EUR 16,88 + EUR 3,00 Versandkosten
Auf Lager. Verkauft von -uniqueplace-

oder
Loggen Sie sich ein, um 1-Click® einzuschalten.
Alle Angebote
Empor In den Einkaufswagen
EUR 16,89
green-brain In den Einkaufswagen
EUR 16,95
Möchten Sie verkaufen? Hier verkaufen
Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
Keine Abbildung vorhanden

 

Journey Into a Dream

F.G. Experimental Laboratory , Fredy Guye Audio CD
5.0 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (1 Kundenrezension)
Preis: EUR 16,88
  Alle Preisangaben inkl. MwSt.
o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o
Nur noch 2 auf Lager
Verkauf und Versand durch -uniqueplace-. Für weitere Informationen, Impressum, AGB und Widerrufsrecht klicken Sie bitte auf den Verkäufernamen.

Produktinformation

  • Audio CD (1. Dezember 2006)
  • Anzahl Disks/Tonträger: 1
  • Label: Thors Hammer (Thorshammer)
  • ASIN: B000LMPE62
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 5.0 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (1 Kundenrezension)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 1.068.532 in Musik (Siehe Top 100 in Musik)

1. Journey into a dream (1974)
2. Thors hammer
3. Happiness / Church (1976)
4. Hope (1979)

Produktbeschreibungen

Journey into a dream//2335///Bonus-Tracks: Happiness/Church

Frédy Guye (org, sy, g)

Hinter F. G. Experimental Laboratory steckt Frédy Guye aus dem französischsprachigen Teil der Schweiz. Der Klangtüftler spielt alles selbst: Orgel, Synthesizer mit Zusatzgeräten und elektrische Gitarre. Wie Mike Oldfield hört es sich aber nicht an, manchmal wie Klaus Schulze. Eine seltene Mischung aus Elektronik und Klassik. Die LP erschien 1975 im Eigenverlag von Frédy Guye und enthielt je Seite nur ein Stück von über 20 Minuten Länge. Die CD enthält als Zusatz angehängt die beiden Stücke der einzigen Single von F. G. Experimental Laboratory, erschienen 1976, ebenfalls in Kleinauflage von 500 Stück, und wie die LP heute kaum noch bezahlbar. Die 32 Seiten des Booklets enthalten eine lange Story in deutsch, englisch und französisch, Bilder, eine Diskographie, Cover- und Labelabbildungen usw.

F. G. Experimental Laboratory means Frédy Guye, an artist from the French speaking part of Switzerland who fiddles with sound. Every instrument is played by himself: the organ, the synthesizer with its additional gadgets, and the electric guitar. Yet, he doesn't sound like Mike Oldfield at all, but sometimes rather like Klaus Schulze. F. G. Experimental Laboratory plays a musical mix of electronic and classic which is as unusual as exceptional. In 1975 he released an LP on his own edition Frédy Guye with only one track on each side but each of 20 min. length. On CD you can find additionally the tracks of his one and only 7" single (released in 1976 in a number of 500 copies) which cost, like the LP, quite a fortune today. The detailed booklet contains on 32 pages the artist's story in German, English, and French, a discography, and a lot of pictures of covers, labels and more.

Kundenrezensionen

4 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Sterne
0
5.0 von 5 Sternen
5.0 von 5 Sternen
Die hilfreichsten Kundenrezensionen
0 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Schulze-fans:aufgepasst ! 7. Dezember 2009
Bist du Liebhaber von Klaus Schulze Cyborg-era,dann ist dies ein absoluter Muss:tiefe,atmospherische Orgelklänge,
spacesounds und (unterschiedlich von Cyborg) wortloser Gesang.Damals auf 500 Platten limitiert,jetzt zum Glück auf CD erhältlich.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
Kundenrezensionen suchen
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen
   


Ähnliche Artikel finden


Ihr Kommentar