In weniger als einer Minute können Sie mit dem Lesen von Jamaica Lane - Heimliche Liebe (Deutsche Ausgabe) auf Ihrem Kindle beginnen. Sie haben noch keinen Kindle? Hier kaufen Oder fangen Sie mit einer unserer gratis Kindle Lese-Apps sofort an zu lesen.

An Ihren Kindle oder ein anderes Gerät senden

 
 
 

Kostenlos testen

Jetzt kostenlos reinlesen

An Ihren Kindle oder ein anderes Gerät senden

Jeder kann Kindle Bücher lesen  selbst ohne ein Kindle-Gerät  mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.
Jamaica Lane - Heimliche Liebe (Deutsche Ausgabe) (Edinburgh Love Stories)
 
 

Jamaica Lane - Heimliche Liebe (Deutsche Ausgabe) (Edinburgh Love Stories) [Kindle Edition]

Samantha Young , Sybille Uplegger
4.7 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (107 Kundenrezensionen)

Kindle-Preis: EUR 8,99 Inkl. MwSt. und kostenloser drahtloser Lieferung über Amazon Whispernet
Der Verkaufspreis wurde vom Verlag festgesetzt.

Weitere Ausgaben

Amazon-Preis Neu ab Gebraucht ab
Kindle Edition EUR 8,99  
Taschenbuch EUR 9,99  
Hörbuch-Download, Ungekürzte Ausgabe EUR 19,50 oder EUR 0,00 im Probeabo von Audible.de


Produktbeschreibungen

Kurzbeschreibung


Er ist ein notorischer Bad Boy. Bis er mit ihr die Liebe entdeckt.

Olivia Holloway hat es satt, Single zu sein. Warum muss sie auch immer gleich Reißaus nehmen, wenn ein attraktiver Mann nur in ihre Nähe kommt? Die hübsche Amerikanerin ist notorisch schüchtern. Ihr bester Freund Nate Sawyer flirtet dagegen für sein Leben gern. Deshalb sagt er auch sofort zu, als Olivia ihn bittet, ihr Nachhilfe im Flirten zu geben. Zuerst ist es nur ein Spiel, leidenschaftlich und sexy. Dann merkt Olivia, dass da mehr ist. Viel mehr. Doch Nate ist kein Mann für feste Beziehungen. Und plötzlich steht alles in Frage: ihre Freundschaft, ihr Vertrauen, ihre Liebe.

Der langersehnte neue Roman der Bestseller-Autorin - jetzt endlich auf Deutsch!

Über den Autor und weitere Mitwirkende

Samantha Young wurde 1986 in Stirlingshire, Schottland, geboren. Seit ihrem Abschluss an der Universität of Edinburgh arbeitet sie als freie Autorin und hat bereits eine Jugendbuchserie veröffentlicht. Mit Dublin Street, ihrem ersten Roman für Erwachsene, landete sie auf Anhieb einen internationalen Bestseller.

Produktinformation

  • Format: Kindle Edition
  • Dateigröße: 2234 KB
  • Seitenzahl der Print-Ausgabe: 401 Seiten
  • ISBN-Quelle für Seitenzahl: 3548286356
  • Verlag: Ullstein eBooks (10. März 2014)
  • Verkauf durch: Amazon Media EU S.à r.l.
  • Sprache: Deutsch
  • ASIN: B00GS02ZH2
  • X-Ray:
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.7 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (107 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: #1.200 Bezahlt in Kindle-Shop (Siehe Top 100 Bezahlt in Kindle-Shop)

  •  Ist der Verkauf dieses Produkts für Sie nicht akzeptabel?

Mehr über den Autor

Samantha Young wurde 1986 in Stirlingshire, Schottland, geboren. Seit ihrem Abschluss an der University of Edinburgh arbeitet sie als freie Autorin und hat bereits mehrere Jugendbuchserien geschrieben. Seit der Veröffentlichung von Dublin Street und London Road, ihren ersten beiden Romanen für Erwachsene, stürmt sie die internationalen Bestsellerlisten.

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Kundenrezensionen

Die hilfreichsten Kundenrezensionen
14 von 16 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
Von Pandora
Format:Taschenbuch
Und wieder einmal ärgere ich mich darüber, dass ich mich beim Lesen nicht zurück halten und es langsam angehen lassen konnte. Das Buch hab ich an einem Tag verschlungen. Aber wie ist es doch immer, wenn das Objekt der Begierde, auf das man so lange warten musste, auf einmal zum Anfassen vor einem liegt, dann kann man einfach nicht langsam und genüsslich genießen, sondern man muss es schnell haben – man ist unersättlich – voller Verlangen.
Und genauso hab ich mich gefühlt, als ich endlich den neuen Roman von Samantha Young aus ihrer Reihe der „Edinburgh Love Stories“ in den Händen hielt. Meine Vorfreude war riesig, meine Erwartungen hoch und sie wurden auch nicht enttäuscht.

