Jetzt eintauschen
und EUR 1,70 Gutschein erhalten
Eintausch
Möchten Sie verkaufen? Hier verkaufen
Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
Keine Abbildung vorhanden

 
Den Verlag informieren!
Ich möchte dieses Buch auf dem Kindle lesen.

Sie haben keinen Kindle? Hier kaufen oder eine gratis Kindle Lese-App herunterladen.

Jenseit des Tweed: Bilder und Briefe aus Schottland [Taschenbuch]

Gotthard Erler , Therese Erler , Theodor Fontane
4.9 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (9 Kundenrezensionen)

Erhältlich bei diesen Anbietern.


Weitere Ausgaben

Amazon-Preis Neu ab Gebraucht ab
Broschiert EUR 12,90  
Taschenbuch, 1. September 1999 --  

Kurzbeschreibung

1. September 1999
",Nach Schottland also!' Die Koffer waren gepackt, die Billets gelöst, und als der Spätzug majestätisch aus der Halle des Kings-Cross-Bahnhofes hinausglitt, überlief es mich ähnlich wie vierzehn Jahre früher, wo es zum ersten Male für mich hieß: ,Nach England!'" Im Sommer 1858 erfüllt sich Fontane einen Jugendtraum und bereist das romantische Schottland. Die karge, doch reizvolle Landschaft fasziniert ihn, und an den Schauplätzen geschichtsmächtiger Ereignisse entzündet sich seine Phantasie. Höhepunkt der Reise ist der Besuch von Schloß Abbotsford, dem bizarren Wohnsitz Sir Walter Scotts, den Fontane ein Leben lang bewunderte.

Hinweise und Aktionen

  • Sie suchen preisreduzierte Fachbücher von Amazon Warehouse Deals? Hier klicken.

  • Sichern Sie Ihre Daten kostengünstig und sicher im europäischen Amazon Web-Services-Rechenzentrum. So einfach geht‘s


Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch


Produktinformation

  • Taschenbuch: 312 Seiten
  • Verlag: Aufbau Taschenbuch; Auflage: 7 (1. September 1999)
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN-10: 3746652863
  • ISBN-13: 978-3746652863
  • Größe und/oder Gewicht: 19,2 x 11,6 x 2 cm
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.9 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (9 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 88.836 in Bücher (Siehe Top 100 in Bücher)

Mehr über den Autor

Entdecken Sie Bücher, lesen Sie über Autoren und mehr

Produktbeschreibungen

Über den Autor und weitere Mitwirkende

Theodor Fontane wurde am 30. Dezember 1819 im märkischen Neuruppin geboren. Er erlernte den Apothekerberuf, den er 1849 aufgab, um sich als Journalist und freier Schriftsteller zu etablieren. Ein Jahr später heiratete er Emilie Rouanet-Kummer. Nach seiner Rückkehr von einem mehrjährigen England-Aufenthalt galt sein Hauptinteresse den "Wanderungen durch die Mark Brandenburg". Neben der umfangreichen Tätigkeit als Kriegsberichterstatter, Reiseschriftsteller und Theaterkritiker schuf er seine berühmt gewordenen Romane und Erzählungen sowie die beiden Erinnerungsbücher "Meine Kinderjahre" und "Von Zwanzig bis Dreißig". Fontane starb am 20. September 1898 in Berlin.

Gotthard Erler, geb. 1933 in Meerane/Sachsen, Studium der Germanistik in Leipzig, u. a. bei Hans Mayer und Hermann August Korff, seit 1964 leitender Mitarbeiter des Aufbau-Verlages und dessen Geschäftsführer von 1990 bis 1998, lebt in Berlin. Seine jahrzehntelangen Forschungen zu Fontane und die Fülle seiner Editionen haben an der Verbreitung dieses Werks und der Erschließung der Fontaneschen Biographie einen hervorragenden Anteil.

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


In diesem Buch (Mehr dazu)
Ausgewählte Seiten ansehen
Buchdeckel | Copyright | Inhaltsverzeichnis | Auszug
Hier reinlesen und suchen:

Eine digitale Version dieses Buchs im Kindle-Shop verkaufen

Wenn Sie ein Verleger oder Autor sind und die digitalen Rechte an einem Buch haben, können Sie die digitale Version des Buchs in unserem Kindle-Shop verkaufen. Weitere Informationen

Kundenrezensionen

3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Sterne
0
4.9 von 5 Sternen
4.9 von 5 Sternen
Die hilfreichsten Kundenrezensionen
45 von 46 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Historischer Reisebericht und unterhaltsame Geschichten 13. September 1999
Von Ein Kunde
Format:Taschenbuch
Der Reisebericht Fontanes über seine erste Begegnung mit diesem wunderbaren Land ist ein literarischer Führer durch das Schottland des 19. Jahrhunderts und verbindet touristisch attraktive Schilderungen mit Anekdoten unterschiedlichster Epochen. Fontanes Reise beginnt in Edinburgh und nimmt ihren Weg durch die Highlands hinauf in den Norden und zurück. Zeitgenössische Erzählungen über die Mühen des Reisens mit Kutschen über verstaubte, holprige Wege oder mit dem Dampfschiff verbinden sich mit atemberaubenden Schilderungen der ursprünglichen Landschaft und mit lebendigen, mystischen, amüsanten oder traurigen Geschichten aus längst vergangenen Zeiten. Auch die wahre Geschichte Schottlands mit all den historischen Begebenheiten, die das Land erlebte und deren Menschen prägte, wird lebendig und mitreißend erzählt. Man erlebt eine Reise durch die Zeit sowie gleichzeitig durch ein Land voller geheimnisvoller Geschichten, Legenden und Mythen. Vor allem diejenigen, die schon einmal an den hier beschriebenen Orten die Magie Schottlands erlebt haben, fühlen sich zurückversetzt in eine Welt voller Farben, rauher Landschaften, intensiver Düfte, gastfreundlicher Menschen und unberührter Natur. (Dies ist eine Amazon.de an der Uni-Studentenrezension.)
War diese Rezension für Sie hilfreich?
24 von 28 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Toller Reiseführer für alle Schottlandbegeisterten 2. September 1999
Von Ein Kunde
Format:Taschenbuch
Obwohl dieses Buch schon aus dem letzten Jahrhundert stammt, ist es immer noch aktuell. Ich kann es jedem empfehlen der sich Schottland ansehen möchte. Die Geschichte und die Geschichten in diesem Buch klären auf und unterhalten. Unbedingt vor der Reise lesen. Dazu besorgen: Bildatlas "Schottland", Geo "Schottland". Viel Spaß in Schottland.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Die Bilder und Geschichten stimmen immer noch ... 21. Juni 2010
Von Metamorph
Format:Taschenbuch
Theodor Fontane hat ein zeitloses Dokument geschaffen, das die Schönheit, Weite, Einsamkeit, Skurrilität, Freundlichkeit, Lebensgefühl, ... Schottlands und seiner Menschen beschreibt.
Für jeden, der Schottland liebt, ein Muss.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Bezaubernde Vergangenheit 26. April 2009
Format:Taschenbuch
Theodor Fontanes Erlebnisse und Beschreibungen für Schottland sind auch für heutige Leser einfühlsam, unterhaltsam und informativ und bieten Einblicke in vergangene Verhältnisse, die bis heute nachwirken.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
5.0 von 5 Sternen Fontane 19. Juni 2014
Format:Taschenbuch|Verifizierter Kauf
Besten Dank für gute Unterhaltung und viel Wissenswertes über Schottland. Dinge. die ich schon immer wissen wollte.
Habe viel Freude daran, auch nach einer Zeit gut einzweites Mal in die Hand zu nehmen.
War diese Rezension für Sie hilfreich?

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen
   


Ähnliche Artikel finden


Ihr Kommentar