• Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Nur noch 13 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon.
Geschenkverpackung verfügbar.
Menge:1
Janoschs tierische Parade ist in Ihrem Einkaufwagen hinzugefügt worden
Gebraucht: Gut | Details
Verkauft von SDRC
Zustand: Gebraucht: Gut
Kommentar: Prime Versand und Kundenservice durch Amazon
Ihren Artikel jetzt
eintauschen und
EUR 3,10 Gutschein erhalten.
Möchten Sie verkaufen?
Zur Rückseite klappen Zur Vorderseite klappen
Anhören Wird wiedergegeben... Angehalten   Sie hören eine Probe der Audible-Audioausgabe.
Weitere Informationen
Dieses Bild anzeigen

Janoschs tierische Parade Gebundene Ausgabe – 2. März 2015

12 Kundenrezensionen

Alle Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Amazon-Preis Neu ab Gebraucht ab
Gebundene Ausgabe, 2. März 2015
"Bitte wiederholen"
EUR 14,95
EUR 14,95 EUR 6,45
70 neu ab EUR 14,95 9 gebraucht ab EUR 6,45

Hinweise und Aktionen

  • Große Hörbuch-Sommeraktion: Entdecken Sie unsere bunte Auswahl an reduzierten Hörbüchern für den Sommer. Hier klicken.


Wird oft zusammen gekauft

Janoschs tierische Parade + Ach, so schön ist Panama: Alle Tiger und Bär-Geschichten in einem Band
Preis für beide: EUR 29,90

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen
Jeder kann Kindle Bücher lesen — selbst ohne ein Kindle-Gerät — mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.


Beltz & Gelberg Shop
Beltz & Gelberg
Weitere Bücher vom Grüffelo, Jonny Mauser, der Tigerente und anderen Bilderbuchhelden finden Sie im Shop bei Beltz & Gelberg

Produktinformation

  • Gebundene Ausgabe: 208 Seiten
  • Verlag: Beltz & Gelberg; Auflage: Originalausgabe (2. März 2015)
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN-10: 3407799799
  • ISBN-13: 978-3407799791
  • Vom Hersteller empfohlenes Alter: 5 - 7 Jahre
  • Größe und/oder Gewicht: 17,5 x 2,1 x 24,7 cm
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.4 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (12 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 244.215 in Bücher (Siehe Top 100 in Bücher)

Produktbeschreibungen

Pressestimmen

»Witzig, verdreht, ein kleines bisschen böse, vergnüglich, anarchisch – Janosch eben!« Stiftung Lesen

Über den Autor und weitere Mitwirkende

Janosch wurde 1931 in dem oberschlesischen Dorf Zaborze geboren. Von 1944 bis 1953 arbeitete er als Schmied in einer Schlosserei und als Textilmusterzeichner in Fabriken, lernte das Malen und nahm ein Studium an der Münchner Akademie der Bildenden Künste auf, musste aber in der Probezeit abbrechen. Seither lebt er als freier Künstler, ist Maler, Reimefinder, Autor von Kinder-, Bilderbüchern und Romanen, Erfinder von Geschichten und Figuren – und stolzer Vater von Tiger, Bär und Co. Für sein Buch Oh, wie schön ist Panama erhielt er den Deutschen Jugendliteraturpreis. Janosch lebt auf einer einsamen Insel zwischen Meer und Sonne, wo er am liebsten in seiner Hängematte döst.

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


In diesem Buch

(Mehr dazu)
Ausgewählte Seiten ansehen
Buchdeckel | Copyright | Inhaltsverzeichnis | Auszug
Hier reinlesen und suchen:

Kundenrezensionen

4.4 von 5 Sternen

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

8 von 8 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von horrorbiene VINE-PRODUKTTESTER am 23. Februar 2011
Der erste Eindruck vom Buch ist grandios: Man hält ein hochwertiges glänzendes Hardcoverbuch in den Händen, das nicht nur wunderbar riecht, sondern auch irgendwie gut in der Hand liegt. Klappt man es auf, springen einem die wunderbaren Bilder förmlich ins Gesicht und möchten betrachtet werden. Und ehe man sich versieht hat man auch schon die erste Geschichte gelesen. Da sie alle recht kurz sind, habe ich sie mir häppchenweise vorgenommen bzw. vorgelesen. Zwar waren neben herzhaften Lachern auch: 'Was sollte das denn jetzt?'-Gedanken dabei, doch dies ist eben typisch Janosch. Die Geschichten handeln alle ausnahmslos von Tieren und viele auch von der Liebe. Bei letzteren Geschichten schwingt manchmal eine unterschwellige Botschaft mit, die meines Erachtens für Kinder noch nicht das Richtige zu sein scheint, jedoch von ihnen vielleicht auch noch nicht aufgenommen wird.
Zum Vorlesen für große Runden (Kindergarten, Klassenraum) sind manche Geschichten besser geeignet als andere, allein aus dem Grund, da wahrscheinlich aus platztechnischen Gründen, manche Abbildungen etwas klein geraten sind und sie beim Rumzeigen nicht zu erkennen sind. Schade eigentlich. Doch das Buch hat so auch schon eine enorme Dicke. Manche der Geschichten sind jedoch von zweifelhaftem Charakter, dass ich sie gar nicht in einem solchen Rahmen vorlesen würde.
Meine Lieblingsgeschichte ist nach wie vor 'Oh, wie schön ist Panama'. Da einige Geschichten schon in anderem Rahmen erschienen sind, lohnt sich sicher für Sammler aller Janosch-Werke ein Blick auf das Inhaltsverzeichnis vor dem Kauf.

