Fashion Sale Hier klicken b2s Cloud Drive Photos Microsoft Surface Learn More sommer2016 designshop Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Summer Sale 16

Joe Jackson - die ultimative Liste der Großtaten

D "d"
 
Beat Crazy
Beat Crazy
"Der Schwanengesang der Band  - so bös und bitter war Jackson nie, musikalisch abwechslungsreich"
Look Sharp
Look Sharp
"Das Debut-Album - die Songs sind spitz wie die Schuhe auf dem Cover"
Volume 4 (Limited Edition)
Volume 4 (Limited Edition)
"Reunion mit der originalen Band - Jackson schwingt sich zu neuen Höhen auf"
Summer in the City
Summer in the City
"Am Ende der 90er gibt er noch mal Gas, nur mit Klavier, Bass und Gitarre erklingen alte Songs in neuem Licht"
Night and Day
Night and Day
"Das New York-Album und der kommerzielle Höhepunkt, intelligent und überzeugend"
Big World
Big World
"Live und doch nicht live - Jacksons Reise um die Welt"
Jumpin'jive [12trx]
Jumpin'jive [12trx]
"Nach der Auflösung der Band spielt Jackson Swing-Klassiker ein"
I'm the Man
I'm the Man
"Die zweite LP, punkig und verbittert, die Abrechnung mit alten Freunden"
Body and Soul
Body and Soul
"Kunst und Ambitionen - Jackson verfehlt den ganz großen Pop"
Laughter and Lust
Laughter and Lust
"Das letzte große Album - danach kommt der Absturz"
Blaze of Glory
Blaze of Glory
"Halbbiografisches Album, das aber misslingt"
Night and Day II
Night and Day II
"Sequel zu Night and Day, aber ohne die Klasse, eher öde"
Heaven und Hell
Heaven und Hell
"Die sieben Todsünden vertont, langweiliger Quatsch"
Night Music
Night Music
"Langweilig"