• Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Nur noch 2 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
Menge:1
Jenkins - kurz & gut (O'R... ist in Ihrem Einkaufwagen hinzugefügt worden
+ EUR 3,00 Versandkosten
Gebraucht: Gut | Details
Verkauft von MEDIMOPS
Zustand: Gebraucht: Gut
Kommentar: medimops: schnell, sicher und zuverlässig. Gelesene Ausgabe in gutem Zustand, kann Gebrauchsspuren aufweisen. Abweichende Auflage möglich.
Möchten Sie verkaufen?
Zur Rückseite klappen Zur Vorderseite klappen
Hörprobe Wird gespielt... Angehalten   Sie hören eine Hörprobe des Audible Hörbuch-Downloads.
Mehr erfahren
Dieses Bild anzeigen

Jenkins - kurz & gut (O'Reillys Taschenbibliothek) Taschenbuch – 1. Januar 2012

3.8 von 5 Sternen 5 Kundenrezensionen

Alle Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Preis
Neu ab Gebraucht ab
Kindle Edition
"Bitte wiederholen"
Taschenbuch
"Bitte wiederholen"
EUR 12,90
EUR 12,90 EUR 8,90
35 neu ab EUR 12,90 3 gebraucht ab EUR 8,90

Die BILD-Bestseller
Entdecken Sie die 20 meist verkauften Bücher aus den Bereichen Belletristik und Sachbuch. Wöchentlich aktualisiert. Hier klicken.

Hinweise und Aktionen

  • Sie suchen preisreduzierte Fachbücher von Amazon Warehouse Deals? Hier klicken.


Wird oft zusammen gekauft

  • Jenkins - kurz & gut (O'Reillys Taschenbibliothek)
  • +
  • Continuous Delivery: Der pragmatische Einstieg
Gesamtpreis: EUR 47,80
Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Es wird kein Kindle Gerät benötigt. Laden Sie eine der kostenlosen Kindle Apps herunter und beginnen Sie, Kindle-Bücher auf Ihrem Smartphone, Tablet und Computer zu lesen.

  • Apple
  • Android
  • Windows Phone

Geben Sie Ihre E-Mail-Adresse oder Mobiltelefonnummer ein, um die kostenfreie App zu beziehen.

Jeder kann Kindle Bücher lesen — selbst ohne ein Kindle-Gerät — mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.


Hüttngaudi in Österreich
Genießen Sie die Vielfalt und Lebenslust Österreichs mit den passenden Buch-Tipps - Augenzwinkern inklusive. Hier klicken

Produktinformation

Produktbeschreibungen

Pressestimmen

"Es werden die wesentlichen Funktionen erläutert, ohne ausschweifend konkrete Beispiele aufzuzeigen. So wird es möglich, in einem recht kompakten Buch dem Leser ein breites Spektrum von Jenkins Möglichkeiten und Funktionalität nahe zu bringen. [...] Auch einige seltener benötigte Features werden besprochen [und] so ist das Buch sicherlich sein Geld wert." - PHP Magazin, März 2013


Kundenrezensionen

3.8 von 5 Sternen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Top-Kundenrezensionen

Format: Taschenbuch Verifizierter Kauf
Da Jenkins ein offenes System ist, welches erst durch vorhandene oder selbst geschriebene Plugins seine volle Mächtigkeit entfaltet, kann dieses kleine Buch nur einen Einstieg vermitteln. Das tut es sehr gut: Erklärung der Grundidee, Abgrenzung zu / Vergleich mit anderen CI-Systemem, Installation und Einrichtung der Grundkonfiguration sind knapp aber verständlich beschrieben. Gut gefallen haben mir die Zwischenbemerkungen über mögliche Stolperfallen und Probleme.
Als Kurzreferenz für den produktiven Einsatz taugt das Buch aber m.E. nicht. Andere "kurz & gut"-Bücher können auch nach dem Einstieg noch oft hilfreich sein, aber bei diesem Thema ist das wohl nicht machbar.
Kommentar 2 von 2 haben dies hilfreich gefunden. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Taschenbuch
Erster Teil des Buches ist gut geschrieben und gibt einen guten Einstieg in Jenkins. Aufsetzen eines Servers (unter Linux) war einfach. Habe damit auch ein paar Module für verschiedenste Softwareanalysen installiert und konnte in kürzester Zeit damit arbeiten. Der 2. Teil besteht aus einer Aufzählung von installierbaren Modulen mit Installations- & Konfigurationsanweisungen. Eigentlich nicht schlecht, ich fand dies aber zum Teil eher oberflächlich und wurde das Gefühl nicht los, dass man sich auf eine Zusammenfassung der Standardinstallation beschränkte. Auch vermisste ich etwas mehr Info über theoretische Hintergründe für z.B. Codemetriken oder was auch immer verschiedene Module genauer machen um abschätzen zu können ob eine gegebene Analyse im Kontext eines Projekts Sinn macht oder nicht. Das Buch hilft wenig sollte man wünschen eigene Module für Jenkins zu entwickeln
Kommentar 1 von 1 haben dies hilfreich gefunden. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Taschenbuch Verifizierter Kauf
Das Buch erfüllt nicht die Erwartungen einer kurzen und guten Einführung in Continuous Integration mit Jenkins.
Der Umgang mit Jenkins wird nur oberflächlich beschrieben. Darüber hinaus wird auf Plugins eingegangen, die für den Aufbau einer Continuous Integration Pipline nicht notwendig sind. An Stellen wo notwendiges Hintegrundwissen erforderlich wäre, wird nicht eingegangen. Interessante Aspekte werden übersprungen.

Ich bin enttäuscht und kann es nicht weiter empfehlen.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Taschenbuch Verifizierter Kauf
Dieses Buch erfüllt sein Zweck und bietet eine gute, kurze Einführung in Jenkins. Der Aufbau des Buches errinnert an den Aufbau einer wissenschaftlichen Arbeit.
+:
ermöglicht einen einfachen Einstieg in Jenkins
-:
Schlechte Bindung des Buches (Es lösen sich einzelne Seiten vom Verbund)
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Kindle Edition Verifizierter Kauf
Meine Anforderung war es einen Daily (Nightly) Build in unserer Firma zu entablieren. Diese Buch half mir einzuschätzen ob Jenkins für diese Aufgabe gewachsen ist. Das Buch gab einen guten Überblick über die Funktionen des Buildservers.
Ich kann das Buch empfehlen, da hier das Preis Leistungsverhätnis echt in Ordnung ist
Kommentar 0 von 1 haben dies hilfreich gefunden. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden