James Bond - Feuerball 1965

Amazon Instant Video

In HD erhältlich
(39)

Geheimagent 007 James Bond gerät auf den Bahamas in ein mörderisches Duell mit dem Superschurken Emilio Largo, der für eine Verbrecherorganisation den Raub von zwei Atombomben organisiert hat. Mit diesem brisanten Druckmittel wollen die Gangster 100 Millionen Pfund in Diamanten erpressen. Bond bleiben lediglich vier Tage Zeit, die Bomben zu finden und Largo auszuschalten.

Darsteller:
Sean Connery,Claudine Auger
Laufzeit:
2 Stunden, 4 Minuten

Verfügbar auf unterstützten Geräten

James Bond - Feuerball

Verkauft durch Amazon Instant Video. Mit Ihrer Bestellung erkennen Sie unsere Nutzungsbedingungen an.

Details zu diesem Titel

Genre Action & Abenteuer
Regisseur Terence Young
Darsteller Sean Connery, Claudine Auger
Nebendarsteller Adolfo Celi, Luciana Paluzzi, Guy Doleman, Molly Peters, Martine Beswick, Bernard Lee, Desmond Llewelyn, Lois Maxwell, Roland Culver, Earl Cameron, Paul Stassino, Rose Alba, Philip Locke, Rik Van Nutter
Studio MGM
Altersfreigabe Freigegeben ab 12 Jahren
Rechte nach dem Kauf Sofort streamen und auf zwei Geräte herunterladen Details
Format Amazon Instant Video (Streaming und digitaler Download)

Kundenrezensionen

4.5 von 5 Sternen

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

19 von 21 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von beamerman am 20. Dezember 2008
Format: Blu-ray
Zum Inhalt des vierten Films in der Bond-Reihe möchte ich mich nicht weiter äußern, auf jeden Fall einer der besten Streifen der 60er Jahre. Nebenbei bemerkt: wirklich toller Titelsong von Tom Jones !
Zur Bildqualität: Ich habe mir den Film sowohl über einen 40-Zoll SONY
FullHD Flachbild als auch über den PANASONIC PT-AE 3000 Beamer angesehen,
beeindruckend, was da aus über 40 Jahre altem Filmmaterial herausgeholt
wurde. Kannte man den Film bisher nur als unscharfes Fernsehbild, erlebt
man ihn auf Blu-Ray und Beamer praktisch neu. Die sehr gute Schärfe ist schon in der
Anfangssequenz sichtbar, an der Aussenfassade des Schlosses ist jedes
Detail erkennbar. Bildrauschen ist nur minimal sichtbar, top Kontrast, die Farbdarstellung sehr realistisch, der 60er-Jahre-Look ist erhalten geblieben.Interessantes Detail: Die kurze Einstellung, in der sich 007 die Einmannrakete umschnallt, ist später nachgedreht worden und weicht von der Farbe deutlich von den vorherigen Szenen ab. Bis auf wenige Einstellungen zieht sich diese Qualität durch den ganzen Film, auch Kratzer und Verschmutzungen wurden akribisch entfernt.
Zur Tonqualität: Ich habe den Ton nur über Stereo-Boxen gehört, klang
sehr ordentlich.
Fazit: Wenn auch die restlichen älteren Bond-Filme in dieser Qualität erscheinen, können sich alle Fans freuen...
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
4 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von S. Ewald am 6. August 2010
Format: Blu-ray
Ich habe die Blu Ray schon seit geraumer Zeit daheim und hatte jetzt einmal Lust sie mir anzusehen. Und auch um eine hilfreiche Rezension abzugeben.

