In weniger als einer Minute können Sie mit dem Lesen von Jerry Cotton - Folge 2970: Friss nicht oder stirb auf Ihrem Kindle beginnen. Sie haben noch keinen Kindle? Hier kaufen oder mit einer unserer kostenlosen Kindle Lese-Apps sofort zu lesen anfangen.

An Ihren Kindle oder ein anderes Gerät senden

 
 
 

Kostenlos testen

Jetzt kostenlos reinlesen

An Ihren Kindle oder ein anderes Gerät senden

Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
Keine Abbildung vorhanden

 

Jerry Cotton - Folge 2970: Friss nicht oder stirb [Kindle Edition]

Jerry Cotton
5.0 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (1 Kundenrezension)

Kindle-Preis: EUR 1,49 Inkl. MwSt. und kostenloser drahtloser Lieferung über Amazon Whispernet

Kostenlose Kindle-Leseanwendung Jeder kann Kindle Bücher lesen  selbst ohne ein Kindle-Gerät  mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.

Geben Sie Ihre E-Mail-Adresse oder Mobiltelefonnummer ein, um die kostenfreie App zu beziehen.



Produktbeschreibungen

Kurzbeschreibung

"Tot allen Übergewichtigen", so lautete die Parole. Und schon bald fanden wir die erste Leiche. Es war Brendon McGaill, gute 260 Pfund schwer, und er war durch systematischen Nahrungsentzug, kombiniert mit starker körperlicher Belastung, in den Tod getrieben worden.

Bei unseren Nachforschungen stießen wir auf eine Gruppe, die sich "Robin Food" nannte und der Fast Food Industrie den Kampf angesagt hatte. Doch Phil und mich erwarteten noch einige Überraschungen, nicht zuletzt, weil mein Partner vergaß, dass er FBI-Agent ist ...

Produktinformation

  • Format: Kindle Edition
  • Dateigröße: 3373 KB
  • Seitenzahl der Print-Ausgabe: 93 Seiten
  • Verlag: Bastei Entertainment (20. Mai 2014)
  • Verkauf durch: Amazon Media EU S.à r.l.
  • Sprache: Deutsch
  • ASIN: B00JVP02VC
  • X-Ray:
  • Word Wise: Nicht aktiviert
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 5.0 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (1 Kundenrezension)
  • Amazon Bestseller-Rang: #99.929 Bezahlt in Kindle-Shop (Siehe Top 100 Bezahlt in Kindle-Shop)

  •  Ist der Verkauf dieses Produkts für Sie nicht akzeptabel?

Mehr über den Autor

Entdecken Sie Bücher, lesen Sie über Autoren und mehr

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Kundenrezensionen

4 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Sterne
0
5.0 von 5 Sternen
5.0 von 5 Sternen
Die hilfreichsten Kundenrezensionen
5.0 von 5 Sternen Zieh's Dir rein! 22. Juli 2014
Von Buchrezensent aus-erlesen TOP 1000 REZENSENT
Format:Kindle Edition
Zwei Drittel der US-Amerikaner haben einen ungesunden Body-Mass-Index. Und mehreren von Ihnen wird das zum Verhängnis. Nicht weil der Körper nicht mehr mitspielt, sondern weil ein skrupelloser Mörder sein Unwesen treibt. Letzteres ist Fiktion, Ersteres Realität. Der alterslose FBI-Agent Jerry Cotton hält sich mit Jogging fit. Doch auch da lässt ihn die Arbeit nicht los. Er findet die Leiche von Brendon McGaill. Ein Mensch, den er sonst nie bei der Leibesertüchtigung getroffen hätte. Denn McGaill gehört zu den eingangs erwähnten zwei Dritteln der amerikanischen Bevölkerung. Im Netz taucht ein Video mit Brendon McGaill auf, in dem er offensichtlich unter Druck seine Fettleibigkeit bekundet und sich binnen neunzig Tagen zu einem Adonis verkehren "will". Hier hat offenbar jemand nachgeholfen.
Weitere Menschen im Beuteschema XL werden entführt. Allen soll "geholfen werden". Ein schwieriger Fall. Als die Fast-Food -Kette Burger Kids erpresst wird, wird es brenzlig. Einzelne Filialen werden attackiert. Drohvideos kündigen Bomben, Feuer und Gift an. Bei tausend Filialen allein in New York muss diese Drohung mehr als ernst genommen werden. Zumal es wohl einen Zusammenhang zwischen den Drohungen von Robin food, die den Burger-Konzern erpresst, und dem Mord an Brendon McGaill gibt.
Eine erste Spur führt zu Alicia Star. Sie saß neben dem Opfer im Flieger. Der Übergewichtige beanspruchte - gezwungenermaßen - die Hälfte ihre Platzes, doch die Spur verläuft im Sande. Alicia Star hat sich beschwert, bekam einen Ersatzplatz. Ansonsten wurde der Vorfall für eine eventuelle gerichtliche Auseinandersetzung (schließlich sind wir in den USA) detailliert vermerkt. Mehr aber auch nicht.
Lesen Sie weiter... ›
War diese Rezension für Sie hilfreich?
Kundenrezensionen suchen
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen
   


Ähnliche Artikel finden