In weniger als einer Minute können Sie mit dem Lesen von Java-Intensivkurs (Xpert.press) auf Ihrem Kindle beginnen. Sie haben noch keinen Kindle? Hier kaufen Oder fangen Sie mit einer unserer gratis Kindle Lese-Apps sofort an zu lesen.

An Ihren Kindle oder ein anderes Gerät senden

 
 
 

Kostenlos testen

Jetzt kostenlos reinlesen

An Ihren Kindle oder ein anderes Gerät senden

Jeder kann Kindle Bücher lesen  selbst ohne ein Kindle-Gerät  mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.
Java-Intensivkurs (Xpert.press)
 
 

Java-Intensivkurs (Xpert.press) [Kindle Edition]

Marco Block
4.3 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (15 Kundenrezensionen)

Kindle-Preis: EUR 22,99 Inkl. MwSt. und kostenloser drahtloser Lieferung über Amazon Whispernet
Der Verkaufspreis wurde vom Verlag festgesetzt.

Weitere Ausgaben

Amazon-Preis Neu ab Gebraucht ab
Kindle Edition EUR 22,99  
Taschenbuch --  
Sie suchen preisreduzierte Fachbücher von Amazon Warehouse Deals? Hier klicken.


Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch


Produktbeschreibungen

Pressestimmen

Aus den Rezensionen:

"… Das vorliegende Buch ist eine interessante Ergänzung. … Im Mittelpunkt stehen allgemeine Konzepte und Methoden. Das Buch ist bewusst auf das Selbststudium ausgerichtet und wendet sich an Einsteiger, die noch keine Erfahrungen mit Programmiersprachen haben. … Zahlreiche Beispielprogramme und Aufgaben sowie … Abbildungen. Die Beispiele … zeichnen sich durch große Originalitat aus. Sie werden ergänzt durch eine Sammlung von dokumentierten Programmen und weitere Aufgaben im WWW. Das Spektrum der diskutierten Probleme reicht bis zur Bildverarbeitung und Problemen der Künstlichen Intelligenz …" (Klaus Barckow, in: ekz-Informationsdienst Einkaufszentrale für öffentliche Bibliotheken, 2007, Issue 48)

Kurzbeschreibung

Das Buch bietet eine verständliche, kompakte Einführung in die Softwareentwicklung mit Java. Es konzentriert sich dabei mehr auf Konzepte und Methoden als auf versionsspezifische Sprachelemente. Ziel ist die Motivation und Ausbildung zum Selbststudium. Die Konzepte werden durch die Realisierung von Projekten vermittelt. Dabei setzt dieses Buch auf kreative, neue Beispiele und streift durch verschiedene Gebiete der Informatik, wie z.B. Algorithmik, Künstliche Intelligenz, Bildverarbeitung und Spieleentwicklung. Am Ende jedes Kapitels werden die dargestellten Konzepte kurz zusammengefasst und durch praktische Aufgaben gefestigt. Die im Buch gezeigten Beispiele, Lösungen der Aufgaben und zusätzliches Material werden auf einer Webseite angeboten.

Produktinformation


Mehr über den Autor

Entdecken Sie Bücher, lesen Sie über Autoren und mehr

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Kundenrezensionen

Die hilfreichsten Kundenrezensionen
28 von 31 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Glücksfall 4. Februar 2008
Format:Taschenbuch
Dieses Buch war echt ein Glücksfall für mich. Im Studium hatte ich immer große Schwierigkeiten mit Java. Gut an dem Buch ist, dass vor dem ersten Programm, nicht erst 100 Seiten Theorie gebüffelt werden müssen. Davon gibt es in der Vorlesung genug ;).

Ich fand alle Beispiele und Projekte, bis auf das BlackJackspiel super. Das war meiner Meinung nach etwas langatmig. Man sollte sich auch mehr als 14 Tage Zeit nehmen für das Buch und nicht da durch hetzen. Die "14 Tage" würde ich auch weglassen und einfach mehr Projekte machen.

Jetzt habe ich endlich Objektorientierung verstanden und bereits meine eigenen Projekte gestartet. Das war ein absolute Glückskauf für mich.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
13 von 14 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Optimaler Einstieg 4. September 2008
Format:Taschenbuch
Habe das Buch bereits vor einigen Wochen aufgesogen. Die meisten Kapitel machen wirklich Spaß und sind schön logisch aufgebaut. Zum schluss bin ich dann aber ausgestiegen, das ganze schien mir bereits zu speziell (ein Tetris programmieren - und ich will zu JSP).
Besonders die KI war eine große Freude. Es geht vorerst um Schrifterkennung (habe das Programm selbst noch ausgebaut weils so interessant war). Danach ist man auch in der Lage Gesichtserkennungen zu pogrammieren.
Für Einsteiger, die noch kaum Ahnung von Java haben (so wie ich damals) ist das Buch wahrscheinlich der ideale Einstieg.
Gleich zu beginn stellt der Autor klar, dass das Buch keinesfalls den Anspruch auf Vollständigkeit einnehmen will. Und das tut es auch nicht!

"Java ist auch eine Insel" ist für mich die ideale Ergänzung, die man am besten gleich danach beginnen sollte zu konsumieren. (Online bei Galileo Openbooks - gratis).

Ich würds mir wieder kaufen.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
18 von 20 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Endlich mal ein Buch... 14. September 2007
Format:Taschenbuch
...das einem nicht "nur" JAVA in der Theorie näherbringt.
Es werden didaktisch hervorragend praxisnahe, lustige, motivierende und immer ein Stückchen herausforderndere Projekte präsentiert. Man verliert nicht die Lust, nicht den Faden und lernt so nebenbei noch eine Menge aus verschiedensten Teilgebieten der Informatik und natürlich vor alem einen sehr guten Einstieg in das (objektorientierte) Programmieren mit JAVA.

Gratulation zu diesem gelungenen Buch!
War diese Rezension für Sie hilfreich?
17 von 19 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Schmerzlos, Kurz, Konkret 29. Januar 2008
Von Tizoc
Format:Taschenbuch
Das Buch eignet sich für jeden, der programmieren lernen will. Das Lernen von 0-10 ist schmerzlos, wobei 0 bedeutet kein Vorwissen und 10 bedeutet das Programmieren von kleinen Anwendungen. Kein Buch schafft das so spielerisch und amüsant in so wenigen Seiten.

Viele Programmierbücher haben tausende Seiten "Theorie", ohne richtig konkret zu werden. Dieses Buch schafft in wenigen Seiten viele konkrete Ergebnisse und vermittelt dabei viel Wissen, was am Ende das Interesse des Lesers weiter weckt.

Ich hoffe, dass es noch weitere Bücher dieser Autoren gibt und dieser Stil beibehalten wird.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
15 von 17 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Nicht nur ein Einstieg 25. September 2007
Format:Taschenbuch
Meiner Meinung nach ist das Buch nicht nur für Anfänger interessant, denn die verschiedenen Themen die im Buch vorgestellt werden, geben einen interessanten Einblick in viele Gebiete.

Bei mir hat die Erkennung der Ziffern auf anhieb funktioniert, das motiviert.

Einfach erklärt, gute Referenzen.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
9 von 10 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Sehr tolles Einsteigerbuch in die Welt von Java 23. Februar 2009
Format:Taschenbuch
Als Webentwickler im Bereich PHP kann ich auf 5 Jahre Berufserfahrung zurückblicken, jetzt wollte ich aber den Sprung in Java wagen. Zahlreiche Recherche im Internet brachte mich auf das Buch von Marco Block. Dieses Buch ist wirkich für den absoluten Anfänger gedacht und das ist auch gut so! Absolut verständlich aufgebaut, klare Struktur, sowie praxisnahe Beispiele verleihen diesem Buch - meiner Meinung nach - 5 Sterne. Ich habe das Buch in 1 Monat durchgearbeit und kann sagen, dass ich die Grunszüge von Java verstanden habe. Ich kann diese Buch uneingeschränkt empfehlen für alle, die Java wirklich von "unten beginnend" lernen wollen.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
14 von 16 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen echt gutes buch 14. September 2007
Von Thomas
Format:Taschenbuch
Habe mir dieses Buch vor ein paar Tagen gekauft und finde es
ziemlich gut. Habe schon verschiedene Javabücher zu Hause aber
das hat mich endlich motiviert mal was zu programmieren. Kann
ich nur weiter empfehlen.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
13 von 15 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Dieses Buch kann ich nur jeden weiter empfehlen. 23. Dezember 2007
Von Leserate
Format:Taschenbuch
Dieses Buch bringt einfach Spaß beim lesen und die nötige Motivation die Aufgaben zu lösen. Es wäre schön, wenn es noch weitere in der Art geschriebene Bücher geben würde.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
Die neuesten Kundenrezensionen
5.0 von 5 Sternen JAVA Crash Kurs
Meine Bewertung hatte ich bereits abgegeben. Die Lieferng war OK. Zwan zig Wor te sind nicht OK. Wenn das so bleibt rezensiere ich nichts mehr
Veröffentlicht am 3. Februar 2012 von Hans-georg Jaehn
1.0 von 5 Sternen Kindle-Edition für mich unbrauchbar! - Buckinhalt ok...
Die Vermittlung des Stoffs ist ok.
Wer mit den Quelltexten arbeiten will, oder sie auch nur lesen und verstehen möchte, der sollte unbedingt die Finger von der... Lesen Sie weiter...
Veröffentlicht am 23. Januar 2012 von Markus
4.0 von 5 Sternen Super Buch, auf Kindle leider schlecht zu lesen.
Ich finde das Buch sehr gut. Leider ist es auf dem Kindle schlecht zu Lesen, da die Code-Beispiele fast nicht lesbar sind. Auf iPad ist alles OK. Lesen Sie weiter...
Veröffentlicht am 23. Oktober 2011 von Christian Roth
2.0 von 5 Sternen Schlechte Qualität bei Kindle-Version
Ich habe mir dieses Buch gekauft, weil ich von den Rezensionen beeindruckt war. Der Inhaltsangabe zufolge hat das Buch auch wirklich interessante Themengebiete und da ich gerade... Lesen Sie weiter...
Veröffentlicht am 30. April 2011 von Christian
3.0 von 5 Sternen Gutes Buch, jedoch sehr kompakt
Zuerst muss ich zu meiner Rezension sagen, dass ich ein wirklicher Anfänger im Rahmen der Programmierung und somit auch in Java bin. Lesen Sie weiter...
Veröffentlicht am 20. September 2010 von DanielBGL
5.0 von 5 Sternen klasse buch
Endlich mal interessante Beispiele! Ich wusste z.B. garnicht, wie einfach KI und die Programmierung von Spielen sein kann...
Veröffentlicht am 15. September 2007 von Niko
5.0 von 5 Sternen So einfach kann Java sein!
Das Buch bietet was es verspricht, programmieren kann wirklich einfach und verständlich erklärt werden. Danke.
Veröffentlicht am 15. September 2007 von Mohnblume
Kundenrezensionen suchen
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Das Java-Forum 0 15.09.2010
Alle Diskussionen  
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
   


Ähnliche Artikel finden