Inklusive kostenloser
MP3-Version
dieses
Albums.
oder
Loggen Sie sich ein, um 1-Click® einzuschalten.
Alle Angebote
Möchten Sie verkaufen? Hier verkaufen
Jetzt herunterladen
 
Kaufen Sie das MP3-Album für EUR 9,99
 
 
 
 
Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
Keine Abbildung vorhanden

 

John Adams - I Was Looking At The Ceiling And Then I Saw The Sky (Opern-Gesamtaufnahme)

Welly Yang, John Adams Audio CD
5.0 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (1 Kundenrezension)
Preis: EUR 17,93 Kostenlose Lieferung ab EUR 29 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
  Alle Preisangaben inkl. MwSt.
o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o
Inklusive kostenloser MP3-Version.
Dieser Service ist für Geschenkbestellungen nicht verfügbar. Lesen Sie die Nutzungsbedingungen für AutoRip für weitere Informationen und Kosten, die im Falle einer Stornierung oder Rücksendung anfallen können.
Nur noch 6 auf Lager
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
Schließen Sie Ihren Einkauf ab, um die MP3-Version in Ihrer Amazon Musikbibliothek zu speichern. Ein Service von Amazon EU S.a.r.l.
Kaufen Sie die MP3-Version für EUR 9,99 bei Amazon Musik-Downloads.


Amazon Künstler-Shops

Sämtliche Musik, Streaming von Songs, Fotos, Video, Biografien, Diskussionen und mehr.
.

Wird oft zusammen gekauft

John Adams - I Was Looking At The Ceiling And Then I Saw The Sky (Opern-Gesamtaufnahme) + Adams: Death of Klinghoffer (Gesamtaufnahme)
Preis für beide: EUR 57,83

Diese Artikel werden von verschiedenen Verkäufern verkauft und versendet.

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen
  • Adams: Death of Klinghoffer (Gesamtaufnahme) EUR 39,90

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch


Produktinformation

  • Audio CD (16. November 1998)
  • Anzahl Disks/Tonträger: 1
  • Label: Nonesuch (Warner)
  • ASIN: B00000DD99
  • Weitere verfügbare Ausgaben: Audio CD  |  MP3-Download
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 5.0 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (1 Kundenrezension)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 44.858 in Musik (Siehe Top 100 in Musik)

1. I Was Looking At The Ceiling And Then I Saw The Sky - Ensemble I
2. A Sermon On Romance - Darius De Haas & Angela Teek
3. Consuelos Dream - Audra Mc Donald
4. Mikes Song About Arresting A Particular Individual - Richard Muenz
5. Tiffanys Solo - Marin Mazzie
6. Song About The On-Site Altercation - Michael Mc Elroy, Marin Mazzie, Angela Teek & Richard Muenz
7. Song About The Bad Boys And The News - Marin Mazzie, Audra Mc Donald
8. Your Honor My Client Hes A Young Back Man - Welly Yang, Michael Mc Elroy
9. Leilas Song Alone - Again Or At Last - Angela Teek
10. Three Weeks And Still I Am Outta My Mind - Darius De Haas & Angela Teek
11. Crushed By The Rock I Been Standing On - Darius De Haas With Audra Mc Donald
12. Dewains Song Of Liberation And Surprise - Michael Mc Elroy
13. Este Pais - Audra Mc Donald
14. One Last Looking At The Angels In Your Eyes - Audra Mc Donald & Michael Mc Elroy
15. Finale

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Kundenrezensionen

4 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Sterne
0
5.0 von 5 Sternen
5.0 von 5 Sternen
Die hilfreichsten Kundenrezensionen
6 von 6 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
Von Hanslick
Format:Audio CD
"I was looking at the ceiling and then I saw the sky" ist die mittlerweile dritte gemeinsame Arbeit des US-amerikanischenn Teams von Peter Sellars-Regie und John Adams-Komposition. Nach den ersten beiden Bühnenwerken "Nixon in China" und "Death of Klinghoffer", die eindeutig der Operngattung zuzuordnen sind,ist "I was looking..." der Versuch die Tradition eines amerikanischen Singspiels in der Tradition von "Porgy und Bess" und "West Side Story" in den 90-er Jahren fortzusetzen, so der Komponist.
Die Aufnahme ist auf einem formidablen Niveau, die Sänger, allesamt Pop- oder Musicalerfahrung vorweisend, sind hierzulande zwar unbekannt, erfüllen aber die Anforderungen der insgesamt 7 Partien. Die Band von 8 Musikern, die allesamt aus Finnland stammen, wo die CD übrigens auch aufgenommen wurde, verstehen es sehr gut, den großen rhythmischen Schwierigkeiten der Partitur gerecht zu werden. Auch Jazz- und Popfans ist diese Produktion dringend angeraten, sich zuzulegen, weil es verbüffend ist, wie stilsicher John Adams eine knackige, jugendliche Musik schreibt, die zeitgemäß ist, ohne in die übliche Musicalsentimentalitäten oder gar -trivialitäten zu verfallen. John Adams ist selber der Dirigent dieser Einspielung, was beweist, daß er auch ein hervorragender Dirgent sein muß, besser kann man das eigentlich nicht machen.
Ein Wehmutstropfen bleibt aber dennoch: die Aufnahme unterschlägt leider (bewusst?), daß dies keine Gesamteinspielung ist, sondern nur ein Querschnitt, es fehlen rund 30 Minuten Musik! Das ist sehr ärgerlich, dem Käufer wird etwas anderes suggeriert!
Trotzdem: Unbedingt zu empfehlen!
War diese Rezension für Sie hilfreich?
Kundenrezensionen suchen
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen
   


Ähnliche Artikel finden


Ihr Kommentar