Jetzt! Die Kraft der Gegenwart und über 1,5 Millionen weitere Bücher verfügbar für Amazon Kindle. Erfahren Sie mehr

Jetzt eintauschen
und EUR 0,10 Gutschein erhalten
Eintausch
Möchten Sie verkaufen? Hier verkaufen
Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
Keine Abbildung vorhanden

 
Beginnen Sie mit dem Lesen von Jetzt! Die Kraft der Gegenwart auf Ihrem Kindle in weniger als einer Minute.

Sie haben keinen Kindle? Hier kaufen oder eine gratis Kindle Lese-App herunterladen.

Jetzt! Die Kraft der Gegenwart: 50 Karten zur Meditation [Sondereinband]

Eckhart Tolle
4.3 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (373 Kundenrezensionen)

Erhältlich bei diesen Anbietern.


Weitere Ausgaben

Amazon-Preis Neu ab Gebraucht ab
Kindle Edition EUR 12,99  
Gebundene Ausgabe EUR 19,50  
Sondereinband, Dezember 2004 --  
Broschiert EUR 14,80  
Audio CD, Audiobook EUR 35,90  
Hörbuch-Download, Ungekürzte Ausgabe EUR 24,15 oder EUR 0,00 im Probeabo von Audible.de

Kurzbeschreibung

Dezember 2004
Ein lebender Meister liest aus eigenen Texten. Millionen Leser weltweit haben Eckhart Tolles 'Jetzt! Die Kraft der Gegenwart' verschlungen wie einen Krimi, selten hat ein spirituelles Buch in so kurzer Zeit solch hohe Auflagen erzielt. Kein Wunder: Mit seiner weisen und liebevollen Art hat Eckhart Tolle eine Lücke gefüllt. Selbst zur höchsten Wahrheit erwacht, spricht er dennoch eine Sprache, die das Herz eines jeden berührt. Er ist auf derselben Ebene, spricht dieselbe Sprache wie jeder von uns, und seine Worte treffen zielgenau. Sie betreffen unser Leben, unsere Entwicklung, unsere Transformation. Mit der vorliegenden Audio-Version seines Buches hat Eckhart all seinen deutschen Lesern ein besonderes Geschenk gemacht: Er liest sein Buch - auf deutsch! Nachdem er mehr als 35 Jahre fast nur Englisch gesprochen hat, findet er, für ihn selbst überraschend, zu der Sprache seiner Kindheit zurück. Welche Kostbarkeit! Lehnen Sie sich zurück, schließen Sie die Augen, und lassen Sie die Worte in ihrer Einfachheit und Tiefe auf sich wirken.
-- Dieser Text bezieht sich auf eine andere Ausgabe: Broschiert .

Hinweise und Aktionen


Kunden, die diesen Artikel angesehen haben, haben auch angesehen


Produktinformation

  • Sondereinband
  • Verlag: Kamphausen, J; Auflage: 1., Aufl. (Dezember 2004)
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN-10: 3933496969
  • ISBN-13: 978-3933496966
  • Größe und/oder Gewicht: 21,2 x 13,8 x 2,2 cm
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.3 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (373 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 751.756 in Bücher (Siehe Top 100 in Bücher)

Mehr über den Autor

Der spirituelle Lehrer Eckhart Tolle wurde 1948 in Deutschland geboren, wo er auch seine ersten Lebensjahre verbrachte. Nach dem Studium in London arbeitete er im Bereich Supervision an der Universität Cambridge, bevor ihn mit 29 Jahren ein spirituelles Erlebnis völlig veränderte und zu einer grundlegenden Wandlung seines Lebens führte. Er begann seine Erfahrungen mit anderen zu teilen und spirituelle Weisheiten zu lehren, bevor er mit dem Buch "Jetzt - die Kraft der Gegenwart" seine Gedanken einer weltweiten Öffentlichkeit zugänglich machte. Sein Motto: Ja, es gibt einen Weg heraus aus dem Leiden, der direkt zum Frieden führt. Tolles Buch erreichte eine Millionenauflage und wurde bereits in 35 Sprachen übersetzt. Auch das Folgewerk "Eine neue Erde" wurde zum Weltbestseller. Eckhart Tolle lebt heute mit seiner Partnerin Kim Eng, einer spirituellen Lehrerin, in Vancouver, Kanada.

