EUR 6,99
  • Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Kostenlose Lieferung ab EUR 29 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
Auf Lager.
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
Menge:1
James Bond 007 - In tödli... ist in Ihrem Einkaufwagen hinzugefügt worden
Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

James Bond 007 - In tödlicher Mission

4.7 von 5 Sternen 15 Kundenrezensionen

Weitere Versionen auf DVD
Preis
Neu ab Gebraucht ab
DVD
"Bitte wiederholen"
Standard Version
EUR 6,99
EUR 5,20 EUR 6,97
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.


Entdecken Sie jetzt weitere Film- & Serienhighlights von 20th Century Fox im Hollywood-Shop.

Hinweise und Aktionen

  • Profitieren Sie jetzt von einem 1€-Gutschein für einen Film oder eine Serie bei Amazon Video, den Sie beim Kauf einer DVD oder Blu-ray erhalten. Es ist maximal ein Gutschein pro Kunde einlösbar. Weitere Informationen (Geschäftsbedingungen)
  • Entdecken Sie hier reduzierte Filme und Serien auf DVD oder Blu-ray.


Wird oft zusammen gekauft

  • James Bond 007 - In tödlicher Mission
  • +
  • James Bond 007 - Der Spion, der mich liebte
  • +
  • James Bond 007 - Octopussy
Gesamtpreis: EUR 20,97
Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Produktinformation

  • Darsteller: Sir Roger Moore, Carole Bouquet, Lynn-Holly Johnson, Chaim Topol, Julian Glover
  • Regisseur(e): John Glen
  • Komponist: Bill Conti
  • Künstler: Alan Hume, Richard Maibaum, Albert R. Broccoli, Michael G. Wilson
  • Format: Dolby, DTS, PAL, Surround Sound, Widescreen
  • Sprache: Deutsch (Dolby Digital 5.1), Deutsch (DTS 5.1), Englisch (Dolby Digital 5.1)
  • Untertitel: Deutsch, Türkisch
  • Region: Region 2
  • Bildseitenformat: 16:9 - 2.35:1
  • Anzahl Disks: 1
  • FSK: Freigegeben ab 12 Jahren
  • Studio: Twentieth Century Fox
  • Erscheinungstermin: 15. September 2015
  • Produktionsjahr: 2001
  • Spieldauer: 122 Minuten
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.7 von 5 Sternen 15 Kundenrezensionen
  • ASIN: B008JR9E8K
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 6.750 in DVD & Blu-ray (Siehe Top 100 in DVD & Blu-ray)
  •  Möchten Sie die Produktinformationen aktualisieren, Feedback zu Bildern geben oder uns über einen günstigeren Preis informieren?
     Ist der Verkauf dieses Produkts für Sie nicht akzeptabel?

Produktbeschreibungen

Kurzbeschreibung

Unbekannte haben in der griechischen Inselwelt ein britisches Spionageschiff versenkt. An Bord: Ein Lenkwaffen Computer. James Bond soll ihn bergen, bevor er in russische Hände fällt. Der zwielichtige Reeder Kristatos und der draufgängerische Schmugglerkönig Columbo scheinen auf das gleiche Ziel hinzuarbeiten: Bond von der Bergung abzubringen. Eine wilde Jagd über und unter Wasser, auf glühenden Skiern und qualmenden Rädern beginnt. Melina Havelock, ein schöner Racheengel, erweist sich für 007 mehr als einmal als Retter in letzter Sekunde.

VideoMarkt

Das britische Spionageschiff St. Georges sinkt vor der Küste eines Staates des Warschauer Paktes. An Bord befindet sich die für die Briten überaus wichtige Dechiffrierungsmaschine ATAC. James Bond soll sie wieder beschaffen und befindet sich schon bald im Wettstreit mit den Russen, die ebenfalls Interesse an ATAC anmelden und ihren örtlichen "Kontakt" aktivieren. Die Spur führt nach Griechenland, wo Bond auf Melina Havelock trifft, die den Mörder ihrer Eltern sucht - besagten "Kontakt". Sie stoßen auf Aristotle Kristatos und Milos Colombo und sind sich sicher, auf der richtigen Spur zu sein.

Alle Produktbeschreibungen

Kundenrezensionen

4.7 von 5 Sternen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Top-Kundenrezensionen

Format: DVD
In tödlicher Mission ist Roger Moore`s fünfter James Bond-Film und ein absoluter Höhepunkt der Reihe.
Roger Moore liefert hier seine beste Leistung als James Bond ab und Carole Bouquet als Melina Havelock gehört darstellerisch zu
den besten Bondgirls.Auch die übrigen Darsteller bis auf Lynn-Holy Johnson als Bibi Dahl,welche ab und zu etwas nervtz,können überzeugen.
Die Story ist diesmal etwas innovativer als sonst,da dem Zuschauer sowie Bond,in Hinsicht auf die Identität des Bösewichts,falsche
Fährten gelegt werden.
Die Action gehört zu der besten der gesamten Bondreihe.Bond hängt an Hubschraubern(Pretitle),liefert sich mit einer Ente irre Verfol-
gungsjagden mit griechischen Killern,fährt Ski in einer Bobbahn,taucht in U-Booten nach Schiffwracks und muss schlussendlich eine steile Felswand erklimmen.
In letzterer erwähnten Actionsequenz werden alle Spannungsmomente vollends ausgekostet.Dafür fällt zwar der eigentliche Showdown im
Kloster weit unspektakulärer aus,was man aber wegen der übrigen Action nicht weiter bemäkelt.
John Glen,der alle Bondfilme der 80er drehte,hat meine drei Lieblingsbonds inszeniert,da seine Arbeiten durch geradlinige Inszenierung
bestechen,Bond an Hubschrauber,Flugzeugen,Zügen und Tanklastern hängend regelrechte Stuntshows abliefert und trotzdem die Kulissen und
die Landschaften nicht vernachlässigt werden.
Bill Conti(Rocky) komponierte einen der besten Soundtracks der Reihe.
Fazit:Meine persönliche Nr. 2 unter den Bondfilmen.
Kommentar 3 von 3 haben dies hilfreich gefunden. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Blu-ray Verifizierter Kauf
Die alten Filme sind eh besser als die neuen Filme. Obwohl Skyfall super war und Spectre bestimmt auch der Hammer ist. Casino Royale war ja auch sehr gut. Aber die alten sind einfach die alten und müsse nicht mit Tricks und FX überzeugen.
Kommentar 1 von 1 haben dies hilfreich gefunden. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Von Toto81 am 28. Februar 2015
Format: Blu-ray Verifizierter Kauf
Ich liebe James Bond Filme..
Auch dieser darf in keiner Sammlung fehlen. Gute Bild und Tonqualität und ein Actionreicher Bond!
In Blu Ray Qualität gestochen scharf. Klasse!
Kommentar 1 von 1 haben dies hilfreich gefunden. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Von movie victim TOP 1000 REZENSENT am 26. Oktober 2013
Format: DVD
Sagt Carole Bouquet in diesem Film als Melina Havelock die den Tod ihrer Eltern rächen will, zu James Bond.

Einer der Hauptgründe, diesen Film ( den ich wie viele andere als meinen Lieblings-Bondfilm bezeichne )zu sehen, ist Carole Bouquet.

Eine tolle, wahnsinnig schöne Frau zu dieser Zeit, bereits eine arrivierte Schauspielerin, keins der Mädels, die einen Bondfilm als Startrampe für ihre Karriere benutzen. Sie ist auch kein schmückendes Beiwerk für den Helden, sondern macht sich selbst auf die Socken, um zu tun, was zu tun ist.

Im Buch "Die James Bond Filme", erschienen in der Heyne- Filmbibliothek, kann man nachlesen, wie ihr Engagement verlief und welchen Stellenwert sie zu dieser Zeit besaß.
Überhaupt ist die Entstehungsgeschichte zu beinahe jedem Film dieser Reihe mindestens ebenso spannend wie das Hauptereignis.

Es war mein erster Kinofilm überhaupt, da war ich bestimmt erst zehn oder zwölf Jahre alt. Nicht der schlechteste Einstieg, jedenfalls wollte ich danach jeden Tag ins Kino. Ich verdanke also einem Bondfilm, dass ich so ein "movie victim" geworden bin!

Der Soundtrack ist toll ( soviel ich weiß, wurde er auch sehr gut verkauft ), die griechische Inselwelt macht Lust auf Urlaub.

Roger Moore sieht hier so gut wie nie aus. Unterstützt wird er durch tolle Darsteller wie Topol.

Rasante Action- Szenen wechseln sich ab mit traumhaften Aufnahmen von den Schauplätzen ( die man einfach nicht schlecht fotografieren kann, z. B. Cortina in Italien oder die Unterwasserwelt Griechenlands ).

Jedem seinen Lieblings- Bond. Meiner ist Moore, Roger Moore.
Lesen Sie weiter... ›
1 Kommentar 2 von 3 haben dies hilfreich gefunden. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: DVD Verifizierter Kauf
Sehr zufrieden - Preis Leistung passt;
ich würde es weiterempfehlen für jeden James Bond Fan geeignet. Preis finde ich auch in Ordnung
Kommentar 1 von 1 haben dies hilfreich gefunden. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: DVD
Wie immer perfekter Bond, tolles Gilr und ein toller Bösewicht eben ein Typischer Moorefilm.
Einer der besten Bondfilme die es gibt.
Kommentar 1 von 1 haben dies hilfreich gefunden. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: DVD Verifizierter Kauf
Viel Feind, viel Ehr, viel Action ... an einem Abend, an dem man nichts besseres vorhat, genau das Richtige. Dazu ein gutes Glas Bier oder Rotwein ... perfekt ! Eben Kintopp, viel besser als gewisse Fernsehsendungen, die versuchen, Gewalt in realistischen Situationen zu zeigen ... wer will das schon haben ?
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: DVD Verifizierter Kauf
Mit dem fünften 007-Streifen von Roger Moore legte Ian Fleming eine exzellente James-Bond Story hin, die alles hat, was einen guten Agentenfilm ausmacht. Diesesmal kämpfte Bond gegen die griechische Unterwelt, die das A.T.A.C.-System an sich reißen wollen. Auf seinem Weg die Schurken zu erledigen, trifft er auf die schöne Carole Bouqet, die auf einem persönlichen Rachefeldzug mit einer Armbrust unterwegs ist (Schön, diesesmal etwas anderes). Was ist noch anders im Vergleich zu den meisten Bond-Filmen? Möglicherweise die etwas ungewöhnliche Verfolgungsjagd in einer Ente und nicht wie gewohnt in einem Aston Martin oder Lotus Esprit. Trotzdem geizt der Bond-Streifen auch hier wieder nicht mit Action, die nach meinem Geschmack nicht zu übertrieben wirkt und auch gut umgesetzt wurde. Der Sprung von der Skipiste und die anschließende Verfolgungsjagd endete schließlich in dem Eiskanal. Meine Meinung: Wirklich gut gemacht! Trotz Fehlen des Hauptwidersachers in Form des Beissers (Sein Abschied war ja in Moonraker- schade)hat es Roger Moore gleich mit mehreren unangenehmen Schurken zu tun, die ihm ans Leder wollen. Der Handlanger des griechischen Verbrechers spielt sehr überzeugend. (Aber auch er landet im Jenseits, als sein Wagen die Klippen herunterstürzt). Nicht fehlen durften in dem Bond-Film natürlich die Kämpfe unter Wasser. Mit einem Robotertauchanzug versuchte man Bond auszuschalten (Das erinnerte doch sehr an den Film: "Die Reise ins Ich"). Und auch der anschließende Kampf mit den U-Booten war sehr schön anzusehen. Der Höhepunkt des Film war für mich natürlich Bond als Bergsteiger zu sehen und beim Finale bekommt weder England noch Russland am Ende das A.T.A.C.Lesen Sie weiter... ›
Kommentar 1 von 2 haben dies hilfreich gefunden. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen
   

Möchten Sie weitere Produkte entdecken? Weitere Informationen finden Sie auf dieser Seite: james bond