Gebraucht kaufen
EUR 10,86
+ EUR 3,00 Versandkosten
Gebraucht: Wie neu | Details
Verkauft von leseratte2842
Zustand: Gebraucht: Wie neu
Kommentar: keine nennenswerten gebrauchsspuren BG 128
Ihren Artikel jetzt
eintauschen und
EUR 0,10 Gutschein erhalten.
Möchten Sie verkaufen?
Zur Rückseite klappen Zur Vorderseite klappen
Anhören Wird wiedergegeben... Angehalten   Sie hören eine Probe der Audible-Audioausgabe.
Weitere Informationen
Dieses Bild anzeigen

Java und XML: Alles zu DOM, SAX, JAXP, StAX. JAXB und Webservices sowie den Grundlagen des XML-Publishing-Prozesses. (Galileo Computing) Gebundene Ausgabe – Mai 2006

3 Kundenrezensionen

Alle Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Amazon-Preis Neu ab Gebraucht ab
Gebundene Ausgabe
"Bitte wiederholen"
EUR 49,90 EUR 10,86
2 neu ab EUR 49,90 5 gebraucht ab EUR 10,86

Hinweise und Aktionen

  • Sie suchen preisreduzierte Fachbücher von Amazon Warehouse Deals? Hier klicken.

  • Große Hörbuch-Sommeraktion: Entdecken Sie unsere bunte Auswahl an reduzierten Hörbüchern für den Sommer. Hier klicken.

  • Amazon Trade-In: Tauschen Sie jetzt auch Ihre gebrauchten Bücher gegen einen Amazon.de Gutschein ein - wir übernehmen die Versandkosten. Hier klicken

Jeder kann Kindle Bücher lesen — selbst ohne ein Kindle-Gerät — mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.



Produktinformation

  • Gebundene Ausgabe: 759 Seiten
  • Verlag: Galileo Computing; Auflage: 1 (Mai 2006)
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN-10: 3898426467
  • ISBN-13: 978-3898426466
  • Größe und/oder Gewicht: 24,4 x 17,6 x 5,4 cm
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 3.7 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (3 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 1.637.121 in Bücher (Siehe Top 100 in Bücher)
  • Komplettes Inhaltsverzeichnis ansehen

Mehr über den Autor

Entdecken Sie Bücher, lesen Sie über Autoren und mehr

Produktbeschreibungen

Pressestimmen

Ein rundum empfehlenswertes Buch ... eine Anschaffung lohnt sich auf jeden Fall. (Entwickler Magazin 2006)

Über den Autor und weitere Mitwirkende

Stephan Niedermeier befasst sich als freier Entwickler, Trainer und Autor seit vielen Jahren mit Java und XML. Er hat bereits mehrere Projekte erfolgreich unter anderem auf Basis von J2EE und XML realisiert. Bei Galileo Computing ist zuletzt »Cocoon 2 und Tomcat« erschienen.

Michael Scholz ist Anwendungs-Architekt und betreut ein J2EE-basiertes EAI-System, das intensiv mit XML arbeitet. Erfahrungen mit Java, J2EE und XML sammelt er seit nahezu sechs Jahren.

Kundenrezensionen

3.7 von 5 Sternen
5 Sterne
2
4 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Sterne
1
Alle 3 Kundenrezensionen anzeigen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

11 von 15 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von P. Ronald am 1. Juli 2006
Format: Gebundene Ausgabe
Die Autoren des Buches "Java und XML" zeigen ohne Zweifel große Kompetenz im Bereich von Web-Services. Allerdings verstehen sie es nicht dieses Wissen zu vermitteln. Viel eher schweifen sie immer wieder stark vom eigentlichen Thema ab anstatt auf den Punkt zu kommen. So kommt es schon mal vor dass halbe bis ganze Seiten damit verschwendet werden um ein Loblied auf die Vererbungsmöglichkeiten von Java (Abstrakte Klassen und Interfaces) hinzuweisen ohne auch nur einen Strich in Bezug auf die Überschrift zu schreiben. Und das leider immer und immer wieder. Die eigentlichen Themen gehen dabei oft leider komplett unter und brauchbare Beispiele sucht man oft vergebens.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
2 von 7 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Kaufempfehlung am 20. April 2006
Format: Gebundene Ausgabe
Wissen Sie nicht, worum es sich bei StAX oder JAXP handelt? Ist SAX für Sie ein Musikinstrument und DOM eine Kirche? Dann ist dieses Buch nichts für Sie, gewisse Grundlagen von XML und Java setzen die Autoren schon voraus. Das wird im Kapitel über XML-Grundlagen deutlich, für dessen Verständnis sich der Leser schon mal mit der MetaSprache befasst haben sollte. Hat man diese Einstiegshürden genommen, vermittelt das Buch wertvolles Wissen über die Kombination von Java und XML, die Datenbankprogrammierung und Publishing-Objekte. Sehr nützlich ist die Einführung in Webservices und in das XMLPublishing mit der Toolumgebung Cocoon. Hier wird besonders deutlich, wie mächtig die Sprache Java in Kombination mit XML sein kann. Keine leichte Lektüre, aber für versierte Anwender hilfreich!
1 Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
2 von 13 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von evilaci am 11. November 2006
Format: Gebundene Ausgabe
Das Buch ist super! Voll auf den Punkt! Die Themenauswahl ist genau richtig und weist einen in die richtige Richtung. Aktuell und eben halt auf Deutsch.

Ausschweifungen konnte ich zumindest keine entdecken. Die Sache mit dem Forum ist auch super hilfreich.

Ich bin inzwischen schon ein bißchen überrascht wie das hier so mit den Rezensionen abläuft. Von amazon wird mir bei diesem Buch noch J2ee und Jboss vorgeschlagen. Die Rezensionen hierzu sind super. Ich frag mich welche Leute dieses Buch gelesen haben. Es gibt Codebeispiele zu Themen die gar nicht in dem Buch drin sind. Kann man vielleicht machen - ein readme.txt wäre dann trotzdem nciht schlecht, oder eher professionell.... Dann die einfachsten UML Diagramme sind falsch. Die Codebeispiele usw....

Ich wart etz noch ein paar Monate und kuck mir dann mal das Errata an... Und dann lauter Sterne???? Was is da bitte los!

Ich muß sagen Java und XML hebt sich da eminent positiv ab.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen