oder
Loggen Sie sich ein, um 1-Click® einzuschalten.
oder
Mit kostenloser Probeteilnahme bei Amazon Prime. Melden Sie sich während des Bestellvorgangs an.
Jetzt eintauschen
und EUR 1,55 Gutschein erhalten
Eintausch
Alle Angebote
Tradinio In den Einkaufswagen
EUR 21,64
Möchten Sie verkaufen? Hier verkaufen
Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
Keine Abbildung vorhanden

 

James Bond 007 - Im Geheimdienst Ihrer Majestät

George Lazenby , Diana Rigg , Peter R. Hunt    Freigegeben ab 16 Jahren   DVD
3.8 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (139 Kundenrezensionen)
Preis: EUR 21,64 Kostenlose Lieferung. Details
  Alle Preisangaben inkl. MwSt.
o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o
Nur noch 5 auf Lager
Verkauf durch SchwanHM und Versand durch Amazon.  Für weitere Informationen, Impressum, AGB und Widerrufsrecht klicken Sie bitte auf den Verkäufernamen. Geschenkverpackung verfügbar.
Lieferung bis Dienstag, 29. Juli: Wählen Sie an der Kasse Morning-Express. Siehe Details.
6 Filme auf DVD für 20 EUR
6 Filme auf DVD für 20 EUR
Entdecken Sie auch unsere Aktion 6 Filme auf DVD für 20 EUR und sparen Sie beim Kauf von DVDs.

Hinweise und Aktionen

  • Hier finden Sie mehr über James Bond.

  • Mobil Preise vergleichen und über das Handy einkaufen mit der kostenlosen Amazon Shopping-App für Ihr Smartphone: Hier klicken.


Wird oft zusammen gekauft

James Bond 007 - Im Geheimdienst Ihrer Majestät + James Bond 007 - Man lebt nur zweimal + James Bond 007 - Diamantenfieber
Preis für alle drei: EUR 40,12

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Produktinformation

  • Darsteller: George Lazenby, Diana Rigg, Telly Savalas, Ilse Steppat, Gabriele Ferzetti
  • Regisseur(e): Peter R. Hunt
  • Komponist: John Barry
  • Künstler: Richard Maibaum, Michael Reed, Albert R. Broccoli, Simon Raven, Egil Woxholt, Roy Ford, John Jordan, Willy Bogner, Alex Barbey, Ken Higgins
  • Format: Dolby, DTS, PAL, Surround Sound
  • Sprache: Deutsch (Dolby Digital 5.1), Deutsch (DTS 5.1), Englisch (Dolby Digital 5.1)
  • Untertitel: Deutsch, Türkisch
  • Region: Region 2
  • Bildseitenformat: 16:9 - 1.77:1
  • Anzahl Disks: 1
  • FSK: Freigegeben ab 16 Jahren
  • Studio: Twentieth Century Fox
  • Erscheinungstermin: 1. Oktober 2007
  • Produktionsjahr: 2000
  • Spieldauer: 136 Minuten
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 3.8 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (139 Kundenrezensionen)
  • ASIN: B000VAEIUM
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 37.789 in DVD & Blu-ray (Siehe Top 100 in DVD & Blu-ray)

Rezensionen

Amazon.de

Nachdem Sean Connery als James Bond in den Ruhestand ging -- nur in den vorübergehenden, wie sich schließlich herausstellte -- übernahm der australische Dressman George Lazenby den Job des elegantesten Geheimagenten der Welt. Connery kehrte für Diamantenfieber noch einmal zurück und überließ dann die Rolle Roger Moore, was Lazenbys anschließende Karriere vorzeitig verpuffen ließ. Und dennoch zeichnete diese Eintagsfliege verantwortlich für einen der besten James-Bond-Filme aller Zeiten.

In James Bond -- Im Geheimdienst Ihrer Majestät quittiert 007 den Dienst, um auf eigene Faust seinen Erzfeind Blofeld (diesmal gespielt von Kojak-Darsteller Telly Savalas) zu jagen, der diesmal der Menschheit mit der weltweiten Sterilisation der Landwirtschaft droht. Bond tut sich mit dem internationalen Verbrecherkönig und Weltmann Draco (Gabriele Ferzetti) zusammen und verliebt sich -- und heiratet schließlich -- dessen elegante Tochter Tracy (Diana Rigg). Was -- Bond wird monogam? Natürlich nicht, zumindest nicht sofort. Schließlich will Blofelds Harem erst einmal verführt werden. Lazenby fehlt zwar die Intensität eines Sean Connery, aber er hat sichtlich Spaß an seinen Witzeleien und macht sich in der spielerischen Eingangssequenz vor dem Vorspann sogar über das Bond-Image lustig. Diana Rigg, noch frisch aus ihrer Rolle als aufreizende Emma Peel in "Mit Schirm, Charme und Melone", ist 007 in jeder Hinsicht ebenbürtig. Der ehemalige Cutter Peter Hunt gibt hier ein starkes Debüt als Regisseur und meistert die kunstvollen Actionsequenzen mit äußerstem Geschick, cineastischer Finesse und einem guten Schuss Humor -- darunter auch eine zur Straßenrallye ausartenden Verfolgungsjagd im Schnee. Obwohl Im Geheimdienst Ihrer Majestät auf Anhieb kein großer Erfolg war, mauserte er sich schließlich zum Favoriten unter Bond-Fans und kommt von allen Filmen der Serie dem Geist der Originalbücher Ian Flemings am nähesten. --Sean Axmaker

Produktbeschreibungen

Fox James Bond Im Geheimdienst Ihrer MajestÃt U. Singl, USK/FSK: 16+ VÃ--Datum: 01.10.07

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch


Kundenrezensionen

Die hilfreichsten Kundenrezensionen
26 von 27 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Ein Hochgenuss für Bond-Liebhaber 30. Mai 2001
Format:Videokassette
"Im Geheimdienst Ihrer Majestät" gehört zu den am meisten unterschätzten Bond-Filmen und ist auch gleichzeitig der unbekannteste. Kaum jemand kennt George Lazenby oder den Filmtitel. Tja,denen die ihn nicht kennen, entgeht einer der drei besten Filme der ganzen Serie - ich nenne ihn das "Schmuckstück" unter den 007-Movies. Denn dieser Film bietet etwas, was sonst kein anderer bietet: Ein Bond, der Gefühle zeigt, sich ernsthaft verliebt, sogar heiratet - und als einziger Film der Serie kein Happy-End. Dazu kommt ein prächtiges Bond-Flair, das den ganzen Film durchzieht: Die Schauplätze sind in Portugal an der Atlantikküste, in Bern und Mürren in der Schweiz. In Portugal bekommt Bond im Hotel das "Fürsten"-Appartement, spielt im Casino und fährt einen neuen Aston Martin. Wieder daheim in England kündigt er (!) seinen Job und besucht daraufhin M in dessen Privathaus, einer alten viktorianischen Villa. Das schönste Bond-Flair entwickelt der Film dann in der Schweiz, im winterlichen Mürren: herrlich der Hubschrauberflug zu Blofelds Alpenfestung "Piz Gloria", unterlegt mit der phänomenalen Musik von John Barry, herrlich allein schon die Namen der dortigen Bediensteten bzw. Gangster: Grunther, Irma Bunt, Dr. von Zahn, herrlich Bonds Auftritt im schottischen Kilt, herrlich die Gondel-Szene, herrlich die Skiverfolgungsjagd (auf die spacigen Skibrillen achten!) und die Flucht durch Mürren und Grindelwald. Dann Szenen, die es vorher und nachher nie wieder gab bei Bond: Er macht Tracy, der einzigen Frau, die er jemals wirklich liebte, einen Heiratsantrag, man sieht romantische Szenen mit dem wunderbaren "We have all the time in the world", von Louis Armstrong gesungen. Lesen Sie weiter... ›
War diese Rezension für Sie hilfreich?
33 von 35 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
2.0 von 5 Sternen Ein Knüller-Bondfilm lieblos aufgelegt 25. Dezember 2006
Von Juno
Format:DVD|Verifizierter Kauf
Zuerst einmal - dieser Film ist einer meiner Lieblings-Bondfilme und wirklich ein Highlight. Dafür gibt es die zwei Sterne. Aber leider ist diese DVD wie ich finde sehr lieblos gemacht, was auch die zusätzlichen Filmszenen nicht herausreißen. Hier die Gründe:

