Menge:1

Andere Verkäufer auf Amazon
In den Einkaufswagen
EUR 14,99
Kostenlose Lieferung ab EUR 29,00 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
Verkauft von: Onlinehandel Lipowsky
In den Einkaufswagen
EUR 15,90
+ kostenlose Lieferung
Verkauft von: planetextra
In den Einkaufswagen
EUR 15,88
+ EUR 3,00 Versandkosten
Verkauft von: ImLaden
Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

Bild nicht verfügbar

Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
  • Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
  • Keine Abbildung vorhanden
      

Jumbo Spiele 12147 - Greenrock Village Tatort: Theater


Unverb. Preisempf.: EUR 17,99
Preis: EUR 14,95 Kostenlose Lieferung ab EUR 29 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
Sie sparen: EUR 3,04 (17%)
Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Auf Lager.
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
46 neu ab EUR 14,95 1 gebraucht ab EUR 14,20
  • Autor Spiele: Habraken, Harry G. M.
  • Spieldauer: ca. 30 Min
  • Sprache Spielanleitung: DE
  • Warnhinweis: Achtung! Nicht für Kinder unter 36 Monaten geeignet
  • Weitere Produktdetails

    Wird oft zusammen gekauft

    Jumbo Spiele 12147 - Greenrock Village Tatort: Theater + Jumbo 17730 - Greenrock Village - Tatort: Schrebergarten + Jumbo Spiele 3929 - Greenrock Village Tatort: Hotel
    Preis für alle drei: EUR 43,89

    Diese Artikel werden von verschiedenen Verkäufern verkauft und versendet.

    Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

    Hinweise und Aktionen

    • Wir haben für Sie eine Liste mit Service-Informationen von Spielzeug-Herstellern zusammengestellt für den Fall, dass Probleme bei einem Produkt auftreten sollten oder Sie weitere technische Informationen benötigen.


    Produktinformationen

    Technische Details
    Artikelgewicht630 g
    Produktabmessungen18 x 6 x 26 cm
    Vom Hersteller empfohlenes Alter:Ab 12 Jahren
    Modellnummer12147
    LernzielDenken, Kombinieren
    Sprache(n)Deutsch published
    Modell12147
    Anzahl Spieler1
    Zusammenbau nötigNein
    Batterien notwendig Nein
    Batterien inbegriffen Nein
    MaterialKunststoff
      
    Zusätzliche Produktinformationen
    ASINB001RLGW6C
    Amazon Bestseller-Rang Nr. 3.528 in Spielzeug (Siehe Top 100)
    Produktgewicht inkl. Verpackung599 g
    Versand:Dieser Artikel wird, wenn er von Amazon verkauft und versandt wird, ggfs. auch außerhalb Deutschlands versandt. Näheres erfahren Sie im Bestellvorgang.
    Im Angebot von Amazon.de seit13. Februar 2009
      
    Amazon.de Rückgabegarantie
    Unsere freiwillige Amazon.de Rückgabegarantie: Unabhängig von Ihrem gesetzlichen Widerrufsrecht können Sie sämtliche Produkte, die von Amazon.de direkt versandt werden, innerhalb von 30 Tagen ab Erhalt der Ware an Amazon.de zurückgeben, sofern die Ware vollständig ist und sich in ungebrauchtem und unbeschädigtem Zustand befindet. Weiteres finden Sie unter Rücksendedetails.
     

    Produktsicherheit

    Für dieses Produkt gibt es folgende Sicherheitshinweise
    • Achtung: Nicht für Kinder unter 36 Monaten geeignet

    Produktbeschreibungen

    Produktbeschreibung

    Greenrock Village TATORT: THEATER

    Im Theater von Greenrock Village sind einige merkwürdige Morde passiert. Helfen Sie als Detektiv diese Morde zu lösen, in dem Sie anhand der Hinweise die 25 Spielsteine in die richtige Reihenfolge bringen.
    Mit 50 Fällen.

    Die neue Mörder- und Kriminalspiel-Reihe von JUMBO dreht sich rund um die seltsamen Morde im kleinen verschlafenen Ort Greenrock Village. Mit einem Solitärspiel für eine Person und einem großen Brettspiel kommen gleich zwei neue Spiele in diesem Jahr auf den Markt. Helfen sie mit die Mörder in Greenrock Village zu finden.

    Autor: Harry G. M. Habraken

    Verpackungsmaße: 26 x 18 x 8 cm, Gewicht: 600 gWarnhinweis: Achtung! Nicht für Kinder unter 36 Monaten geeignet.