Zur Story: Der Verbrecher Largo stiehlt im Auftrag der Organisation "Phantom" zwei Atomraketen und erpresst damit die britische Regierung. Sollte nicht ein hohes Lösegeld gezahlt werden, droht man mit der Zerstörung einer britischen oder einer amerikanischen Stadt. James Bond wird ausgesandt, um den Verbrechern das Handwerk zu legen. Und das schafft er wie immer auf spektakuläre, charmante und natürlich trickreiche Weise. Finale Actionszenen wie der Unterwasserfight der MI6-Agenten gegen Largos Leute dürfte bei den Fan dieses Filmes Kultstatus erreicht haben. Und auch sonst hat "Feuerball" alles, was die James Bond Filme berühmt gemacht hat. Sean Connery als smarter Agent ihrer Majestät, Action, Leidenschaft und Dramatik.

Wie sieht es jetzt mit der Bildqualität der BR aus: Sehr gut. Um das genauer zu beschreiben: Das Bild wird während des gesamten Film sehr natürlich wiedergegeben. Die Farbgebung ist durchgehend außerordentlich gut. Die Schärfe bleibt konstant auf einem sehr guten Niveau. Die Konturen (Einrichtungsgegenstände, Wände, Kleidung der Schauspieler) sind jederzeit klar und deutlich zu erkennen. Ohne das der Charme des Filmes verloren geht, wird hier durchgehend eine gewisse Plastizität erzeugt. Es ist eine wahre Freude, den Film in dieser Bildqualität zu sehen. Eine klare Kaufempfehlung also!!
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von ATREYU am 6. April 2013
Format: Blu-ray Verifizierter Kauf
Als ich vor einiger Zeit auf ARD einige der alten 007 Abenteuer verfolgte war ich verblüfft von dem sauberen Bild, bei solch älteren Filmen die man sonst meist nur mit mäßigem Bild im Fernsehen sah wirkt das dann extremscharf, man kann’s kaum glauben. FEUERBALL (Thunderball) gehört mit zu den erfolgreichsten Bondfilmen, die Geschichte des mittlerweile vierten Teils der Agentenreihe gefiel mir als Jugendlicher mit am besten. Meine Sympathie für den Film lag aber auch am markanten Bösewicht Emilio Largo (Adolfo Celi) und seiner wunderschönen Partnerin Dominique Derval (Claudine Auger, Miss World France 1958 - Spion zwischen zwei Fronten 1967), nicht zu vergessen (Luciana Paluzzi) als rassige Killerin Fiona Volpe. Natürlich begeistern auch die damals einmaligen Unterwasseraufnahmen und die tolle Musik von Filmkomponist John Barry.

Die Verbrecherorganisation S.P.E.C.T.R.E. gelangt durch einen raffinierten Plan in den Besitz zweier Atombomben der Westmächte. Nun fordern sie von der NATO ein immenses Lösegeld. James Bond der nun unter Zeitdruck gerät folgt einer ersten Spur nach Nassau/Bahamas hin zu der attraktiven Dominique Derval, unter ihren Freunden auch genannt, Domino.

Das Bildformat erscheint in 16x9 Letterbox (2.35:1). Die Nachbearbeitung hat sich wirklich gelohnt, den gleich von Beginn an präsentiert sich ein angenehm scharfes Bild mit guten Details, kräftigen Farben und gutem Schwarzwert. Der Detailgrad bei den close-ups der Schauspieler ist meist als sehr gut zu bezeichnen. Bestes Beispiel bei (49:50), Bond trifft hier auf Largo beim Kartenspielen, hier wie auch in anderen Szenen besitzt das Bild auch etwas Tiefenwirkung. Manche Farben z. B.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
11 von 13 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Timo Reisinger am 16. November 2008
Format: Blu-ray
Eine tolle Umsetzung eines tollen Filmes!
Ein scharfes Bild mit tollem Kontrast und brillianter Detailgenauigkeit. Auch der deutsche DTS- Ton ist gelungen. Insgesamt übertrifft die Qualität dieser Blu Ray doch deutlich die DVD- Ultimate Version, welche ja bereits auch schon positiv überzeugte. Ich habe den direkten Vergleich der beiden Medien gemacht. Daher: Zum Kauf empfohlen.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen

Die neuesten Kundenrezensionen