Jetzt eintauschen
und EUR 0,75 Gutschein erhalten
Eintausch
Möchten Sie verkaufen? Hier verkaufen
Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
Keine Abbildung vorhanden

 
Den Verlag informieren!
Ich möchte dieses Buch auf dem Kindle lesen.

Sie haben keinen Kindle? Hier kaufen oder eine gratis Kindle Lese-App herunterladen.

Java 7 - Mehr als eine Insel: Das Handbuch zu den Java SE-Bibliotheken (Galileo Computing) [Gebundene Ausgabe]

Christian Ullenboom
4.7 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (12 Kundenrezensionen)

Erhältlich bei diesen Anbietern.



Kurzbeschreibung

28. Oktober 2011 Galileo Computing

Fortsetzung des Java-Kultbuchs für Entwickler! Hier bekommen Sie umfassendes und kompetentes Praxiswissen zu den vielen Bibliotheken und Technologien in einem Band. Am Beispiel konkreter Java-Projekte zeigt Christian Ullenboom, was man wissen muss über Swing, Netzwerk- und Grafikprogrammierung, RMI und Web-Services, JavaServer Pages und Servlets, Applets, JDBC, Reflection und Annotationen, Logging und Monitoring, Java Native Interface (JNI) und vieles mehr. Dieses Buch ist Ihr unersetzlicher Begleiter bei der täglichen Arbeit!

Aus dem Inhalt:

  • Neues in Java 7
  • Threads und nebenläufige Programmierung
  • Datenstrukturen und Algorithmen
  • Raum und Zeit
  • Dateien, Verzeichnisse und Dateizugriffe
  • Datenströme
  • eXtensible Markup Language
  • Grafische Oberflächen mit Swing
  • Grafik- und Netzwerkprogrammierung
  • Verteilte Programmierung mit RMI
  • JavaServer Pages und Servlets
  • Datenbankmanagement mit JDBC
  • Reflection und Annotationen
  • Logging und Monitoring


Hinweise und Aktionen

  • Sie suchen preisreduzierte Fachbücher von Amazon Warehouse Deals? Hier klicken.

  • Sichern Sie Ihre Daten kostengünstig und sicher im europäischen Amazon Web-Services-Rechenzentrum. So einfach geht‘s


Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch


Produktinformation

  • Gebundene Ausgabe: 1433 Seiten
  • Verlag: Galileo Computing; Auflage: 1 (28. Oktober 2011)
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN-10: 3836215071
  • ISBN-13: 978-3836215077
  • Größe und/oder Gewicht: 24,6 x 19,4 x 7,2 cm
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.7 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (12 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 225.691 in Bücher (Siehe Top 100 in Bücher)
  • Komplettes Inhaltsverzeichnis ansehen

Produktbeschreibungen

textico.de

Christian Ullenboom hat uns mit seinem Java ist auch eine Insel den geografischen Rahmen gegeben, sozusagen den Boden auf dem wir stehen, wenn wir mit Java machen, was man so mit Java macht. Doch irgendwie haben wir insgeheim vermutet (und gehofft): es muss doch mehr geben. Das kann nicht alles sein. Und tatsächlich, endlich hat Ullenboom es zugegeben: Java 7 - Mehr als eine Insel. Eine klare Gebietserweiterung der Insel hinein ins Java SE-Bibliotheken-Territorium.

Ullenboom hat sein Java 7 Bibliothekenbuch eng entlang konkreter Praxisanwendungen ausgerichtet - das wird die Praktiker freuen, die im Alltag ihrer Arbeit nach Lösungen und Beispielen suchen, die sie umsetzungsrelevant verwenden können.

Ullenboom hat sich ziemlich umfassend und umfangreich an die SE-Bibliotheken gemacht - es enthält locker alle fortgeschrittenen Java-Konzepte des eigentlich Insel-Buchs: zuerst natürlich die Sprachneuerungen in Java 7. Komplett neu sind NIO.2 sowie das schmalere Fork-And-JoinFramework. Updates für Swing bei ListModel, JComboBox und die freie Komponentenbibliothek SwingX, eine neue Klasse mit dem Namen JLayer. Ebenso neu im Buch ist die dynamische Übersetzung per Java-Compiler hin zu Laufzeit und Scriptsprachen mit Beispielen zu Groovy (JVM-Sprache) sowie ein Unterkapitel zu Webservices ohne SOAP: REST-Prinzip und JAW-RS. Plus NetBeans-basierte Datenbankanbindung mit JPA. Ansonsten insgesamt, versionsunabhängige Anpassungen und Verbesserungen in den Kapiteln mit neuen Tools.

Ziemlich umfassend in Theorie und Praxis, von Threads bis Netzwerkprogrammierung, von Datenströmen bis XML und Sicherheitskonzepte - dabei ist Java 7 - Mehr als eine Insel, wie schon erwähnt, immens praktisch angelegt. Da kann man nur noch eines dazu sagen: Danke Christian Ullenboom! --Wolfgang Treß/textico.de

Pressestimmen

Das Buch beschäftigt sich mit den Java-SE-Bibliotheken. Am Beginn steht die Vorstellung der Neuheiten und Änderungen unter Java 7. Danach beginnt die eigentliche Rundreise, die mit den Threads und der nebenläufigen Programmierung beginnt und mit den Dienstprogrammen für die Java-Umgebung ihr Ende nimmt. Dazwischen werden alle wichtigen Themen behandelt, die dem Standardprogrammierer typischerweise bei seiner täglichen Arbeit begegnen. Zur Veranschaulichung des API bedient sich der Autor dabei jeder Menge Beispiele, die zu einem bedeutend besseren Verständnis beitragen. Inhaltlich liefert Ullenboom jeweils eine sehr gute und verständliche Einführung in die Materie. (Javamagazin 2012-01-00)

Das Buch ist für den schon erfahrenen Java-Anwender, der das Buch als Nachschlagewerk oder Referenz verwenden will, sehr gut geeignet. Ein Java-Anfänger sollte besser auf das parallele Werk „Java ist auch eine Insel“ ausweichen und das hier besprochene Werk erst später lesen. Man merkt deutlich, dass der Autor viel Erfahrungen mit Java und als Java-Trainer hat und ein Experte auf diesem Gebiet ist. Alle Beispiele sind methodisch sehr gut aufgebaut, alle „Fallstricke“ und „Stolpersteine“ werden gut erklärt, so dass man dem Inhalt sehr gut folgen kann. Der Index ist sehr umfangreich und sehr gut aufgebaut. Die meisten Einträge haben weniger als drei Verweise, so dass man sehr schnell findet, was man sucht. (freiesMagazin 2012-01-00)

Empfehlung der Redaktion! (iX 2013-01-00)

Ich packe meinen Koffer und nehme mit: Eine weitere Insel, denn mehr braucht der gemeine Java-Entwickler nicht. Als Nachschlagewerk stark, als Lehrwerk unbezahlbar. (media-mania.de 2012-01-00)

Empfehlung der Redaktion! (Visual Studio One 2012-01-00)

Buch Tipp! (E-3 Magazin 2012-01-00)

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


In diesem Buch (Mehr dazu)
Ausgewählte Seiten ansehen
Buchdeckel | Copyright | Inhaltsverzeichnis | Auszug | Stichwortverzeichnis
Hier reinlesen und suchen:

Eine digitale Version dieses Buchs im Kindle-Shop verkaufen

Wenn Sie ein Verleger oder Autor sind und die digitalen Rechte an einem Buch haben, können Sie die digitale Version des Buchs in unserem Kindle-Shop verkaufen. Weitere Informationen

Kundenrezensionen

4.7 von 5 Sternen
4.7 von 5 Sternen
Die hilfreichsten Kundenrezensionen
4 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
Verifizierter Kauf
Inhaltlich ist alles drin, was der angehende Fachmann benötigt.
Meckern kann man hier nur auf sehr hohem Niveau, daher meine beiden kleinen Anmerkungen, die den einen fehlenden Stern verursachen.

1 - Wer die Insel bereits in der aktuellen Auflage zur Hand hat, sollte die Schnittmenge zu diesem Buch recherchieren. Da die einzelnen Kapitel teilweise inhaltlich sehr ähnlich klangen, erhoffte ich mir in "Mehr als eine Insel" Vertiefungen, die dort ansetzen, wo "Die Insel" aufhört. Das ist nicht immer der Fall, viel mehr sind in einigen Fällen die Kapitel nahezu identisch; deswegen sind nicht in jedem Fall beide Bücher erforderlich.

2 - das eBook kostet extra und eine HTML- Ausgabe wie bei der Insel liegt auch nicht bei; das ist ein wenig schade, weil gerade die "STRG+F"- Stichwortsuche im speziellen Fall das Finden deutlich erleichtert.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
3 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Halbe Insel - doppelter Spaß 27. Juli 2012
Von Nicolas Gehling (Media-Mania) TOP 500 REZENSENT
Java 7 hat es verdient und Christian Ullenboom kümmert sich darum: Dem Entwickler wird ein neues Inselstück zugänglich gemacht, das sich mit vielen SE-Bibliotheken auseinander setzt, sie verständlich erklärt und so aufbereitet, dass der eigene Einsatz leicht fällt.

Thematisch behandelt das Werk alle großen Felder. Neben der immer wichtiger werdenden nebenläufigen Programmierung werden Dateizugriffe und Ströme vertieft. Grafische Oberflächen mit Swing werden ebenso ausführlich und intensiv dargelegt, aber auch XML, Netzwerkressourcen, Datenbanken und natürlich die Webentwicklung sind im Buch zu finden. Ullenbooms Auswahl ist sinnvoll und gut aufeinander abgestimmt.
Didaktisch ist die Serie seit jeher überzeugend, so auch in diesem Fall. Neben der übersichtlichen Gliederung durch ein grobes Inhaltsverzeichnis und der späteren detaillierten Auflistung der Kapitel sind gesuchte Sprungstellen zügig gefunden. Der Leser bekommt vorab eine kurze Information über den Stoff der Kapitel und somit einen ersten Eindruck. Die gewählten Beispiele sind knapp, klar und referenzieren das Wesentliche.

Wie im Vorwort von Autor Christian Ullenboom - zu Recht- bemerkt wird, wuchs der Umfang der "Insel"-Werke stetig an, was darin resultierte, dass immer mehr Grundlagen gestrichen und gekürzt wurden, um den neuen Features und Konstrukten ihren Platz zuzugestehen. Daher ist die Aufteilung in mehrere - zwei - Bände vollkommen richtig und sinnvoll. Die "Inselwerke" sollten weiterhin gut dargestellte Informationen bieten und nicht in sich schrumpfen, um alles in ein Buch zu bekommen.
Lesen Sie weiter... ›
War diese Rezension für Sie hilfreich?
damals noch in Auflage 10, und hat mir durch einige Module in meinem Informatik Studium verholfen. Der Aufbau ist didaktisch gut gewählt, eignet sich aber in erster Linie zum Nachschlagen konkreter Themen, welche in sich aber schlüssig und Schrittweise aufgebaut werden. Dabei eignet sich das Buch hervorragend als Begleitlektüre genereller Art - wenn man auf der Suche nach Alternativtexten ist, wird man hier fündig. Völlige Anfänger sind mit einfacheren Werken, die noch mehr Wert auf die Übung legen, sicher besser beraten. Inzwischen deckt das Buch den kompletten Java Sprachumfang aktuell zur Java8 ab und bietet zusätzlich eine gute Einführung in ausgewählte Themen, wie beispielsweise die Programmierung grafischer Oberflächen mit Swing. Das Buch bietet inhaltlich alles was ein Informatik Student bezüglich Programmierung im Grundstudium lernt, einige Dinge werden aber nur angerissen wie beispielsweise das Testen mit JUnit, welches dann aber mit dem zweiten Buch „Java SE8 Standard-Bibliothek: Insel2: Das Handbuch für Java Entwickler“ vom gleichen Autor abgedeckt werden soll. Ich halte diese, bereits vor 2 Jahren eingeführte Trennung, nach wie vor für sinnvoll. Das Buch wird sonst einfach zu schwer für den Schoss und nicht jeder benötigt die weiterführenden Themen. Erwähnenswert ist noch das es das Buch nach wie vor als kostenlose HTML Version gibt, somit eignet sich das Buch auch zur schnellen Stichwortsuche während der Programmierbarkeit.

Fazit: Die Java Insel ist eines der wenigen Bücher in deutscher Sprache die im englischsprachigen Raum ihresgleichen sucht. In der Regel ist es eher andersrum … Ganz klare Kaufempfehlung meinerseits.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
2 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Unverzichtbare Lernhilfe 4. März 2012
Schon seit der Erstausgabe begleitet mich dieses Fachwerk täglich bei der Arbeit und ich kann nur sagen ; Danke!

Jeder, der in der IT tätig ist, weiß, Programmierung ist ein ständinger Lernprozess. Und obwohl das Internet zu einer großartigen Ressource geworden ist muss man leider auch sagen, das Meiste ist veraltet oder einfach schlecht.

Bei den Inseln kann ich mich einfach darauf verlassen, dass qualitativ gute und dazu sympathisch erklärte ,gängige Probleme an einem Ort für mich gebündelt, griffbereit daliegen. Und wenn ihr es , so wie ich, auch immer noch gerne haptisch mögt, dann werdet ihr mit dem Buch zufrieden sein.

MfG,
Oliver
War diese Rezension für Sie hilfreich?
Die neuesten Kundenrezensionen
5.0 von 5 Sternen Java 7
das Buch ist sehr umfangreich und sehr informativ - wir sind sehr zufrieden damit . War erstaunt , wie dick es ist .
Vor 20 Monaten von Anja Buehler veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Java ist auch eine Programmiersprache und die Insel ein super Buch!
Die Java Insel begleitet mich, damals noch der erste Band, seit den ersten objektorientierten Programmierungs-Vorlesungen an der Fachhochschule. Lesen Sie weiter...
Veröffentlicht am 22. August 2012 von bobndrew
5.0 von 5 Sternen Gute Arbeit!
Hallo Leute,
zur Zeit befinde ich mich noch im Studium und in den ersten Semestern hatte ich große Probleme mit Java. Lesen Sie weiter...
Veröffentlicht am 10. April 2012 von Philipp
5.0 von 5 Sternen Es wird Zeit die Insel zu erkunden!
Mit dem Umstieg von Java 6 auf Java 7 wurde es Zeit für ein neues Buch und da ich ein Mensch bin, der gerne zu Altbewährtem greift habe ich mich für die Java Insel... Lesen Sie weiter...
Veröffentlicht am 30. März 2012 von Marcus
5.0 von 5 Sternen Von Anfang an auf der Insel
Hallo,
seit dem ich das erste Mal mit Java in Kontakt kam bis heute wo ich als Softwareentwickler arbeite hat mich die „Java Insel“ begleitet. Lesen Sie weiter...
Veröffentlicht am 14. März 2012 von S-t-e-f-f-e-n
5.0 von 5 Sternen Ein weiteres Java Meisterwerk
Schon wie die erste Ausgabe von Java-Insel, hat mich auch die neue Ausgabe vollkommen überzeugt. Lesen Sie weiter...
Veröffentlicht am 7. März 2012 von Dennis
5.0 von 5 Sternen Umfassender Überblick über das JDK
Ich finde die Aufteilung der Java-Insel-Bücher in 2 Bände gut: Eine Einführung (für Anfänger) in die Java-Sprachkonstrukte und -konzepte in Band 1, einen... Lesen Sie weiter...
Veröffentlicht am 1. März 2012 von Java-Hamster
2.0 von 5 Sternen Nicht überzeugend
Wenn man Java in der Praxis einsetzt und die ursprüngliche Insel seit vielen, vielen Jahren kennt, der wird sich wundern dass dieses Buch irgendwie - das soll nicht negativ... Lesen Sie weiter...
Veröffentlicht am 19. Dezember 2011 von Boris Köster
Kundenrezensionen suchen
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen
   


Ähnliche Artikel finden


Ihr Kommentar