• Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Nur noch 2 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon.
Geschenkverpackung verfügbar.
Menge:1
O Jogo Bonito: Brasilien ... ist in Ihrem Einkaufwagen hinzugefügt worden
Gebraucht: Gut | Details
Verkauft von Warehouse Deals
Zustand: Gebraucht: Gut
Kommentar: Kleiner Schnitt oder Kratzer auf der Vorderseite. Kleine Falte oder kleiner Knick auf der Vorderseite. Kleiner Fleck oder geringe Abnutzung auf der Rückseite. Kleine Falte oder kleiner Knick auf der Rückseite. Kleiner Fleck oder geringe Abnutzung auf dem Buchrücken. Mittlere Falte oder mittlerer Knick auf den Seiten. Amazon-Kundenservice und Rücknahmegarantie (bis zu 30 Tagen) bei jedem Kauf.
Ihren Artikel jetzt
eintauschen und
EUR 4,21 Gutschein erhalten.
Möchten Sie verkaufen?
Zur Rückseite klappen Zur Vorderseite klappen
Anhören Wird wiedergegeben... Angehalten   Sie hören eine Probe der Audible-Audioausgabe.
Weitere Informationen
Dieses Bild anzeigen

O Jogo Bonito: Brasilien - eine fußballverrückte Nation in Bildern Gebundene Ausgabe – 10. Oktober 2013


Alle Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Amazon-Preis Neu ab Gebraucht ab
Gebundene Ausgabe
"Bitte wiederholen"
EUR 35,00
EUR 35,00 EUR 19,89
71 neu ab EUR 35,00 11 gebraucht ab EUR 19,89
EUR 35,00 Kostenlose Lieferung. Nur noch 2 auf Lager (mehr ist unterwegs). Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.

Hinweise und Aktionen


Wird oft zusammen gekauft

O Jogo Bonito: Brasilien - eine fußballverrückte Nation in Bildern + Buenos Aires: Die Welthauptstadt des Fußballs + Kunstschuss: Die schönsten Fußballfotos aller Zeiten
Preis für alle drei: EUR 91,75

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen
Jeder kann Kindle Bücher lesen — selbst ohne ein Kindle-Gerät — mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.


Produktinformation

  • Gebundene Ausgabe: 240 Seiten
  • Verlag: Spielmacher; Auflage: 1 (10. Oktober 2013)
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN-10: 3956800028
  • ISBN-13: 978-3956800023
  • Größe und/oder Gewicht: 26,8 x 3 x 29,4 cm
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 5.0 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (1 Kundenrezension)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 547.818 in Bücher (Siehe Top 100 in Bücher)

Mehr über den Autor

Reinaldo Coddou H. wurde 1971 in Santiago de Chile geboren und wuchs im ostwestfälischen Bielefeld auf. Zum Ende seines Foto- und Filmdesign-Studiums an der FH Bielefeld begann er, sich mit Panorama-Fotografie zu beschäftigen und machte seine Serie Fußballtempel schließlich zum Thema seiner Diplomarbeit. Im Jahr 2000 gründete er zusammen mit Philipp Köster das Fußball-Magazin "11FREUNDE", das er acht Jahre lang als Bildredakteur und Fotograf entscheidend prägte. Heute lebt und arbeitet Reinaldo Coddou H. in Berlin und Buenos Aires.

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


In diesem Buch (Mehr dazu)
Ausgewählte Seiten ansehen
Buchdeckel | Inhaltsverzeichnis | Auszug
Hier reinlesen und suchen:

Kundenrezensionen

5.0 von 5 Sternen
5 Sterne
1
4 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Sterne
0
Siehe die Kundenrezension
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

1 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Gruppo Sportivo am 7. Juni 2014
Format: Gebundene Ausgabe
Allmählich nähert sich die Fußballsaison dem ultimativen Großereignis des Jahres. Über das Gastgeberland meint man häufig bescheid zu wissen. Pelé, Maracana und fünf gestickte WM-Sternchen auf dem Dress. Richtig. Aber auch richtig oberflächlich! Natürlich geht dieses durch ausdrucksstarke Fotoaufnahmen brillierende Buch auch auf diese drei Aspekte ein. Jedoch auch auf so manches mehr, denn ansonsten wäre Coddous Werk ebenfalls nur oberflächlich. Und das ist es eben nicht. So ist der Titel einem Kapitel gewidmet, das sich mit der vermeintlich besten ‚Selecao’ überhaupt beschäftigt. Gleichzeitig gilt jenes Kollektiv von 1982 mit Spielern wie Leandro, Oscar, Falcao, Socrates und Zico auch als das unvollendete, weil ohne Titelgewinn. Die Amazonasmetropole Manaus und Fußball, das ist eine nicht sonderlich bekannte Kombination. Aber einmal im Jahr findet eben dort eines der weltweit größten Amateurturniere statt. Obendrein werden dabei die drei großen Leidenschaften der Brasilianer vereint. Beim ‚Peladao’ geht es um Fußball, Frauen und Bier. Manchmal kann das Leben doch sehr einfach sein. Selbstredend, dass ein Buch über eine fußballverrückte Nation auch auf das Geschehen auf den Rängen eingehen muss. Es sind eindrucksvolle Bilder und gut erklärte Fakten einer zu Unrecht hinter dem Nachbarn und sportlichen Rivalen Argentinien anstehenden Fankultur zusammengetragen. Was der Fußball und gescheite Spieler imstande sind zu bewirken, bewies die Bewegung „Democracia Corinthiana“.Lesen Sie weiter... ›
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen