oder
Loggen Sie sich ein, um 1-Click® einzuschalten.
Jetzt eintauschen
und EUR 12,95 Gutschein erhalten
Eintausch
Alle Angebote
Möchten Sie verkaufen? Hier verkaufen
Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
Keine Abbildung vorhanden

 

Johannes Heesters Collection (5 DVDs)

Johannes Heesters    Freigegeben ab 12 Jahren   DVD

Preis: EUR 33,99 Kostenlose Lieferung. Details
  Alle Preisangaben inkl. MwSt.
o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o
Nur noch 3 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.

LOVEFiLM DVD Verleih


Hinweise und Aktionen


Wird oft zusammen gekauft

Johannes Heesters Collection (5 DVDs) + Johannes Heesters Edition [4 DVDs] + Es lebe die Liebe
Preis für alle drei: EUR 53,78

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Produktinformation


Rezensionen

Kurzbeschreibung

"Der Bettelstudent" (s/w)
Nach der gleichnamigen Operette von Carl Millöcker.
Anno 1704. August der Starke regiert mit seinem Haudegen Ollendorf in Krakau. Es sind gefährliche Zeiten, denn ein Gegenkönig ist aufgestanden. Aber eine heitere, lebenslustige Stadt läßt sich nicht unterkriegen. Überall erklingt Musik, es wird gefeiert und getanzt. Inmitten von Verschwörung und Intrigen findet "Bettelstudent" Simon, der in Wirklichkeit der Herzog von Polen ist, seine große Liebe.
Laufzeit: 89 Min.
Produktionsjahr: 1936
Regie: Georg Jacoby
Darsteller: Marika Rökk, Johannes Heesters, Ida Wüst, Carola Höhn, Fritz Kampers, Wilhelm Bendow;
"Hallo Janine" (s/w)
In der glitzernden Welt der Pariser Revue-Theater will sie ganz nach oben: Janine, jung, aufreizend, quicklebendig, treuherzig, graziös, mit Musik in den Beinen und einer wunderbaren Stimme. Mit Beginn der neuen Revue hofft sie auf den Durchbruch. Aber ihre schärfste Rivalin für die Hauptrolle ist die Freundin des Direktors. Muß Janine schon wieder auf das große Glück warten?
Mit den Schlagern: "Musik, Musik, Musik - Ich brauche keine Millionen", "Lerne lieben, ohne zu weinen", "Eins, zwei, drei, vier, fünf, sechs, sieben" und "Auf dem Dach der Welt".
Laufzeit: 90 Min.
Produktionsjahr: 1939
Regie: Carl Boese
Darsteller: Marika Rökk, Erich Ponto, Johannes Heesters, Rudi Godden, Mady Rahl, Else Elster, Hubert von Meyerinck;
"Rosen in Tirol" (s/w)
Nach der Operette " Der Vogelhändler".
Baron Weps kennt die heimlichen Vorlieben und Schwächen von Fürst Heinrich Dagobert. Gleich drei Ehrenjungfrauen will er zum heimlichen Besuch aufbieten: Die Christel von der Post, die für ihren geliebten Vogelhändler vorstellig geworden ist, die Kreszenzia und eine Unbekannte mit Namen Marie. Aber das Schicksal will es anders. Der Fürst bleibt in Innsbruck bei der Tänzerin Lisa hängen, Oberstleutnant von Waldendorf entpuppt sich als falscher Fürst und Marie als richtige Fürstin.
Laufzeit: 101 Min.
Produktionsjahr: 1940
Regie: Geza von Bolvary
Darsteller: Hans Moser, Theo Lingen, Johannes Heesters, Marte Harell, Slezak;
"Karneval der Liebe" (s/w)
Kurz vor der Trauung mit dem hübschen Chorgirl Kitty sieht der von den Damen verwöhnte Tenor Peter Hansen seine geschiedene Gattin wieder. Ausgerechnet sie soll seine neue Bühnenpartnerin werden. Und Marina ist schöner denn je.
Sie flunkert ihm vor, daß sie schon wieder glücklich verheiratet sei. Als sich der eitle Peter daraufhin gekränkt zurückzieht, versucht sie alles, dieses "Mißverständnis" aufzuklären. Peter erfährt die Wahrheit und ist darüber sehr glücklich. Trotzdem will er Marina noch ein wenig zappeln lassen.
Laufzeit: 91 Min.
Produktionsjahr: 1943
Regie: Paul Martin
Darsteller: Hans Moser, Johannes Heesters, Richard Romanowsky, Dora Komar, Dorit Kreysler;

VideoMarkt

"Der Bettelstudent": Im besetzten Krakau des Jahres 1704 gewinnt ein scheinbar mittelloser polnischer Student das Herz der Komtesse Laura und entpuppt sich als rebellischer Herzog. "Hallo Janine": Ein Adeliger tauscht mit einem armen Komponisten in Paris die Identität und bandelt mit Tänzerin Janine an. "Rosen in Tirol": Die außerehelichen Aktivitäten eines Fürsten sorgen für dicke Luft zwischen dem Vogelhändler Adam und seiner Christel von der Post. "Karneval der Liebe": Alte Gefühle flammen wieder auf, als sich das geschiedene Sängerehepaar Marina und Peter genau am Tag seiner geplanten Hochzeit mit einer Tänzerin wieder trifft.

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch


Kundenrezensionen

Noch keine Kundenrezensionen vorhanden.
5 Sterne
4 Sterne
3 Sterne
2 Sterne
1 Sterne

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen
   


Ähnliche Artikel finden


Ihr Kommentar