Fashion Sale Hier klicken Sport & Outdoor calendarGirl Prime Photos Learn More madamet HI_PROJECT Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Lego NYNY

Johann Sebastian Bach - Anfang und Ende aller Musik

Egon der Pfirsich
 
COMPLETE BACH CANTATAS VOL. 1
COMPLETE BACH CANTATAS VOL. 1
"Einen eigenen Kosmos innerhalb von Bachs Werken bilden die Kantaten. Die derzeit beste vollendete Gesamteinspielung ist die von Ton Koopman."
Kantaten Vol. 1
Kantaten Vol. 1
"Der Japaner Masaaki Suzuki arbeitet ebenfalls an einer Gesamtaufnahme, die derjenigen Koopmans gleichwertig, jedoch noch nicht vollendet ist."
Kantaten Vol.1-Bwv 1-3
Kantaten Vol.1-Bwv 1-3
"Ein früher Meilenstein der Kantaten-Rezeption war der Zyklus von Nikolaus Harnoncourt und Gustav Leonhardt. Leider keine echte Gesamtaufnahme, da einige Kantaten fehlen (z.B. BWV 190, 193)"
Matthäus-Passion (Ga)
Matthäus-Passion (Ga)
"Wie die Kantaten wurden auch die Passionen in Gottesdiensten aufgeführt, Gebrauchsmusik im besten Sinne also. Bachs Großtat der Matthäus-Passion hier in einer maßstabsetzenden Interpretation"
Edition Bachakademie Vol. 74 (Matthäus-Passion)
Edition Bachakademie Vol. 74 (Matthäus-Passion)
"Noch einmal die Matthäus-Passion: dass man Bachs Werke auch mit modernen Instrumenten überzeugend darbieten kann, zeigt Helmuth Rilling hier eindrucksvoll"
Johannes-Passion
Johannes-Passion
"Das kleinere, ältere "Schwesterwerk", die Johannes-Passion, weist teilweise dramatisch-opernhafte Elemente auf. Mein Favorit ist hier Ton Koopman."
Weihnachtsoratorium BWV 248
Weihnachtsoratorium BWV 248
"Das Weihnachtsoratorium, eine Ansammlung von 6 Kantaten, ist das "volkstümlichste" der großen Chorwerke. Sehr schön aufgenommen von Philippe Herreweghe und seinem Genter Collegium Vocale."
Weihnachts-Oratorium (Gesamtaufnahme)
Weihnachts-Oratorium (Gesamtaufnahme)
"Hier das Weihnachtsoratorium in einer "historischen" Aufnahme. Ihr großer Pluspunkt: der einzigartige Tenor Fritz Wunderlich, der diese Einspielung weit aus der Masse heraushebt."
Messe H-Moll BWV 232
Messe H-Moll BWV 232
"Das vierte der vokalen Großwerke Bachs ist die "katholische" Messe h-moll, die in den 80er Jahren von Gardiner in einer Referenzeinspielung vorgelegt wurde."
J. S. Bach: Magnificat / Kantate BWV 4, 11 & 50 / Osteroratorium
J. S. Bach: Magnificat / Kantate BWV 4, 11 & 50 / Osteroratorium
"Es gibt weitere kleinere Chorwerke Bach, die man auch kennen sollte. Auf dieser Doppel-CD befinden sich u.a. das Magnificat und das Oster-Oratorium."
Missae Breves
Missae Breves
"Ein unverdientes Schattendasein führen Bachs 4 Kurzmessen, die sogenannten "Lutherischen Messen", die hier vom Vokalensemble Cantus Cölln überzeugend dargeboten werden"
Edition Bachakademie Vol. 63 (Weltliche Kantaten BWV 205 und BWV 524))
Edition Bachakademie Vol. 63 (Weltliche Kantaten BWV 205 und BWV 524))
"Die weltlichen Kantaten waren oft Vorlagen für "Parodien" in geistlichen Werken. Aus der Äolus-Kantate wurde z.B. eine Arie in die Kantate BWV 171 übernommen. Gute Interpretation von Rilling."
Motetten BWV 225-230
Motetten BWV 225-230
"Weitere Höhepunkte des Chorgesangs: Die Motetten, die hier in einer sehr schönen Interpretation auf dem "Billig"label Naxos vorliegen. Ein Beweis,dass preiswert und billig zwei verschiedene Dinge sind"