    Amazon.de

    Original Rummikub bringt Menschen zusammen.Greenrock Village - TATORT: Theater

    Greenrock ist eine Kleinstadt wie viele andere auch. Ein Ort, an dem Menschen ihren täglichen Beschäftigungen nachgehen und ihren Nachbarn freundlich zunicken.
    Also nichts ungewöhnliches - bis zu dem Tag an dem die schreckliche Mord-Serie im Theater der Stadt beginnt.

    Wer hat den Bühnenstar ermordet?

    Unter ihrer Theaterschminke war Mary gerade einmal 42 Jahre alt. Wer auch immer dafür gesorgt hat, dass sie ihren letzten Auftritt hatte, muss ein Mitglied der Theatergruppe sein. Soviel steht fest. Es gibt 5 Verdächtige und jeder von ihnen sieht genau so schuldig oder unschuldig aus wie der andere. Wer entlarvt den Mörder?

    Dieses Spiel für 1 Person mit insgesamt 50 Mordfällen erfordert kriminalistisches Geschick und eine gute Spürnase, denn die 3 unterschiedlichen Spielebenen
    sind eine kniffelige Aufgabe für Hobby-Detektive. Wer nimmt die Herausforderung an, damit das Morden im Greenrock Theater endlich ein Ende nimmt?

    Kombinieren, Knobeln und den Mörder finden

    Wählen Sie einen der 50 Fälle (diese sind in drei Schwierigkeitsgraden gekennzeichnet) und legen Sie anhand der Hinweise auf der Karte (Abb. rechts) die Spielsteine in die richtige Reihenfolge. So bekommen Sie am Ende ein genaues Bild darüber, wer der Mörder ist.

    Greenrock Village - TATORT: Theater ist genau das richtige Spiel für alle Hobbydetektive, Gehirnjogger, Knobel- und Rätselfreunde und lässt sich aufgrund der praktischen Verpackung auch sehr gut mit auf Reisen nehmen.


    Kunden Fragen und Antworten

    Kundenrezensionen

    Die hilfreichsten Kundenrezensionen

    45 von 46 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Hackenberg, Ingo am 2. Oktober 2009
    (Fast) jeder kennt sie -die Rätselgeschichten in der Art "Peter ist 15 Jahre alt. In 3 Jahren ist er genau doppelt so alt wie sein Bruder Dirk. Die Schwester Marie ist 5 Jahre jünger als Dirk. Wie alt ist Marie heute?"
    Diese Rätselform greift "Greenrock Village: Tatort Theater" auf und verbindet sie mit einem 5x5-"Sudoku"-Raster sowie 25 Spielsteinen (je 5 in einer der 5 Kategorien). Mithilfe der Hinweise müssen Fragen zu einem fiktiven Verbrechen beantwortet werden - insgesamt 50 solcher Fälle liegen dem Spiel bei (von leicht über mittel bis schwer) - nach den 50 Partien muss man dann mit Wiederholungen leben oder auf Erweiterungen hoffen; wobei die 50 Rätsel aber auch erst einmal gelöst werden wollen...
    Lösen kann sie anhand der mal direkt gegebenen Tatsachenbehauptungen auf den Spielkarten; mal aber auch nur durch Logik und Kombination in der Anordnung der Spielsteine.
    "Tatort Theater" ist ein Solospiel; jedoch kann man natürlich auch zu zweit oder dritt zusammen versuchen, den Fall aufzuklären.
    Ich finde das Spiel sehr gelungen; bei mir hat es sogar eine echte Spiel-"Sucht" ausgelöst!
    Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
    Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
    Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
    50 von 52 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Nadja Kuhn am 16. Juni 2009
    Ich bin viel mit der Bahn unterwegs und daher ständig auf der Suche nach einem sinnvollen Zeitvertreib außerhalb von Zeitungen und Büchern. Durch einen Freund kam ich auf Tatort Theater. Die eigentliche Kaufentscheidung fiel aufgrund des kompakten Formates und der Tatsache, dass es ein Solitärspiel ist. Aber mittlerweile ist das nur der zweite Grund. Denn Tatort Theater hat mir nicht nur geholfen, nervige Wartezeit zu füllen. Es hat mir und meinem Kopf so richtig was zu tun gegeben. Ich war selten so versunken in einem Spiel und mußte teilweise richtig aufpassen, meine Haltestationen nicht zu verpassen, so spannend war das Knobeln bei der Tätersuche. Der Spielmechananismus ist krimimäßig einfach: Viele Einzel-Indizien müssen zu einem sinnvollen Ganzen zusammengefügt werden. Und das in 50 Fällen. Den Preis finde ich absolut angemessen, das Spiel ist solide verarbeitet und ziemlich robust. Also: Kaufempfehlung!
    Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
    Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
    Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
    15 von 15 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Larry Ladanyi am 28. Dezember 2009
    Tatort Theater ist ein klasse Kombinations-Deduktions-Spiel:
    Durch das Ausschluss-Prinzip gilt es, diverse Fälle unterschiedlicher Schwierigkeitsgrade zu lösen. Kombinationsfähigkeit ist gefragt um die jeweilige Fall-Frage zu lösen.
    In etwa 5 Minuten sollte ein Fall gelöst sein.
    Das Material und Verpackung sind solide und reisetauglich.

