newseasonhw2015 Hier klicken Jetzt Mitglied werden lagercrantz Cloud Drive Photos WHDsFly Learn More praktisch ssvpatio Shop Kindle Shop Kindle Sparpaket Autorip SummerSale

Kundenrezensionen

7
4,3 von 5 Sternen
Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung


Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

43 von 45 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
am 9. Juli 2009
Ich war auf der Suche nach einer zeitlosen, schlichten Uhr die die Zeiten überdauern würde und bin auf keine andere Uhr gestoßen, die das, zumindest von der Gestaltung her, so gut leisten kann.
Sie ist leicht, dünn, läuft sehr genau und ist wunderbar abzulesen.
Ein Manko allerdings bleibt in meinen Augen das Plexi-Uhrenglas. Ich zucke jedes mal zusammen wenn etwas mit der Uhr in Berührung kommt und schau angsterfüllt nach Kratzern, die sich mit etwas Mühe und je nach Tiefe allerdings heraus polieren lassen. Das nimmt ihr etwas die Alltagstauglichkeit, genauso wie die fehlende Wasserdichte. Ich finde für den Preis hätte man da nachbessern müssen.

Dennoch tolle Uhr, für die es gegenwärtig keine Konkurrenz gibt.
33 KommentareWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
33 von 36 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
am 7. Januar 2009
Das Design stammt vom Bauhaus-Künstler Max Bill und ist zeitlos schön. Das Uhrwerk verfügt über ein ETA-Laufwerk, das in dieser Preislage in vielen Uhren verwendet wird und solide Arbeit leistet. Die Gangwerte sind sehr gut. Leider hat die Uhr drei Nachteile. Sie ist nicht wasserdicht, das Lederarmband ist nicht sehr hochwertig und das Glas besteht nur aus Hartplexiglas und nicht aus Saphirglas. Dinge, die man auch in dieser Preislage erwarten kann. Schade auch, dass das Uhrwerk auf der Rückseite der Uhr nicht sichtbar ist. Trotzdem ist die Uhr ein Schmuckstück am Arm und daher gebe ich 4 Sterne.
66 KommentareWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
4 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
am 23. April 2014
... ist eine - zugegeben - sehr subjektive Wertung. Genau das aber hat mich veranlasst, mir nach gut fünf Jahren die Uhr nun endlich zu kaufen.

Wir verstehen uns richtig: sowas kauft man nicht einfach mal nebenbei: schließlich muss man - je nach Händler, Ort, Zeit und Gelegenheit - bis zu siebenhundertfuffzich Taler dafür hinlegen; ich zumindest mache das höchstens alle zehn Jahre.

Nun ist sie da, ich packe sie aus und ja: sie ist in der Realität noch schöner als auf den Bildern. Schick, reduziert, lässig, elegant, unaufdringlich, wertig, ohne überflüssigen Schnickschnack - Understatement pur, Bauhaus eben, so mag ich das. Eine Automatik, kein modernes Quarzwerk mit Batterie - so sollte es sein.

Nix zu meckern? Nein, fast nix. Drei Dinge stören mich dennoch:

- Armband: echtes leder, fraglos. Aber angesichts des Preises dieser Uhr wirkt es nicht sonderlich hochwertig, ein Standard-08/15-Armband eben, nicht schlecht, aber der Optik der Uhr nur in seiner schlichten Machart angemessen, nicht in seiner Wertigkeit.

- Uhrglas: nochmal: wir sprechen von einer Uhr der gehobenen Preisklasse. Hier lediglich ein "Plastik"-Uhrglas zu verwenden, grenzt schon fast an Frechheit. Ein Saphirglas wäre nicht wesentlich teurer, nicht aufwändiger zu verarbeiten - würde aber dafür sorgen, dass man nicht ständig Angst um Kratzer und Schrammen haben muss. Ob das "Glas" austauschbar ist, weiß ich nicht.

- Wasserdichtigkeit: natürlich wird man die Uhr niemals zum Tauchen hernehmen, auch nicht zum Sport, zum Schwimmen, zum Survival-Training im indonesischen Dschungel. Aber: eine Uhr für einen solch hohen Preis sollte mindestens bis 5 bar wasserdicht sein, ich erwarte hier aber eigentlich 10 bar. Das ist technisch ohne einen erheblichen Mehraufwand machbar, das muss drin sein.

Ansonsten bleibe ich dabei: die schönste Uhr der Welt. Für mich zumindest.
11 KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
am 4. Mai 2014
Die beste Uhr, die ich mir je gekauft habe. Tolles Design, zeitloses Ziffernblatt und zuverlässig wie ein schweizer Uhrwerk. Jedoch: Halt aus Deutschland und noch ein Grund mehr diese Uhr zu kaufen;-))

Junghans kann ich weiterempfehlen. Auch der Kundenservice ist sehr ok. Habe da nur mal aus Spass angerufen, aber ich war sehr überrascht über die Profesionalität, die mir dort entgegen kam.

Bei der nächsten Gehalterhöhung gibt es vielleicht den Junghans Max Bill Chronographen oder die Erhard Junghans. Ich bin begeistert!
11 KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
0 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
am 2. Mai 2014
Diese Uhr ist wirklich schön. Gerade wenn ich bedenke, dass das Design über 40 Jahre alt ist und ich als U40 diese Uhr wirklich gerne trage. Sie ist jeden Euro Wert würde ich fast sagen. Das Design samt Plexiglas ist einfach stimmig.
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
0 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
am 18. April 2014
Tolle stilvolle Uhr, gute Verarbeitung und sehr ganggenau (1 - 2 Sekunden/Tag). Leider nicht wirklich wasserdicht, was ich aber vorher wusste
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
1 von 6 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
am 24. Juni 2014
Ich habe die Max Bill Herrenarmbanduhr als Handaufzugvariante schon seit vielen Jahren und bin immer noch begeistert von der schlichten funktionalen Eleganz. Als jetzt aufgrund einer anstehenden Überholung mit Reparatur ein höherer Kostenvoranschlag ins Haus flatterte, war dies ein überaus willkommender Anlaß, mir das neuere Automatikmodell zuzulegen. Endlich nicht mehr daran denke, jeden Morgen die Uhr aufzuziehen!

Die Ernüchterung war allerdings groß, als die neue Uhr eintraf: Von außen betrachtet trägt das Automatikmodell deutlich dicker auf als die Handaufzug, sie wiegt auch entsprechend mehr. Störend empfand ich zudem die Geräusche des automatischen Aufzugs: Es hörte sich an, als ob innen eine kleine Metallkugel in einer Metallschiene kreisförmig ihre Bahnen zieht.

Insgesamt war ich enttäuscht und habe die Max Bill Automatik zurückgeschickt, die Abwicklung klappte wie immer problkemlos bei amazon. Inwzischen habe ich meine alte Max Bill Handaufzug vom Uhrmacher zurück und bin trotz 230 Euro Reparaturkosten überglücklich!

Mein Fazit: Tolle Uhr, aber für mich nur ohne Automatik. daher ziehe ich für jeden subjektiven Mangel je einen Stern ab.
22 KommentareWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden

Fragen? Erhalten Sie schnelle Antworten von Rezensenten

Bitte stellen Sie sicher, dass Sie eine korrekte Frage eingegeben haben. Sie können Ihre Frage bearbeiten oder sie trotzdem veröffentlichen.
Geben Sie eine Frage ein.

     
 
Kunden, die diesen Artikel angesehen haben, haben auch angesehen