- Die Personen sprechen teilweise von einer Minute zur nächsten in völlig anderen Stimmen. Bevor man das geschnallt hat, fragt man sich jedesmal, wer das gerade war, der da gesprochen hat. Besonders auffällig ist es bei Bond selbst, dessen Zweit-, bzw. Drittstimme irgendwie stark nach versoffenem Penner klingt. Durch diese abrupten Wechsel entstehen Brüche im Film, bzw. beim Filmgenuß, die nicht wiedergutzumachen sind.

- Dieser Trailer vor JEDEM Film der Ultimate Edition ist sehr nervig. Und als ob das noch nicht reichen würde, wird man auch noch in der Menüführung und im Vorspann auf eine Geduldsprobe gestellt. Nichts für ungeduldige Menschen!

- Das Lied auf dem Weihnachtsmarkt hört man erst in englischer Fassung und dann abrupt dass Ende wieder in Deutsch. Dazu kommt, dass die Tonspuren so unterschiedlich klingen, dass es auch extrem stark auffällt und stört.

- Der Ton ist insgesamt teilweise furchtbar dumpf und hört sich schlimmer als die normale Mono-Fassung an.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
17 von 18 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Mein Lieblings-Bond-Film mit Original-Tonspur 22. April 2002
Von Ein Kunde
Format:DVD
"Im Geheimdienst Ihrer Majestät" ist mein Lieblings-Bond-Film, seit ich mich als kleiner Junge damit beschäftigen durfte. Mit der Anschaffung der kompletten DVD-Serie inklusive "Casino Royale" und "Sag niemals Nie" habe ich mir einen kleinen Kindertraum erfüllt.
Bei allen 19 "offiziellen" Filmen fällt die toll gemachte Menügestaltung auf, die teilweise Bild- und Tonelemente des jeweiligen Films enthält. Bei "Im Geheimdienst Ihrer Majestät" war ich allerdings enttäuscht, daß aufgrund verschiedener Schnittfassungen und seinerzeit nicht deutsch synchronisierter Szenen die deutsche DVD die englische Original-Tonspur nicht enthält.
Dieser Unzulänglichkeit kann man mit der UK-Scheibe abhelfen: von der Gestaltung her mit der deutschen DVD identisch, kann man endlich Diana Riggs geniale Stimme hören und bekommt zwei in Deutschland nicht gezeigte Dialoge (Tracy und Draco im Auto, sowie der Bergsteiger-Agent an der Seilbahn-Station mit Blofelds Schergen) mit.
Das Fazit: für Vollständigkeits-Fanatiker ist diese tolle DVD eine obligatorische Ergänzung der 007-Sammlung.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
25 von 27 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
2.0 von 5 Sternen Finger weg von dieser "Ultimate" Edition! 26. Februar 2007
Format:DVD
Eins vorweg: Der Film selbst - obwohl umstritten - würde von mir fünf Sterne bekommen. Er ist rasant, spannend, romantisch, er hat mit Diana Rigg und Telly Savalas hochwertige Stars, und George Lazenby ist bei weitem nicht so schlecht, wie er von vielen gemacht wird. Was diesen Film an den Kinokassen durchfallen ließ, ist wohl erstens die Tatsache, daß Sean Connery erstmals nicht dabei ist, und daß er zweitens weniger technische Gimmicks als die Vorgänger aufzuweisen hat. Er hält sich weitgehend an Ian Flemings Original, ist also eher ein "bodenständiger" Bond-Film.

