Neu kaufen

oder
Loggen Sie sich ein, um 1-Click® einzuschalten.
oder
Mit kostenloser Probeteilnahme bei Amazon Prime. Melden Sie sich während des Bestellvorgangs an.
Gebraucht kaufen
Gebraucht - Wie neu Informationen anzeigen
Preis: EUR 6,10

oder
 
   
Jetzt eintauschen
und EUR 0,90 Gutschein erhalten
Eintausch
Alle Angebote
Möchten Sie verkaufen? Hier verkaufen
Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
Keine Abbildung vorhanden

 

Jeff, der noch zu Hause lebt

Jason Segel , Ed Helms    Freigegeben ab 6 Jahren   DVD
3.6 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (19 Kundenrezensionen)
Preis: EUR 7,99 Kostenlose Lieferung ab EUR 29 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
  Alle Preisangaben inkl. MwSt.
o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o
Auf Lager.
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
Lieferung bis Freitag, 24. Oktober: Wählen Sie an der Kasse Morning-Express. Siehe Details.

Amazon Instant Video

Jeff, der noch zu Hause lebt sofort ab EUR 2,99 als Einzelabruf bei Amazon Instant Video ansehen.
Auch als DVD zum Ausleihen beim LOVEFiLM DVD Verleih verfügbar

Hinweise und Aktionen


Wird oft zusammen gekauft

Jeff, der noch zu Hause lebt + Auf der Suche nach einem Freund fürs Ende der Welt + Starbuck
Preis für alle drei: EUR 22,89

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Produktinformation

  • Darsteller: Jason Segel, Ed Helms, Judy Greer, Rae Dawn Chong, Susan Sarandon
  • Komponist: Michael Andrews
  • Künstler: Mark Duplass, Jason Reitman, Jay Deuby, Chris Spellman, Jas Shelton, Helen Estabrook, Jay Duplass, Russell Smith, Steven M. Rales, Lianne Halfon
  • Format: Dolby, PAL
  • Sprache: Deutsch (Dolby Digital 5.1), Englisch (Dolby Digital 5.1), Italienisch (Dolby Digital 5.1), Spanisch (Dolby Digital 5.1)
  • Untertitel: Deutsch, Englisch, Italienisch, Spanisch, Türkisch
  • Region: Region 2
  • Bildseitenformat: 16:9 - 1.77:1
  • FSK: Freigegeben ab 6 Jahren
  • Studio: Paramount Home Entertainment
  • Erscheinungstermin: 10. Januar 2013
  • Produktionsjahr: 2012
  • Spieldauer: 80 Minuten
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 3.6 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (19 Kundenrezensionen)
  • ASIN: B00A7W8W56
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 40.073 in DVD & Blu-ray (Siehe Top 100 in DVD & Blu-ray)

Rezensionen

VideoMarkt

Mit knapp 30 Jahren lebt Slacker Jeff immer noch bei seiner längst entnervten Mutter, philosophiert über Prädetermination im Leben und die Signale, die gedeutet werden müssen, um endlich seine eigene Bestimmung zu finden. Eines Tages folgt Jeff einem solchen, für den unbefangenen Betrachter absurd wirkenden Signal, erlebt an der Seite seines älteren Bruders Pat Komisches, Schmerzliches und Dramatisches, bis sich seine Theorie, dass alles im Leben miteinander verbunden ist, auf unerwartete und unglaubliche Weise bestätigt.

Video.de

Wie schon in ihrem bislang größten Erfolg "Cyrus" beobachten die amerikanischen Independentfilmer Mark und Jay Duplass erneut eine komplexe Mutter-Sohn-Dynamik und verleihen ihren Sympathien für die Abweichung von der Norm in einer kauzigen, leicht märchenhaften und insgesamt überaus liebenswerten Slackerdramödie Ausdruck. Kifferhumor-getränkte Alltagssatire und einfühlsames Familiendrama in einer unprätentiösen Meditation über das Dasein an sich.

