Jimi Hendrix - Hear My Tr... ist in Ihrem Einkaufwagen hinzugefügt worden
Menge:1

Ihren Artikel jetzt
eintauschen und bis zu EUR 1,00 Gutschein
erhalten.
Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

Bild nicht verfügbar

Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
  • Jimi Hendrix - Hear My Train A Comin' [Blu-ray]
  • Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
  • Keine Abbildung vorhanden
      

Jimi Hendrix - Hear My Train A Comin' [Blu-ray]

4 Kundenrezensionen

Preis: EUR 20,99 Kostenlose Lieferung ab EUR 29 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Nur noch 16 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
53 neu ab EUR 12,54 3 gebraucht ab EUR 35,00

Hinweise und Aktionen


Wird oft zusammen gekauft

Jimi Hendrix - Hear My Train A Comin' [Blu-ray] + Jimi Hendrix - Blue Wild Angel/Live At The Isle Of Wight [Blu-ray] + Jimi Plays Berkeley [Blu-ray]
Preis für alle drei: EUR 78,73

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Produktinformation

  • Darsteller: Jimi Hendrix
  • Format: PAL, Blu-ray
  • Sprache: Englisch (DTS 5.1)
  • Region: Alle Regionen
  • Bildseitenformat: 16:9 - 1.78:1
  • Anzahl Disks: 1
  • FSK: Freigegeben ab 12 Jahren
  • Studio: Sony Music Entertainment
  • Erscheinungstermin: 2. November 2013
  • Produktionsjahr: 2013
  • Spieldauer: 120 Minuten
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.5 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (4 Kundenrezensionen)
  • ASIN: B00F031XPS
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 12.523 in DVD & Blu-ray (Siehe Top 100 in DVD & Blu-ray)

Rezensionen

Unter den Schätzen, die präsentiert werden, befindet sich auch erst vor kurzem entdecktes Filmmaterial von Hendrix beim Miami Pop Festival. Nie veröffentlichtes Livematerial und Amateurfilme, gedreht von Hendrix und seinem Schlagzeuger Mitch Mitchell, sowie umfangreiche Archive mit Fotografien, Zeichnungen, persönlichen Briefen und vielem mehr ermöglichen neue Einblicke in die Persönlichkeit und Genialität des Musikers.

Kundenrezensionen

4.5 von 5 Sternen
5 Sterne
3
4 Sterne
0
3 Sterne
1
2 Sterne
0
1 Sterne
0
Alle 4 Kundenrezensionen anzeigen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

19 von 19 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Hans Behlendorff VINE-PRODUKTTESTER am 5. Dezember 2013
Format: DVD Verifizierter Kauf
Die Dokumentation über Jimi's (zu kurzes) Leben ist der zuvor veröffentlichten "West Coast Seattle Boy" Doku sehr ähnlich, was die Zeitzeugen-Erzählungen und viele der kurzen Konzertausschnitte betrifft. Teilweise wirkt das wie eine Serie von Trailern (und damit Werbung) für die anderen von "Experience Hendrix" veröffentlichten DVDs und Blu Rays.

Aber es gibt einige neue Interviews mit ehemaligen Freundinnen von Jimi (Fayne Pridgeon, Linda Keith und Colette Mimram (jetzt mit neuem Nachnamen). Andere wichtige Freundinnen von Jimi, wie Kathy Etchingham, Jeanette Jacobs und Carmen Borrero kommen leider nicht zu Wort, aber (die blonde) Carmen ist wenigstens kurz mit Jimi zu sehen, in einem Ausschnitt von Noel Reddings Home Videos. Auch neue Kommentare von Paul McCartney, Steve Winwood, Toningenieur Eddie Kramer und etlichen anderen Zeitgenossen, die noch am Leben sind, gibt es.

Außerdem sieht man auch kurze, bisher nicht offiziell gezeigtete Video-Clips (ohne Original-Ton) von Konzerten, z.B. von Stockholm 1967 und vom Madison Square Garden in New York am 18.Mai 1969. Dort hat Jimi auch eine tolle Version von "Come On" gespielt. "Come On" war zu selten Teil seines Live-Repertoires. Erst im Januar 1969 spielte er es öfter während seiner Auftritte in Deutschland. Jedenfalls wäre es eine willkommene Überraschung, wenn in absehbarer Zeit noch Filmausschnitte mit Ton vom Madison Square Garden Konzert von '69 veröffentlicht werden würden. Die Ausschnitte, die ich auf Youtube (in geringer Bildqualität) gesehen habe, lassen jedenfalls hoffen, dass es davon noch gutes Filmmaterial gibt.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
11 von 13 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Fuxinator am 14. November 2013
Format: Blu-ray Verifizierter Kauf
Wie ich finde eine sehr gelungene Doku mit vielen Archiv Material und Konzert mitschnitten.
Die Interviews sind ok, bis auf Eddy Kramer aber auch teilweise überflüssig.
Die Konzertmitschnitte sind dafür das sie nicht offiziell und professionell aufgenommen sind ganz ok.
Die Doku zeigt nochmals Jimis Reise bzw. werdegang in der Musikwelt und was für ein unbeschreibliches Musikalisches Genie und toller Mensch war.
Es gibt ja schon ein Paar Dokus über ihn. "West Coast Seattle Boy" und "Electric Ladyland Doku" sind mit dieser hier die Besten Dokus über den Meister der Gitarre.
Auch für den Nicht Fan ein echtes muss!:-)
3 Kommentare War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
3 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Marion am 5. April 2014
Format: DVD Verifizierter Kauf
Sehr umfangreiches Info-Material mit zum Teil für mich neuen Inhalten. Viele gute Konzertausschnitte. Man muss allerdings Englisch können. Aber beim zweiten oder mehrmaligen Anschauen versteht man durchaus die Interviewpassagen und die Informationen. Für jeden Hendrix-Fan eine gute Wahl.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
6 von 10 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Neo Nephew am 1. Dezember 2013
Format: Blu-ray Verifizierter Kauf
Was gibt mir dieser Film, was mir unzählige andere nicht gegeben haben? Nichts. Es gibt zwar, wie auch im Booklet stolz präsentiert, einige bisher nicht gesehene Festival-Aufnahmen, aber die sind nicht besonders spektakulär und machen zusammen auch nur ein paar Minuten aus. Es fällt auf, dass alle Interviewpartner schon deutlich über 70 (Paul McCartney u.a.) sind. Wer sich beim Thema Hendrix also als fortgeschritten bezeichnet und zum Beispiel schon West Coast Seattle Boy: Voodoo Child hat, kann sich diese DVD sparen. Alle anderen, interessierten Neueinsteiger können hier aber zugreifen. Der Film führt solide in das Thema und Leben von Jimi Hendrix ein. Aber wirklich nicht mehr.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen