oder
Loggen Sie sich ein, um 1-Click® einzuschalten.
oder
Mit kostenloser Probeteilnahme bei Amazon Prime. Melden Sie sich während des Bestellvorgangs an.
Alle Angebote
Möchten Sie verkaufen? Hier verkaufen
Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
Keine Abbildung vorhanden

 

Johann Sebastian Bach: Toccaten BWV 910-916

Johann Sebastian Bach, Angela Hewitt Audio CD
4.7 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (3 Kundenrezensionen)
Statt: EUR 21,57
Jetzt: EUR 18,69 Kostenlose Lieferung ab EUR 29 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
Sie sparen: EUR 2,88 (13%)
  Alle Preisangaben inkl. MwSt.
o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o
Nur noch 2 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
Lieferung bis Dienstag, 23. September: Wählen Sie an der Kasse Morning-Express. Siehe Details.

Amazon Künstler-Shops

Sämtliche Musik, Streaming von Songs, Fotos, Video, Biografien, Diskussionen und mehr.
.

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch


Produktinformation

  • Dirigent: -
  • Komponist: Johann Sebastian Bach
  • Audio CD (26. Juli 2002)
  • SPARS-Code: DDD
  • Anzahl Disks/Tonträger: 1
  • Label: Hyperion Records (Note 1 Musikvertrieb)
  • ASIN: B000069CVA
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.7 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (3 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 74.532 in Musik (Siehe Top 100 in Musik)

 
1. Toccata c-moll BWV 911
2. Toccata G-Dur BWV 916
3. Toccata fis-moll BWV 910
4. Toccata e-moll BWV 914
5. Toccata d-moll BWV 913
6. Toccata g-moll BWV 915
7. Toccata D-Dur BWV 912

Produktbeschreibungen

Amazon.de

Eine Toccata -- von dem italienischen Wort für "berühren" abgeleitet -- war ursprünglich eine bestechende Fingerübung zum Aufwärmen, bei der Tonleitern und Arpeggios mit Improvisationstalent entfesselt wurden. Aber wie Angela Hewitt beweist, waren Bachs jugendliche Streifzüge in diese Gattung gut durchdachte Kleinode, Meisterwerke en miniature: Diese faszinierende CD wird den außerordentlich hoch angesetzten Maßstäben gerecht, die sie sich bei ihrer kompletten Einspielung der Klavierwerke von Bach selbst gesetzt und Jahr für Jahr weiter aufgebaut hat. Ihr Anschlag ist federnd und kräftig, ihre Dynamik von unerschütterlicher Beständigkeit; je mehr Bach seiner Fantasie freien Lauf lässt, umso stärker lenkt sie deren Ausdruck.

Da es sich bei den Manuskripten um nicht signierte Dokumente handelt, setzt sie diese Werke in ihre eigene, ansprechende Reihenfolge, damit wir dies alles wie bei einer Konzertveranstaltung genießen können. Der Begleittext ist -- wie immer bei dieser hervorragenden Vermittlerin -- eine Glanzleistung für sich: Kommentare zur Musik sind selten so lebendig oder so informativ, auch für all diejenigen, die ihrem Vorbild folgen möchten. Sie liefert ein brillantes Plädoyer für das Klavier im Gesamtwerk von Bach: Bei diesen 65 wunderbaren Minuten erleben wir nicht einen einzigen trivialen Augenblick. --Michael Church

Produktbeschreibungen

Toccatas BWV 910 à 916 / Angela Hewitt, piano

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Kundenrezensionen

3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Sterne
0
4.7 von 5 Sternen
4.7 von 5 Sternen
Die hilfreichsten Kundenrezensionen
11 von 11 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen unbekannter Bach in hoher Perfektion 13. September 2002
Format:Audio CD
Schiff, Perahia, Koroliov - diese drei Pianisten werden derzeit v.a. genannt, wenn es um die Frage nach den noch lebenden führenden Bach-Interpreten unserer Zeit geht. Ein Name wird dabei leider immer wieder übergangen: Angela Hewitt. sie hat sich in den letzten Jahren ein international hohes Ansehen erarbeitet, das hier einen einzigartigen Höhepunkt erreicht. Eines hat sie aber, was die anderen o.g. nicht haben: Sie hat sich auch die selten gespielten Toccaten vorgenommen. Diese Einspielung ist nach der gewagetn Interpretation von Gould und der unzureichenden Aufnahme von Wolfgang rübsame derzeit erst die dritte, mir bekannte Gesamtaufnahme, der Toccaten auf dem modernen Konzertflügel. Hewitt wählt durchgehend langsame Tempi, stellt Bach als den ersten richtigen Romantiker dar, geht auch mit dem Pedal nicht gerade sparsam um. dabei überzeugt sie durch einen sechsten Sinn für die Feinheiten dieser einzelnen Meiserwerke. Mit Sicherheit stellt diese CD eine Bereicherung für jeden Bach-Fan dar. Einzig entgegenhalten muß man ihr, daß sie manchmal doch ein wenig den Fden verliert, insbesondere in der c-moll-Toccata BWV 911, wo die Fuge dorch manchmal etwas sehr langatmig erscheint.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
Von Paulsen
Format:Audio CD|Verifizierter Kauf
Johann Sebastian Bach: Toccaten BWV 910-916
Angela Hewitt
Hervorragend, wundervoll, klare Gestaltung, sensibler Anschlag, eine großartige Aufnahme, ein reiner Hörgenuss!
War diese Rezension für Sie hilfreich?
0 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
Format:Audio CD|Verifizierter Kauf
Langweilig: Muss schon wieder Bestnoten geben. Abgesehen vom makellosen Spiel der Pianistin ist mir aufgefallen, dass
man meint eine Orgel zu hören, für die Bach die Stücke wohl geschrieben hat. Achtung: Anhören Suchtgefahr.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
Kundenrezensionen suchen
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen
   


Ähnliche Artikel finden


Ihr Kommentar