EUR 39,90
  • Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Nur noch 2 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon.
Geschenkverpackung verfügbar.
Menge:1
Ihren Artikel jetzt
eintauschen und
EUR 0,11 Gutschein erhalten.
Möchten Sie verkaufen?
Zur Rückseite klappen Zur Vorderseite klappen
Anhören Wird wiedergegeben... Angehalten   Sie hören eine Probe der Audible-Audioausgabe.
Weitere Informationen
Dieses Bild anzeigen

Java EE 5 Architekturen. Java Patterns und Idiome Gebundene Ausgabe – 28. August 2007


Alle Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Amazon-Preis Neu ab Gebraucht ab
Gebundene Ausgabe
"Bitte wiederholen"
EUR 39,90
EUR 36,90 EUR 0,73
43 neu ab EUR 36,90 9 gebraucht ab EUR 0,73

Hinweise und Aktionen

  • Sie suchen preisreduzierte Fachbücher von Amazon Warehouse Deals? Hier klicken.

  • Sichern Sie Ihre Daten kostengünstig und sicher im europäischen Amazon Web-Services-Rechenzentrum. So einfach geht‘s

Jeder kann Kindle Bücher lesen — selbst ohne ein Kindle-Gerät — mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.


Produktinformation

  • Gebundene Ausgabe: 230 Seiten
  • Verlag: Entwickler.Press; Auflage: 1 (28. August 2007)
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN-10: 3939084247
  • ISBN-13: 978-3939084242
  • Größe und/oder Gewicht: 24,4 x 17,2 x 1,8 cm
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 2.7 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (3 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 1.044.164 in Bücher (Siehe Top 100 in Bücher)
  • Komplettes Inhaltsverzeichnis ansehen

Mehr über den Autor

Entdecken Sie Bücher, lesen Sie über Autoren und mehr

Produktbeschreibungen

Über den Autor und weitere Mitwirkende

Dipl.-Inf. Adam Bien lebt in Oberbayern und arbeitet als freiberuflicher Berater und Dozent im Enterprise-Java-Bereich. Seine praktische Erfahrung stammt aus seiner Mitarbeit an vielen Java- und J2EE-Projekten, bei denen er als Enterprise-Architekt und Softwareentwickler tätig ist. In der gleichen Reihe erschien im Sommer 2006 der Titel 'Enterprise Architekturen'.

In diesem Buch (Mehr dazu)
Ausgewählte Seiten ansehen
Buchdeckel | Copyright | Inhaltsverzeichnis | Auszug | Stichwortverzeichnis
Hier reinlesen und suchen:

Kundenrezensionen

2.7 von 5 Sternen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

5 von 6 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Andreas Diestelmann am 1. Juli 2009
Format: Gebundene Ausgabe
Architektur im Sinne des Zusammenfügens von Bauelementen zu einem Ganzen ist eigentlich nicht Gegenstand dieses Buches. Es werden eher Typen von Bauelementen aufgezählt, die man bei EE5 verwenden könnte und dazu grobe Kriterien mitgegeben, welche Anforderungen erfüllt sein sollten, damit das jeweilige Bauelement Sinn macht.

Die Zielgruppe für dieses Buch ist damit unklar: Einsteiger in das EE5-Thema brauchen sicher eher einen roten Faden (etwa ein einfaches Projekt), um die Bauelement-Beschreibungen einordnen zu können.

Erfahrenen J2EE/EE5-Entwicklern wird dieses Buch wohl keine neuen Erkenntnisse bringen.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
10 von 14 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von J. Graumann am 16. Dezember 2007
Format: Gebundene Ausgabe
Ich habe mir das Buch eigentlich in der Erwartung gekauft, einen wesentlichen Fortschritt zur Vorgängerversion zu erhalten. Diese Erwartungshaltung ist jedoch nicht eingetroffen. Der Autor versteht es sicherlich in Beispiele durch die einzelnen Schichten zu wandern und gibt sicherlich auch einen guten Überblick über die Veränderungen in JEE5. Was jedoch fehlt ist ein wenig Tiefgang. In der Einhaltung schreibt der Autor selbst : "Mit dem Begriff 'Patterns' im Titel lassen sich aber immer noch mehr Bücher verkaufen" - Genauso sehe ich dies bei diesem Buch auch. Der Untertitel "Patterns und Idioms" verschleihert dann doch, das eher das Letztere Zielführend ist.
Viele "Idioms" werden nebeneinander gestellt ohne dem Leser einen roten Pfaden zu überlassen.

Was ich ziemlich schlecht finde, ähnlich zu dem Parallelwerk des Autors "Enterprise Architekturen" ist die sehr mangelhafte Literaturliste. Das rundet bei mir das Bild ab, das es sich hier eher um ein schnell geschriebenes Marketingswerk handelt.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
9 von 16 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Robby Zeitfuchs am 13. September 2007
Format: Gebundene Ausgabe
Sehr gut. Keine sinnlosen JAVA-Basics oder übertriebenen Hypes. Sachlich geschrieben, klare Definitionen und Architektur sehr gut erläutert. Die Änderungen von JEE5 gegenüber J2EE sind prägnant dargestellt.
Sehr gut gefällt mir der Bereich Dokumentation. Die Hinweise auf UML und Annotationen sind gut. Schön wäre ein Hinweis auf Geeignetheit der jeweiligen Patter für MDA.
Alle Beispiele lassen sich sehr gut nachvollziehen und sind für mich als MTB-Fahrer recht praxisbezogen :-).
Vor- und Nachteile, die man sich mit der Verwendung der einzelnen Pattern erkauft, sind gut und übersichtlich zusammengefasst und meiner Meinung nach vollständig.
Das Buch erspart eigene Überlegungen, wie vorhandenes Wissen über J2EE-Architekturen in JEE5 übertragen werden muss. Wer sich mit Pattern und Konzepten in J2EE auskennt, der sollte nach dem Lesen dieses Buchs in der Lage sein, gute JEE5-Applikationen zu entwerfen. Es ist zielgruppengerecht geschrieben und eine gute Weiterführung des Buches Enterprise Architekturen.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen