EUR 19,99 + EUR 3,00 Versandkosten
Auf Lager. Verkauft von all-my-music-rheingau

oder
Loggen Sie sich ein, um 1-Click® einzuschalten.
Alle Angebote
Möchten Sie verkaufen? Hier verkaufen
Jetzt herunterladen
 
Kaufen Sie das MP3-Album für EUR 8,49
 
 
 
 
Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
Keine Abbildung vorhanden

 

Jetzt Auch für Frauen

Hans Liberg Audio CD
4.4 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (5 Kundenrezensionen)
Preis: EUR 19,99
  Alle Preisangaben inkl. MwSt.
o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o
Nur noch 8 auf Lager
Verkauf und Versand durch all-my-music-rheingau. Für weitere Informationen, Impressum, AGB und Widerrufsrecht klicken Sie bitte auf den Verkäufernamen.
Kaufen Sie die MP3-Version für EUR 8,49 bei Amazon Musik-Downloads.


Kunden, die diesen Artikel angesehen haben, haben auch angesehen


Produktinformation

  • Audio CD (16. Februar 2004)
  • Anzahl Disks/Tonträger: 1
  • Label: Wortart/Made in Cologne (SPV)
  • ASIN: B00000B06G
  • Weitere verfügbare Ausgaben: MP3-Download
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.4 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (5 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 241.632 in Musik (Siehe Top 100 in Musik)

Reinhören und MP3s kaufen

Titel dieses Albums sind als MP3s erhältlich. Klicken Sie "Kaufen" oder MP3-Album ansehen.
                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                         

Hörproben
Song Länge Preis
Anhören  1. Ouverture 1:46EUR 0,99  Kaufen 
Anhören  2. Nationalitäten 5:13EUR 0,99  Kaufen 
Anhören  3. Transsylvanien 1:32EUR 0,99  Kaufen 
Anhören  4. Auf Französisch 1:18EUR 0,99  Kaufen 
Anhören  5. Deutsches Mondlicht0:58EUR 0,99  Kaufen 
Anhören  6. Brille - Braile - Blindenschrift 1:12EUR 0,99  Kaufen 
Anhören  7. Die Suzuki-Methode 1:55EUR 0,99  Kaufen 
Anhören  8. Kinderfreundliche Melodien 1:15EUR 0,99  Kaufen 
Anhören  9. Wolfgang Theodoor Mozart 1:02EUR 0,99  Kaufen 
Anhören10. Olè 2:08EUR 0,99  Kaufen 
Anhören11. Always 2:04EUR 0,99  Kaufen 
Anhören12. Rondo Alla Turca 2:16EUR 0,99  Kaufen 
Anhören13. Oh Freunde, nicht diese Töne0:37EUR 0,99  Kaufen 
Anhören14. Für Elise 2:27EUR 0,99  Kaufen 
Anhören15. Napoleon 1:35EUR 0,99  Kaufen 
Anhören16. Eroica 1:27EUR 0,99  Kaufen 
Anhören17. Wien 1810 1:05EUR 0,99  Kaufen 
Anhören18. Les Francais 1:05EUR 0,99  Kaufen 
Anhören19. Les Espagnols 1:39EUR 0,99  Kaufen 
Anhören20. Les Grecs 1:17EUR 0,99  Kaufen 
Anhören21. Die Niederlande 6:02EUR 0,99  Kaufen 
Anhören22. Schweden0:48EUR 0,99  Kaufen 
Anhören23. England 2:05EUR 0,99  Kaufen 
Anhören24. Deutschland 6:16EUR 0,99  Kaufen 
Anhören25. Die Schweiz - Österreich - Italien 1:15EUR 0,99  Kaufen 
Anhören26. Der Balkan 1:57EUR 0,99  Kaufen 
Anhören27. Die Kindheit Europas - Finale 7:05EUR 0,99  Kaufen 


Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Kundenrezensionen

4 Sterne
0
3 Sterne
0
1 Sterne
0
4.4 von 5 Sternen
4.4 von 5 Sternen
Die hilfreichsten Kundenrezensionen
11 von 14 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Wunderbarer musikalischer Spaß 4. Juli 2001
Von Ein Kunde
Format:Audio CD
Hans Liberg schafft es, in genialer Art und Weise und mit Musik zwischen Barock und Pop bestens zu unterhalten. Sein musikalischer Streifzug durch mehrere Jahrhunderte Musikgeschichte ist witzig und wunderbar. Wer als Klavieranfänger auch stundenlang "Für Elise" üben musste, der wird mit Hans Liberg seine helle Freude haben.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
12 von 16 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Witziger Streifzug durch die Klassik 28. Juni 2001
Von Ein Kunde
Format:Audio CD
Wer sich sogenannter Klassik nicht immer von der ernsten Seite nähern will, dem sei diese CD empfohlen. Liberg schafft es, aus fast jeder musikalischen Epoche zwischen Barock und Jazz Themen miteinander zu vermischen, sodass es den Hörer fast nicht im lauschigen Sessel hält - vor Lachen.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
5 von 7 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Interessant und vergnüglich! 10. Oktober 2003
Von Ein Kunde
Format:Audio CD
Hans Liberg ist beileibe kein Musikclown. Als promovierter Musikwissenschaftler hat er sein Handwerk von der Pike auf erlernt. Er nimmt nicht nur klassische, sondern auch moderne Musik mit großem Vergnügen auf die Schippe. Wenn man die Stücke auch noch kennt, wird man riesigen Spaß an seinen Interpretationen haben. Sein "Gouda-Deutsch" tut das Übrige zum Hörvergnügen dazu. Nicht nur für Frauen!
War diese Rezension für Sie hilfreich?
6 von 9 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Genialer Musik-Clown! 31. Dezember 2005
Von Ein Kunde
Format:Audio CD
Hans Liberg ist ein begnadeter (studierter) Musiker, der Klassiker und aktuelle Interpreten auf vergnügliche Weise auf die Schippe nimmt. Beim Hören der CD kann man sein Comedy-Talent leider nur andeutungsweise erahnen. In Wirklichkeit hüpft und albert er auf der Bühne wie Rumpelstilzchen herum. Optimales Vergnügen sind seine Live-Auftritte! Schade, dass es davon weder Videos noch DVD's gibt.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
14 von 22 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
2.0 von 5 Sternen Excellenter Pianist - schlappe Comedy 14. März 2004
Format:Audio CD
Im Gegensatz zu seinem Auftritt in "Ottis Schlachthof" - unlängst
bei Bayern 3 - zeigt Liberg auf diesem Zusammenschnitt ein unflexibles und selbstgefälliges Potpurrie auf RTL-Comedy Niveau. Mal werden nationale Vorurteile aufgetischt, mal gehen die Gags schlüpfrig unter die Gürtellinie, mal weiß man einfach
nicht, warum man dem aufdringlich eingespielten Live-Applaus folgen soll.
Leider kommt bei diesem unterdurchschnittlichen Vortrag das excellente Klavierspiel des Vortrragenden nicht mehr zur Geltung.
Pianistische Extraklasse verbunden mit fließenden Übergängen von
klassischen Themen zu profanen Werbeklängen, Nationalhymnen und Schlagerzitaten lassen die wahren Stärken von Liberg erahnen.
Vielleicht sollte er sich auf diese Ausrichtung konzentrieren - er hätte vermutlich mehr Bewunderer auf seiner Seite.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
Kundenrezensionen suchen
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen
   


Ähnliche Artikel finden


Ihr Kommentar