3 Angebote ab EUR 3,99

Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen
Jetzt herunterladen
Kaufen Sie das MP3-Album für EUR 8,99

Bild nicht verfügbar

Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
  • Journey
  • Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
  • Keine Abbildung vorhanden
      

Journey


Erhältlich bei diesen Anbietern.
2 neu ab EUR 3,99 1 gebraucht ab EUR 12,00

Produktinformation


Reinhören und MP3s kaufen

Titel dieses Albums sind als MP3s erhältlich. Klicken Sie "Kaufen" oder MP3-Album ansehen.
                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                         

Hörproben
Song Länge Preis
Anhören  1. Fiat Lux (Feat. Stefan Grossmann - Absurd Minds) 4:21EUR 1,29  Kaufen 
Anhören  2. Haven (Feat. Ronan Harris - Vnv Nation) 4:42EUR 1,29  Kaufen 
Anhören  3. The Influence (Feat. Jay Smith - Deviant Uk) 5:52EUR 1,29  Kaufen 
Anhören  4. Conquer (Feat. Jinxy - Santa Hates You) 4:51EUR 1,29  Kaufen 
Anhören  5. Blind Alley (Feat. Jan Revolution) 4:05EUR 1,29  Kaufen 
Anhören  6. Journey 4:29EUR 1,29  Kaufen 
Anhören  7. Escape to Follow (Feat. Sven Friedrich - Zeraphine) 4:14EUR 1,29  Kaufen 
Anhören  8. All Ends (Feat. Nick - Legacy of Music) 4:18EUR 1,29  Kaufen 
Anhören  9. Down to the Sea (Feat. Sara Noxx) 4:06EUR 1,29  Kaufen 
Anhören10. No One 4:55EUR 1,29  Kaufen 

Produktbeschreibungen

Peter Spilles (Project Pitchfork) präsentiert nun endlich sein neues IMATEM Album JOURNEY.

Die neuen Songs überzeugen durch harte synthetische Beats, inhaltsreiche Texte und hypnotisieren den Hörer mehr als je zuvor.

Peter Spilles beweist mit IMATEM "JOURNEY" erneut seine Ausnahmestellung in der Elektroszene. Mit einzigartig melodischen Harmonien überzeugt er erneut als innovativer Musiker und Produzent. Das neue Album lädt ein zu einer faszinierenden Reise in Spillessche Soundwelten. Die Songs versprühen den typischen IMATEM- Charme , dringen jedoch noch weiter und tiefer in die Gehörgänge als andere elektronische Alben. Dem geneigtem Hörer anspruchsvoller Musik und Fans von IMATEM / PROJECT PITCHFORK werden geniale Sounds gemischt mit innovativen Lyrics , treibenden Beat und spektakulären Gastmusikern wie Ronan Harris (VNV-Nation) , Sara Noxx , Sven Friedrich (Zeraphine/Solar Fake) , Stefan Großmann (Absurd Minds) und weiteren geboten. Das Ergebnis? A JOURNEY into the Sound!

Für Käufer des ersten IMATEM Album HOME liegt in JOURNEY ein Internet-Code bei der zusätzlich Remixe, exklusive Wallpaper und Screensaver bereit hält.


Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?

Kundenrezensionen

4.3 von 5 Sternen
5 Sterne
2
4 Sterne
0
3 Sterne
1
2 Sterne
0
1 Sterne
0
Alle 3 Kundenrezensionen anzeigen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

5 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Klaus Schneider am 5. November 2008
Format: Audio CD
Ich hab IMATEM letzts Jahr zur "Home" live am Kölner Tanzbrunnen gesehen und war von dern Songs sehr angetan. Das erste album war schon sehr gut und zumindest ein Achtungserfolg für den alten Hasen Peter Spilles (Project Pitchfork, Aurora (Sutra), R.E.C.). "Journey" ist noch mal eins obendrauf. Warum?

- Die Gäste pflanzen mit Ihrem Gesang den einzelnen Songs die Krone auf. Es passt einfach wie die Butter zum Brot.
- Obwohl die einzelnen Tracks sehr unterschiedlich sind, klingt das Album wie aus einem Guss, und wird nicht langweilig.
- Einige Tracks klingen ziemlich minimalistisch und nach "unbekannten"-80ies Schätzen der älteren Geschwister ;) Für mich ganz klar eine klasse Sache.

Fazit: ein Geheimtipp im Jahr 2008. Und wer beide Alben hat und auf die IMATEM myspace Seite guckt, findet mit den beiden Inlays User und Kennwort für eine Webseite, auf der es einige Remixes, Wallpapers usw. zum Download gibt. Großer Dank an Peter Spilles zum Thema Fanservice.
Grad die Leute, die über die letzen Pitchfork-Veröffentlichungen nicht so glücklich waren (ich gehör da nicht dazu), sollten diesem Album eine Chance geben.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Format: Audio CD
Seid langem hab ich das "IMATEM" Album "JOURNEY"(2008) von "PETER SPILLES"("PROJECT PITCHFORK"/"SANTA HATES YOU") mal wieder gehört und bin mehr als begeistert. Die Musik wurde ausschließlich von Peter selbst komponiert, man hört ganz eindeutig seinen eigenen einzigartigen Stile heraus. Wobei allerdings bis auf einen Song und dem Instrumental Meisterwerk und Titelstück "JOURNEY", der Gesang von Freunden von Peter eingespielt wurde. Was mir wiederum zeigt das ich was die Musik aus der schwarzen Szene betrifft, so ziemlich mit Peter auf einer Wellenlänge liege.

Das Album beginnt gleich mit dem genialen Opener "FIAT LUX" mit "STEFAN GROSSMANN"("ABSURD MINDS") und danach geht es gleich spektakulär weiter mit "HAVEN" und der markanten Stimme von "RONAN HARRIS"("VNV NATION"). Auch der nächste Song mit "JAY SMITH" ist mehr als nur gelungen, die Melodie ist einfach nur wunderschön und geht direkt ins Ohr. Auch "CONQUER" mit Peters Lebenspartnerin "JINXY"("SANTA HATES YOU"), ist sehr gelungen und klingt ganz anders, als man es sonst von "S.H.Y." gewohnt ist. O.k. der nächste Song "BLIND ALLEY" mit "JAN REVOLUTION", ist nicht so mein Fall, da ich seine Stimme etwas gewöhnungsbedürftig finde. Das wird aber gleich mit dem grandiosen Titelstück und Instrumental "JOURNEY", wieder gut gemacht, da dieses Stück ein echtes Meisterwerk ist und Peter seinen Status als Ausnahmemusiker der schwarzen Szene ganz klar unterstreicht!!
Auch "ESCAPE TO FOLLOW" mit "SVEN FRIEDRICH"("SOLAR FAKE") geht mir direkt unter die Haut und gehört mit zu den emotionalsten Songs auf dem Album, gehört auch mit zu meinen Favoriten auf "JOURNEY". "ALL ENDS" mit "NICK"(?
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Von Katja am 18. April 2011
Format: Audio CD Verifizierter Kauf
Einige Tracks klingen ziemlich minimalistisch und nach "unbekannten"-80ies Schätzen der älteren Geschwister ;) Für mich ganz klar eine klasse Sache.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen