Jedes Kind kann Regeln lernen und über 1,5 Millionen weitere Bücher verfügbar für Amazon Kindle. Erfahren Sie mehr

Gebraucht kaufen
Gebraucht - Gut Informationen anzeigen
Preis: EUR 9,09

oder
 
   
Jetzt eintauschen
und EUR 3,30 Gutschein erhalten
Eintausch
Möchten Sie verkaufen? Hier verkaufen
Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
Keine Abbildung vorhanden

 
Beginnen Sie mit dem Lesen von Jedes Kind kann Regeln lernen auf Ihrem Kindle in weniger als einer Minute.

Sie haben keinen Kindle? Hier kaufen oder eine gratis Kindle Lese-App herunterladen.

Jedes Kind kann Regeln lernen [Gebundene Ausgabe]

Annette Kast-Zahn
4.0 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (75 Kundenrezensionen)

Erhältlich bei diesen Anbietern.


Weitere Ausgaben

Amazon-Preis Neu ab Gebraucht ab
Kindle Edition EUR 15,99  
Gebundene Ausgabe --  
GU Verlag
Willkommen im Leben
Hier finden Sie alle Ratgeber von GU auf einen Blick: Entdecken Sie die Vielfalt des GU-Verlags.
Dieses Buch gibt es in einer neuen Auflage:
Jedes Kind kann Regeln lernen (GU Einzeltitel Partnerschaft & Familie) Jedes Kind kann Regeln lernen (GU Einzeltitel Partnerschaft & Familie) 4.5 von 5 Sternen (6)
EUR 19,99
Auf Lager.

Kurzbeschreibung

Juli 2007
In dieser aktualisierten und erweiterten Neuausgabe ihres Bestsellers zeigt Ihnen Annette Kast-Zahn, wie Sie Ihre Kinder von 0 - 10 liebevoll und konsequent zugleich erziehen können. Mein Kind macht, was es will! - Mein Sohn benimmt sich unmöglich! - Meine Tochter will ständig beschäftigt werden! - so oder so ähnlich lauten häufig die Klagen von Müttern und Vätern. Und tatsächlich: Unsere Kinder wissen oft ganz genau, wie sie ihren Willen durchsetzen können. Als Eltern reagieren wir häufig ratlos oder genervt - und machen so alles nur noch schlimmer. In diesem GU-Ratgeber erfahren Sie, wie Sie wirksam Grenzen setzen und sinnvolle Verhaltensregeln vermitteln können: für ein harmonisches Familienleben, in dem Kinder und Eltern sich gegenseitig unterstützen und respektieren.

Hinweise und Aktionen

  • Sie suchen Ratgeber? Hier klicken.

  • Für ein Jahr voller Glück: Jetzt jeden Monat einen Pampers-Jahresvorrat gewinnen. Zur Aktion

  • Amazon Trade-In: Tauschen Sie Ihre gebrauchten Bücher gegen einen Amazon.de Gutschein ein - wir übernehmen die Versandkosten. Mehr erfahren



Produktinformation

  • Gebundene Ausgabe: 176 Seiten
  • Verlag: GRÄFE UND UNZER Verlag GmbH; Auflage: 8 (Juli 2007)
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN-10: 3774274134
  • ISBN-13: 978-3774274136
  • Größe und/oder Gewicht: 21,6 x 16,6 x 1,8 cm
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.0 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (75 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 30.393 in Bücher (Siehe Top 100 in Bücher)

Mehr über den Autor

Annette Kast-Zahn ist Diplom-Psychologin und arbeitet als Psychotherapeutin in ihrer eigenen Praxis mit Kindern, Jugendlichen und Erwachsenen. Ihr erstes Buch "Jedes Kind kann schlafen lernen" schrieb sie zusammen mit dem Kinderarzt Hartmut Morgenroth. Es wurde mittlerweile mehr als eine Million mal verkauft und ist ein Klassiker unter den Erziehungsratgebern. Auch in ihren weiteren Büchern geht es um das Thema Erziehung. Sie verbindet ihre berufliche Kompetenz mit ihren persönlichen Erfahrungen als Mutter von drei Kindern. Es gibt viele anschauliche Beispiele und praktische Tipps, aber keinen erhobenen Zeigefinger. Für viele Eltern sind ihre Bücher zum unverzichtbaren Begleiter im Alltag mit ihren Kindern geworden.

Produktbeschreibungen

Der Verlag über das Buch

In dieser aktualisierten und erweiterten Neuausgabe ihres Bestsellers zeigt Ihnen Annette Kast-Zahn, wie Sie Ihre Kinder von 0 - 10 liebevoll und konsequent zugleich erziehen können. Mein Kind macht, was es will! - Mein Sohn benimmt sich unmöglich! - Meine Tochter will ständig beschäftigt werden! - so oder so ähnlich lauten häufig die Klagen von Müttern und Vätern. Und tatsächlich: Unsere Kinder wissen oft ganz genau, wie sie ihren Willen durchsetzen können. Als Eltern reagieren wir häufig ratlos oder genervt - und machen so alles nur noch schlimmer. In diesem GU-Ratgeber erfahren Sie, wie Sie wirksam Grenzen setzen und sinnvolle Verhaltensregeln vermitteln können: für ein harmonisches Familienleben, in dem Kinder und Eltern sich gegenseitig unterstützen und respektieren.

Über den Autor und weitere Mitwirkende

Dipl.-Psychologin Annette Kast-Zahn, geboren 1956, ist Mutter von drei Kindern. Sie arbeitete zunächst in einem Heim für verhaltensauffällige Kinder und danach fünf Jahre lang in einer kinderpsychologischen Praxis. Seit 1991 ist sie in eigener Praxis als Verhaltens-Therapeutin für Kinder und Eltern tätig. Als Ergebnis ihrer praktischen Erfahrung sind z.B. die beiden Eltern-Ratgeber "Jedes Kind kann Regeln lernen" und "Jedes Kind kann schlafen lernen" (zusammen mit H. Morgenroth) erschienen. -- Dieser Text bezieht sich auf eine vergriffene oder nicht verfügbare Ausgabe dieses Titels.

