Zum Wunschzettel hinzufügen
Jenseits Von Gut Und Böse
 
Größeres Bild
 

Jenseits Von Gut Und Böse

13. Mai 2011 | Format: MP3

EUR 7,99 (Alle Preisangaben inkl. MwSt.)
Auch als CD verfügbar.
Song Interpret
Länge
Beliebtheit  
30
1
1:27
30
2
4:11
30
3
3:40
30
4
3:36
30
5
4:03
30
6
4:19
30
7
3:26
30
8
3:23
30
9
4:01
30
10
3:16
30
11
3:02
30
12
3:29
30
13
3:33
30
14
3:44
30
15
2:57
30
16
3:02
30
17
2:57
30
18
4:01

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch


Produktinformation

  • Ursprüngliches Erscheinungsdatum : 13. Mai 2011
  • Erscheinungstermin: 13. Mai 2011
  • Label: ersguterjunge
  • Erforderliche Metadaten des Labels: Musik-Datei enthält eindeutiges Kauf-Identifikationsmerkmal. Weitere Informationen.
  • Gesamtlänge: 1:02:07
  • Genres:
  • ASIN: B004ZHISDU
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.5 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (192 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 3.410 in MP3-Alben (Siehe Top 100 in MP3-Alben)

 Ist der Verkauf dieses Produkts für Sie nicht akzeptabel?
 

Kundenrezensionen

4.5 von 5 Sternen

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

8 von 9 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von K.R. auf 3. November 2011
Format: Audio CD Verifizierter Kauf
Musikalisch ist es: ein sehr gutes Album, doch im großen und ganzen hat mich das Album nur ca. eine Woche geflasht und dann wurde es mir bis auf wenige Tracks langweilig und das ist kein haten gegenüber Bushido...
Mir fehlt bei dem Album, der alte aggressive Bushido, wer auf die neue Art von Bushidos Musik steht, wird das Album lieben, wer wie ich Bushido seit 2001 verfolgt, all seine Alben kennt und vorallem "Vom Bordstein bis zur Skyline" aus dem Jahre 2003, wie ich auch jetzt noch übertrieben feiert und der Meinung ist, dass "CCN", "CCN II" (mit Frank White) und "Vom Bordstein bis zur Skyline" die krassesten Deutschrap Alben aller Zeiten sind, sollte von diesem Album definitiv die Finger lassen, oder sich nur ein paar Songs legal laden.
Die Beats sind alle durchgehend Top - keine Frage. Doch es bringt sich nicht so der typische rote Fahden von Bushido durchs Album, es fehlt das gewisse etwas, insgesamt kommt Bushido eher gelangweilt vor - nur eines von vielen Alben, kein Album in das er so viel Herzblut reingesteckt hat und so viel Biss gezeigt hat wie bei "Vom Bordstein bis zur Skyline" - Bushido wirkt meiner Meinung nach einfach Müde vom Rappen, was sogar verständlich ist; er hat schon alles erreicht, irgendwann sollte der Punkt kommen, an dem man entweder noch mal richtig aufdreht, sogesehen "Back to the Roots" oder man lässt es sein..

Dennoch Anspieltipps von mir, schließlich hat das Album auch krasse Tracks zu bieten!

- Wie ein Löwe
- Die Art wie wir leben ft. Booba
- Hassliebe ft. Kay One
- Motherfucker ft. Swizz Beatz
- Wärst du immer noch hier
- Gesucht und Gefunden

Den Rest vom Album kann ich mir nicht mehr wirklich geben.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
16 von 19 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Praetor auf 20. Dezember 2011
Format: MP3-Download
... frei nach Dynamite Deluxe frag ich mich echt ob das HipHop sein soll. Den Sprechgesang finde ich ziemlich schlecht, die Texte schwach, die Beats einschläfernd und mit Entsetzen sehe ich, dass sich sogar Peter Maffay für einen Song hergibt. Das ist in der Tat "Jenseits von Gut und Böse". Was Bushido hier betreibt grenzt an Blasphemie. Er sollte sich zurückziehen und allerhöchstens als Produzent agieren und jungen Talenten eine Bühne geben.
2 Kommentare War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
23 von 30 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von locke20 auf 17. Mai 2011
Format: Audio CD
Mal nen bischen zu mir : ich höre Bushido seit Beginn seiner Karriere sei es das Demotape, King of Kingz oder die paar Tracks auf dem Mixtape New Kidz on the Block. Seine Höhen und Tiefen konnte ich somit sehr gut verfolgen. Geld verändert die Menschen , dass beste Beispiel sei hier gesagt ist Sido ( vom junge aus dem block zum popsido ... ). Bei Bushido fing diese Veränderung bei 7 schon an. Die weichen Tracks überwiegten die harten und der flow von Anis lies stark nach. Heavy Metal Payback hatte auch seine guten tracks aber titel wie für immer jung und das feat mit oliver pocher schreckten mich stark ab. ZäD war für mich der übelste Tiefpunkt. Nur so Heultracks und Geflenne. Leider fährt Bushido diese Kommerzschiene nun bei seinem neuen Album weiter. 3-4 Tracks gefallen der Rest besteht aus Tracks für die Zielgruppe 13-16 jährige Mädchen. Und jetzt nix gegen die Bushidofanboys hier , ich hab Bushido immer gefeiert jeden seiner alten Tracks. Aber die neuen Sachen sind echt nichts mehr für mich. Da schmeiss ich lieber wieder CCN 2 ( mit Saad) an oder hau Staatsfeind Nr 1 rein ( das meiner Meinung nach beste Bushido Album). Hoffe jedesmal auf Besserung aber Bushido ist weich geworden. Daher leider nur 2 Sterne für Sonny Black .....
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Von Stephan Mangold auf 2. Juni 2014
Format: MP3-Download Verifizierter Kauf
Gute Songs sind bei diesem Album keine Ausnahme! Fat jeder Song gefällt mir! Der Beat und alles andere passt einfach!
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Von Jeffrey Specter auf 11. Oktober 2013
Format: Audio CD Verifizierter Kauf
Für jeden Fan ein Muss, ich kann es nur Empfehlen. Als ich bin sehr davon begeistert. Von mir 5 Sterne
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Von Jan auf 13. September 2013
Format: Audio CD Verifizierter Kauf
Hammer Album...Gute Titel...Geiler Sound...auch wenn Rap sehr verpönnt ist sagen sie immer die Wahrheit die keiner sehen und hören will
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Von FranziskaH auf 27. Mai 2013
Format: Audio CD Verifizierter Kauf
Obwohl ich diese "Gangster Rapper" nie mochte, bin ich mit dieser CD sehr zufrieden. Teilweise auch sehr schöne Lieder und fast alle Lieder mit guten Texten die zum Nachdenken anregen.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Von Marco Laux auf 17. Mai 2013
Format: Audio CD Verifizierter Kauf
Perfekt, für jeden Bushido Fan ein MUSS. Super Album echt sehr zu empfehlen, danke. Muss man einfach haben.......Alles Bestens :-)
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen

Produktbilder von Kunden

Die neuesten Kundenrezensionen


Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Ähnliche Artikel finden