Juli

Top-Alben von Juli (Alle Alben anzeigen)


CD: €14.99
CD: €6.49  |  MP3: €6.99
CD: €10.98  |  MP3: €5.99
CD: €6.49  |  MP3: €6.99
CD: €14.14  |  MP3: €2.49
CD: €42.21
CD: €6.74  |  MP3: €2.49
CD: €2.76  |  MP3: €2.99
CD: €19.75  |  MP3: €1.29
Alle 14 Alben von Juli anzeigen

Song-Bestseller von Juli
Sortieren nach:
Topseller
1-10 of 251
Song Album  
30
30
30
30
30
30
30
30
30
30

Bilder von Juli
Bereitgestellt von den Künstlern oder deren Vertretern.

Biografie

JULI muss man hierzulande niemandem mehr vorstellen. Die Band um Eva Briegel hat mit Hits wie u.a. »Perfekte Welle«, »Geile Zeit«, »Dieses Leben« und jüngst »Elektrisches Gefühl« vielfach bewiesen, dass sie in kommerzieller wie kreativer Hinsicht gleichermaßen zur absoluten Creme de la Creme der deutschen Popmusik zählt.

»Süchtig« ist die dritte Single-Auskopplung aus ihrem Erfolgsalbum »In Love« und demonstriert einmal mehr das außerordentliche Gespür der Band für unwiderstehlich eingängige Melodien und mitreißende Arrangements.

Nachdem sich JULI mit »Immer wenn es dunkel wird« von ihrer ... Lesen Sie mehr

JULI muss man hierzulande niemandem mehr vorstellen. Die Band um Eva Briegel hat mit Hits wie u.a. »Perfekte Welle«, »Geile Zeit«, »Dieses Leben« und jüngst »Elektrisches Gefühl« vielfach bewiesen, dass sie in kommerzieller wie kreativer Hinsicht gleichermaßen zur absoluten Creme de la Creme der deutschen Popmusik zählt.

»Süchtig« ist die dritte Single-Auskopplung aus ihrem Erfolgsalbum »In Love« und demonstriert einmal mehr das außerordentliche Gespür der Band für unwiderstehlich eingängige Melodien und mitreißende Arrangements.

Nachdem sich JULI mit »Immer wenn es dunkel wird« von ihrer melancholischen und nachdenklichen Seite präsentierten, knüpfen sie mit »Süchtig« nahtlos an den jubilierenden Dancepop von »Elektrisches Gefühl« an, dass sich ganze 26 Wochen in den Top 100 der offiziellen Media Control Charts hielt.

»Süchtig« ist eine überschwängliche, hypnotische Elektrodisco-Ode ans Verliebtsein, inklusive four-to-the-floor-Kickdrum, treibendem Sequenzerbass und einem Refrain, der einem schon nach dem ersten Hören nicht mehr aus dem Kopf geht: pures, in Noten gegossenes Hochgefühl also ―und damit ein JULI-Hit par Excellence. Ein Song, wie man ihn sich zum Frühlingsanfang kaum stimmiger wünschen könnte.

Diese Biografie wurde von den Künstlern oder deren Vertretern bereitgestellt.

JULI muss man hierzulande niemandem mehr vorstellen. Die Band um Eva Briegel hat mit Hits wie u.a. »Perfekte Welle«, »Geile Zeit«, »Dieses Leben« und jüngst »Elektrisches Gefühl« vielfach bewiesen, dass sie in kommerzieller wie kreativer Hinsicht gleichermaßen zur absoluten Creme de la Creme der deutschen Popmusik zählt.

»Süchtig« ist die dritte Single-Auskopplung aus ihrem Erfolgsalbum »In Love« und demonstriert einmal mehr das außerordentliche Gespür der Band für unwiderstehlich eingängige Melodien und mitreißende Arrangements.

Nachdem sich JULI mit »Immer wenn es dunkel wird« von ihrer melancholischen und nachdenklichen Seite präsentierten, knüpfen sie mit »Süchtig« nahtlos an den jubilierenden Dancepop von »Elektrisches Gefühl« an, dass sich ganze 26 Wochen in den Top 100 der offiziellen Media Control Charts hielt.

»Süchtig« ist eine überschwängliche, hypnotische Elektrodisco-Ode ans Verliebtsein, inklusive four-to-the-floor-Kickdrum, treibendem Sequenzerbass und einem Refrain, der einem schon nach dem ersten Hören nicht mehr aus dem Kopf geht: pures, in Noten gegossenes Hochgefühl also ―und damit ein JULI-Hit par Excellence. Ein Song, wie man ihn sich zum Frühlingsanfang kaum stimmiger wünschen könnte.

Diese Biografie wurde von den Künstlern oder deren Vertretern bereitgestellt.

JULI muss man hierzulande niemandem mehr vorstellen. Die Band um Eva Briegel hat mit Hits wie u.a. »Perfekte Welle«, »Geile Zeit«, »Dieses Leben« und jüngst »Elektrisches Gefühl« vielfach bewiesen, dass sie in kommerzieller wie kreativer Hinsicht gleichermaßen zur absoluten Creme de la Creme der deutschen Popmusik zählt.

»Süchtig« ist die dritte Single-Auskopplung aus ihrem Erfolgsalbum »In Love« und demonstriert einmal mehr das außerordentliche Gespür der Band für unwiderstehlich eingängige Melodien und mitreißende Arrangements.

Nachdem sich JULI mit »Immer wenn es dunkel wird« von ihrer melancholischen und nachdenklichen Seite präsentierten, knüpfen sie mit »Süchtig« nahtlos an den jubilierenden Dancepop von »Elektrisches Gefühl« an, dass sich ganze 26 Wochen in den Top 100 der offiziellen Media Control Charts hielt.

»Süchtig« ist eine überschwängliche, hypnotische Elektrodisco-Ode ans Verliebtsein, inklusive four-to-the-floor-Kickdrum, treibendem Sequenzerbass und einem Refrain, der einem schon nach dem ersten Hören nicht mehr aus dem Kopf geht: pures, in Noten gegossenes Hochgefühl also ―und damit ein JULI-Hit par Excellence. Ein Song, wie man ihn sich zum Frühlingsanfang kaum stimmiger wünschen könnte.

Diese Biografie wurde von den Künstlern oder deren Vertretern bereitgestellt.

Verbessern Sie diese Seite

Sie sind der Künstler, das Label oder das Management des Künstlers? Über Artist Central können Sie dieser Seite eine Biografie, Fotos und mehr hinzufügen und die Diskografie bearbeiten.

Feedback

Sehen Sie sich die häufigsten Fragen zu unseren Künstler-Seiten an
Senden Sie uns Feedback zu dieser Seite