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Kundenrezensionen

Die hilfreichsten Kundenrezensionen
68 von 71 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
Format:Gebundene Ausgabe
Das Buch bietet tolle Tipps, wenn es darum geht, spezifische Probleme zu lösen, die jeden Tag erneut auftreten und einfach nur noch nerven.
Das Motte scheint wie auch in den anderen Büchern der Autorin zu sein (dem stimme ich auch zu) : Konsequenz ist alles.
Allerdings sollte man das Buch nicht als Grundlage für die Kindererziehung nehmen, finde ich.
Rituale sind wichtig, schön und gut, vorhersehbares Elternverhalten ist für die Kinder wichtig,
man sollte sich jedoch vor Augen halten, dass Kinder ruhig auch die Eltern als WESEN MIT GEFÜHLEN, MIT WUT, MIT ÜBERSTRAPAZIERTEN NERVEN, MIT GUTER UND SCHLECHTER LAUNE erleben sollen!
Kinder können damit umgehen!
Die Kinder erleben so ganz normale Reaktionen auf ihr eigenes Verhalten, lernen somit, ihr eigenes Verhalten auf sozialem Gebiet einzuschätzen und erlernen so auch ein wichtiges Stück Sozialkompetenz.
Wenn die Eltern die Kinder immer nur mit der "kaputten Schallplatte" oder "Klartextreden" anfangen, völlig frei von Emotionen und innerlich lächelnd.... naja, fehlt da nicht die Nähe? Fehlt da nicht die Ernsthaftigkeit?
Wie gesagt, für einzelne, Nerv-Probleme okay, aber nicht gerade eine Erziehungs-Bibel!!!
War diese Rezension für Sie hilfreich?
72 von 83 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
Von Gitte
Format:Gebundene Ausgabe
Jeder, der mit Kindern zu tun hat (nicht nur Eltern), kennt Situationen, wo es einfach "hakt". Die Autorin nennt schon im Klappentext einige davon: "Mein Kind will pausenlos beschäftigt werden!", "Mein Kind macht einfach, was es will", "Mein Kind will immer mit dem Kopf durch die Wand", "Mein Kind weint, wenn es in den Kindergarten soll!", "Mein Kind will nicht aufräumen!", "Mein Kind will nicht essen!" und und und
Auf ca. 170 Seiten widmet sich das Buch genau solchen Situationen. Dabei wird zunächst der Fokus auf die Eltern gesetzt: Wo hakt es? Welche "Regeln" möchte ich meinem Kind gerne vermitteln (und in welchem Alter sind welche Regeln überhaupt möglich)? Und natürlich: Wie setze ich das im Alltag um?
Die Kapitel bauen wunderbar aufeinander auf: Nach einem einführenden Kapitel, in dem es um Erziehung und "schwierige Kinder" geht, geht es weiter mit "Welche Regeln soll mein Kind lernen?", "Und jeden Tag Theater ... der Kampf um Aufmerksamkeit", "Was machen wir bloß falsch?" - Die beliebtesten Eltern-Fehler", "Wie Kinder Regeln lernen können: Ein Plan zum Grenzen-setzen für Eltern", "Was wir noch tun können: kreative Problemlösungen".
Das Buch ist locker geschrieben - man merkt, dass die Autorin weiß, wovon sie spricht. Besonders schön ist, dass sie nicht mit erhobenem Zeigefinger daherkommt, sondern ganz im Gegenteil immer wieder auch aus ihrem eigenen Leben und über ihre Reaktionen als Mutter erzählt.
Lesen Sie weiter... ›
War diese Rezension für Sie hilfreich?
48 von 56 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Fürchterlich 12. Januar 2010
Format:Gebundene Ausgabe
Ich habe mich leider zu diesem Buch überreden lassen von Eltern die auf "Jedes Kind kann schlafen lernen" schwören. Hätte mich eigentlich hellhörig werden lassen müssen da ich auch dieses Buch voll und ganz ablehne. Aber das ist ein anderes Kapitel.

Jedes Kind kann Regeln lernen. Jawoll, mit Konsequenzen die jeden Erwachsenen völlig agressiv werden lassen.

Ein Beispiel. Das Schlagspiel. Ich habe es bei meinem Sohn leider durchgeführt das Ergebnis war eine Katastrophe.

Der Grundgedanke. Wenn mein Kind (2 Jahre) mich schlägt soll ich sagen. Oh, wir spielen wieder das Schlagspiel und zurückschlagen. Nicht zu fest (wie noch betont wird, aber doch spürbar.) Dieses Spiel sollte so lange fortgesetzt werden bis das Kind irgendwann aufgibt.

So. Es war mal wieder so weit mein Sohn schlägt aus Wut auf mich ein. Ich "Ah, wir spielen das Schlagspiel" und zurückgeschlagen. Das Ende vom Lied war das mein Sohn dieses Zurückschlagen als eine Art Freibrief für sich sah, wenn die Mama mich haut darf ich auch. Es ging so lange bis wir beide bitterlich heulend auf dem Sofa saßen. Er hat nämlich nicht aufgegeben wie es in dem Buch geschrieben steht.

Genauso wie, wenn das Kind in die Hose pieselt muss es eine Zeit in der nassen Hose verbringen, als Konsequenz. ÜBEL ÜBEL ÜBEL. Sind wir ein DDR-Knast?

Ich habe das Buch weggestellt und werde es demnächst in's Altpapier befördern. Man muss und darf Kindern nicht alles durchgehen lassen, keine Frage. Aber Demütigung bringt gar nichts.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
69 von 81 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Erziehungsratgeber, der wirklich praxisbezogen ist. 1. November 2001
Format:Gebundene Ausgabe
Nicht jedes Kind ist pflegeleicht und nicht bei jedem Problem haben wir als Eltern das passende Konzept in der Tasche. Dieser Ratgeber hat seinen Namen "Ratgeber" verdient, denn er listet für praktisch alle Altersstufen praktische Tips für eine kindgerechte und konsequente Erziehung auf. Selbst für die unangenehmsten Szenarien, wie öffentliche Wutausbrüche, Auf-den-Boden-schmeißen und ähnliche Einfälle unserer Kinder, kann dieses Buch umsetzbare Ratschläge erteilen. Konsequente Erziehung, ohne sein Gesicht zu verlieren oder völlig aus der Fassung zu geraten, ist mit den im Buch beschriebenen einfachen Regelwerken in die Praxis umzusetzen. Dieses Buch begleitet einen auf Jahre hinweg.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
Die neuesten Kundenrezensionen
3.0 von 5 Sternen nicht schlecht
Eigentlich ein ganz nettes Buch, aber im Grunde muss jeder seinen eigenen Weg finden. Zur Anregung nicht schlecht, aber alle Kinder sind anders.
Vor 5 Monaten von Kristin Beese veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen toller Ratgeber
Habe zum ersten mal ein gebrauchtes Buch gekauft und muß sagen ich bin sehr positiv überrascht - sieht noch wie neu aus. Lesen Sie weiter...
Vor 7 Monaten von Laracat veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen sehr hilfreich
sehr schön und gut zu lesen, sehr viele anregungen zum umsetzten, ist sehr emfehlenswert, sehr verständlich geschrieben, leicht zu verstehen
Vor 10 Monaten von Kathleen Zippel veröffentlicht
3.0 von 5 Sternen Informativ für Eltern
Ein informatives Buch für Eltern, die ihrem Kind den richtigen Weg in unsere Gesellschaft zeigen wollen.
Für meinen Geschmack ein etwas zu ausführliches Buch.
Vor 10 Monaten von micha veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Klasse Ratgeber!
Auch dieses Buch ist als Ratgeber super... man kann sich viele hilfreiche Tipps herausnehmen und ggfls. umsetzen!
Kann man nur empfehlen!
Vor 13 Monaten von Daniela veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Gute Hilfe für verzweifelte Eltern
Wenn Sie eine kleine Anleitung haben möchten, um besser mit ihren Kindern zurechtzukommen ist dieses Buch genau richtig. Lesen Sie weiter...
Vor 13 Monaten von Lust, Vera veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Tipps sind sehr hilfreich
Weißt nicht was es da zu diskutieren gibt. Hat mir weitergeholfen und kann ich weiterempfehlen. Jedes Kind kann Regeln lernen.
Vor 14 Monaten von Janine110 veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Ein toller Ratgeber
Vieles ist schön und verständlich von der Autorin beschrieben aus dem Blickfeld der Kinder und der Eltern.Was mir auch besonders an dem Buch gefällt. Lesen Sie weiter...
Vor 15 Monaten von Leseratte veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Tolles Buch
Tolles Buch und ich habe auch schon einiges ausprobiert und es funktioniert tatsächlich besser!
Kann man jederzeit weiterempfehlen!
Liebe Grüsse
Vor 16 Monaten von Sandra veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Lesenswert
Jedes Kind kann Regeln Lernen ist sehr Hilfreich,mir hat es in vielen Punkten weiter geholfen,bereue es nicht schon früher gekauft zu haben.
Klare Kaufempfehlung
Vor 16 Monaten von Amazon Customer veröffentlicht
Kundenrezensionen suchen
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen
   


Ähnliche Artikel finden


Ihr Kommentar