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch


Kundenrezensionen

Die hilfreichsten Kundenrezensionen
9 von 9 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Ein Film wie eine Magentablette 21. Juli 2013
Von OldboY TOP 1000 REZENSENT
Format:DVD
Jeff, der noch zu Hause lebt ist ein dreißig Jahre alter "Slacker", ein in Mutters Keller hängengebliebener Kiffer auf Sinnsuche, ohne Antrieb, ohne Freundin und vor allem ohne Lebensinhalt. Er ist ein nettes, übergroßes Weichei, das alten Frauen beim Eisnteigen in den Bus behilflich ist, sich niemals raufen würde und jeder Konfrontation aus dem Weg geht. Kein Wunder, das dieser Typ in einer Wettbewerbsgesellschaft keinen Fuß auf den Boden bekommt. Sein ein paar Jahre älterer Bruder ist das exakte Gegenteil von Jeff. Er ist Kleinunternehmer, verheiratet mit einer attraktiven Frau, leicht reizbar und aggressiv. Er weiß, was es heißt, sich Tag für Tag durchzubeißen. Die Lebensentwürfe der beiden Brüder könnten nicht verschiedener sein. Als Jeff's Bruder eines Tages gegen den Willen seiner Frau einen Porsche kauft, entzündet sich daran ein Ehestreit, der aus dem Ruder läuft und in den der dem Schicksal bereitwillig folgende Jeff unweigerlich hineingezogen wird. Die Brüder, die sich eigentlich kaum noch etwas zu sagen hatten, finden auf diesem Weg wieder zueinander. Jeff nimmt etwas von seinem Bruder an und dieser von ihm. Die Moral des Films lautet also: werde ausgeglichener und dein Leben wird dir wieder Freude machen.

Die Leistung des Films besteht darin, ein an sich moralinsaures Thema so abzumildern, dass es für den Zuschauer erträglich wird. Die eigentliche Geschichte ist eine schwere Kost, fast unverdaulich und der Film liefert durch seine Selbstironie an der Oberfläche den dringend benötigten Magensäurehemmer.
Lesen Sie weiter... ›
War diese Rezension für Sie hilfreich?
4 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Feel Good Movie 18. Februar 2013
Von Marschab
Format:DVD
Der Film hat alles, was ein guter "non-action" Film braucht:

- überraschende und gute Story
- Humor
- Tiefgang
- gute Schauspieler

Ich liebe diesen Film und kann ihn echt allen Empfehlen, die nicht unbedingt nur Hollywood Action und Popcorn Kino mögen.
Fans von z.B. Gartenstate werden diesen Film ebenfalls genießen.

Wir hatten fast den ganzen Film ein Lächeln auf den Lippen obwohl wir alle auf ganz unterschiedliche Filme stehen.
Aber klar ist auch: Leute die nur Action wollen oder oberflächlich sind, müssen den Film weglegen, weil sie ihn als langweilig empfinden werden. Für alle anderen ein Muss!
War diese Rezension für Sie hilfreich?
14 von 17 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Manchmal sind die kleinen Filme die großartigsten 15. Dezember 2012
Von Rami
Format:DVD
So verhält es sich auch mit "Jeff, der noch zu Hause lebt". Dieser Film ist ein kleiner amerikanischer Independent-Film, der einen ganz leise und ganz sanft verzaubert - er ist ein wenig wie ein Märchen aus dem Großstadt Alltag über ein Familie und eine Ehe. Es geht um zwei Brüder und deren Mutter und die Frau einer der Brüder die sich allesamt entfremdet haben, wobei jeder einfach nur will von anderen verstanden zu werden.

Diese Geschichte ist leise und ganz zart erzählt und dennoch geht sie einen nahe, denn der Film lebt von seiner subtilen Darstellung. Ganz langsam entwickelt sich eine gewisse Magie im Film, geht sie von den schön untermalten Soundtrack aus oder den wunderbar agierenden Schauspielern? Es spielt wohl alles zusammen, was es aber definitiv ausmacht ist das dieser Film aus sehr viel Feingefühl besteht.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
4 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
Von Mr Nobody
Format:DVD
Zum Filminhalt selbst wurde ja genügend geschrieben.
Wer schon den liebenswerten untypischen Film Cyrus mochte, wird auch bei Jeff nicht enttäuscht sein. Durch Jason Siegel kann es jedoch passieren, dass man eine Art How i met your mother-Humor erwartet. Deshalb hier meine Warung: das ist kein Slapstick-Film oder eine Komödie im Stil von Nie wieder Sex mit der Ex.
Auch durch Susan Sarandon und Ed Helms fällt es schwer, nicht an einen grossen Hollywood-Film zu denken. Aber Marc und Jay Duplass (die ja der Mumblecore Bewegung Stichwort Indie-Produktionen angehören) schaffen es dennoch, ihre Darsteller herrlich klein und dadurch authentisch zu halten und durch ihre besondere unaufgeregte Art des Erzählens eine rührende Geschichte erschaffen, die gerade in den stillen Momenten ihre Wirkung entfaltet.