Nun zu dieser Veröffentlichung: Was sich die deutschen Verantwortlichen da erlaubt haben, ist schlichtweg eine Unverschämtheit! Daß die wenigen neuen Szenen (die zusammengenommen gerade mal eine Minute ausmachen) andere Synchronstimmen haben, ist noch verständlich, da die 1969 wahrscheinlich nicht mitsynchronisiert wurden. Warum aber die veränderten Stimmen aber auch bei anderen Szenen zu hören sind, ja sogar, wie schon erwähnt, teilweise mitten im Dialog wechseln, muß mir hier bitte mal jemand erklären. Hier mußte doch kein verfälschter Inhalt berichtigt werden. Auch die - ebenfalls schon erwähnte - Bahnhofsszene, wo erst der englische Song zu hören ist, und dann mittendrin, wenn die Dialoge einsetzen, Katja Ebsteins deutsche Version ertönt, ist bestenfalls stümperhaft, wenn nicht eine ausgemachte Frechheit (Gleiches geschieht nochmal in der zweiten Hälfte des Films auf der Eisbahn, wo Bond Tracy wiedertrifft). Hat man beim 5.1-Upmix für die paar Sekunden soviel Geld eingespart? Hätte man das nicht bei den überflüssigen Neusynchronisationen sparen können?
Lesen Sie weiter... ›
War diese Rezension für Sie hilfreich?
Die neuesten Kundenrezensionen
3.0 von 5 Sternen Nach Schilthorn Besuch gekauft
Heute wohl kein spezieller Bond, aber wenn man das Piz Gloria besucht hatte (Schilthorn), ist es noch interessant den Film zu sehen.
Vor 2 Monaten von Georg Kober veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen immer wieder gut
es ist einfach immer wieder schön , ein james bond zu schauen , auch in der heutigen zeit
immer wieder empfehlenswehrt
Vor 3 Monaten von andreas nowak veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Merkwürdig aber gut
Das hätte etwas werden können mit dem Lazenby, aber es halt nicht sollen sein. Der Film darf trotzdem in keiner Sammlung fehlen!
Vor 3 Monaten von Thomas Lawall veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen alt oder ok
Wir habenim letzten Urlaub den Originalschauplatz es Films, den Piz Gloria in der Schweiz besucht und wollten nun den Film sehen, in dem er vorkommt.
Vor 6 Monaten von ma veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen TOP
Wie immer ein sehr gutes Produkt was hier verkauft wird bei Amazon..Ist nur zu empfehlen..Immer wieder gerne..macht weiter so leute
Vor 6 Monaten von Andre Dieter Reiter veröffentlicht
3.0 von 5 Sternen Eine ruhige Mission
Eher eine ungewöhnliche Folge. Der Darsteller ist gewöhnungsbedürftig, die Action kommt nicht so recht rüber. Lesen Sie weiter...
Vor 8 Monaten von Jörg Friedrich veröffentlicht
1.0 von 5 Sternen Was soll das sein? Ein Hochgenuss? Ein Haufen Sch...e!!
Eines mal vorneweg, dieser Film zählt zu meinen Lieblingsfilmen.
Vielleicht bin ich deshalb um so mehr enttäuscht von dieser mehr als mieserablen... Lesen Sie weiter...
Vor 9 Monaten von Cinefreak veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Der zweitbeste Bond-Film! Ich nenne ihn gerne "Liebesgrüße...
George Lazenby ist der schlechteste Bond-Darsteller aller Zeiten! Dieser Ausspruch gilt unter den meisten Bond-Fans fast schon als ein in Stein gemeißeltes Gebot! Lesen Sie weiter...
Vor 11 Monaten von Konstantin aus dem Auenland veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Klassiker
Ein Genuss,ein weiterer Bond in meiner Sammlung! So macht Bond schauen einfach spass.
Klare Kaufempfehlung!
Ein Muss in jeder Bond Sammlung
Vor 12 Monaten von Pierre Maier veröffentlicht
4.0 von 5 Sternen Ein Stern abzug wegen Lazenby.
Toller Bondfilm, tolle Geschichte toller Schurke tolles Boindgirl doch der zweitschlechteste Bonddarsteller ever. Lesen Sie weiter...
Vor 12 Monaten von IJ veröffentlicht
Kundenrezensionen suchen
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Rezensionen verfehlt! 3 22.05.2008
Alle Diskussionen  
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
   


Ähnliche Artikel finden


Ihr Kommentar