Im dritten Teil der Reihe sind dieses Mal Olivia und Nate die Hauptprotagonisten, die man schon im vorangegangenen Roma „London Street“ kennen lernen durfte. Die smarte Amerikanerin hat sich schnell in Edinburgh und in der Clique rund um Joss und Braden eingelebt. Schnell hat sie sich mit Nate angefreundet und zwischen ihnen hat sich eine wahre platonische Freundschaft entwickelt. Doch trotz, dass sich Olivia wohl fühlt in ihrer neuen Umgebung und zum ersten Mal wahre Freundschaft genießt, bleibt ein Wunsch unerfüllt: Der Wunsch nach Liebe, Zuneigung und sexueller Erfahrung. Auf Grund ihrer mangelnden Erfahrung ist sie jedes Mal gehemmt und stammelt nur wildes Zeug, wenn sie auf einen attraktiven Mann trifft – ganz im Gegensatz zu ihren besten Freund Nate.
Nate ist ein absoluter Womanizer. Er strotzt nur so vor sexueller Energie und die Frauenwelt liegt ihm zu Füssen. Und welcher Mann sagt schon nein, wenn sich die schönen Damen darbieten.
Lesen Sie weiter... ›
War diese Rezension für Sie hilfreich?
3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Liv und Nath 4. April 2014
Format:Kindle Edition
Ich weiß wirklich nicht warum dieses Buch so lange auf meinem SuB lag... also lange dafür das es von Samantha Young geschrieben wurde. Erst dachte ich, ich kann mich mit Olivia und nath nicht anfreunden, weil sie mir in den vorigen Büchern nicht sonderlich nahe gegangen sind... aber das war ein Irrtum. Liv gewinnt man sehr schnell lieb und Nath auf seine troddelige männliche Weise auch.

Man merkt beim lesen sehr schenll in welche Richtung die Geschichte geht, aber das ist bei solchen Romanen ja meistens so und deshalb liest man sie ja auch...

Olivia ist eine sehr lebenslustige leicht schräge Persönlichkeit. Sie lacht gerne und ihre Empathie ihren Freunden gegenüber ist meist grenzenlos. Sie ist eine sehr angenehme Romanfigur. Man leidet mit ihr aber ganau so konnte ich ihre Schmetterlinge auch in meinem Bauch fühlen. Es berührte mich zu tiefst als wir die tiefgründige Unsicherheit die sie in sich trägt kennen lehrnen durften.

Nath ist ein Hornochse. Er ist der typische Mann der sich jedes Gefühl versagt auch wenn es noch so intensiev ist. Er ist zwar immer für Liv da und man spürt ganz deutlich das nicht nur eine tiefe Freundschaft dem Handeln zu grunde liegt sondern da mehr hinter stecken muss. Wie er sie aufbaut, wie er sie anguckt und diese kleinen Zwischentöne. Einfach alles stimmt, bis auf das Nath es nicht sieht bzw. nicht sehen will und so kommt es wie es kommen muss...

Ich finde dieses Buch ist bis her das beste aus der Edinburgh Reihe. Es ist wirklich hot und hat meines erachtens die besten heißen Szenen. Es ist das realistischte aller Bücher ohne MIllionäre oder ausgefallene Dinge die man vergeblich in seinem Bekanntenkreis sucht.
Lesen Sie weiter... ›
War diese Rezension für Sie hilfreich?
2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
Von Lena G. TOP 500 REZENSENT
Format:Taschenbuch
Mit "Dublin Street" hat Samantha Young eines meiner Lieblingsbücher geschrieben. "Jamaica Lane" zählt ab heute auch dazu!!!

Ein wenig erinnert mich die Liebesgeschichte von Nate und Olivia an die Filme "Freunde mit gewissen Vorzügen" und "Freundschaft Plus".
Denn alles beginnt mit einer harmlosen Idee.
Nate und Olivia sind beste Freunde, vielleicht sogar Seelenverwandte. Die starke Anziehungskraft, die zwischen ihnen von Anfang an herrscht, verleugnen sie um ihrer Freundschaft willen. Bis Olivia auf die glorreiche Idee kommt, Nate darum zu bitten, ihr in Sachen Verführung Nachhilfestunden zu geben. Ist es einfach nur eine günstige Gelegenheit, um dem heimlichen Verlangen nachzugeben, oder der Anfang vom Ende?

"Jamaica Lane" gehört zu den "Edinburgh-Love-Stories" und ist eine Spin-off-Geschichte zu "Dublin Street", steht aber komplett für sich alleine.
Da "Dublin Street" zu meinen absoluten Lieblings-Liebesgeschichten zählt, musste ich dieses Buch einfach sofort lesen. Und was soll ich sagen, Protagonist Nate kann dem heißen Braden Carmichael definitiv das Wasser reichen - Typ "Book-Boy-Friend" mit dem Potenzial sich Hals über Kopf in ihn zu verlieben! Er ist die perfekte Mischung aus einer geballten Ladung Sex und Charisma. Doch der kleine unwiderstehliche Mistkerl weiß ganz genau, wie attraktiv er ist und wie er seine Wirkung auf Frauen ausnutzt. Wäre da nicht der allgegenwärtige Geist aus der Vergangenheit, der ihn immer wieder aus der Bahn wirft.

Auch Olivia, ein hübsches, sympathisches Mädchen, mit typischen Komplexen, habe ich sofort in mein Herz geschlossen.
Lesen Sie weiter... ›
War diese Rezension für Sie hilfreich?
Die neuesten Kundenrezensionen
5.0 von 5 Sternen Ich liebe einfach Samanthas Bücher
Dieses Buch aus der Edinburgh Reihe ist genauso gelungen wie die anderen Bücher. Ich wollte es gar nicht aus der Habd legen, so toll ist es. Lesen Sie weiter...
Vor 1 Tag von Biene Maya veröffentlicht
4.0 von 5 Sternen besser als gedacht
Nate ist ein Womanizer wie er im Buche steht, attraktiv und von sich überzeugt gelingt es ihm, jede Frau zu umgarnen. Olivia ist schüchtern und verliebt. Lesen Sie weiter...
Vor 11 Tagen von Sabrina veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Hammer Buch....liebe pur
Habe das buch schon vor einer ganzen weile gelesen aber komme jetzt erst dazu ne kleine rezzi zu schreiben
also i habe das buch verschlungen und war auch total begeistert wie... Lesen Sie weiter...
Vor 16 Tagen von Pinky veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Zu schön
Einige Passagen haben mich zu Tränen gerührt. Man hat regelrecht mit gelitten und mit gelacht. Samantha Young hat sich selbst übertroffen, fand ich. Lesen Sie weiter...
Vor 21 Tagen von Amazon Customer veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Wow! Auf den Geschmack gekommen.
Nachdem ich 50 Shades of Gray eher enttäuschend fand, habe ich den zweiten Versuch gestartet, mit Erotikromanen warm zu werden. Sehr erfolgreich, muss ich sagen! Lesen Sie weiter...
Vor 27 Tagen von Henriette Fischer veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Ich liebe es
Schon nach Dublin Street und London Road hatte ich nach dem Lesen so ein Gefühl von innerer Zufriedenheit und man möchte einen ganzen Notizblock voller Herzchen malen. Lesen Sie weiter...
Vor 1 Monat von Cassi veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen manche Bücher machen süchtig...
Bis jetzt das beste Buch von der Edinburgh Reihe- man weis zwar ziemlich schnell wie es ausgeht, aber dass ist auch irgendwie das schöne daran. Lesen Sie weiter...
Vor 1 Monat von Elisabeth veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen SEHR SEHR SCHÖNES BUCH
Ich liebe die Bücher von Samantha Young!
Schöne Geschichte, noch schöner geschrieben, man fühlt mit! Lesen Sie weiter...
Vor 2 Monaten von Anne HH veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Besticht mit dem typischen Young-Charme und beschert einige...
Olivia und Nate sind beste Freunde, doch auch wenn sie viele Gemeinsamkeiten haben, so sind sie in einer Sache grundverschieden. Lesen Sie weiter...
Vor 2 Monaten von Kate "www.katesleselounge.de" veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Wurde nicht enttäuscht
Ich liebe Samantha Young's Dublin-Reihe. Ich kann davon einfach nicht genug bekommen. Ich liebe ihre Geschichten, sie sind immer mit so viel Gefühl und Liebe geschrieben. Lesen Sie weiter...
Vor 2 Monaten von Nicole veröffentlicht
Kundenrezensionen suchen
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen
   


Ähnliche Artikel finden