Jetzt eintauschen
und EUR 4,60 Gutschein erhalten
Eintausch
Möchten Sie verkaufen? Hier verkaufen
Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
Keine Abbildung vorhanden

 

John Fogerty - Premonition (live)

John Fogerty    Freigegeben ohne Altersbeschränkung   DVD
4.7 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (10 Kundenrezensionen)

Erhältlich bei diesen Anbietern.



Hinweise und Aktionen

  • Mobil Preise vergleichen und über das Handy einkaufen mit der kostenlosen Amazon Shopping-App für Ihr Smartphone: Hier klicken.


Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Produktinformation

  • Darsteller: John Fogerty
  • Format: Closed-captioned, Farbe, Dolby, PAL
  • Sprache: Englisch (Dolby Digital 5.1), Englisch (PCM Surround)
  • Untertitel: Englisch
  • Region: Alle Regionen
  • Bildseitenformat: 4:3 - 1.33:1
  • Anzahl Disks: 1
  • FSK: Freigegeben ohne Altersbeschränkung
  • Studio: WVG Medien GmbH
  • Erscheinungstermin: 24. Juli 2000
  • Produktionsjahr: 1998
  • Spieldauer: 90 Minuten
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.7 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (10 Kundenrezensionen)
  • ASIN: 6305005273
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 88.028 in DVD & Blu-ray (Siehe Top 100 in DVD & Blu-ray)

Rezensionen

Kurzbeschreibung

Tracklisting: - Born On The Bayou - Green River - Susie Q. - I Put A Spell On You - Bring It Down To Jelly Roll - Who'll Stop The Rain - Premonition - A Hundred And Ten In The Shade u.a.

Amazon.de

Wenn der ehemalige Frontmann der legendären Creedence Clearwater Revival vor das Mikro tritt, erwartet man ein Konzert mit knackigem sparsam instrumentiertem Rock and Roll. Und Premonition erfüllt diese Erwartung perfekt. Auch wenn der Opener "Born on the Bayou" und "Green River" noch etwas uninspiriert klingen, mit dem Übergang von "Suzie Q" zu "I put a spell on you" scheint die magische Verbindung zwischen Band und Publikum gelungen zu sein. In der intimen Athmosphäre eines Club-Konzertes im Dezember 1997 aufgenommen, spielt Fogerty Solo-Material und natürlich die Klassiker von CCR, von "Bad Moon Rising" über "Who will stop the rain" bis hin zum absoluten Superhit "Proud Mary". Eine fantastisch zusammengestellte Band liefert einen perfekten Background, vor allem die Rhythm-Section mit einem fantastischen neuen Drummer kann überzeugen. Astrein gespielter Sound, der -- dank hervorragender Soundboard-Arbeit und perfektem Mastering -- aus Dolby 5.1 rausholt was geht. Respekt dafür gebührt dem Aufnahmeleiter Elliot Scheiner, der auch mit fantastischer Kameraführung die Atmosphäre des Konzertes sehr gut eingefangen hat. Eine Musik-DVD, die den Vergleich mit Hell Freezes Over nicht scheuen muss. --Peter Grosser