Fazit: Ein wirklich hochwertiger Sammelband von Janoschs Tiergeschichten, der jedoch keinen Anspruch auf Vollständigkeit erhebt. Super Layout, klasse Geschichten. Wer Janosch mag und noch nicht viel von seinen Werken besitzt, der wird seine Freude an diesem schönen Buch haben.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
13 von 14 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Ötscha am 1. August 2012
Verifizierter Kauf
Von den 19 hier präsentierten Geschichten sind 7 Geschichten keine Janosch Originale sondern aus Filmproduktionen entstandene Beiträge. Diese Geschichten sind nicht so gut wie die Originalgeschichten. Aber vermutlich war es für den Verlag billiger die Rechte von der Janosch film & medien AG Berlin zu kaufen, als die Originalrechte von Janosch zu erwerben. Ein Armutszeugnis für den Verlag. Merke: Nicht überall wo Janosch draufsteht ist Janosch drin.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Iris am 11. Februar 2012
Die Geschichten sind zum Vorlesen für Kleinkinder, aber auch für Kinder die schon selber lesen können, sehr gut geeignet. Da die einzelnen Geschichten nicht zu lange sind, werden sie den Kleinen nicht zu langweilig. Auch Kinder die das Buch selbstständig lesen haben baldigst einen Leseerfolg,da sie die einzelnen Geschichten abschließen und darüber erzählen können.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Janosch ist einer der ganz großen deutschen Kinderbuchautoren, was angesichts seines manchmal seltsam anmutenden Humors ein wenig verwunderlich erscheint. Das seltsam Feinsinnige oder feinsinnig Seltsame findet sich auch in diesem Sammelband wieder, der nicht nur Geschichten, sondern auch Gedichte umfasst. Insbesondere zu den Gedichten sind die Illustrationen relativ klein gehalten, was beim Vorlesen zu Hause kaum stört. Für größere Gruppen, beispielsweise im Kindergarten, ist das Buch so aber nur bedingt geeignet.

Das Buch bietet in seiner Gesamtheit sehr verschiedene Geschichten und Gedichte. Dabei liegt es in der Natur eines Sammelbandes, dass einige mehr und andere weniger gefallen. Da allerdings nur eine Geschichte von Bär und Tiger dabei ist, nämlich "Oh, wie schön ist Panama", ist der Untertitel "Die schönsten Vorlesegeschichten" nicht für jeden Leser eine treffende Beschreibung. "Ich mach dich gesund, sagte der Bär" oder "Komm, wir finden einen Schatz" oder eine andere der Bär-und-Tiger-Geschichten fehlen einfach. Das mag allerdings auch dem Umstand geschuldet sein, dass der Verlag Beltz und Gelberg im Juni diesen Jahres einen eigenen Sammelband mit Bär-und-Tiger-Geschichten herausgegeben hat. Wer also vor allem auf der Suche nach eben diesen Geschichten ist, sollte auf den vorliegenden Sammelband verzichten, der trotz aller Kritik eine bunte Mischung an Geschichten mit typisch Janosch'schem Humor und ebensolchen Illustrationen bereithält und mit dem Käufer bei dem Preis nicht viel falsch machen können.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Von Jule am 18. April 2013
Verifizierter Kauf
unsere Tochter liebt die Geschichten vom Tiger und Bär ... klar dass da diese Sammlung nicht fehlen darf ... einfach super :-) mit tollen Bildchen ... und die Geschichten haben die perfekte länge zum am Abend im Bett vorlesen ...unsere Kinder lieben es :-)
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Verifizierter Kauf
Super Geschichten Sammlung von Janosch. Lese ich als Erwachsener auch noch sehr gerne und immer gibt es Stellen an denen ich nicht nur schmunzeln muß. Typisch Janosch eben... Meiner Meinung nach sollte kein Kind ohne Bücher von Janosch großwerden...
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen

Ähnliche Artikel finden