Wer also Filme mag, die abseits den amerikanischen Blockbuster Komödien stehen, oder wer auch mal auf Fäkal und Vulgärhumor keine Lust hat, der sollte diesem kleinen Feel-Good-Movie zumindest eine Chance geben.
Von mir gibts 4 von 5 Überraschungspunkten.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
Von B. N.
Format:Amazon Instant Video
"Jeff, der noch zu Hause lebt" fängt wie eine Komödie an, avanciert sich zu einem Beziehungs- und Familiendrama und endet als ein Film, über den man noch gerne nachdenkt, nachdem man ihn gesehen hat.
Die Hauptdarsteller Jason Segel und Ed Helms sind als Brüder überzeugend. Susan Sarandon spielt ihre Verletzheit und Genervtheit sehr gut (wie immer). Der Soundtrack passt harmonisch zu dem verträumten Protagonisten und der ungezwungenen Erzählweise.
Ein netter Film für einen Nachmittag, an dem man sich Zeit für sich nehmen, ein wenig lachen und vielleicht ein paar Tränchen verdrücken möchte ;)
War diese Rezension für Sie hilfreich?
Die neuesten Kundenrezensionen
2.0 von 5 Sternen Langweiliges hin und her
Langweiliger Indifilm mit möchte ger Tiefgang. Stoy und Handlung sind langweilig und lahm... wirklich nicht zu empfehlen. Lesen Sie weiter...
Vor 26 Tagen von Katharina Schmitz veröffentlicht
1.0 von 5 Sternen da brauchst du keine Schlaftabletten mehr
nicht gerade das Gelbe vom Ei wenn man müde ist angenehm zum einschlafen, kenne den Schauspieler von nie wieder Sex mit der Ex der war echt gut in diesem Falle würde ich... Lesen Sie weiter...
Vor 4 Monaten von Christoph Wilhelm veröffentlicht
1.0 von 5 Sternen Nicht zu empfehlen
Super langweiliger Film!!!
Unglaublich wie wenig Story der Film enthält.
Sucht man einen Film zum einschlafen ist dieser die perfekte Wahl.
Vor 5 Monaten von Maximilian Grossegesse veröffentlicht
2.0 von 5 Sternen Grauenvolle Kameraarbeit
Der Film an sich ist ganz OK. Kann man mal gucken, man verpasst aber auch nichts, wenn man es bleiben lässt. Lesen Sie weiter...
Vor 5 Monaten von Fertigmensch veröffentlicht
2.0 von 5 Sternen irgendwie einschläfernd
Wir dachten der Film taugt für einen netten Video Abend,
aber irgendwie ist der Film einfach nur einschläfernd. Schade eigentlich.
Vor 5 Monaten von Rotorkopf veröffentlicht
4.0 von 5 Sternen Ein durchweg guter Film.
Diesen Film kann man mit ruhigem Gewissen weiter empfehlen. Keine schwere Kost.Tolle Schauspieler und gute Geschichte mit Happy End ;)
Vor 6 Monaten von Chris "Big C" veröffentlicht
3.0 von 5 Sternen Man möchte diesen Film mögen.....
Eigentlich hat der Film alles was er braucht um gut zu sein, ist er aber nicht. Leider

Ich denke mal viele Filmfans werden dies jetzt ganz anders sehen, was auch absolut... Lesen Sie weiter...
Vor 7 Monaten von T. Nedbal veröffentlicht
4.0 von 5 Sternen ruhig nett und anspruchsvoll
wirklich eine nette story, kein lustiger Film, gut gspielt wirklich, eigenartige geschichte, die das Leben schreibt, spannend ist er nicht immer, aber man will einfach wissen wie... Lesen Sie weiter...
Vor 11 Monaten von Tuvok veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Küsse unterm Wasserfall.
Davon träumt die Witwe Sharon(Susan Sarandon) heimlich, aber ihr wirkliches Leben sieht anders aus. Lesen Sie weiter...
Vor 14 Monaten von Thomas Knackstedt veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Ein Film über das Schicksal und den Sinn des Lebens
Ein Film über das Schicksal und den Sinn des Lebens, den jeder Mensch hat seine Aufgaben auf dieser Welt und jeder ist gleich viel Wert. Lesen Sie weiter...
Vor 18 Monaten von Alex veröffentlicht
Kundenrezensionen suchen
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen
   


Ähnliche Artikel finden


Ihr Kommentar