Kunden, die diesen Artikel angesehen haben, haben auch angesehen


Kundenrezensionen

3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Sterne
0
4.7 von 5 Sternen
4.7 von 5 Sternen
Die hilfreichsten Kundenrezensionen
25 von 25 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Schade, dass es nur 5 Sterne gibt ... 22. Dezember 2002
Format:DVD
... denn diese DVD gehört eindeutig zur Referenzklasse! John Fogerty, "die Stimme" von Creedence Clearwater Revival, hat hier zusammen mit hervorragenden Musikern ein Live-Konzert abgeliefert, das seinesgleichen sucht (einmal abgesehen von dem genialen, aber nicht unbedingt vergleichbaren "Hell Freezes Over" der Eagles). Schnörkellose Rockmusik auf höchstem Niveau. Fast schon eine Seltenheit in diesen Zeiten der computergenerierten Plastikmusik einschließlich herumhüpfender Nichtskönner. Ein gut aufgelegter und ausgesprochen souverän wirkender John Fogerty hat nichts von seinem virtuosen Gitarrenspiel verlernt. Im Gegenteil, er ist besser denn je und seine unverwechselbare Stimme erinnert gleich zu Beginn spontan an etliche CCR-Hits längst vergangener Jahre. Die harmonische Mischung der alten Klassiker mit Titeln aus seinen späteren Solo-Alben, teilweise mit unterschiedlichen Backgroundsängern machen das Premonition-Konzert zu einem echten Leckerbissen. Technisch besticht diese DVD durch eine Bildqualität auf dem Fernsehschirm, die man bisher eigentlich nur einem Computer-Monitor zugetraut hatte. Die intelligente Kameraführung und die pfiffigen Bildwechsel / Überblendungen lassen niemals optische Langeweile aufkommen. Last but not least noch ein Wort zur Tonqualität: Was hier in Dolby Digital 5.1 abgemischt wurde ist so perfekt, dass es einer Studioaufnahme jederzeit Paroli bieten kann. FAZIT: Wer die Premonition-DVD nicht in seinem Schrank stehen hat, ist ein wirklich bemitleidenswerter Zeitgenosse.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
13 von 13 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Diese DVD hat nur einen Fehler... 18. Juni 2004
Von Lubu107
Format:DVD|Verifizierter Kauf
...sie ist einfach zwei Stunden zu kurz! Über die technische Qualität, was Bild und vor allem den Sound betrifft, ist schon in anderen Rezensionen ausführlich geschildert worden. Auch ich kann dem nur zustimmen. Was die Musik an sich angeht, so merkt man förmlich die Spielfreude jedes einzelnen Musikers dieser super zusammengestellten Band - ja man hat den Eindruck, dass sich diese Spielfreude von Stück zu Stück eher steigert und das überträgt sich sogar auf den Zuschauer/hörer zu Hause. Es macht einfach Lust auf mehr - und da ist wie gesagt der einzige Schwachpunkt: Man könnte mit wachsender Begeisterung noch zwei weitere Stunden alten CCR Hits und J.F. Titeln lauschen. Wobei "lauschen" schon wieder falsch ist: Mich hat es nicht lange im Sessel gehalten! Für Leute die guten "handgemachten" Rock'n'Roll mögen (auch "Nicht-CCR-Fans") ein absolutes MUSS !
War diese Rezension für Sie hilfreich?
10 von 10 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
Von Ein Kunde
Format:DVD
Diese DVD eignet sich sowohl für Fans von Fogerty's früheren Hits wie auch für Liebhaber seines eher aktuellen Songmaterials. Es ist alles vertreten. Der Betrachter sieht einen John Fogerty in Hochform, mit allen seinen berühmten Eigenschaften und verschiedenen Gitarren. In diesem Punkt kann man sich besonders beim Song "Centerfield" überraschen lasssen ... Hervorragende Kameraführung und Soundqualität.
Einziger Negativpunkt (der sich allerdings nicht sonderlich auf meine Gesamtwertung von 5 Sternen auswirkt): Das Konzert wurde 1997 in zwei Teilen in den WarnerBros-Studios in Burbank, Kalifornien, aufgezeichnet. Dadurch wirkt das Publikum eher schwach.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
8 von 8 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Für CCR Fans ein absolutes Muss 14. Januar 2001
Format:DVD
Die Titelzusammenstellung ist Spitze. Auch über den Sound kann man nicht meckern. Lediglich die Bildschärfe lässt m.M. nach manchmal etwas zu wünschen übrig. Deswegen keine 5 Sterne. Trotzdem, für "Oldies" und Fans der Creedence Clearwater Revival ein absolutes Muss.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
7 von 8 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
Von Ein Kunde
Format:DVD
Man sieht John Fogerty an, dass es ihm einfach spaß macht seine alten Songs wieder zu spielen. Die vier Mitglieder der Band spielen einfach genial, Rock and Roll pur! Diese DVD ist einfach super. Kaufen ist schon ein muss. Freunde und Bekannte von mir waren so begeistert, dass sie diese DVD auch kaufen mussten.
War diese Rezension für Sie hilfreich?

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen
   


Ähnliche Artikel finden


Ihr Kommentar