Produktbeschreibungen

Klappentext

50 Karten – Wegweiser in die Freiheit

Selten hat ein Weiser so viele Suchende erreicht: Überall, wo Eckhart Tolle spricht, füllen sich die Säle mit Menschen aller Altersstufen und aus allen Schichten. Mit schlichten und direkten Worten schafft er Klarheit und liebevolles Verstehen. Jeder fühlt sich persönlich angesprochen und bereichert und kann plötzlich über den Horizont seiner eigenen Vorstellungen hinaussehen.

Mit seinen neuen Meditationskarten gibt Eckhart Tolle allen die Möglichkeit, an die tiefere Wahrheit des jeweiligen Augenblicks erinnert zu werden. Die Erkenntnisse, die er in diesen Karten fördert, sind nicht immer bequem, haben jedoch die Kraft, Illusionen zu zerstören und den Weg in die Freiheit zu weisen.

Die Karten können wie Tarotkarten gezogen werden – zur Inspiration und um Fragen zu beantworten. Doch auch als Anleitung zur regelmäßigen täglichen Meditation eignen sie sich ganz vorzüglich: Ziehen Sie jeden Morgen eine Karte, die Sie durch den Tag begleiten soll. Lesen Sie den Text und spüren Sie den Worten in der Tiefe Ihres Wesens nach, ohne allzu viel über sie nachzudenken. Spüren Sie im Laufe des Tages immer wieder den Worten und ihrem Sinn nach. Wenn Sie die Karte am Abend noch einmal lesen, werden Sie ein tieferes Verständnis gewonnen haben.

Über den Autor und weitere Mitwirkende

Eckhart Tolle wurde in Deutschland geboren und verbrachte dort die ersten dreizehn Jahre seines Lebens. Nach dem Abschluss seines Studiums an der University of London war er in Forschung und Supervision an der Cambridge University tätig. Als er neunundzwanzig Jahre alt war, löschte eine tiefe spirituelle Transformation seine alte Identität praktisch aus und führte zu einer grundlegenden Wandlung seines Lebens. Die nächsten Jahre widmete er dem Verstehen, Integrieren und Vertiefen dieser Verwandlung, die den Beginn einer intensiven Reise nach Innen markierte. In den letzten zehn Jahren war Eckhart Berater und spiritueller Lehrer. Mit diesem Buch wird seine Lehre nun weltweit zur Verfügung gestellt. Er ist derzeit viel auf Reisen und macht dadurch seine Lehre und zugleich seine Gegenwärtigkeit einer wachsenden Zuhörerschaft verfügbar. Seit 1996 lebt Eckhart in Vancouver, Kanada.

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Kundenrezensionen

Die hilfreichsten Kundenrezensionen
288 von 304 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Die tiefsten Wahrheiten sind immer einfach 12. Mai 2010
Von Peter Steiner TOP 1000 REZENSENT
Format:Broschiert
"Du hast es bereits. Du kannst es nur nicht fühlen, weil dein Verstand soviel Lärm macht." Diesen Satz schreibt Eckhart Tolle in seiner Einleitung - und damit ist der Kern des Buches offengelegt. Dieser Grundgedanke ist gleichzeitig auch die Essenz von Weisheitstraditationen wie Zen und Taoismus: "Es ist alles da." Wir müssen nichts hinzugewinnen, wir müssen nur das beiseite schieben, was uns daran hindert, es wahrzunehmen. Das ist die tiefe Wahrheit, die wir in uns selber entdecken können.

Dafür muss unser Verstand still sein. Eckhart Tolle weist uns Seite für Seite darauf hin. Und je näher wir dieser Stille des Verstandes kommen, desto mehr steigt der Grad an Frieden, den wir in uns empfinden.

Was immer in uns geschieht, wir müssen es nur beobachten. Es ist nicht nötig, mehr zu tun. Wenn es uns gelingt, in dieser reinen, beobachtenden Haltung zu bleiben, werden die Erscheinungen (Gedanken, Emotionen usw.), die uns sonst in Aufruhr versetzen, mehr und mehr abnehmen. Das ist die Praxis der Meditation, wie sie unter anderem auch im Zen (Shikantaza) gelehrt wird. Im Buddhismus nennt man dies: nicht mehr verhaftet sein. Und das ist der Weg zu unserer Freiheit.

Eckhart Tolle beschreibt dies alles auf leichte und verständliche Weise ("Schau nur, interpretiere nicht.) Er erklärt, wie unser Verstand unserer tieferen Wahrnehmung im Wege steht, welche Rolle unsere Emotionen spielen und wie Unglücklichsein und Unbewusstheit zusammenhängen. Dabei scheint er den richtigen (sanften) Ton zu treffen, da sein Buch bei vielen Menschen nachhaltige Wirkung hinterlässt.

Wir können inneren Frieden unabhängig von allen äusseren Umständen finden.
Lesen Sie weiter... ›
War diese Rezension für Sie hilfreich?
119 von 126 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
Von Helga König #1 HALL OF FAME REZENSENT TOP 10 REZENSENT
Format:Broschiert
Selten hat mich der Inhalt eines Buches so überzeugt wie dieser. Eckart Tolle verdeutlicht in seinem Text wie wenig sinnvoll es ist, sich mit zersetzenden Gedanken, die sich mit Vergangenem und Zukünftigem befassen, auseinanderzusetzen, sondern stattdessen sein Augenmerk auf das Jetzt zu richten, denn nur dieses ist real.

Man soll sich zur Gewohnheit machen, sich zu fragen: Was geht im Moment in mir vor? Tolle warnt davor sich mit seinem Verstand zu identifizieren, weil man durch ihn letztlich im Irrglauben der Zeit gefangen gehalten wird. Er empfiehlt die Illusion von Zeit zu beenden, weil diese in der Regel Ursache für mannigfaches Leid ist. Der Verstand zwingt dazu, nahezu ausschließlich durch Erinnerung und in Erwartung zu leben. Genau dadurch resultiert die endlose Beschäftigung mit Vergangenheit und Zukunft und die Weigerung den gegenwärtigen Moment anzuerkennen, so der Autor, und diesem Augenblick zu erlauben zu sein. Man muss sich klar machen, dass es immer nur das Jetzt gibt. Nur das Jetzt ist kostbar, aber nicht die Zeit. Sie ist bloße Illusion.

Das menschliche Sein basiert nicht auf dem Verstand und den Emotionen, sondern es basiert auf dem jeweiligen inneren Energiefeld, welches zu kreativen Höchstleistungen verhelfen kann, wenn man sich bewusst im Jetzt aufhält und sich mit diesem ausschließlich beschäftigt. Die Auseinandersetzung mit Vergangenheit und Zukunft führt, so Tolle, in der Regel zu emotionalem Schmerz, der auch die Hauptursache für körperlichen Schmerz und körperlicher Krankheit ist. Groll, Hass, Selbstmitleid, Schuldbewusstsein, Wut, Depression, Eifersucht und anderes mehr, auch die geringste Verärgerung sind alles Ausdruck von Schmerz.
Lesen Sie weiter... ›
War diese Rezension für Sie hilfreich?
15 von 15 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
Von Helga König #1 HALL OF FAME REZENSENT TOP 10 REZENSENT
Format:Gebundene Ausgabe
Selten hat mich der Inhalt eines Buches so überzeugt wie dieser. Eckart Tolle verdeutlich in seinem Text wie wenig sinnvoll es ist sich mit zersetzenden Gedanken , die sich mit Vergangenem und Zukünftigem befassen, auseinanderzusetzen, sondern stattdessen sein Augenmerk auf das Jetzt zu richten, denn nur dieses ist real.

Man soll sich zur Gewohnheit machen sich zu fragen: Was geht im Moment in mir vor?

Tolle warnt davor, sich mit seinem Verstand zu identifizieren, weil man durch ihn letztlich im Irrglauben der Zeit gefangen gehalten wird. Er empfiehlt die Illusion von Zeit zu beenden, weil diese in der Regel Ursache für mannigfaches Leid ist. Der Verstand zwingt dazu nahezu ausschließlich durch Erinnerung und in Erwartung zu leben. Genau dadurch resultiert die endlose Beschäftigung mit Vergangenheit und Zukunft und die Weigerung den gegenwärtigen Moment anzuerkennen , so der Autor, und diesem Augenblick zu erlauben zu sein. Man muss sich klar machen, dass es immer nur das Jetzt gibt. Nur das Jetzt ist kostbar, aber nicht die Zeit. Sie ist bloße Illusion.

Das menschliche Sein basiert nicht auf dem Verstand und den Emotionen, sondern es basiert auf dem jeweiligen inneren Energiefeld, welches zu kreativen Höchstleistungen verhelfen kann, wenn man sich bewusst im Jetzt aufhält und sich mit diesem ausschließlich beschäftigt.

Die Auseinandersetzung mit Vergangenheit und Zukunft führt, so Tolle, in der Regel zu emotionalem Schmerz, der auch die Hauptursache für körperlichen Schmerz und körperlicher Krankheit ist. Groll, Hass, Selbstmitleid, Schuldbewusstsein, Wut, Depression, Eifersucht und anderes mehr, auch die geringste Verärgerung sind alles Ausdruck von Schmerz.
Lesen Sie weiter... ›
War diese Rezension für Sie hilfreich?
Die neuesten Kundenrezensionen
5.0 von 5 Sternen Geniales Buch
Mich hat das Buch sehr beeindruckt. Man darf hier aber nicht glauben, dass man nach dem Buch erleuchtet ist oder man alles in diesem Buch für sich 1:1 übernehmen muss. Lesen Sie weiter...
Vor 3 Tagen von Ivo R. veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Wundervoll
Dieses Buch ist für mich zu meiner Bibel geworden. Es ist ein Wunder, wie gut es erklärt wird, wie man achtsam im Leben sein soll und im JETZT leben soll. Lesen Sie weiter...
Vor 4 Tagen von L. veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Lebe im Hier und Jetzt. Das ist die Botschaft von Tolle. Eine "tolle"...
Wie wahr, dass ein großer Teil der Menschheit entweder einer angedachten Zukunft nachrennt oder der andere Teil in der Vergangenheit schwelgt (Früher war alles besser!). Lesen Sie weiter...
Vor 5 Tagen von Master Joe veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Ein Buch das die Welt verändert (zumindest für ein selbst)
Einfach toll,
für Menschen die etwas verändern wollen, egal wer und mit welchen vorraussetzungen. Lesen Sie weiter...
Vor 9 Tagen von Janina Germer veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Lesenswert !
Wie immer regt Tolle mit diesem Werk erneut dazu an den Weg der Selbstreflektion zu gehen und in den Spiegel der Selbsterkenntnis zu schauen.
Vor 10 Tagen von Katharsis veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Sehr gut
Dieses Buch habe ich selbst gelesen und bereits mehrfach nachgekauft, um es zu verschenken.
Für jemanden, der Gewohnheiten hinterfragen und bewusster leben möchte... Lesen Sie weiter...
Vor 11 Tagen von Sidi veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Auf den Punkt
Obwohl man alles bereits kennt, was in diesem Buch beschrieben wird, wird es doch erst durch das Lesen bewusst, wie man gut, frei und zufrieden Leben kann. Lesen Sie weiter...
Vor 13 Tagen von Beatrice Köhler veröffentlicht
1.0 von 5 Sternen Zu banal und ohne Tiefe
Dass sich in der Vergangenheit zu vergraben nicht hilfreich ist, weiß jeder. Fakt ist: ein ganzes Buch für die (viel zu) intellektuelle Beschreibung des J E T Z T zu... Lesen Sie weiter...
Vor 14 Tagen von Timo veröffentlicht
1.0 von 5 Sternen Geht leider nicht an mich ran
Habe mir das Buch gekauft, weil meine Frau gestorben ist. Habe die ersten Seiten gelesen und dann wieder aus der Hand gelegt. Geht leider nicht an mich ran...
Vor 19 Tagen von Peter Schoettner veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen So einfach
Wegweisendes Buch. Inhaltlich war es für mich wie die Entdeckung der Unendlichkeit in einem selbst. Und dieses Wissen der Unendlichkeit eröffnet einem eine neue Welt....
Vor 21 Tagen von Oppenheim veröffentlicht
Kundenrezensionen suchen
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen
ARRAY(0x99d14bc8)

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Das Ziel ist die Einheit aus Körper-Geist-Seele 3 01.06.2009
Alle Diskussionen  
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
   


Ähnliche Artikel finden


Ihr Kommentar