Orgelwerk (Gesamtaufnahme)
Orgelwerk (Gesamtaufnahme)
"Neben den Chorwerken ist das Orgelwerk das zweite Standbein des Kirchenmusikers Bach. An vorderster Front der große Helmut Walcha mit historischen Aufnahmen. Kaum zu glauben, dass er blind war...."
Bach: Wohltemperiertes Klavier1
Bach: Wohltemperiertes Klavier1
"Ein Höhepunkt im "Klavier"-Werk Bachs ist das "wohltemperierte Claiver", das uns in 2 Teilen jeweils durch alle Dur- und Moll-Tonarten führt. Gustav Leonhardt brachte eine gelungene Interpretation."
Italienisches Konzert (Werke von Johann Sebastian Bach)
Italienisches Konzert (Werke von Johann Sebastian Bach)
"Zu Bachs schönsten Werken für das Cembalo gehören die "chromatische Fantasie" und das "Italienische Konzert", die Andreas Staier, einer der besten Cembalisten der Gegenwart, hier zu Gehör bringt"
Glenn Gould Jubilee Edition: Goldberg Variations (1981 Digital Recording)
Glenn Gould Jubilee Edition: Goldberg Variations (1981 Digital Recording)
"Die Goldberg-Variationen gehören zum Kernrepertoire des Bachschen Cembalo- oder Klavierwerks. Kultstatus geniessen die Aufnahmen des kanadischen Ausnahmepianisten Glenn Gould."
Brandenburgische Konzerte 1-6
Brandenburgische Konzerte 1-6
"Die "Brandenburgischen Konzerte" sind so etwas wie die Gassenhauer des Bachschen Ouevres. Hier eine mitreissende Interpretation des italienischen Ensembles "Il Giardino armonico""
Edition Bachakademie Vol. 131 (Wiedergewonnene Oboenkonzerte)
Edition Bachakademie Vol. 131 (Wiedergewonnene Oboenkonzerte)
"Die Oboenkonzerte Bachs sind verschollen, sie konnten nur aus Bearbeitungen (z.B. für Cembalo) wieder rekonstruiert werden. Eine gute Interpretation auf modernen Instrumenten lieferte Helmuth Rilling"
The Four Orchestral Suites
The Four Orchestral Suites
"Ebenfalls sehr bekannt sind die 4 Ouvertüren Bachs. Hier eine schöne Aufnahme aus England. Sehr gute Flötensolistin in der h-moll Ouvertüre."
Violin- Partitas und Sonata
Violin- Partitas und Sonata
"Herausforderungen für jeden Geiger sind die Partiten und Sonaten für Violine solo. Dies ist keine Gesamtaufnahme, aber Hilary Hahn ist eine tolle, sehr sympathische Geigerin. Top!"
Sämtliche Cellosuiten Bwv 1007-1012 (Ga)
Sämtliche Cellosuiten Bwv 1007-1012 (Ga)
"Auch für Solo-Cello hat Bach künstlerisch Anspruchsvolles hinterlassen. Hier eine opulente Aufnahme des lettischen Top-Cellisten Mischa Maisky."
Die Kunst der Fuge. Bearbeitung für 4 Quartette
Die Kunst der Fuge. Bearbeitung für 4 Quartette
"Bachs Schwanengesang ist die unvollendet gebliebene "Kunst der Fuge". Die von mir empfohlene Interpretation weist eine sehr originelle Instrumentalbesetzung auf, unter anderem mit Vibraphon."
Johann Sebastian Bach: Das Gesamtwerk (Box mit 155 CDs)
Johann Sebastian Bach: Das Gesamtwerk (Box mit 155 CDs)
"Gegen Ende der Liste eine ideale Sache für Anfänger: sehr preisgünstig ist diese Edition von Brilliant auf 155 CDs. Trotzdem ein insgesamt ansprechend hohes Niveau."
Altbachisches Archiv
Altbachisches Archiv
"Zum Abschluß ein Bonustitel: nicht von Bach komponiert, aber von ihm gesammelt: das Alt-Bachische Archiv mit Vokalkompositionen seiner Vorfahren. Sowohl Musik als auch Darbietung sind beeindruckend."