    Klare Empfehlung.
    Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
    Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
    Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
    9 von 9 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Basti am 11. August 2009
    Habe heute das Spiel gekauft, da mich mein freundlicher Einzelhändler mich darauf aufmerksam gemacht hat. Er wusste genau was ich suche. Das Spielprinzip kennen manche aus der Schule, dort wurde es unter andere, auch gespielt. Haus, Tier, Person, Gegenstand und noch was. Ich habe zu Testzwecken das Spiel bei meinem Spielehändler gespielt und war sofort davon begeistert. Für Leute die viel und gerne knobeln ist dies ein sehr schöne alternative zu den SuDoKu-Spielen oder so. Die 50 Kriminalfälle gehen von Leicht bis schwer.

    Ich selber habe erst mit grün angefangen und bin gleich mal zu der Karte 15C" gesprungen. Es hat mich sehr gefesselt und man muss richtig viel nachdenken bei den roten Karten. Aber so soll es ja auch sein. Nicht zu einfach ;)

    Der Preis ist für das Material und den Anforderungen sehr gut.
    Preis/Leistung: sehr gut - gut

    Vielleicht kommen ja noch erweiterungskästen dazu :) Hoffentlich brauche ich auch so lange zum Knobeln :) Für die Karte 15C" habe ich 15Min gebraucht :).
    Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
    Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
    Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
    7 von 7 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von GräfinvonSchwanenstein TOP 100 REZENSENT am 23. Oktober 2013
    Verifizierter Kauf
    Ich bin auf dieses Spiel durch Zufall gestoßen und hab es mir aufgrund der guten Bewertungen und eines Preises, bei dem man eigentlich nichts falsch machen kann und kein wirkliches Risiko eingeht, bestellt.

    Nachdem es eingetroffen ist, hatte ich schon Bauschmerzen bei dem Gedanken, jetzt eine lange Spielanleitung lesen und verstehen zu müssen. Nachdem ich diese aber in den Händen hielt, war ich erst etwas irritiert, weil ich dachte, dass kann nicht die richtige sein, irgendwo hab ich was übersehen. Nach ein paar Minuten musste ich dann aber zu meiner Freude feststellen, es sind wirklich nur diese paar Sätze an Anleitung, denn das Spiel ist sehr leicht zu verstehen.

    Es geht darum Kriminalfälle zu lösen. Dazu gibt es Fallkarten, in verschiedenen Schwierigkeitsstufen. Auf diesen Karten gibt es dann Hinweis, bzw. Indizien, die einem bei der Lösung helfen werden. Diese Hinweise werden mittels der Spielsteine richtig gesetzt und zusammengefügt, so dass sich hierdurch am Ende die Lösung ergibt.

    Ich finde das Spiel gelungen, das Format des Spielkästchens ist super, es passt in jede Tasche, so dass man es auch jederzeit mit auf Reisen nehmen kann. Da das Spiel aus Kunststoff ist, ist es sehr robust, so dass man mit Sicherheit lange Freude daran behält.

    Für alle die gerne ein wenig den Gehirnschmalz in Wallung bringen und nach einer netten Zerstreuung vom Alltag suchen, ist dieses Spiel absolut empfehlenswert!
    Auch ist es eine wirklich klasse Geschenkidee für Erwachsene!

    PS: Da das Schreiben solcher Bewertungen dem Interessierten dazu dienen soll, noch ein paar unabhängige Zusatzinformationen zum Produkt zu erhalten, der Autor hierfür Zeit und Mühe investiert, wäre Ihr Feedback – über den Button hilfreich oder nicht – Motivation für den Verfasser, auch in Zukunft seine Erfahrung mit anderen teilen zu wollen. Danke vorab!!
    Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
    Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
    Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen

    Die neuesten Kundenrezensionen