Jetzt eintauschen
und EUR 1,00 Gutschein erhalten
Eintausch
Möchten Sie verkaufen? Hier verkaufen
Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
Keine Abbildung vorhanden

 
Den Verlag informieren!
Ich möchte dieses Buch auf dem Kindle lesen.

Sie haben keinen Kindle? Hier kaufen oder eine gratis Kindle Lese-App herunterladen.

Java ist auch eine Insel - Mit Ausführungen zu Eclipse!, mit CD (Galileo Computing) [Gebundene Ausgabe]

Christian Ullenboom
3.7 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (6 Kundenrezensionen)

Erhältlich bei diesen Anbietern.



Kurzbeschreibung

Mai 2003 Galileo Computing
Sind Sie reif für die Insel? Dies ist die 3. Auflage des Java-Standardwerkes: vollständig durchgesehen und überarbeitet. Besonders Einsteiger mit Programmierkenntnissen, aber auch fortgeschrittene Java-Programmierer profitieren von diesem umfassenden Werk. Die Einführung in die Sprache Java ist kompakt und anschaulich. Schnell geht es weiter mit fortgeschrittenen Themen wie Threads, Swing, Netzwerkprogrammierung, Java Beans, RMI, XML und Java, Servlets und Java Server Pages, JDBC und vielem mehr. Natürlich können Sie dieses Buch als Nachschlagewerk nutzen; unterstützt werden Sie zusätzlich durch die intelligente HTML-Fassung auf der Buch-CD und im Internet.

Hinweise und Aktionen

  • Sie suchen preisreduzierte Fachbücher von Amazon Warehouse Deals? Hier klicken.

  • Sichern Sie Ihre Daten kostengünstig und sicher im europäischen Amazon Web-Services-Rechenzentrum. So einfach geht‘s


Kunden, die diesen Artikel angesehen haben, haben auch angesehen


Produktinformation

  • Gebundene Ausgabe: 1300 Seiten
  • Verlag: Galileo Press; Auflage: 3. Aufl. (Mai 2003)
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN-10: 3898423654
  • ISBN-13: 978-3898423656
  • Größe und/oder Gewicht: 24,4 x 20 x 7 cm
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 3.7 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (6 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 649.290 in Bücher (Siehe Top 100 in Bücher)
  • Komplettes Inhaltsverzeichnis ansehen

Produktbeschreibungen

Amazon.de

Ja, es stimmt, Java ist auch eine Insel. Für einen Teil derjenigen, die ihr Geld durch Software-Entwicklung verdienen, ist Java aber auch eine Programmiersprache. Und die ist inzwischen gar nicht mal so unbedeutend. Laut einer letzten Information werden 51 Prozent aller aktuellen Projekte in Java umgesetzt. Für welche Art von Projekten diese Statistik gilt, ging aus der Information allerdings nicht hervor. Leugnen lässt sich die Bedeutung jedoch kaum. Was die Sprache Java ausmacht, vermittelt Christian Ullenboom auf über 1.200 Seiten. Der Titel deutet schon an, dass Ullenboom dabei nicht todernst vorgeht. Mit einer gesunden Portion Humor geht er in 27 Kapiteln auf alle wesentlichen Aspekte des aktuellen JDKs 1.4 ein. Dabei behandelt er nicht nur die Standard-Edition, sondern führt auch noch kurz auf Servlets und JavaServer Pages ein.

Sein roter Faden geht von einer allgemeinen Betrachtung der Sprache über eine Beschreibung von Typen und Strukturen, Klassen und Objekten, Stringbehandlung, Arithmetik, eigene Klassen bis hin zu Exceptions. Anschließend stellt der Autor die Java-Klassenbibliothek vor, behandelt Threads, verdeutlicht die Arbeit mit den Datums- und Kalenderklassen und zeigt die verfügbaren Datenstrukturen. Ebenso wichtig ist der Umgang mit Strömen, neuerdings mit XML sowie mit der AWT und Swing für grafische Oberflächen.

Nach einem ersten Einblick in die Welt der Netzprotokolle behandelt Ullenboom Servlets und JSPs. Weiter geht es mit RMI und Applets, Datenbankzugriff via JDBC, die Fähigkeit von Java, Informationen über Klassen und Objekte zur Laufzeit zu ermitteln, JavaBeans, das Java Native Interface, Sicherheitskonzepte, Tools und Style Guides. Diese Listen zeigt schon, wie viele Themen Ullenboom in seinem Buch behandelt. Und er reißt sie wirklich nicht nur an, sondern behandelt sie alle ausführlich und sehr gut nachvollziehbar. Dabei lockert er seine Texte noch mit kleinen Comics und vielen lustigen oder interessanten Fußnoten auf. Selten hat das Lernen einer Programmiersprache so viel Spaß gemacht. --Frank Müller

Aus der Amazon.de-Redaktion:
Und was nehmen Sie in den Urlaub mit? Ihr Notebook und dieses Java-Handbuch. Mehr würde sowieso das zulässige Gepäckgewicht des Fliegers überschreiten. In der dritten Auflage ist Java ist auch eine Insel von Galileo Press noch einmal um fast 200 Seiten gewachsen und gründlich aktualisiert worden. Wer dieses Handbuch wirklich ganz durcharbeitet, dürfte sich einen gründlichen Einstieg in Java verschafft haben. Die Besonderheiten der Neuauflage sind insbesondere der Einstieg in die Entwicklungsumgebung Eclipse, die sich immer größerer Beliebtheit erfreut und für Windows, Linux und Mac verfügbar ist -- das macht das Handbuch universell einsetzbar.

In aller Kürze sei noch einmal auf die wichtigsten Abschnitte des Buches -- wie Threading, XML-Programmierung, Netzwerk-Programmierung, die Arbeit mit dem JNI (Java Native Interface), Beans, Datenbanken und vielen anderen wirklich ausführlich behandelten Themen hingewiesen, die nicht nur die absolute Basis der Java-Programmierung darstellen. Ullenboom hat ein wirklich umwerfendes Buch mit viel Liebe zum Thema und Sorgfalt geschrieben und nicht bloß -- wie viele andere -- einen Java-Schnellschuss vorgelegt. Mit diesem Handbuch dürfte wirklich jeder Leser bestens bedient sein. --Susanne Schmidt

Pressestimmen

[...] das vorliegende Buch ist eines der Standardwerke für alle, die Java lernen wollen. Von einer kurzen Einführung in die Bedeutung und den Hintergrund von Java ausgehend, erläutert der Autor Christian Ullenboom die verschiedenen Eigenschaften der Sprache anhand von zahlreichen Beispielen. Von Klassen und Objekten über Exceptions, Threads und Datenströme gelangt der Leser zur Grafikprogrammierung mit AWT und die Einbindung von XML. Umfangreiche Kapitel sind der Netzwerkprogrammierung, Servlets und JSPs, der verteilten Programmierung mit RMI und SOAP und schliesslich dem Datenbankmanagement mit JDBC gewidmet. Generell befleissigt sich der Autor einer lockeren Sprache und zeigt damit, dass das Lernen einer Programmiersprache sogar Spass machen kann. (Infoweek.ch 2003)

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Eine digitale Version dieses Buchs im Kindle-Shop verkaufen

Wenn Sie ein Verleger oder Autor sind und die digitalen Rechte an einem Buch haben, können Sie die digitale Version des Buchs in unserem Kindle-Shop verkaufen. Weitere Informationen

Kundenrezensionen

3.7 von 5 Sternen
3.7 von 5 Sternen
Die hilfreichsten Kundenrezensionen
13 von 13 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Das wohl beste und umfassendste deutsche Buch zu Java 9. November 2003
Von Bernd G
Von Amazon bestätigter Kauf
Das in lockerem Deutsch geschriebene Buch wendet sich sowohl an Ein- und Umsteiger als auch an Profis. Die sprachliche Auflockerungen des Authors helfen auch bei schwierigen Themen weiter und helfen so, die eine oder andere Hürde mit Schwung zu nehmen. Trotz des lockeren Stils wird sehr viel Wissen zur aktuellen Java-Version vermittelt und für viele Situationen eine Hilfestellung gegeben. Das Buch hat nicht den bei einigen anderen populären Java-Büchern angetroffenen Nachteil nach der Einleitung und x-fachen Danksagung plötzlich so akademisch zu werden, dass man automatisch ins Stocken gerät und selbst nach mehrmaligem Lesen nicht das Gefühl bekommt, etwas gelernt zu haben.
Die Zusammenstellung und Aufbereitung der Informationen hat mir sehr zugesagt. Das Buch ist sehr gut lesbar und auch wenn man zwischen den Kapiteln springt, gelingt einem immer der Einstieg.
"Java ist auch eine Insel" ist mein bestes Java-Buch. Ich arbeite seit zwei Jahren mit Java und hätte mir gewünscht, dieses Buch beim Einstieg zu haben, doch auch jetzt ist dieses Buch häufig in meinen Händen.
Zusätzlich muss man dem Galileo-Verlag danken, der Updates (z.B. zur Java-Version 1.5) auf seiner Website anbietet.
Kategorie "Unbedingt empfehlenswert" !
War diese Rezension für Sie hilfreich?
4 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Licht und Schatten 14. August 2004
Es ist dick, es ist umfangreich und es ist nicht ganz so trocken geschrieben.
Alles in allem war der erste Eindruck von diesem Werk doch recht positiv.
Dieser Eindruck hielt auch eine Weile an. Immerhin wurden die Grundkonzepte ganz vernünftig erklärt und man kommt zu Beginn relativ schnell voran.
Wieso also nur 3 Sterne?
Die anfängliche Euphorie kommt dann aber genauso schnell ins stocken, wie sie entstanden sind.
Der Autor behandelt zwar eine Menge Themen, schafft es aber selten nachvollziehbare Beispiele aufzuführen und diese anschaulich zu erläutern. Die angegebenen Codebeispiele stiften zu oft Verwirrung. Diese ließ sich dann nur unter Zurhilfenahme von weiterer Literatur (in diesem Fall: Go to Java 2) lösen.
Also warum dann nicht lieber gleich mit der Ersatzliteratur weiterarbeiten, wenn man sie sowieso ständig in den Händen hat und Sie zu oft benötigt um Unklarheiten zu beseiten?
War diese Rezension für Sie hilfreich?
4 von 7 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Nutzbar als Referenz- und Lehrbuch 16. Juli 2003
Auch die neueste Auflage hat nicht an Qualität eingebüsst!
Der Autor versteht sein Handwerk als Java-Programmierer und bringt einem die Geheimnisse der Javaprogrammierung (zahlreiche Code-Beispiele) leicht verständlich näher. Aber auch für den absoluten Beginner in Sachen objektorientierter Programmierung ist das Buch gut verständlich.
Neben JAVA werden auch Grundlagen der DB Programmierung geliefert. Die Verwendung von Eclipse als Entwicklungsumgebung wird ebenfalls erklärt.
FAZIT: Auch die neueste Auflage dieses Buchs wird ein Klassiker!
War diese Rezension für Sie hilfreich?
ARRAY(0xadc3cd5c)

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen
   


Ähnliche Artikel finden


Ihr Kommentar