EUR 5,95
  • Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Auf Lager.
Verkauf und Versand durch Amazon.
Geschenkverpackung verfügbar.
Menge:1
Jules Wunschzauberbaum: R... ist in Ihrem Einkaufwagen hinzugefügt worden
Ihren Artikel jetzt
eintauschen und
EUR 1,55 Gutschein erhalten.
Möchten Sie verkaufen?
Zur Rückseite klappen Zur Vorderseite klappen
Anhören Wird wiedergegeben... Angehalten   Sie hören eine Probe der Audible-Audioausgabe.
Weitere Informationen
Dieses Bild anzeigen

Jules Wunschzauberbaum: Roman für Kinder. Mit Vignetten und gestaltetem Vorsatz von Eva Schöffmann-Davidov (Gulliver) Taschenbuch – 9. Februar 2015


Alle Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Amazon-Preis Neu ab Gebraucht ab
Taschenbuch
"Bitte wiederholen"
EUR 5,95
EUR 5,95
 

Wird oft zusammen gekauft

Jules Wunschzauberbaum: Roman für Kinder. Mit Vignetten und gestaltetem Vorsatz von Eva Schöffmann-Davidov (Gulliver) + Glückskind + Sommersprossen auf den Knien
Preis für alle drei: EUR 21,89

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen
Jeder kann Kindle Bücher lesen — selbst ohne ein Kindle-Gerät — mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.


Beltz Pädagogik
Starke Bücher für guten Unterricht
Weitere Bücher für Lehrerinnen und Lehrer finden Sie im Pädagogik-Shop von Beltz.

Produktinformation

  • Taschenbuch: 144 Seiten
  • Verlag: Beltz & Gelberg; Auflage: 5 (9. Februar 2015)
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN-10: 3407742126
  • ISBN-13: 978-3407742124
  • Vom Hersteller empfohlenes Alter: 8 - 10 Jahre
  • Originaltitel: The Worry Tree
  • Größe und/oder Gewicht: 12,5 x 1,7 x 18,8 cm
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.8 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (5 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 8.557 in Bücher (Siehe Top 100 in Bücher)

Mehr über den Autor

Entdecken Sie Bücher, lesen Sie über Autoren und mehr

Produktbeschreibungen

Pressestimmen

»Jules Alltag ist eine köstliche Freundinnen-Geschichte, das Porträt einer quirligen Familie und nicht zuletzt eine Grossmutter-Enkelin-Fabel, in der nach und nach Gelassenheit wächst.« NZZ am Sonntag »Ein feinfühliges, mit subtilem Humor unterlegtes Erstlingswerk.« Bücherbär »Wunderbar lebendig, einfühlsam und mit viel Humor erzählt die Australierin Marianne Musgrove in ihrem gelungenen Debütroman von Ängsten und wie sie sich, wenn man sie in Worte fasst, zwar nicht unbedingt auflösen, aber zumindest bändigen lassen.« Stuttgarter Zeitung »Anspruchsvoll und trotzdem bewundernswert leicht schreibt die Australierin Marianne Musgrove in ihrem Debüt über Kinderkümmernisse« Lesart »Mit viel Witz und Ironie sowie einem britischen Faible fürs Skurrile« Eselsohr »Marianne Musgrove zeigt gekonnt, wie das Leben trotz aller Kümmernisse leichter werden kann, wenn man es etwas anders anpackt.« Bücher

Über den Autor und weitere Mitwirkende

Marianne Musgrove, geboren 1972, wuchs als Tochter australisch-niederländischer Eltern in Sydeny auf. Sie studierte Englisch, Rechtswissenschaften und Sozialarbeit und arbeitete u. a. als Sozial-und Museumspädagogin. Seit ihrem elften Lebensjahr verfasst sie vor allem Gedichte und Kurzgeschichten, die mit verschiedenen Literaturpreisen ausgezeichnet wurden. »Jules Wunschzauberbaum« ist ihr erster veröffentlichter Roman. Bei Beltz & Gelberg erschien außerdem der Kinderroman »Als Opa alles auf den Kopf stellte«. Mehr Informationen unter www.mariannemusgrove.com.au

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


In diesem Buch (Mehr dazu)
Ausgewählte Seiten ansehen
Buchdeckel | Copyright | Auszug
Hier reinlesen und suchen:

Kundenrezensionen

4.8 von 5 Sternen
5 Sterne
4
4 Sterne
1
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Sterne
0
Alle 5 Kundenrezensionen anzeigen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

11 von 11 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Alene am 26. September 2012
Format: Taschenbuch Verifizierter Kauf
Ich hab das Buch meiner Enkeltochter geschenkt,sie besucht die 2. Klasse und das Buch ist sehr gut angekommen.
Der Wunschzauberbaum ist so gut beschrieben, man möchte auch einen haben.
Das Buch beschreibt wie wichtig es ist in schwierigen Situationen Freunde zu haben,
denn zusammen ist man stark. Das Buch stärkt die Kinder, die lieber erst mal nachdenken und dann handeln.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
15 von 17 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Anna-maria Köllner am 6. Januar 2011
Format: Taschenbuch Verifizierter Kauf
Habe das Buch schon an Kinder und erwachsene Menschen mit Lern- und Denkbeeinträchtigungen verschenkt, da ich finde, dass Jules Geschichte auffordert, Träume zuzulassen, zu erlauben und eigene Interessen nicht immer hinter die Interessen von anderen Mitmenschen gestellt werden dürfen.
Das Buch trägt aus meiner Sicht in kindlicher einfacher Sprache zur Stärkung des Selbstbewußtseins bei.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
7 von 10 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von werthkauf2 am 8. Januar 2013
Format: Taschenbuch Verifizierter Kauf
Ich habe das Buch gebraucht gekauft, also von Vignetten etc. keine Spur. Das macht aber auch nichts, denn diese Geschichte ist auch so ganz wunderbar, spannend und witzig. Meine Tochter 9 Jahre hat es zu Weihnachten bekommen und war begeistert. Das freut mich natürlich sehr, deshalb kann ich es weiterempfehlen und werde es sicher auch wieder verschenken!
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Von Melanie Evli am 4. September 2014
Format: Taschenbuch Verifizierter Kauf
Ich habe dieses Buch meiner nicht ganz so lesebegeisterten Nichte geschenkt um ihr zu zeigen wie wunderbar Bücher sein können und sie liebt dieses Buch sie möchte nun doch mehr lesen einzig etwas missverständlich sibd die Vignetten die nicht beiliegen sondern sich fest auf den letzten Seiten des Buches befinden.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
9 von 14 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Haruki2311 am 29. Oktober 2013
Format: Taschenbuch Verifizierter Kauf
Ich war ehrlich gesagt enttäuscht, als ich das Buch auspackte und feststellte, dass mit Vignetten nur schwarz-weiße kleine Druckbildchen gemeint waren, die vor jedem Kapitel stehen.
Da so ausdrücklich darauf hingewiesen war, dass diese von Eva Schöffmann- Davidov gestaltet wurden und deren Bilder ja einfach nur klasse sind (Liliane Susewind), habe ich erwartet, dass Aufkleber oder etwas in der Art beiliegt und dass diese bunt sind.
Vignetten sind wie man googlen kann, Druckbildchen oder Aufkleber. Etwas mehr Klarheit hätte hier nicht geschadet. Das Buch liest sich schön und wenn ich nicht ein Buch mit extras erwartet hätte, dann hätte ich auch die volle Punktzahl vergeben.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen