Ihren Artikel jetzt
eintauschen und
EUR 0,10 Gutschein erhalten.
Möchten Sie verkaufen?
Zur Rückseite klappen Zur Vorderseite klappen
Anhören Wird wiedergegeben... Angehalten   Sie hören eine Probe der Audible-Audioausgabe.
Weitere Informationen
Dieses Bild anzeigen

Japanische Weisheit Gebundene Ausgabe – 1999


Alle Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Amazon-Preis Neu ab Gebraucht ab
Gebundene Ausgabe
"Bitte wiederholen"
EUR 53,99
2 gebraucht ab EUR 53,99
Jeder kann Kindle Bücher lesen — selbst ohne ein Kindle-Gerät — mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.


Produktinformation

  • Gebundene Ausgabe: 302 Seiten
  • Verlag: Reclam, Ditzingen (1999)
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN-10: 3150400414
  • ISBN-13: 978-3150400418
  • Größe und/oder Gewicht: 15,2 x 10,4 x 2,8 cm
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 5.0 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (1 Kundenrezension)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 535.109 in Bücher (Siehe Top 100 in Bücher)

Mehr über den Autor

Entdecken Sie Bücher, lesen Sie über Autoren und mehr

Produktbeschreibungen

Amazon.de

Ein schön aufgemachtes und erfrischend unspektakuläres Büchlein, das uns der Verlag hier anbietet. War früher für Hesse-Fans die Lektüre für Minuten Pflicht, so bietet heute allen Feng-Shui-Jüngern, Zen-Interessierten und sonstigen Mühseligen und Beladenen die Japanische Weisheit Trost und Erbauung.

Tiefere Einsicht in die Zusammenhänge des Lebens zu gewinnen, ist von jeher schon das Bestreben des Menschen gewesen. Menschen, denen dies gelungen ist, bezeichnet man gemeinhin als Weise, so erfährt man in der behutsamen Einleitung. Diese Sinnsuche, dieses Verlangen nach Erkenntnis, findet sich in allen Kulturkreisen wieder. Vorrangig beschäftigen uns Fragen nach Geburt und Tod, Alter, Religion, nach persönlicher Vervollkommnung oder nach unserem Verhältnis zur Natur. Um Antwort auf diese Fragen zu erlangen, bedienen wir uns der Mythen und Märchen, suchen Orientierungshilfe bei Dichtern und Philosophen. Wirklich Weise sind sich aber der Unzulänglichkeit des geschriebenen Wortes, des Bildes, durchaus bewußt. Und doch, selbst traditionell Wort und Bild ablehnend gegenüberstehende Zen-Buddhisten bedienen sich dieses Hilfsmittels, um ihre Gedanken zu verbreiten.

Buddha sei Dank in diesem Falle, wie sonst hätten wir je von der schlichten Schönheit dieses Haikus von Bashô

Im Tautropfenfall
einmal nur den Staub der Welt
wegspülen können!

jemals erfahren. Das Buch ist voll von solchen Perlen. In der Einleitung werden wir, zugegebenerweise nicht ganz leicht konsumierbar, in die japanische Religionsgeschichte eingeführt und lernen die verschiedenen Formen der Kurzgedichte kennen, deren zumindest in der westlichen Welt prominenteste Variante, das Haiku, der japanische Dreizeiler, ist. Genießen Sie die wunderschönen Momentaufnahmen, die in dieser Anthologie versammelt sind, diese so gar nicht groß tönenden Sinnsprüche, und doch von universeller Bedeutung, wie der folgende zeigt:

Jeder Mensch liebt gerade das, was ihm nicht erreichbar scheint.

Das hat auch schon Jagger in "You Can´t Always Get What You Want" treffend festgestellt. So überschneiden sich Kulturen. Alles fließt. --Ravi Unger

Kundenrezensionen

5.0 von 5 Sternen
5 Sterne
1
4 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Sterne
0
Siehe die Kundenrezension
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Master D am 4. April 2006
Format: Gebundene Ausgabe
Dieses Buch ist ein wahres Wunderwerk. Akribisch recherchiert und in 11 verschiedene Kapitel eingeteilt sind unzählige sehr schöne, poetische und wichtige Gedichte, Weisheiten und Sprichwörter der bekanntesten japanischen und konfuzianischen Gelehrten. Es macht wirklich Freude dieses Buch zu lesen, denn auch als Laie kann man die Denkweisen der Inhalte meist ohne weiteres nachvollziehen. Auch Philosophie-Verliebte dürften dabei nicht zu kurz kommen. Lassen Sie sich betören und hineinversetzen ins alte Japan, das buchstäblich in diesem schönen Werk weiterlebt.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen

Ähnliche Artikel finden