die DVD ist gut, ich kenne bereits alle Filme, wollte aber dennoch unbedingt alle Filme haben, die Filme kann man sich einfach immer wieder nur ansehen!
Veröffentlicht am 29. Juli 2012 von Gina
3.0 von 5 Sternen Bestimmt spaßig, aber äußerst belanglos
Der dritte Aufguss unterhält mit einer Null - Story, durchschaubaren Tricks und Ausgang plus bis kurz vor die Schmerzgrenze nervig - hysterischen Darstellern - und ist dennoch... Lesen Sie weiter...
Veröffentlicht am 24. Januar 2012 von steff
Kundenrezensionen suchen
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Was glaubt ihr, wird es JP4 geben? 2 20.02.2010
Alle Diskussionen  
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
   


Ähnliche Artikel finden


Ihr Kommentar