• Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Nur noch 4 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon.
Geschenkverpackung verfügbar.
Menge:1
Jonas - Über das Leb... ist in Ihrem Einkaufwagen hinzugefügt worden
+ EUR 3,00 Versandkosten
Gebraucht: Sehr gut | Details
Verkauft von MEDIMOPS
Zustand: Gebraucht: Sehr gut
Kommentar: medimops: schnell, sicher und zuverlässig
Ihren Artikel jetzt
eintauschen und
EUR 2,35 Gutschein erhalten.
Möchten Sie verkaufen?
Zur Rückseite klappen Zur Vorderseite klappen
Anhören Wird wiedergegeben... Angehalten   Sie hören eine Probe der Audible-Audioausgabe.
Weitere Informationen
Alle 2 Bilder anzeigen

Jonas - Über das Leben, die Krankheit und den Tod meines Kindes Taschenbuch – 22. August 2011


Alle 2 Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Amazon-Preis Neu ab Gebraucht ab
Taschenbuch
"Bitte wiederholen"
EUR 9,90
EUR 9,90 EUR 5,88
58 neu ab EUR 9,90 3 gebraucht ab EUR 5,88

Hinweise und Aktionen

  • Beim Kauf von Produkten ab 40 EUR erhalten Sie eine E-Mail mit einem 10 EUR Gutscheincode, einlösbar auf ausgewählte Premium-Beauty-Produkte. Diese Aktion gilt nur für Produkte mit Verkauf und Versand durch Amazon.de. Für weitere Informationen zur Aktion bitte hier klicken.

  • Sie suchen Ratgeber? Hier klicken.

  • Sparpaket: 3 Hörbücher für 33 EUR: Entdecken Sie unsere vielseitige Auswahl an reduzierten Hörbüchern und erhalten Sie 3 Hörbücher Ihrer Wahl für 33 EUR. Klicken Sie hier, um direkt zur Aktion zu gelangen.


Wird oft zusammen gekauft

Jonas - Über das Leben, die Krankheit und den Tod meines Kindes + Deine Schritte im Sand: Das kurze, aber glückliche Leben meiner Tochter
Preis für beide: EUR 19,89

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen
Jeder kann Kindle Bücher lesen — selbst ohne ein Kindle-Gerät — mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.


Produktinformation

  • Taschenbuch: 128 Seiten
  • Verlag: Hübner, Felicitas; Auflage: 2. Aktual. (22. August 2011)
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN-10: 3927359319
  • ISBN-13: 978-3927359314
  • Größe und/oder Gewicht: 12,6 x 1,2 x 20,8 cm
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 5.0 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (4 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 438.601 in Bücher (Siehe Top 100 in Bücher)

Produktbeschreibungen

Über den Autor und weitere Mitwirkende

Sabine Krüger, geboren 1956, lebt auf Sylt. Sie tritt regelmäßig als Liedermacherin mit eigenem Programm auf und ist zusätzlich literarisch tätig. www.sabine-krüger.info

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?

Kundenrezensionen

5.0 von 5 Sternen
5 Sterne
4
4 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Sterne
0
Alle 4 Kundenrezensionen anzeigen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

32 von 34 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Ernst Janssen am 31. Januar 2003
Format: Taschenbuch
Die Autorin schildert in ergreifender Weise den Weg ihres an Gehirntumor leidenden Kindes, das im Alter von fünf Jahren einem jahrelangen Kampf erliegt. Der Leser wird über die ergreifende Schilderung eines endlosen Labyrinths unserer modernen Medizin und Diagnostik auf den Kern dessen geführt, was Leben bedeutet: Liebe, Freude, Achtung, Aufopferung, Achtumg vor dem Leben. Zum Ende verliert ein wunderbares Kind den Lebenskampf und die leidgeprüften Eltern versuchen, jeder auf seine Weise, den Verlust zu ertragen. Und gerade in diesem Teil des Buches erfährt der Leser beispielhaft, wie andere mit dem Tod, gottgeschenktes Leben bis zuletzt achtend, umgehen. Ein Weg auch zu mehr Christentum, zu mehr Liebe. Achtung des Lebens, über welches ein sich mit gottgleicher Befugnis selber ausstattender, immer unmenschlicher werdender Medizin- und Krankenpflegeapparat selbstherrlich und oft wenig christlich entscheidet.
Ein Buch zum Thema Sterben und Leben, das in mein Leben viele neue positive Lebensinhalte setzte.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
8 von 9 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von B., Stephan am 18. Dezember 2009
Format: Taschenbuch
Dieses Buch ist sehr errgreifend, die Mutter nimmt einen bei der Hand und man geht alle Stufen des Lebens und des Leidens von Jonas mit. Am Ende offenbart uns Jonas, das Geheimis, dass der Tod nicht das Ende ist!
Es ist so einfühlsam, dass man mit weinen muss.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
8 von 10 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Dost Gunter am 1. November 2011
Format: Taschenbuch
Ergreifend emotional und sachlich tiefgründig, es war eine wichtige Erfahrung für mich als Arzt, die Dinge einmal aus der Sicht der Betroffenen zu sehen.Pflichtlektüre für jeden jungen Neurochirurgen! Gunter Dost, Facharzt für Neurochirurgie

Dieses Buch hat mich sehr bewegt.Der Verlust eines Kindes ist eine so elementare, so zutiefst verstörende Erfahrung, dass es wirklich niemand ermessen kann, der es nicht selbst erleben musste. Die Autorin versteht es, dem Leser in beeindruckender Weise ihre Trauer und Hilflosigkeit gegenüber dem unerbittlichen Schicksal ihres Kindes und gleichzeitig den Verlauf seiner tödlichen Krankheit gleichsam objektiv, als Beobachter zu vermitteln. Diese Sichtweise macht das Buch zu etwas ganz Besonderem. Als Ärztin fand ich es sehr hilfreich zu erfahren, wie unser Gesundheitswesen mit seiner Apparatemedizin auf Betroffene wirkt. Dieses Buch ist auch ein Appell für mehr Menschlichkeit in der Medizin. Sabine Krüger entlässt uns nicht nur mit dem Gefühl von Trauer und Fassungslosigkeit, sondern vermag auch neue Hoffnung und Stärke zu vermitteln. Nicht nur für Betroffene dringend zu empfehlen!
Tamara Dost, Fachärztin für Frauenheilkunde und Geburtshilfe
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
0 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von regina am 29. Mai 2014
Format: Taschenbuch Verifizierter Kauf
ein sehr schönes buch gut zu lesen aber auch sehr traurig habe es in einen durch gelesen würde es immer wieder kaufen
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen